Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der Golfstrom ist weg?

101 Beiträge, Schlüsselwörter: Natur, Katastrophe, Klima, Öl, Hunger, Hungersnot, Golf, Golfstrom

Der Golfstrom ist weg?

21.12.2010 um 23:52
Nun... - ich bin jetzt genauso schlau wie vorher - ich frage mich ernsthaft - empfindet ihr das nicht als Ärgernis - wenn es um irgendwelche Katastrophen etc.... geht, dann werden irgendwelche Behauptungen aufgestellt, eine andere Seite dementiert etc.... - das was auf www.realgeld.com steht ist wohl eine ziemlich eindeutige Behauptung - da gibts wohl dann nix mehr zu diskutieren außer stimmt das oder nicht? Wenn es NICHT stimmt, und davon gehe ich mal aus, weil sonst hätte man das schon irgendwo in den "offiziellen" Medien gehört, dann frage ich mich, warum immer wieder solch ein Schwachsinn im Netz verbreitet wird - manch einer genießt es anscheinend, wenn er Panik erzeugen kann... Ich find es zum Kotzen... - als hätte die Welt nicht schon genug reale Probleme....


Grizzzly


melden
Anzeige

Der Golfstrom ist weg?

22.12.2010 um 11:11
@whisky
Da liegst Du alles andere als falsch.
Stimmt, auch ICH bin mit daran schuld, keine Frage.
Darum schrieb ich ja auch, dass es nur gerecht wäre, wenn WIR die Suppe diesmal mitauslöffeln müssten. (Ansonsten scheint man unser kollektives Bewusstsein ja nicht erreichen und für die Umkehr zukünftiger Umweltkatastrophen entsprechend sensibilisieren zu können, die ohne ein generelles Umdenken eines JEDEN von uns, mit Sicherheit erneut stattfinden werden.)
Was aber überhaupt nicht heißen soll, dass ich mir dies in irgendeiner Weise herbei wünschen würde.


@grizzzly1000
Es mag sein, dass der Beitrag auf Realgeld... so nicht stimmen mag, bzw. nicht sehr seriös ist.
Allerdings hat der Blogger sich sehr viel Mühe gegeben, indem er den Originaltext vom englischen ins deutsche übersetzt hat.
Er hat sogar vermieden, seine persönliche Meinung in dem übersetzten Beitrag mit einfließen zulassen. Und wer achtsam ist, dem fällt auch auf, dass die Überschrift "Der Golfstrom ist weg" als Frage formuliert ist, denn sie ist mit einem "?" versehen und keineswegs mit einem "!" Sie lautet: "IST der Golfstrom weg?"
Wer die englische Originalquelle besuchen möchte kann das hier tun: http://europebusines.blogspot.com/2010/08/special-post-life-on-this-earth-just.html
Und um zu erfassen, wie seriös der Text nun sein mag, dem sei geraten, mal nach den genannten Wissenschaftlern zu googlen und sich dadurch eine entsprechende Meinung zu bilden.
Das man in den offiziellen Medien längst davon gelesen hätte (...), na dies mag ich persönlich aber ganz stark bezweifeln.

Ob der übersetzte Beitrag auf Realgeld.com nun aber seriös ist oder nicht ...
Fakt ist, dass das Öl nicht futsch ist, sondern nur mit Chemikalien unter der Meeresoberfläche gehalten wird.

Auf einer "offiziellen" Medienseite im Monat Mai 2010 hieß es: "Eine große Menge des ausgelaufenen Öls treibt zudem unsichtbar unter der Wasseroberfläche. Dies ist auf den Einsatz von Chemikalien zurückzuführen. Längerfristig könnte ein Teil des Öls in den Golfstrom gelangen und dann sogar die US-Ostküste hochziehen. Der mächtige Golfstrom zieht aber nicht nur die Ostküste hinauf, sondern auch über den Atlantik nach Europa. Damit ist der Ölunfall im Golf von Mexiko längst kein regionales Ereignis mehr."
Quelle: http://www.n-tv.de/panorama/Oelpest-erreicht-den-Golfstrom-article880189.html

Und WIR reagieren wie immer mit: "Aus den Augen, aus dem Sinn."
Eine Schande ist das ... :-(((


melden

Der Golfstrom ist weg?

22.12.2010 um 11:27
@whisky
Ansonsten gebe ich Dir aber recht, es ist schon beschämend, wie manchmal katastrophale Meldungen im Netz kursieren und als unumstößliches, also absolutes Faktum dargestellt und von überall eins zu eins übernommen werden, obwohl sie unhaltbar sind und bei vielen Menschen unnötig Ängste schüren.
Da fragt man sich schon das eine oder anderemal: Cui bono?

Dennoch, ein fröhliches und besinnliches Weihnachtsfest an dieser Stelle
Lieben Gruß, Trini :-)


melden

Der Golfstrom ist weg?

22.12.2010 um 18:43
@Trinitylove
jop, ja genau, es würde uns recht geschehen, nun ich will das aber nicht. Mein alter Vater sagt immer , wünsche Dir blos keinen Krieg, könnte man umsetzen und sagen wünschen wir uns blos keine Naturkatastrophen.

Zum Thema:, der Golfstrom versiegt nicht so schnell nach meinen ermessen, die Badewanne ist auch nicht plötzlich kalt und umgerechnet in Wassermassen muss des ja ewig dauern bis da was abkühlt. ( Hausverstand ) Schätzung 1000 Jahre ???????

Nun jetzt wärs schon Zeit mal was zu tun, emm wer fängt an? Ich hmmmm .

Ich will damit sagen , genau in dieser Kleinigkeit scheitern die grossen Sachen

@proroboter schreibt : Warum benutzt man Meeresströmungen nicht einfach mal zur Stromerzeugung!

Ja super nobel Idee , mach mal dann weiss man warum, alles nicht einfach.

Könnte ich mich auch fragen warum ich noch keine Solarplatten auf den Dach habe, ähh Ego ganz einfach , mach ich lieber paar schöne Urlaube oder tolles Auto.

Ehrlich, ziehe ich alle sinnlosen Ausgaben , Auto ( Audi 3L gegen Peugot 1L ) , Handy Urlaube ab, hätte ich tatsäcklich solche Platten auf dem Dach, also Fazit ich bin persönlich Schuld an der Klimaerwärmung.

Und unsere Grünen Politiker gehören alle sammt in den Eintopf, diese Scheinheiligen Sojabohnen


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Golfstrom ist weg?

22.12.2010 um 20:32
Was Realgeld da publiziert ist natürlich für die Tonne...wie üblich.Fakt ist allerdings das die nördliche Pumpe ins Stottern gekommen ist.Nördliche Pumpe...häää,nix verstaan??
Ganz einfach,das warme Oberflächenwasser sinkt ab und wird mittels des Unterflächenstroms zurücktransportiert,dieser Prozess nimmt ein paar Jahre in Anspruch.Fliesst nun verstärkt Tauwasser vom polaren Eisschild hinzu,wird der Salzgehalt verdünnt und das Wasser insgesamt leichter,der Prozess des Absinkens und Rücktransports verzögert sich

http://www.eduspace.esa.int/eduspace/Background/default.asp?document=243&language=de

http://www.deutscher-wetterdienst.de/lexikon/download.php?file=Golfstrom.pdf


melden

Der Golfstrom ist weg?

22.12.2010 um 21:32
Der Golfstrom hat seit den 70ern um Maximal 30% an Stärke verloren hab ich irgendwo gelesen. Die Gründe hat Warhead schon genannt.


melden

Der Golfstrom ist weg?

22.12.2010 um 21:51
@grizzzly1000
Ansonsten gebe ich Dir aber recht, es ist schon beschämend, wie manchmal katastrophale Meldungen im Netz kursieren und als unumstößliches, also absolutes Faktum dargestellt und von überall eins zu eins übernommen werden, obwohl sie unhaltbar sind und bei vielen Menschen unnötig Ängste schüren.
Da fragt man sich schon das eine oder anderemal: Cui bono?

Dennoch, ein fröhliches und besinnliches Weihnachtsfest an dieser Stelle
Lieben Gruß, Trini :-)


melden

Der Golfstrom ist weg?

26.12.2010 um 16:10
Wo isser hin?


melden

Der Golfstrom ist weg?

27.12.2010 um 09:46
Das die Gerüchte schon seit 06 im Netz kursieren wundert mich :> http://www.aktuell.ru/russland/panorama/golfstrom_schaltet_ab_neue_eiszeit_beginnt_bald_1963.html

Das ist auch noch interessant :) http://www.klimaforschung.net/golfstrom.htm


*edit* Ich meine die Gerüchte zur neuen Eiszeit.


melden

Der Golfstrom ist weg?

27.12.2010 um 09:52
http://de.blog.wetter.com/?p=60923&cp=1

Das klingt für mich schon wahrscheinlicher, aber auch das stottern des Stromes wird sich früher oder später wieder erledigt haben.
Das er jetzt quasi urplötzlich zum Stillstand kommt oder in den nächsten Jahrzehnten denke ich bisher nicht, dafür hab ich noch nichts entsprechendes zu lesen bekommen.-


melden

Der Golfstrom ist weg?

27.12.2010 um 10:03
Und noch was zum Golfstrom ist auch sehr interessant. http://www.ifm-geomar.de/index.php?id=3583

Wobei auch hier wieder gesagt wird das eine Eiszeit unwahrscheinlich sei.


melden
trailerguy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Golfstrom ist weg?

28.12.2010 um 23:17
Es gibt mehrere Faktoren die da momentan mit einspielen.
Man sollte das Sonnenfleckenminimum nicht vergessen, was dazu bei trägt das sich die Erde jedenfalls in der der momentanen Phase abkühlt. Das hat zwar nicht direkt etwas mit dem Golfstrom zu tun, trägt aber dazu bei das es in Europa jetzt kälter ist.

Die Globale Erwärmung schlägt im Winter ins Gegenteil um.
Soll heißen das durch die Polschmelze der Golfstrom "zurückgedrängt" wird.
Im Sommer dürfte es also immer heißer werden und im Winter immer kälter.

@halef
Ich bin mit einer solchen Quelle wie du sie oben verlinkt hast sehr vorsichtig geworden.
Ganz ehrlich, weil diese ganzen Infokrieger Seiten sind mit Vorsicht zu genießen.
Das durfte ich selbst erfahren.


Aber dennoch, bei der BP Katastrophe hat man mal wieder gesehen, dass teilweise was an den Sachen dran ist.

http://www.youtube.com/watch?v=ijS36f4LyXw

Schaut euch mal diese Reportage dazu an. Es ist unglaublich, wie der Konzern Einfluss nimmt nur um die Katastrophe zu verschleiern ohne Rücksicht auf Verluste.


melden
Koriander
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Golfstrom ist weg?

28.12.2010 um 23:58
Katori schrieb:Wobei auch hier wieder gesagt wird das eine Eiszeit unwahrscheinlich sei.
Erst wenn der letzte Vogel erfroren,
der letzte Fisch erstarrt ist,
werden sie feststellen,
dass Profitgier alles Leben vereist.
von kein Cree-Indianer


melden

Der Golfstrom ist weg?

29.12.2010 um 00:00
@Koriander schön umgedichtet :)

So schnell glaub ich das nicht.


melden

Der Golfstrom ist weg?

29.12.2010 um 02:23
@trailerguy

ich habe mir die Videos angeschaut und bin schockiert, aber es war eigentlich klar, dass BP sowas macht. Es geht nur ums Geld. :(
Danke für das reinstellen der Videos.
Nun mit den Webseiten von infokrieger etc. ist es nicht leicht, aber man findet kaum was in der normalen Presse.
Ich denke das schon was dran ist, in jeder Geschichte steckt ein Körnchen Wahrheit.
werde das aber auf jeden Fall weiter beobachten.
Der Winter ist schön, so wie er ist, auch wenn ich nicht gerne mit dem Auto zur Arbeit fahre. ;)
Aber am Kamin mit nem Glas Tee und draussen schneit es .. Herrlich.

Liebe Grüße halef


melden
Koriander
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Golfstrom ist weg?

29.12.2010 um 06:08
Das kommt immer auf die Perspektive an:
halef schrieb:Der Winter ist schön, so wie er ist, auch wenn ich nicht gerne mit dem Auto zur Arbeit fahre.
Aber am Kamin mit nem Glas Tee und draussen schneit es .. Herrlich.
Liebe Grüße halef
Wenn Du- , so wie ich , - obdachlos bist,
weil die monatlichen Raten für Strom und das mobile Internet zu hoch sind,
macht der Winter ganz schön kalte Füße und eine rote Nase.

Und die Füße im Golfstrom wärmen geht ja nicht mehr.
Der ist ja weg.

Egal, Hauptsache ich hab' meine BILD.


melden

Der Golfstrom ist weg?

30.12.2010 um 16:09
Schon merkwürdig das die Wassertemperaturen auf der östlichen Seite von Grönland momentan etwa + 3 Grad betragen aber an der Atlantikküste , Nordsee und der Ostsee, bis zur nördlichen Spitze, die Temperaturen momentan bei -3 bis 4,5 Grad liegen. Dann wird Grönland wohl bald wieder Grünland heißen.
Siehe Karte mit den aktuellen Wassertemperaturen.
http://www.wzforum.de/forum2/read.php?6,1668801


melden

Der Golfstrom ist weg?

30.12.2010 um 20:32
@Koriander
da hast du natürlich recht. Der Winter ist trotzdem schön, wobei ich die warmen Temperaturen bevorzuge. Wir haben aber nun mal auch die Jahreszeit Winter.
Was nicht schön ist, was auch absolut nicht richtig ist, das es überhaupt Menschen gibt, die Obdachlos sind. Es ist ein Grundrecht des Menschen ein Obdach zu haben, wie auch zu Essen, ein Recht auf Bildung und ein menschenwürdiges Leben. Leider ist die Realität anders.
das ist jetzt zwar nicht zum Thema, aber ich wollte gerne Antworten.
und weißt du..es deprimiert mich sehr, dass es so ist, wie es auf der Welt jetzt ist, aber wer kann das ändern? Vielleicht jeder für sich ein bisschen dem Anderen Helfen.
Liebe Grüße halef


melden
Anzeige

Der Golfstrom ist weg?

31.12.2010 um 01:14
@Vymaanika

was sagst du denn dazu, das der Golfstrom versiegt sein soll?


melden
332 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Neues Leben27 Beiträge