Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der Golfstrom ist weg?

101 Beiträge, Schlüsselwörter: Natur, Katastrophe, Klima, Öl, Hunger, Hungersnot, Golf, Golfstrom
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Golfstrom ist weg?

20.06.2012 um 16:12
@zetta2

25°C Wassertemperatur wirst Du nur in extrem heißen Sommern wie 2003 erreichen. Und dann auch nur in flachen Bereichen.

Und wie gesagt, kann bei der derzeitigen Wetterlage das Wasser garnicht solche Temperaturen erreichen.

Weiterhin ist es bis August noch ein langer Zeitraum.

Logisch soweit?


melden
Anzeige
zetta2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Golfstrom ist weg?

20.06.2012 um 16:27
@ ich habe einige Seiten angeschaut, und habe mich vergewissern, dass letztes Winter in Kanada besonders mild war. Als wir hier im Winter frieren mussten, habt ihr die Kanadierinnen ganz schönes Winter genossen mit den Temperaturen über 10 Grad
http://www.accuweather.com/de/ca/toronto/m5g/month/55488?monyr=12/01/2011

http://www.accuweather.com/de/ca/toronto/m5g/month/55488?monyr=1/01/2012
http://www.accuweather.com/de/ca/toronto/m5g/month/55488?monyr=2/01/2011

@klausbaerbel
dann lass uns bisschen warten, da werden wir sehen, wie es mit den Wassertemperaturen im August verlaufen wird.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Golfstrom ist weg?

20.06.2012 um 16:32
@zetta2

Mir scheint Du denkst, daß das wetter und die Temperaturen jedes Jahr gleich sein müssen.

Das ist aber nicht so, war noch nie so und wird auch in Zukunft nicht so sein.


melden
habiba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Golfstrom ist weg?

20.06.2012 um 21:49
zetta2 schrieb:ich habe einige Seiten angeschaut, und habe mich vergewissern, dass letztes Winter in Kanada besonders mild war. Als wir hier im Winter frieren mussten, habt ihr die Kanadierinnen ganz schönes Winter genossen mit den Temperaturen über 10 Grad
Es kommt natuerlich auch immer sehr darauf an, wo gerade in Canada.
Aber letzter Winter war in der Tat eine kleine Sensation. Wir hatten in unserer Region praktisch keinen Schnee ! Jedesmal, wenn Niederschlaege angesagt waren, stieg das Termometer auf ueber Null und fast alles kam in Regen nieder.
Ich musste den Traktor nur genau 3 Mal waehrend 6 Monaten rausnehmen, um Schnee zu schaufeln. Normalerweise in einem normalen Winter kann es schon passieren, dass ich 3 Mal pro Woche Schnee raeumen muss ;)
Ganz Québec sprach von diesem milden Winter und dass die Bevoelkerung generell sehr wenig Strom verbraucht hat, weil die Heizkosten so gering ausfielen. So etwas habe ich noch nie erlebt und ich sprach mit aelteren Menschen, die hier geboren wurden und die mir auch bestaetigten, dass es sowas in den letzten par Jahrzehnten nicht gegeben hat, dass sie sich nicht an einen solchen Winter erinnern koennen.
Ist schon irgendwie beaengstigend, wie schnell die Klimaerwaermung nun so sichtbar geworden ist.


melden
zetta2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Golfstrom ist weg?

20.06.2012 um 23:21
@habiba
aha, ihr die Kanadierinnen habt also unser Golfstrom geklaut und wir müssen uns warm anziehen.


melden

Der Golfstrom ist weg?

21.06.2012 um 02:05
@zetta2

Eigentlich wurde der Golfstrom in den letzten Jahren stärker ^^


melden
zetta2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden
zetta2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Golfstrom ist weg?

22.06.2012 um 19:20
@klausbaerbel , @habiba , @Schdaiff

Hier könnt ihr die aktuellen Temperaturen in Grönland sehen, http://at.wetter.tv/de/groenland , heute ist es momentan max.- +7, min. -8

und so was steht in Wiki

In Grönland herrscht polares und subpolares Klima, das an der Westküste durch den Grönlandstrom gemildert wird, den hier der Nordatlantische Strom und der Golfstrom mit relativ warmem Wasser versorgen. Die Temperatur auf dem Inlandeis hat ein absolutes Minimum von -70 °C; im Sommer kommt sie bis an 0 °C heran.

Wikipedia: Grönland
Ich weiß nicht, ob die aktuellen Temperaturen im Grönland noch im grünem Bereich sind, mache mir aber trotzdem Sorgen um das wohl weitergehen von Europa.

Ich vermute, dass es bei uns deswegen nicht besonders heiß ist, weil die Temperaturen in Grönland bisschen höher als sonst in diesem Jahr sind.

Es beunruhigt mich wirklich, dass in diesem Jahr die winterlichen Monaten in Kanada so warm waren, immerhin liegt Kanada relativ nah zum Grönland.

Wie soll es aussehen, wenn einiges Jahres mehr als sonst vom Grönlands Eis abschmelzt. Anscheinend kommt es dazu, dass die Absinken Regionen näher zum Äquator liegen würden.

An den Polen wird es bestimmt kälter als gewöhnlich sein, und am Äquator anscheinend auch. An den Regionen, die nach zur Polen liegen, wird mehr vom Festland vom Wasser befreit, und am Äquator werden mehrere Küsten Regionen überflutet.

Aber bevor es dazu kommt, werden mehrere Regionen und im west Europa überflutet.

Ich hoffe, dass unsere Zukunft nicht so düster ist, und dass wir was gegen das Klimawandel tun würden


melden

Der Golfstrom ist weg?

22.06.2012 um 19:28
Grönland ist nicht heißer, sondern genau richtig!
Wikipedia: Sisimiut#Climate

Wir haben derzeit keine auffällige Klimaanomalie...weiß nicht, wie oft man das noch schreiben soll!


melden

Der Golfstrom ist weg?

22.06.2012 um 19:36
Der Golfstrom verläuft auch vollkommen normal, sowohl die Geschwindigkeit, die Temperatur und auch die Lage sind völlig normal! http://rads.tudelft.nl/gulfstream/


melden
zetta2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Golfstrom ist weg?

22.06.2012 um 21:56
@MrUncut
wusste nicht, dass winterliche Temperaturen im Grönland nur -10° C im Durchschnitt betragen, es ist für mich wirklich neu.

Wenn es mit dem Golfstrom alles o.k. ist, dann geht mir auch prima, danke.


melden

Der Golfstrom ist weg?

25.06.2012 um 13:34
Nö, der Nordatlantikstrom ist steht nicht still, da wiederspricht das Wetter!^^


melden
habiba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Golfstrom ist weg?

26.06.2012 um 17:12
zetta2 schrieb am 22.06.2012:Es beunruhigt mich wirklich, dass in diesem Jahr die winterlichen Monaten in Kanada so warm waren, immerhin liegt Kanada relativ nah zum Grönland.
Du musst aufpassen, dass du dich nicht durch die "Schlagwoerter" Kanada und Groenland in die Irre fuehren laesst, weil sich das so generell nach Kaelte anhoert.

Ich lebe im Sueden von Canada und somit auf derselben Hoehe wie vergleichbar mit Lion in Frankreich oder Mailand in Italien ! Canada ist nicht gleich kalt und "im Norden". Groenland profitiert vom Golfstrom und hats im Sommer ganz schoen warm. Kaeltemaessig koennen sie es im Winter nicht mit uns aufnehmen.


melden
zetta2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Golfstrom ist weg?

27.06.2012 um 13:52
@habiba
Wenn es sogar in Menschen in Grönland nicht schlecht geht, dann passiert uns auch nichts, wenn Golfstrom plötzlich weg ist.

Ich denke nicht, dass in diesem Fall zu übermächtigen Überschwemmungen kommen soll, denn durch die plötzliche Abkühlung kommt es wieder zur Ansammlung von Eisbergen in Polen. Und wenn es da schon genug kalt ist, schlägt Golfstrom wieder gewöhnliche Bahn ein.


melden
Nation
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Golfstrom ist weg?

27.06.2012 um 13:58
Dafür dass der Golfstrom jetzt schon seit 2010 "weg" sein soll, hat sich zumindest hier bei mir nicht wirklich was am Wetter geändert. Bis auf die üblichen Schwankungen ist alles im normalen Bereich. Wie lange soll das denn dauern, bis wir erfrieren?


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Golfstrom ist weg?

27.06.2012 um 17:21
zetta2 schrieb:Wenn es sogar in Menschen in Grönland nicht schlecht geht, dann passiert uns auch nichts, wenn Golfstrom plötzlich weg ist.

Ich denke nicht, dass in diesem Fall zu übermächtigen Überschwemmungen kommen soll, denn durch die plötzliche Abkühlung kommt es wieder zur Ansammlung von Eisbergen in Polen. Und wenn es da schon genug kalt ist, schlägt Golfstrom wieder gewöhnliche Bahn ein.
Ganz genau so ist es.

Eisberge sammeln sich in Polen.


melden
zetta2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Golfstrom ist weg?

27.06.2012 um 17:55
@klausbaerbel ,
so ist es, denn solange dreht sich unsrer Planet ( Stichwort - Corioliskraft ), kann Golfstrom nicht verschwinden.


melden
Nation
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Golfstrom ist weg?

28.06.2012 um 13:54
zetta2 schrieb:so ist es, denn solange dreht sich unsrer Planet ( Stichwort - Corioliskraft ), kann Golfstrom nicht verschwinden.
DAS würde ich jetzt so aber nicht unterschreiben!

@zetta2


melden

Der Golfstrom ist weg?

28.06.2012 um 14:06
@zetta2
der golfstrom ist in der erdgeschichte mindestens einmal versiegt!

http://www.welt.de/print-welt/article565364/Der-Golfstrom-koennte-ploetzlich-ausbleiben.html


melden
Anzeige
Nation
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Golfstrom ist weg?

28.06.2012 um 14:29
Es wird wohl auch Zeiten gegeben haben, in denen es noch nicht mal den Golf gab. Also auch keinen Strom. Wenn dem Golfstrom in was-weiß-ich-wievielen Millonen Jahren mal wieder eine Kontinentalplatte in den Weg driftet, kann sich unser Planet so viel drehen, wie er will - dann wir der Golfstrom auch nicht mehr existieren.

Gut, dann gibts halt anderswo nen anderen Strom. Die Wassermassen auf der Erde werden eher nicht einfach stillstehen - sofern sie nicht komplett einfrieren.


melden
351 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt