Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Quake Watch 2011

3.804 Beiträge, Schlüsselwörter: Weltuntergang, Japan, Ende, Erdbeben, 2011, 2010, Tsunami, 7, Chile, Stärke, Kalifornien + 18 weitere

Quake Watch 2011

25.09.2011 um 21:35
@Kriminologe
Dann zeig mir mal bitte, wo ich das geschrieben habe.
Ist aber eigentlich vollkommen Off Topic.


melden
Anzeige

Quake Watch 2011

25.09.2011 um 23:31
MAP 4.9 2011/09/25 17:34:27 -12.332 166.684 37.0 SANTA CRUZ ISLANDS


Auf der Rolle sieben Rillen ( =7 Stunden ) zurück, sieht man was vom 4.9er Beben in Los Angeles noch registriert wurde.
http://www.globale-evolution.de/LosAngelesLIVE-Big.php

Wenn ich die Rolle beobachte werd ich immer gaaaanz schläfrig ;)
Edit: In ca. 45 Minuten sieht man es wieder.Ist nicht dieses kleine Gekrakel.


melden

Quake Watch 2011

25.09.2011 um 23:49
Upps ich hab wohl zu lange auf die Rolle geschaut ;)

http://www.youtube.com/watch?v=Qcm-JhgrF8w&NR=1


melden

Quake Watch 2011

25.09.2011 um 23:50
Aber jetzt siehts man wieder. Ich bin glücklich.
MAP 4.9 2011/09/25 17:34:27 -12.332 166.684 37.0 SANTA CRUZ ISLANDS

http://www.globale-evolution.de/LosAngelesLIVE-Big.php


melden
melden

Quake Watch 2011

13.10.2011 um 11:29
INDONESIEN/Bali

Magnitude: 6.1
Mercalli scale: 7
Date-Time [UTC]: 13 October, 2011 at 03:16:33 UTC
Local Date/Time: Thursday, October 13, 2011 at 03:16 at night at epicenter
Location: 9� 26.400, 114� 31.200
Depth: 69 km (42.87 miles)
Region: Indonesian Archipelago
Country: Indonesia
Distances: 91.54 km (56.88 miles) SW of Uluwatu,
Source: EMSC
Generated Tsunami: Not or no data!
Damage: Not or not data!
Additional information (Radius of 100 km)
Nuclear facilities: There are no nuclear facilities nearby the epicenter.
Airport(s): There are no airport(s) nearby the epicenter.
Volcanoes: None volcano in the 100-kilometer radius




Schweres Erdbeben erschüttert Ferieninsel Bali

(AFP) – Vor 4 Stunden

Kuta — Ein schweres Erdbeben hat die indonesische Ferieninsel Bali erschüttert und in Urlaubergebieten für Panik gesorgt. Der Erdstoß der Stärke 6,0 ließ die Erde in der Touristenhochburg Kuta minutenlang wackeln. Hunderte Urlauber rannten in Panik auf die Straßen, dutzende wurden verletzt.

Ein Krankenhausarzt berichtete, dass 44 Menschen, die meisten davon Schüler, durch herabfallende Dachziegel verletzt wurden. Ein Sprecher des Katastrophenschutzes gab die Zahl der Verletzten mit mindestens 17 an. Mehrere Krankenhäuser, drei Schulen und zwei Regierungsgebäude wurden beschädigt. "Es waren chaotische Szenen, Urlauber rannten aus ihren Hotels auf die Straßen und schrieen 'Erdbeben, Erdbeben'", schilderte Perry Markus vom Hotelverband der Insel. Augenzeugen berichteten von Schäden an zahlreichen Gebäuden und zerbrochenen Fenstern.

Nach Angaben der US-Erdbebenwarte USGS ereignete sich das Beben um 10.16 Uhr Ortszeit und hatte eine Stärke von 6,0. Das Epizentrum befand sich rund 130 Kilometer südwestlich der Inselhauptstadt Denpasar im Meer.

Indonesien liegt auf dem so genannten pazifischen Feuerring, einem Gebiet mit hoher seismischer Aktivität, in dem sich häufig starke Erdbeben ereignen. Bei der Tsunami-Katastrophe Ende 2004, die durch ein Erdbeben der Stärke 9,3 vor der Küste von Sumatra ausgelöst worden war, wurden in mehreren Küstengebieten des Indischen Ozeans mehr als 220.000 Menschen getötet. Am schlimmsten betroffen war Indonesien mit 168.000 Toten.

Copyright © 2011 AFP


melden
shaiara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2011

14.10.2011 um 09:06
14.10 3:35 UTC

Mag 6,7
Tiefe 44 km

Papua Neuguinea


melden

Quake Watch 2011

18.10.2011 um 19:39
Heute kam es wieder zu einem 6erBeben in PNG


Most important Earthquake Data:
Magnitude : 6.0
UTC Time : Tuesday, October 18, 2011 at 05:05:04 UTC
Local time at epicenter : Tuesday, October 18, 2011 at 15:05:04 UTC
Depth (Hypocenter) : 21 km
Geo-location(s) :
100 km (62 miles) ESE of Kimbe, New Britain, PNG
163 km (101 miles) ENE of Kandrian, New Britain, PNG


Berichte über Verletzte oder Schäden gab es noch nicht, auch wurde keine Tsunamiwarnung rausgegeben


melden

Quake Watch 2011

20.10.2011 um 09:53
2.6 2011/10/20 06:04:29 19.887 -155.544 16.6 ISLAND OF HAWAII, HAWAII
3.7 2011/10/20 04:17:33 19.304 -155.221 9.9 ISLAND OF HAWAII, HAWAII
2.5 2011/10/20 03:21:26 19.871 -155.549 14.3 ISLAND OF HAWAII, HAWAII
2.7 2011/10/20 03:16:09 19.881 -155.546 19.3 ISLAND OF HAWAII, HAWAII
2.5 2011/10/20 01:24:06 19.875 -155.537 17.9 ISLAND OF HAWAII, HAWAII
2.7 2011/10/20 01:11:01 19.863 -155.533 17.0 ISLAND OF HAWAII, HAWAII
3.3 2011/10/20 00:59:00 19.884 -155.539 19.5 ISLAND OF HAWAII, HAWAII
2.6 2011/10/20 00:48:02 19.881 -155.541 16.7 ISLAND OF HAWAII, HAWAII
2.8 2011/10/20 00:45:17 19.879 -155.545 15.2 ISLAND OF HAWAII, HAWAII
2.5 2011/10/20 00:27:45 19.878 -155.536 18.6 ISLAND OF HAWAII, HAWAII
3.1 2011/10/20 00:21:04 19.871 -155.543 15.7 ISLAND OF HAWAII, HAWAII
3.6 2011/10/20 00:12:35 19.880 -155.528 18.4 ISLAND OF HAWAII, HAWAII
4.5 2011/10/20 00:10:04 19.883 -155.532 18.8 ISLAND OF HAWAII, HAWAII

Alle Beben sind von heute.


melden

Quake Watch 2011

21.10.2011 um 20:49
BÄM

Magnitude 7.6 - KERMADEC ISLANDS REGION

2011 October 21 17:57:17 UTC
Details
Maps
Scientific & Technical
Tsunami



Earthquake Details
This event has been reviewed by a seismologist.



Magnitude

7.6



Date-Time

Friday, October 21, 2011 at 17:57:17 UTC
Saturday, October 22, 2011 at 05:57:17 AM at epicenter



Location

28.941°S, 176.046°W



Depth

39.8 km (24.7 miles)



Region

KERMADEC ISLANDS REGION



Distances

180 km (112 miles) E (79°) from Raoul Island, Kermadec Islands
870 km (541 miles) S (185°) from NUKU'ALOFA, Tonga
2978 km (1851 miles) WSW (240°) from PAPEETE, Tahiti, French Polynesia



Location Uncertainty

horizontal +/- 15.7 km (9.8 miles); depth +/- 10.8 km (6.7 miles)



Parameters

NST= 94, Nph= 94, Dmin=187 km, Rmss=2.44 sec, Gp= 50°,
M-type=regional moment magnitude (Mw), Version=5



Source

Magnitude: USGS NEIC (WDCS-D)
Location: USGS NEIC (WDCS-D)



Event ID

usb0006b6p


http://earthquake.usgs.gov/earthquakes/recenteqsww/Quakes/usb0006b6p.php


melden

Quake Watch 2011

21.10.2011 um 20:50
http://quakes.globalincidentmap.com/

oha! heftig :-(


melden

Quake Watch 2011

21.10.2011 um 20:55
Zu einer Tsunami Warnung gibt es widersprüchliche Meldungen. Angeblich wurde in Neuseeland vor einem Tsunami gewarnt.


melden

Quake Watch 2011

21.10.2011 um 21:00
Zumindest sind Gebäude und Brücken kaputt laut "rose"


melden

Quake Watch 2011

23.10.2011 um 12:47
http://geofon.gfz-potsdam.de/eqinfo/event.php?id=gfz2011utuo
7,1/7,3 Beben in der Türkei!


melden

Quake Watch 2011

23.10.2011 um 13:15
Jop, Van (ca 500.000 Einwohner) voll getroffen, dürfte einiges zu Bruch gegangen sein!


melden

Quake Watch 2011

23.10.2011 um 13:40
Angeblich sind große Gebäude eingestürzt. Wird jetzt mit 7,3 angegeben. Eine 6,0 ist eben gefolgt.


melden

Quake Watch 2011

23.10.2011 um 13:54
http://earthquake.usgs.gov/earthquakes/pager/events/us/b0006bqc/index.html

mögliche Anzahl der Toten nach dem PAGER-Systerm von USGS variert zwischen 1.000 und 100.000, wobei die Tendenz eher Richtung 10.000 + geht! Ist natürlich jetzt nur die Berechnung eines Models!


melden

Quake Watch 2011

23.10.2011 um 14:21
http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/0,1518,793469,00.html
Ein kurzer Spiegel-Artikel. Sollte die erste große Nachrichtengesellschaft Deutschlands sein, die das Beben erwähnt.
Es gab schon zahlreiche Nachbeben.


melden

Quake Watch 2011

23.10.2011 um 14:25
Auf NTV war auch schon ein ganz ganz kurzer Bericht als Breaking News.Ändert sich leider wenns die ersten Berichte von Toten gibt,dann wirds wieder interessant.
Hoffe das es "nur" bei Gebäudeschäden bleibt.
Aber bei den Konstruktionen die die da haben,muß man bei einem Beben dieser Stärke mit dem Schlimmsten rechnen.


melden
Anzeige
Selmaa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2011

23.10.2011 um 14:34
Türkei – Ein Erdbeben der Magnitude 7,3 hat die Türkei erschüttert. Das Erdbeben fand heute um 12:41 UHR MESZ in nur 10 km Tiefe statt. Das Epizentrum lag im Osten der Türkei bei Elazig bzw. Van. Ich gehe von starken Schäden aus, da die Tiefe nur 10 km betrug und ein Erdbeben der Magnitude 7,3 selbst in Erdbeben sicheren Städten Schäden anrichtet. Aber es gibt noch keine Meldungen über Verletzte oder Schäden. Ein Update wird folgen!

Update 13:50

Es gab nun schon mehr als 6 Nachbeben, viele davon mit Magnituden um die 5,5 jetzt um 13:30 UHR MESZ ereignete sich das erste Nachbeben mit einer Magnitude von 6,1 es ist also noch nicht vorbei. Weitere Nachbeben werden folgen.

Update 14:15 UHR

Der Bürgermeister von Ercis spricht von vielen Toten und ruft um schnelle Hilfe. Nach letzten Informationen aus der Türkei soll es Massive Schäden an vielen Gebäuden geben, es sollen Häuser eingestürzt sein. Menschen such zur Zeit schon verzweifelt nach Überlebenden in den Trümmern. Das sind alles aktuelle Informationen aus Türkischen Medien.




Magnitude Mw 7.3
Region EASTERN TURKEY
Datum/Zeit 2011-10-23 10:41:22.0 UTC
Koordinaten 38.86 N ; 43.48 E
Tiefe 7,2 km
Entfernungen 42 km N Van (pop 371,713 ; local time 13:41:22.7 2011-10-23)
21 km SE Ercis (pop 91,915 ; local time 13:41:22.7 2011-10-23)

http://www.ts-bochum.de/?p=2442


melden
105 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt