weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Naturdokus von und für Laien

6 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, Pflanzen, Naturdokus
Seite 1 von 1
repTINOid
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturdokus von und für Laien

13.07.2011 um 13:52
Hallo liebe Naturfreunde. Dieser thread ist für laienhafte Naturdoku-Filmer gedacht.
Hier könnt ihr eure Tierdokus einstellen und besprechen.



melden
Anzeige

Naturdokus von und für Laien

14.07.2011 um 10:06
@repTINOid

Hast du das selber aufgenommen? Sind die Bieberratten bei euch häufig? Hier (Nähe Düsseldorf) habe ich diese Tiere schon ewig nicht mehr gesehen. Nur früher oft in Bayern, als ich mal dort mit meinen Eltern im Urlaub war.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturdokus von und für Laien

14.07.2011 um 11:04
@allstar
ich weiss ja nicht wo du wohnst, aber in Grevenbroich Schwalmtal und Mönchen gladbach ahbe ich sie schon gesehen.
Wobei ich nicht auf die Idee käme wegen der Ratten irgendwohin zu fahren.


melden

Naturdokus von und für Laien

14.07.2011 um 11:10
@repTINOid
feine idee, ich werde mal sehen ob ich nicht auch was finde :)


melden

Naturdokus von und für Laien

14.07.2011 um 11:13
@emanon

Nicht weit von Grevenbroich. In MG habe ich definitiv noch keine gesehen. In GV könnte sein an der Erft, jetzt wo dus sagst. Mhhh muss ich beim nächsten Spaziergang mal schauen :D


melden
repTINOid
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturdokus von und für Laien

14.07.2011 um 14:13
@shi

Gute Idee.

Kurzbeschreibung:
Die Nutria (Myocastor coypus), die auch Biberratte oder Sumpfbiber genannt wird, zählt innerhalb der Familie der Stachelratten (Echimyidae) zur Gattung der Biberratten (Myocastor). Im Englischen wird die Nutria Coypu genannt.

Körperlänge: bis 60cm
Schwanzlänge: bis 40cm
Gewicht: bis 9Kg
Fell: rötlichbraun

Der Natria ist sowohl tags- als auch nachtaktiv.
Natürliches Verbreitungsgebiet: tropisches Südamerika.
Ernährung: vegetarisch

Anhang: http://tierdoku.com/index.php?title=Nutria


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

124 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden