Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie erzieht ihr euren Hund?

313 Beiträge, Schlüsselwörter: Hund, Erziehung, Platz, Sitz

Wie erzieht ihr euren Hund?

15.09.2012 um 19:16
@-Therion-
Unser Erziehungsstil und der Charakter des Hundes scheinen sich zu ähneln...

Mein Hund käme erst gar nicht auf die Idee meine Führung anzuzweifeln...


melden
Anzeige
Stehsegler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie erzieht ihr euren Hund?

15.09.2012 um 19:17
Zumindest darf man unseren Hunden das Futter wegnehmen, es gibt keinen Krawall.
Auch schon mal was :D

Stehsegler


melden

Wie erzieht ihr euren Hund?

15.09.2012 um 19:18
Leute, nicht wundern, ich koche gerade nebenher.......aber Danke schon mal für den regen Zuspruch hier.....

@Stehsegler
@amsivarier
@blackpony
@-Therion-
@Cesair
@Vincent_Vega


melden
Stehsegler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie erzieht ihr euren Hund?

15.09.2012 um 19:20
@Tussinelda
Was gibt es? Gebratenen Hund? ;) :D
Da ich Neuling auf diesem Gebiet bin zog es mich hier magisch hin :D

Stehsegler


melden

Wie erzieht ihr euren Hund?

15.09.2012 um 19:21
Ich glaube wenn der Hund eindeutig weiss wer der Boss ist,das er dann Befehle besser lernt und sie auch freudiger ausführt.

Ich schrieb das schon woanders:
Mein Hund bekommt fast nen Nervenzusammenbruch wenn sie glaubt das ich böse bin.
Sie versucht intensiv alles richtig zu machen...
Sie merkt sich was ich mag und macht das mittlerweile von ganz alleine...


melden

Wie erzieht ihr euren Hund?

15.09.2012 um 19:22
amsivarier schrieb:Mein Hund käme erst gar nicht auf die Idee meine Führung anzuzweifeln...
ebenfalls, soweit kommts noch


melden
Stehsegler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie erzieht ihr euren Hund?

15.09.2012 um 19:22
@Cesair
Habt Ihr Eure Hunde als Welpen bekommen?

Stehsegler


melden

Wie erzieht ihr euren Hund?

15.09.2012 um 19:23
Ja,immer als Welpe.

Upps,ausser unseren ostfriesischen Spitz Jens.
Der kam aus einem TH in Emden...


melden

Wie erzieht ihr euren Hund?

15.09.2012 um 19:23
@Stehsegler
ja klar (genauer alter kann ich dir jetzt aber nicht sagen ;) )


melden
Stehsegler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie erzieht ihr euren Hund?

15.09.2012 um 19:26
@amsivarier
@Cesair

Danke, denn unsere waren keine Welpen mehr. Da haben sicher schon andere ne Menge verbockt.
Und das bekomm mal wieder raus.
Außerdem kamen unsere beiden aus einem Tierheim in Spanien. Sie müssen da wehr gelitten haben und von daher ist das mit Bestrafung immer so eine Sache.

Stehsegler


melden

Wie erzieht ihr euren Hund?

15.09.2012 um 19:27
@Stehsegler
Au,das stimmt.
Das kann sehr schwer werden.
Man weiss nie was die armen Viecher in Spanien durchmachen mussten... :(


melden
Stehsegler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie erzieht ihr euren Hund?

15.09.2012 um 19:32
@amsivarier
Genau das ist mein bzw unser Problem.
Man will den Tieren ja was gutes und sie nicht noch zusätzlich verletzen.

Stehsegler


melden
Vincent_Vega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie erzieht ihr euren Hund?

15.09.2012 um 19:32
@Stehsegler

Wenn deine Hunde Hütehunde sind und das Klingen, vorbei laufen etc. für sie eine Bedrohung darstellt, kannst du es fast vergessen. Wenn einer von ihnen anfängt, treibt er die anderen auch dazu, ihren Instinkt über deine Befehle zu stellen.
Ist es für sie alllerdings spielen, also jagen, was auch sehr häufig der fall ist, dann kriegst du es mit sehr viel konsequenz und zeit raus.
Wieviele sind es denn und sind sie den ganzen Tag draußen oder nur wenn du zuhause bist?


melden
Vincent_Vega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie erzieht ihr euren Hund?

15.09.2012 um 19:36
@Stehsegler

Hunde (Tiere) aus dem Heim sind immer schwierig einzuschaetzen. Ich denke das alles Fremde für sie eine Gefahr darstellt. Schwierig.


melden
Stehsegler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie erzieht ihr euren Hund?

15.09.2012 um 19:37
@Vincent_Vega
Wenn das Jagdhunde sind dann fresse ich nen Besen :D
Yorkies sind das und 2 an der Zahl. Seit kurzem hat sich ein Mishclingswelpe dazugesellt.
Aber um den mache ich mir keine Sorgen... :D Der beißt sich schon durch.
Was allerdings genau der Auslöser ist kann ich nicht ausmachen. Einer zieht los und macht Krawall und der andere dann hinterher.
Wenn ein ihnen bekannter Mensch kommt ist schnell wieder ruhe. Aber wehe dem es ist ein Fremder. Da muß man richtig eingreifen sonst gibts keine Ruhe.
Sie beißen aber nicht, sondern machen nur Alarm.
Bei uns ist den ganzen Tag jemand daheim und wie man alleine rein und raus kommt haben die schnell gelernt. Sie können aber nicht abhauen.

Stehsegler


melden

Wie erzieht ihr euren Hund?

15.09.2012 um 19:38
amsivarier schrieb:Unser Erziehungsstil und der Charakter des Hundes scheinen sich zu ähneln...

Mein Hund käme erst gar nicht auf die Idee meine Führung anzuzweifeln...
ja meiner auch nicht er ist fixiert auf mich und nimmt selbst augenzwinkern wahr ... er orentiert sich total an mir weil ich ihm die sicherheit gebe die er bracht ich führe ihn und er weiss das er sich auf mich verlassen kann .... selbst wenn er vor etwas angst hat wie zb. bodenerhebungen/makierungen oder gitter die er nicht kennt und nicht darüber gehen möchte wenn ich vorangehe und ihn rufe, nicht auf seine ängste einge sondern ihm zeige das nichts passiert folgt er mir weil er eben weiss das er mir vertrauen kann.

das ist wirklich ein schönes gefühl, gegenseitiges vertrauen und respekt auf beiden seiten.


melden
Vincent_Vega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie erzieht ihr euren Hund?

15.09.2012 um 19:39
@Stehsegler

Sie verteidigen dich, dein Heim. Das ist auch bestimmt eine Art Machtkampf untereinander.


melden
Stehsegler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie erzieht ihr euren Hund?

15.09.2012 um 19:41
Besten Dank.
Alles nicht einfach, wenn man dann auch noch mehr oder weniger "Anfänger" auf dem Gebiet ist.
Wünsche Euch und Euren Tierchen nen schönen Abend :)

Stehsegler


melden

Wie erzieht ihr euren Hund?

15.09.2012 um 19:51
@Stehsegler
Yorkies sind Terrier.....sehr temperamentvoll und eigentlich mal Jagdhunde gewesen.....

ich hatte schon mehrere Hunde, habe mal Schäferhunde als Schutz- und Gebrauchshunde ausgebildet und muss feststellen, dass es bei jedem Hund in der Erziehung immer wieder andere "Methoden" erfordert.
Manche muss man streng und konsequent erziehen, andere eher spielerisch oder praktisch gar nicht.......

Meine jetzige ist schwer erziehbar, sie ist extrem unabhängig, dazu noch ein high energy Hund, sehr selbstständig......das erfordert sehr viel Konsequenz, sehr viel Bewegung für den Hund, sehr viele Nerven.......es dauert alles einfach länger, bis es sitzt. Sie arbeitet hauptsächlich mit der Nase, ist extrem ablenkbar und unglaublich schnell, gar nicht verschmust, sie ist ein richtiger Hund (also gar nicht vermenschlicht)aber eben eher ein Hund, der selbstständig Entscheidungen trifft, also nicht so ans Rudel gebunden ist, wie ich das sonst kenne. Man sagte mir, dies sei bei Meutehunden eher mal der Fall, denn da gibt es keinen richtigen Anführer, die entscheiden sich da je nach Situation ganz individuell......


melden
Anzeige

Wie erzieht ihr euren Hund?

15.09.2012 um 19:55
@Vincent_Vega
@-Therion-
@amsivarier
@Cesair
@blackpony
hatte vergessen, euch zu adden.....


melden
132 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt