Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Quake Watch 2011

3.804 Beiträge, Schlüsselwörter: Weltuntergang, Japan, Ende, Erdbeben, 2011, 2010, Tsunami, 7, Chile, Stärke, Kalifornien + 18 weitere

Quake Watch 2011

09.06.2011 um 08:59
Äh, jetzt ist das schwere Erdbeben am 11.06.?
Was soll denn der Mist? Der Weizenbaum-Typ hatte behauptet, es wäre am 12.05. nur um dann am 11.05. zu erklären, dass er alle verarscht hat und das angeblich nur ein Test war und das es kein Erdbeben geben würde.

@endgame AM Anfang konnte ich dir ja noch halbwegs folgen, aber was bitte soll jetzt dieser Unfug, immer irgendwelche komischen Voraussagen zu machen, und wenn diese nicht (und bisher nie!) eintreten einfach neue zu machen? Ist dir das nicht langsam ein bisschen unangenehm?


melden
Anzeige

Quake Watch 2011

09.06.2011 um 10:02
@caviaporcellus

Er will einfach nur die Frequenz seiner "Prophezeiungen" erhöhen, sobald er 365 Katastrophen vorhergesagt hat, wird eine schon stimmen und dann kann er sagen: "guckt mal leute, ich bin doch was wert!" ;-)

Auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn!

mfg


melden
endgame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2011

09.06.2011 um 11:10
@caviaporcellus

also das stimmt ja nicht ganz.

Ich hatte schon sehr früh auf das Scheitern des Euros und die Finanzkrise hingewiesen und die Sitiuation sieht ja objektiv wirklich nicht rosig aus.

Ich hatte auf den Sieg von El und Nicki beim ESC hingewiesen und wer hat gewonnen?

Ich hatte auf den 6.05.10 hingewiesen wo es zu einem dramatischen Kursrutsch an den Börsen kommen wird - tatsächlich ist der DOW im Verlauf um über 1000 Punkte gefallen!

Ich hatte letztes Jahr auf ein bevorstehendes schweres Erdbeben in Japan hingewiesen, eben so in den USA, ersteres liegt bereits hinteruns und zweiteres liegt vor uns.

Alles Zufall?


melden

Quake Watch 2011

09.06.2011 um 12:33
@endgame
Nee Zufall ist es nicht, da muß man dir recht geben. Es ist mehr wie Lotto spielen mit 10 möglichen Zahlen, denn Beben, zum Beispiel, vorrauszusagen die lange überfällig sind und auf die die halbe Welt schon wartet,ist nun wirklich keine schwere Prophezeiung,oder?


melden

Quake Watch 2011

09.06.2011 um 12:51
@endgame
endgame schrieb:Ich hatte schon sehr früh auf das Scheitern des Euros und die Finanzkrise hingewiesen
hmmm, ja, das haben ALLE....war zu erwarten...
endgame schrieb:Ich hatte letztes Jahr auf ein bevorstehendes schweres Erdbeben in Japan hingewiesen, eben so in den USA, ersteres liegt bereits hinteruns und zweiteres liegt vor uns.
achja? dreiste Lüge!
Das Zitat must du mir zeigen! NIRGENDS hast du auf ein Japanbeben hingewiesen, weder Zeit, noch Ort, noch Stärke....also Bild dir nichts ein......du hast hier 1000 mal bewiesen das du KEINE hellseherischen Fähigkeiten hast . Punkt.
Da trifft mein Postler genauere vorhersagen als du!

Und dass es in der USA beben wird hast auch nicht du erfunden, nein, die ganze Welt weis das mittlerweile da man sowas "in einem Gewissen Rahmen" vorhersagen kann 0_o

Ausserdem gehts hier nicht um Schwurbeleien, sondern um Erdbeben.....du hast doch den August 2011 Thread zum trollen....

Sorry an das Boardteam für ot,


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2011

09.06.2011 um 13:46
sentex schrieb:Naja, wenn die Sonnenaktivität im Stande ist Erdbeben auslösen zu können, und es jetzt den Sonnensturm gab... kann ein schweres Erdbeben schon möglich sein.
Wenn es denn so wäre.

Bisher konnte ich noch keine wissenschaftliche Aussage darüber finden und Niemand konnte einen Link oder eine andere Quelle dazu nennen.

Alles, was ich bisher darüber nachforschen konnte, führte auf VT-Seiten und ich konnte selbst keinen Zusammenhang feststellen.

Ich habe mir stundenlang die verfügbaren Daten angesehen und kam dabei zu der Feststellung, daß es eher ein Zufall ist, wenn ein Erdbeben nach einer Sonneneruption stattfand.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2011

09.06.2011 um 13:48
endgame schrieb:Ich hatte letztes Jahr auf ein bevorstehendes schweres Erdbeben in Japan hingewiesen, eben so in den USA, ersteres liegt bereits hinteruns und zweiteres liegt vor uns.
Das ist ja eine ganz große Kunst, wo doch seit Jahren mit schweren Erdbeben in den genannten Regionen gerechnet wird.


melden
endgame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2011

09.06.2011 um 13:54
@klausbaerbel

ja sicher, aber ein 9er Beben ist schon eine Hausnummer!


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2011

09.06.2011 um 14:01
@endgame

Wurde aber für die Region Tokio seit vielen Jahren erwartet. Ebenso wie es für Kalifornien seit meiner Kindheit erwartet wird.

Nach dem Beben in Japan im März 2011 ist die Warscheinlichkeit für ein solches Beben in Kalifornien auch noch angestiegen.

Von daher ist es keine Kunst so etwas "vorherzusagen".


melden
endgame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2011

09.06.2011 um 14:01
@Buchi04

ach ja? ich hatte darauf verwiesen das Japan im Meer versinken wird und ich frage dich,
wie stark muss ein Beben sein, damit solches passiert! Visionen zeigen immer die mögliche Richtung eines Ereignisses!
Was wirst du sagen, wenn jetzt ein Beben passiert, das Kalifornien zerreist und ich es schon letztes Jahr gesehen habe?


melden
endgame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2011

09.06.2011 um 14:04
@klausbaerbel

warum hat man dann die AKWs weiter laufen lassen, wenn sie doch nur bis zu einer Erdbebenstärke von 8.4 zugelassen waren - was das nicht fahrlässig? Oder hat man in Wirklich keit doch nicht mit einem solchen Beben gerechnet?


melden
endgame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2011

09.06.2011 um 14:06
...was würde denn ein 10er Beben für Kalifornien bedeuten und warum bereitet man sich nicht darauf vor, wenn man doch weiß, dass es kommen wird?


@klausbaerbel
@Buchi04
@KarlKürbiskopf
@caviaporcellus
@Wolfshaag
@kack


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2011

09.06.2011 um 14:11
@endgame

Falsches Thema.

Das ist hier besser aufgehoben:
Diskussion: Gefahren von AKW: Der Super-GAU

In dem Thema hatte ich mich zu Deiner Frage auch unter Anderem ausgelassen. Kleiner Tip, es geht dabei um Geld.
endgame schrieb:...was würde denn ein 10er Beben für Kalifornien bedeuten und warum bereitet man sich nicht darauf vor?
Das wird doch gemacht.

Die FEMA ist die staatliche Institution in den USA, die dafür zuständig ist.

Diese Institution führt regelmäßig Übungen durch.

Diskussion: Camp FEMA (Beitrag von LincolEco6)


melden

Quake Watch 2011

09.06.2011 um 17:53
endgame schrieb:ach ja? ich hatte darauf verwiesen das Japan im Meer versinken wird und ich frage dich,
wie stark muss ein Beben sein, damit solches passiert!
Über M10 müssten es auf jeden fall sein. Japan ist nicht versunken, ist mir egal wie schwammig deiner Meinung nach deine Visonen sein dürfen/müssen!
endgame schrieb:warum hat man dann die AKWs weiter laufen lassen, wenn sie doch nur bis zu einer Erdbebenstärke von 8.4 zugelassen waren - was das nicht fahrlässig?
Ja, da muss ich dir zum ersten mal rechtgeben, das war fahrlässig!
Aber wie @klausbaerbel schon erwähnte, gehört das nicht hier her.
endgame schrieb:Was wirst du sagen, wenn jetzt ein Beben passiert, das Kalifornien zerreist und ich es schon letztes Jahr gesehen habe?
Ich würd sagen du hattest wirre Alpträume. Ein Land kann nicht "zerreisen..." im wortwörtlichen Sinn. Zumindest nicht unter M10.

Und ich würd sagen: "Wahnsinn, nun ist das Beben passiert, das schon über Jahrzehnte befürchtet wurde.

Und insgeheim würd ich traurig sein, da ein Mensch zuhause sitzt, auf den Fernseher guckt und sich (indirekt) am Leid tausender Menschen erfreut, nur weil er glaubt er Prophezeit etwas!

Oder aber vielleicht würd ich dir einfach nicht glauben, solange du mir kein Zitat von dir letztes Jahr zeigst, wo du das Kalifornienbeben "vorraussagst". Und das Datum des Ereignisses wäre auch toll!

Und zu dir würd ich schon überhaupt nichts sagen, denn an der Fülle von Prophezeiungen die du hier zutage bringst musst du früher oder später richtig liegen. Ob heute oder in 10 Jahren...

bisher noch nie ;-)
endgame schrieb:...was würde denn ein 10er Beben für Kalifornien bedeuten und warum bereitet man sich nicht darauf vor, wenn man doch weiß, dass es kommen wird?
Hmmm, jahrelang dachten die Leute einfach an keine Katastrophe.
Denk an den Vesuv Vulkan in Italien, der gefährlichste noch aktive Vulkan in Europa, da er
1. überfällig ist und 2.soetwas Wikipedia: Pyroklastischer_Fluss ausspuckt.
Dort Leben extrem viele Menschen und jährlich ziehen mehr dazu, obwohl man den Familien 30000€ zahlt wenn sie aussiedeln.

Genauso denken Kalifornier an keine Katastrophe, auch nach dem Japan Beben.
Und, was sollten sie denn tun? Alle Kalifornier aussiedeln? Weil heute oder in 10 Jahren ein Erdbeben kommt?!?

Immerhin gabs vor kurzem die groß angelegte Erdbeben-Übung!


melden
melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2011

12.06.2011 um 10:47
@endgame
endgame schrieb am 08.06.2011: der 11.06. steht kurz bevor!
endgame schrieb am 08.06.2011: schweres Erdbeben in Kalifornien!
Tja, dass war wohl dann mal ein Schuss in den Ofen, gelle? :D


melden
endgame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2011

12.06.2011 um 11:57
...hmmmm, ja seltsam - da hat mein Orakel mich wohl getäuscht... ;) @Wolfshaag


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2011

12.06.2011 um 12:04
@endgame
Immerhin gibst Du es zu.^^ Einsicht ist der erste Schritt zur Besserung! :D


melden

Quake Watch 2011

12.06.2011 um 12:06
@endgame

bist du der enkel von diesem hellseher christen der letztens den weltuntergang zum zweiten mal vorhergesagt hat? sag doch einfach hast dich verrechnet und gib ein neues datum. rofl


melden
Anzeige
endgame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2011

12.06.2011 um 12:25
@Dick

vieleicht hab ich auch nur ein vertauschtes Datum gesehen und das richtige ist der 06.11.11??!


melden
283 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Biotop28 Beiträge