Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Quake Watch 2011

3.804 Beiträge, Schlüsselwörter: Weltuntergang, Japan, Ende, Erdbeben, 2011, 2010, Tsunami, 7, Chile, Kalifornien, Stärke + 18 weitere

Quake Watch 2011

25.12.2011 um 21:52
@Glünggi
Wieso sollte man da AKW`s bauen?????


melden
Anzeige

Quake Watch 2011

25.12.2011 um 22:31
@Niederbayern88
Na weil es so schön erdbebengefährdet ist.. so wie in Japan, Iran oder Türkei.. und da baut man überall AKW's.
War blos ne sarkastische Bemerkung.


melden

Quake Watch 2011

25.12.2011 um 22:37
@Glünggi
Achso wunderte mich schon. Naja ich selbst verstehe daran leider keinen Spaß.
Aber ich dachte mir es war sakasmus.


melden

Quake Watch 2011

25.12.2011 um 23:35
@Niederbayern88
Es ist halt eben so schwachsinnig, in Erdbebebengebieten AKW zu errichten, dass ich nicht anders kann als sarkastisch zu werden, i'm sorry.
Ich hab mir einfach vorgstellt, wenn es nun in Fukusjima so zugangen wäre wie in Christchurch... und das ist es ja fast. Also 3x das Kühlsystem ausgefallen wäre innerhalb eines Jahres.
Gelernt hat man daraus nicht wirklich etwas.
Christchurch ist hinüber... die Stadt kann man demnächst wohl aufgeben.
Natürlich bin ich froh, dass es in Christchurch kein AKW gibt.. wollte aber darauf hinweisen, dass Christchurch überall auf der Verwurflinie sein kann.
Und dass man sich diese Ortschaft im Zusammenhang mit Fukusjima mal zu Herzen nehmen sollte, wenn man in Risikogebieten baut.


melden

Quake Watch 2011

26.12.2011 um 18:11
@Glünggi
Das mit den Risikogebieten ist immer so eine Sache. Aber man muss auch sagen, Neuseeland ist nicht gerade Groß. Man kann schlecht eine Stadt ein paar Kilometer weiter östlich bauen oder gar auf den Meer und hoffen dass es da keine Erdbeben gibt.


melden
slm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2011

27.12.2011 um 23:23
http://hisz.rsoe.hu/alertmap/read/index.php?pageid=seism_read&rid=224019

ein Erdbeben Mag. 6.6 in Russland

was mich jetzt irritiert ist, dass es in den Nachrichten (Deutschlandfunk) erwähnt wurde. Normalerweise wartet man ja eher vergeblich auf Informationen, (bei offensichtlich schlimmeren Ereignissen); es wurde gesagt, dass Menschen nicht zu Schaden kamen. Wenn man sich die Karte ansieht, wundert es auch nicht.

Seit ich hier mit den VTs und so konfontriert bin, bin ich etwas verunsichert ?


melden
slm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2011

28.12.2011 um 11:55
meine Vermutung war, dass evtl. Kernkraftwerke oder Forschungslabore,milit. Anlagen dort sein könnten.

Inzwischen gibt es auch Berichte in Zeitungen, z. B.

MOSKAU, 28. Dezember (RIA Novosti).

"Ein Erdbeben der Stärke 9,5 auf der Richter-Skala, das am Dienstagabend den Südosten Sibiriens erschüttert hat, war nach Angaben von Zivilschutzminister Sergej Schoigu das stärkste in der gesamten Geschichte der Erdbebenbeobachtungen in dieser Region.

Der Minister ordnete eine Mobilisierung aller Kräfte des sibirischen regionalen Zentrums des Ministeriums sowie anderer Bergungsgruppen an und äußerte seine Zweifel an den bisherigen Berichten der örtlichen Behörden, laut denen in der betroffenen Region keine nennenswerten Zerstörungen registriert worden seien. „Bereits bei Stärke vier stürzen Schornsteine zusammen. Der ganze Ostteil von Kysyl ist mit Privathäusern bebaut.“ In den frühen Morgenstunden würden die Einwohner bestimmt Risse an den Wänden, Schornsteinen und Öfen feststellen, so der Minister."


Ob das wohl ein Schreibfehler ist?


melden
slm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2011

28.12.2011 um 12:00
aus Russland- Aktuell


"Mittwoch, 28.12.2011
Starkes Erdbeben in Südsibirien – keine Opfer
Kysyl. In Südostsibirien hat sich am späten Dienstagabend ein Erdbeben der Stärke 6,5 ereignet. Menschen liefen in Panik aus ihren Häusern. In der Nacht gab es vier Nachbeben. Laut Katastrophenschutz kam niemand zu Schaden.

Das erste und stärkste Beben ereignete sich um 23.25 Uhr Ortszeit etwa 120 Kilometer nordöstlich von Kysyl, der Hauptstadt der Teilrepublik Tuwa, unweit der Grenze zur Mongolei. Die Erdstöße waren sogar auch in den sibirischen Großstädten Krasnojarsk, Irkutsk, Tomsk und Kemerowo zu spüren.

Laut Katastrophenschutz-Minister Sergej Schoigu ist dies das schwerste Erdbeben, das je in dieser Region gemessen wurde."

Na ja, hört sich schon anders an.


melden
slm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2011

28.12.2011 um 12:03
und hier ist nochmal ein Link, der interessieren könnte. Spricht Fragen an, die hier auch schon gestellt wurden.


http://www.welt.de/wissenschaft/article13787273/Tief-unter-Deutschland-rappelt-es-im-Karton.html


melden

Quake Watch 2011

31.12.2011 um 21:43
@all

mal schnell noch allen thread begleitern viel glück und gesundheit wünschen!

auf QW2013

matula


melden

Quake Watch 2011

31.12.2011 um 23:16
@matula
Dem schließe ich mich an. War ein schönes Jahr mit euch. :)
Hoffe 2012 wird ebenso gut.

N


melden

Quake Watch 2011

01.01.2012 um 08:55
Ein Erdbeben der Stärke 7,0 hat am Sonntag den Osten Japans erschüttert. Behördenangaben zufolge ereignete sich der Erdstoss vor der Küste in einer Tiefe von rund 370 Kilometern. Die Gefahr eines Tsunamis bestehe nicht. Über Schäden oder Verletzte war zunächst nichts bekannt
http://www.nzz.ch/nachrichten/startseite/schweres_erdbeben_erschuettert_japans_1.14016250.html
Ist zwar offtopic da wir nun 2012 haben... mal die Jahreszahl vom Titel wegschleifen?


melden

Quake Watch 2011

01.01.2012 um 16:46
Irre ich mich oder gab es keinen Eintrag wegen der gewaltigen Unterwassererruption bei Tonga?


melden

Quake Watch 2011

01.01.2012 um 17:35
@Niederbayern88
Mehr Infos bitte!



@ all

Danke für das wunderbare Jahr und macht weiter so! :)





QUAKE WATCH 2012 => Diskussion: Quake Watch 2012 (Beitrag von Sentex)

(Diesmal nicht von mir .... )


melden

Quake Watch 2011

01.01.2012 um 17:40
http://www.wetter-center.de/blog/?p=149

hier bitte sehr musste selbst ne Zeit lang suchen. Er ist im März ausgebrochen.


melden
slm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2011

01.01.2012 um 20:22
@Niederbayern88

wo hast du das denn ausgebuddelt? Der Artikel ist vom 20.3.2009, steht links von der Überschrift.

Dieser Thread hier wurde am 1.1.2011 eröffnet.


Auch ich wünsche allen ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2012 !!!!!!


melden

Quake Watch 2011

01.01.2012 um 20:23
@slm
Was? Oh tut mir leid das war dann mein Fehler. War keine absicht :(


melden
slm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch 2011

01.01.2012 um 20:24
@Niederbayern88

:D


melden

Quake Watch 2011

27.01.2012 um 17:08
Parma (mzvw)

Soeeben hat ein Beben der Stärke 5,3 Norditalien erschüttert.

Über Schäden und Verletzte wurde bisher nichts bekannt. Das Beben fand in einer Tiefe von nur 10km statt. Weitere Informationen unter: http://earthquake.usgs.gov/earthquakes/recenteqsww/Quakes/usc0007sgd.php#details oder http://www.sardog.eu/html/presse-national.html...


melden
Anzeige

Quake Watch 2011

27.01.2012 um 18:21
@SARDOG
This way Diskussion: Quake Watch 2012 (Beitrag von Larry08)


melden
244 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
R. I. P. George6 Beiträge
Anzeigen ausblenden