Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kampfhunde

6.854 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, Hund, Hunde, Haustier, Kampfhund

Kampfhunde

28.01.2007 um 14:22
sind Kampfhunde und Co .


wirklich so gefährlich oder nur von den Medienhochgepuscht,
oder nur liebenswerte Tiere die sehr sensiebele kleine Powerpaketesind!

natürlich hat so ein Hund eine menge Kraft wie auch bekannt ist.

Sind einiege dieser Tiere auf Menschen Loßgegangen ,genauso wie solche Rassen wieSchäferhunde wo bei die angriffe von Schäferhunde weit aus, höher sind und in den Mediennicht so hoch gepuscht werden!

was sagt ihr dazu nur vor urteile oder berechtigtdie Angst Kampfhunde gegeenüber?


melden
Anzeige

Kampfhunde

28.01.2007 um 14:33
Kampfhunde werden zu Killermaschinen gemacht, das gerade Rassen wie Pit Bull oderStaffords oder wie sie sonst noch alle heißen genommen werden ist klar, es sind stabileHunde mit einer enormen Beisskraft die auf Tonnen übergehen kann glaube ich.

ImNormalfall sind Hunde nicht agressiv, nur weiß man eben nicht wie dieser Hund aufgezogenwurde geschweige den wer ihn hatte. Aus diesem Grund bin ich sehr vorsichtig.

Eslässt sich aus jedem Hund eine Killermaschine machen, und sogar kleine Dackel beissen zu,nur hat man da wenigstens eine Chance dem Tod zu entkommen.


melden

Kampfhunde

28.01.2007 um 14:37
Jap es lässt sich aus jedem Hund eine Killermaschine machen. Genauso wie beim Menschenauch (man muss halt früh damit anfangen)


melden
elbenkrieger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kampfhunde

28.01.2007 um 14:38
www.Hundefeind.de

DER ideale Link zum Thema;-))


melden

Kampfhunde

28.01.2007 um 14:47
ICH habe keine Angst vor den sog.Kampfhunden .Ich Habe Angst vor einigenKampfhunde-Besitzern.

Wer genaueres Über dieses Thema wissen möchte ,da kann ichnur auf die
Kampfschmusergemeinde.de(www.ksgemeinde.de)oder (www.Maulkorbzwang.de)
verweisen.

Nehmen wir den Auslöser in Deutschland für diese unsägliche"Kampfhunde-Meinungsmache"

www.cityblick.ch/news/ausland/artikel28769

Das hätte alles nicht passieren müssen ,WENN das Ordnungsamt
dem Besitzer gegenden schon ÜBER 20 Anzeigen ,wegen ähnlichen Vorfällen
vorlagen , den Hundbeschlagtnahmt hätten.
Und dieser Schwachmat nicht aus Potenz-gründen deinen HundScharf gemacht hätte.

Aber ich sehe es kommen hier werden sich Leute die Fingerwundtippen die von der Thematik keine Ahnung haben aber sich genötigt fühlen ihren Senfdazugeben.



Nicht das Tier ist Schuld IMMER der Halter.

Zweifler(Kampfhunde-Besitzer)


melden

Kampfhunde

28.01.2007 um 14:50
Hiermit erhält Zweifler meine vollste Zustimmung.


melden

Kampfhunde

28.01.2007 um 14:51
Meine ebenfalls. Aber müsste man das nicht auch auf den Menschen übertragen? Somit istdas alles auch eine Sache der Erziehung und der äußeren Einwirkung.


melden

Kampfhunde

28.01.2007 um 14:52
Horusfalk3

Genau du sagst es, nicht das Tier ist hier agressiv sondern derHalter, schauen wir uns mal die Halter genauer an!


melden

Kampfhunde

28.01.2007 um 14:53
Menschen haben jedoch die Fähigkeit, ihr Handeln kritisch zu überdenken- oder solltenzumindest.
Dass die Hunde für derartige Vorfälle "verantwortlich" gemacht werden, istblanker Hohn.


melden

Kampfhunde

28.01.2007 um 14:54
Aufjedenfall sind Kampfhunde hässlich. Darauf müssen wir uns einigen.


melden

Kampfhunde

28.01.2007 um 14:55
Kampfhunde sind wunderschön. Einigen wir uns halt darauf.


melden

Kampfhunde

28.01.2007 um 14:56
BlackBambi

nun ich denke ein Hund der zu einem Killer gemacht wird, den kannstdu nicht umerziehen, aus diesem Grund finde ich gehört er eingeschläfert oder eingesperrt und der Halter in den Knast gesteckt. Ich rede natürlich von den Fällen wo kleine Kindertotgebissen worden sind!


melden

Kampfhunde

28.01.2007 um 14:56
@aphrodite

"Genau du sagst es, nicht das Tier ist hier agressiv sondern derHalter, schauen wir uns mal die Halter genauer an!"

Was glaubst Du dann zusehen?
Wie schaut den für Dich ein "Schlechter"Kampfhundehalter aus?

Zweifler


melden

Kampfhunde

28.01.2007 um 14:57
KIRSTEN_SUX

na da muss ich dir schon recht geben, diese Hunde sind totalverbaut!


melden

Kampfhunde

28.01.2007 um 15:01
Aphrodite

"Ich rede natürlich von den Fällen wo kleine Kinder totgebissen wordensind!"
Gerade das zeigt mir, dass deine Meinung nicht durch objektive Überlegung zustande kam, sondern durch emotionale Beteiligung. Stell dir mal vor, der Hund hätte statteines kleinen Mädchens einen Mann totgebissen, der das kleine Mädchen geradevergewaltigenb wollte.
Die menschliche Urteilsfähigkeit ist einfach zu sehr vonAußenfaktoren abhänig, deswegen machen wir uns garnicht erst die Mühe, herauszufinden, obman den Hund wirklich nicht mehr "umerziehen" kann, oder ob das nicht auch wieder nureines dieser vielen Vorurteile ist.


melden

Kampfhunde

28.01.2007 um 15:01
KIRSTEN_SUX

"Aufjedenfall sind Kampfhunde hässlich. Darauf müssen wir unseinigen."



Subjektive Meinung....irrelevant

MENSCHEN sindHÄßLICH.

Das was ich meine es wird ,ein Komplexes Thema mit platten Sätzenangegangen.

Man SCHEIßE sind wir hier bei BILD?

Zweifler


melden

Kampfhunde

28.01.2007 um 15:02
Und ob man etwas hübsch oder häslich findet , ist ja wohl immer noch Ansichtssache ;)


melden

Kampfhunde

28.01.2007 um 15:03
Zweifler75

Für mich sind all die Menschen normale Halter, die ihr Leben imGriff haben.
Es begegnen mir viele Menschen mit Kampfhunden die ihn nur aus einemGrund haben um zu provozieren und anerkannt zu werden, sich stark zu fühlen mit einemHund an der Leine.


melden

Kampfhunde

28.01.2007 um 15:05
"Es begegnen mir viele Menschen mit Kampfhunden die ihn nur aus einem Grund haben um zuprovozieren und anerkannt zu werden, sich stark zu fühlen mit einem Hund an der Leine."

Und die erkennst du auf den ersten Blick? Meinst du nicht, dass du da immer einbischen vorschnell urteilst?


melden

Kampfhunde

28.01.2007 um 15:05
BlackBambi

aus diesem Grund erwähnte ich auch noch wegsperren,und es mussjemand da sein der sich um diesen Hund kümmert.


melden
Anzeige

Kampfhunde

28.01.2007 um 15:06
@aphrodite

"Es begegnen mir viele Menschen mit Kampfhunden die ihn nur auseinem Grund haben um zu provozieren und anerkannt zu werden, sich stark zu fühlen miteinem Hund an der Leine."

WIEVIELE: ANZAHL 5-10-20


Aus welchemBundesland kommst Du ?

Zweifler


melden
330 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt