weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Würdet ihr euer Haustier klonen?

224 Beiträge, Schlüsselwörter: Tier, Klonen

Würdet ihr euer Haustier klonen?

21.09.2009 um 00:55
dS schrieb:Ich denke nicht, dass ich ein Kind möchte, das so ist wie ich. Ob das unter "Vorzüge der Technik" fällt, ist fraglich. Es ist doch ein Prinzip der Natur, dass sich ständig etwas neues entwickelt.
Das Kind wäre ja nicht ganz wie du, es hätte nur genau das selbe Potential - und du könntest (da du dich ja selbst kennst Schwächen/Stärken) dem Kind insoweit helfen, dass es dich in seiner Entwicklung um Längen übertrifft und das erreicht, was du möglicherweise verpasst hast bzw. nicht in die selben Fettnäpfchen tappt und die verkannten Chancen nutzt. :)

Oder gleich 2, 3 Klone - jedes für ein bestimmtes Interessensgebiet.


melden
Anzeige

Würdet ihr euer Haustier klonen?

21.09.2009 um 02:14
Ich würde mein Haustier nicht klonen, da ich, wenn ich eins hätte, es als einzigartiges Lebewesen sehe.

Wo war nochmal der Sinn im klonen in dem Bezug?


melden

Würdet ihr euer Haustier klonen?

21.09.2009 um 04:48
Nein würde ich nicht, da nur die DNA die gleiche währ, und nicht die Persönlichkeit des Tieres selbst..


melden

Würdet ihr euer Haustier klonen?

21.09.2009 um 04:54
Darüber würde ich erst gar nicht nachdenken. Es gibt so viele Tiere, da muss ich nicht noch mein eigenes klonen lassen.


melden

Würdet ihr euer Haustier klonen?

21.09.2009 um 07:28
@Vymaanika
ich weiß nicht ob es einen Sinn hat.
Der Denkanstoß für mich war das Klonen von Sportpferden.....


melden
Weltenkind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr euer Haustier klonen?

21.09.2009 um 08:03
um Gottes willen, nein keine Tiere klonen und erst recht keine Sportpferde......
Jedes Tier ist ein Individuum und ein einzigartiges Lebewesen!
Sportpferde gibt es genug und es kommen immer wieder sehr gute Nachzuchten auf den Markt! Ein Sportpferd, dass vor ein paar Jahren noch unangefochten war, würde in der heutigen Sportwelt wahrscheinlich nicht mehr so glänzen, da sich doch einiges geändert hat!


melden

Würdet ihr euer Haustier klonen?

21.09.2009 um 12:41
Beim "Klonen" handelt es sich doch um die DNA
Sprich: Desoxyribonukleinsäure
Dies sind Biomoleküle, also Erbgut!

Das heißt:
Es hat das selbe Erbgut, könnte die gleichen Merkmale (z.B. die Farbe des Fells, aber nicht die gleiche Musterung) haben, aber nicht die Charaktereigenschaften...

Von daher...
Ich finds unnötig!


melden

Würdet ihr euer Haustier klonen?

21.09.2009 um 12:54
Nein.


melden
demented
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr euer Haustier klonen?

21.09.2009 um 13:04
Ich würde auch keinen Sinn darin sehen, mein Haustier zu klonen. Ist das nicht einfach nur ein Zeichen von absolutem Egoismus und der Unfähigkeit sich mit dem Tod und den Folgen, die das Leben mit sich bringt, auseinanderzusetzen?

Ich finde, wir sollten die Natur durch's Klonen nicht noch mehr aus dem Gleichgewicht bringen.


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr euer Haustier klonen?

21.09.2009 um 13:12
Ich würde meine Haustiere nicht klonen lassen, da es nie dieselben Tiere sind, wie man sie vorher hatte. Zudem würde ich immer das geklonte Tier mit dem ursprünglichen vergleichen und demzufolge könnte ich es nur anders behandeln. Durch die andere Behandlung entwickelt sich das Tier auch anders und somit wäre es auch ein anderes Tier mit den Genen des vorherigen.

Da spar ich mir also das Geld und kaufe mir direkt ein anderes Tier :)

*blubb*


melden
Saniel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr euer Haustier klonen?

21.09.2009 um 14:36
Ich würde keins unserer Tiere klonen lassen.
Das wäre dem Tier gegenüber schon unfair.
Wenn eins unserer Tiere gehen muss bleibt eine Lücke die nie wieder geschlossen werden kann. Und so soll es auch sein.....


melden

Würdet ihr euer Haustier klonen?

21.09.2009 um 14:44
@Saniel
Das hast du schön gesagt :D


melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr euer Haustier klonen?

21.09.2009 um 14:44
nope

es wär nicht dasselbe für mich


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr euer Haustier klonen?

21.09.2009 um 14:51
datrueffel schrieb:Da spar ich mir also das Geld und kaufe mir direkt ein anderes Tier
Meine Aussage hört sich nach mehrmaligen materialistischer an, als sie klingen sollte. Selbstverständlich stehe ich nicht direkt nach dem Tod eines Tieres wieder im Zoohandel oder im Tierheim um "Ersatz" zu kaufen...

*blubb*


melden
Saniel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr euer Haustier klonen?

21.09.2009 um 14:55
Scheiss Kapitalisten ;-P


melden

Würdet ihr euer Haustier klonen?

21.09.2009 um 16:58
Im Leben nicht.


melden

Würdet ihr euer Haustier klonen?

21.09.2009 um 17:09
Ich finds allgemein nicht gut Lebewesen zu Klonen. Warum nur muss der Mensch immer Gott spielen wollen? Jedes Individuum ist einzigartig, und dabei soll es bleiben.


melden

Würdet ihr euer Haustier klonen?

21.09.2009 um 17:14
Wieso empfinden so viele eingentlich das Klonen als etwas schlechtes?


melden

Würdet ihr euer Haustier klonen?

21.09.2009 um 17:39
Eine der verfressenen Katzen? Den hyperaktiven Köter? Einen der nutzlosen Gäule? Eins der blökenden Schafe? Eines der quiekenden Meerschweinchen?

Warum sollte ich denn das tun wollen?

Einerseits wachsen sie immer wieder nach - andererseits gibt's bereits genug davon.


melden
Anzeige
Maat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr euer Haustier klonen?

21.09.2009 um 17:56
Unser Hund war so klasse, den hätte man eigentlich klonen müssen.
Heute vor genau 5 Jahren wurde er eingeschläfert. Er ruhe sanft.
Er ist für mich einmalig geblieben mein Benny mit seinem einen Hänge- und einem Stehhorchlappen.
Ich würde vielleicht eher dafür sorgen, daß sie sich auf natürlichem Wege weitervermehren, aber klonen wohl eher nicht.
Meine Kätzchen sind allerdings durch Kastration leider von der Fortpflanzung ausgeschlossen. Da bliebe dann nur noch klonen, aber 2 Kätzchen langen mir erstmal.


melden
182 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden