weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

434 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, Massentierhaltung

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

30.01.2013 um 21:52
@habiba
@25h.nox

Machen wir mal einen Test
Nehmen wir mal an es gelingt uns bei der schweinefleisch produktion das Schwein wegzurationalisieren

Gewissermassen Schweinefleisch als zellkultur. Und sogar billiger als vom schwein

Würdet ihr das für eine Gute Sache halten?


melden
Anzeige
habiba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

30.01.2013 um 21:55
@JPhys2
Ja warum nicht, essen wuerd ich es dennoch nicht. Auf welche Schwierigkeiten, Gefahren und Probleme, die vielleicht auf umweltbedingt sein koennten, eine solche Vorgehensweise stossen wuerde, muesste man halt dann anschauen, aber es waere bestimmt einen Fortschritt.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

30.01.2013 um 21:59
JPhys2 schrieb:Würdet ihr das für eine Gute Sache halten?
natürlich, ich hab da vollstes vertrauen in die zellkulturtechnik o.ä, immoment ist sowas leider noch nicht richtig möglich.


melden
habiba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

30.01.2013 um 22:01
@JPhys2
Die Herstellung von Fleisch ist mit einem riesigen Verschleiss von Energien verbunden. Wenn das bei Laborfleisch auch der Fall sein sollte, waere ich eher dagegen.


melden

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

30.01.2013 um 22:19
@habiba
habiba schrieb:Die Herstellung von Fleisch ist mit einem riesigen Verschleiss von Energien verbunden
Du bist gegen die Massentierhaltung. Das ist eine legitime Position.
Aber es wäre schön wenn du echte Argumente von Pseudoargumenten trennen würdest.

Glaubst du wirklich dass es einem Menschen möglich ist soviel fleisch zu essen ohne zu platzen...
dass es im Punkto umweltschäden durch energieverbauch irgendwie in die Nähe der Frage kommt ob er einen PKW hat oder öffentliche Verkehrmittel benutzt?


melden

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

30.01.2013 um 22:23
Also ich hab mit jetzt mal legebatterien, bodenhaltung und freilandhaltung angesehen, und freilandhaltung finde ich vollkommen in ordnung


melden

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

30.01.2013 um 22:30
@habiba
@25h.nox
Allgemein ist es aber schön das die Zukunft euch zusagt.
Ich glaube nämlich eher daran dass man diese technische Lösung findet und das eine billig fleisch durch das andere ersetzt wird als dass die ganze Weltbevölkerung zu vegetariern wird


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

31.01.2013 um 03:55
JPhys2 schrieb:Ich glaube nämlich eher daran dass man diese technische Lösung findet und das eine billig fleisch durch das andere ersetzt wird als dass die ganze Weltbevölkerung zu vegetariern wird
du kannst noch heute einer deutschen uni nen bisschen geld spenden...


melden

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

31.01.2013 um 08:55
@25h.nox
25h.nox schrieb:was hat die wegwerfgesellschaft mit massentierhaltung zu tun? glaubt du bioläden werfen nichts weg?
.... ein wenig vorhandenes luxusprodukt wird im allgemeinen nicht weggeworfen sondern ausverkauft (ausgenommen durch falsche lagerung/transportschäden schlecht gewordene nahrung). Lediglich das wird weggeworfen, was reichlich vorhanden ist. Bei fleisch ist das definitiv der fall ..... im supermarkt sind die wurstregale praller gefüllt als die brotregale.

Bio ist heutzutage übrigens auch nur noch eine massentierhaltung ........ allerdings eine weitaus tierfreundlichere als jede noch so moderne mastanlage es jemals sein kann. Das ist der pries dafür, dass die nachfrage nach biofleisch gestiegen ist.


melden
habiba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

31.01.2013 um 17:14
JPhys2 schrieb:Du bist gegen die Massentierhaltung. Das ist eine legitime Position.
Aber es wäre schön wenn du echte Argumente von Pseudoargumenten trennen würdest.

Glaubst du wirklich dass es einem Menschen möglich ist soviel fleisch zu essen ohne zu platzen...
dass es im Punkto umweltschäden durch energieverbauch irgendwie in die Nähe der Frage kommt ob er einen PKW hat oder öffentliche Verkehrmittel benutzt?
Das ist das Elend an der Geschichte, dass der Normalbuerger ABSOLUT keinen blassen Schimmer hat, was Massentierproduktion alles ausloest.
Auch dir kann ich das Buch "Tiere essen" von Jonatha Safran Foer nur waermstens empfehlen. Der Typ ist kein Verschwoerungs-Guru, sondern untermauert alle seine Aussagen mit waschechten Studien und Statistiken erstellt durch amerikanische Behoerden. Seine Zahlen gelten zwar fuer den nordamerikanischen Bereich, wer aber glaubt, in Europa sehe es besser aus, lebt im Maerchenland.

Vielleicht solltest du dir bewusst werden, dass wir hier von Milliarden von Tieren sprechen, die kuenstlich gezuechtet werden. Mit kuenstlich meine ich, dass sie in der Natur in dieser Menge nicht vokommen wuerden, nicht auf unserem Planeten, nicht in unserem Oekosystem. Es sind aber nicht nur die Tiere selber, die durch ihre Ausscheidungen z.Bsp. ein enormes Umweltproblem darstellen, sondern dazu kommt in einem unglaublichen Ausmass ihre Futterbeschaffung, die mit einem ebensolchen unglaublichen Ausmass von Verbrennung fossiler Stoffe verbunden ist.

Wenn du in das Thema eintauchst und dich wirklich mit den harten Fakten zu beschaeftigen beginnst, wirst vermutlich mit weit weniger schlechtem Gewissen in ein Auto steigen, als dass du ein Steak isst.


melden
habiba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

31.01.2013 um 17:38
@JPhys2
P.S. wenn ich von Milliarden Tieren spreche, dann moechte ich dazu etwas zitieren:

Weltweit stammen heutzutage jaehrlich etwas 450 Milliarden Landtiere aus Massentierhaltung (fuer Fische gibt es keine Zahlen). In Amerika werden 99 % aller Landtiere, die gegessen werden oder Milch und Eier produzieren, in Massenbetrieben gezuechtet.

Eine kuerzlich an der University of Chicago durchgefuehrte Studie fand heraus, dass unsere Ernaehrungsentscheidungen mindestens genauso viel zur globalen Erwaermung beitragen, wie unsere Transportentscheidungen..
Massgebliche Studien der Vereinten Nationen und der Pew Commission, die noch aktueller sind, belegen eindeutig, dass landwirtschaftliche Nutztiere mehr zum Klimawandel beitragen als das Transportwesen. Der UN zufolge ist der Nutztiersektor fuer 18 % der Treibhausgasemissionen verantwortlich, rund 40 % mehr als der gesamte Transportsektor - Autos, Lkws, Flugzeuge, Zuege und Schiffe - zusammengenommen. Die Nutztierhaltung ist die Ursache von 37 % der von Menschen verursachten Methanemissionen, die 23 mal mehr fuer die globale Erwaermung sorgen als das CO2. Ebenso ist sie die Ursache von 65 % der von Menschen freigesetzten Stickoxidmenge, die 296 mal mehr fuer globale Erwaermung sorgt als C02.
Allesesser erzeugen uebrigens 7 mal so viele Treibhausgase wie Veganer ;)


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

31.01.2013 um 18:45
habiba schrieb:Massgebliche Studien der Vereinten Nationen und der Pew Commission, die noch aktueller sind, belegen eindeutig, dass landwirtschaftliche Nutztiere mehr zum Klimawandel beitragen als das Transportwesen. Der UN zufolge ist der Nutztiersektor fuer 18 % der Treibhausgasemissionen verantwortlich, rund 40 % mehr als der gesamte Transportsektor - Autos, Lkws, Flugzeuge, Zuege und Schiffe - zusammengenommen. Die Nutztierhaltung ist die Ursache von 37 % der von Menschen verursachten Methanemissionen, die 23 mal mehr fuer die globale Erwaermung sorgen als das CO2. Ebenso ist sie die Ursache von 65 % der von Menschen freigesetzten Stickoxidmenge, die 296 mal mehr fuer globale Erwaermung sorgt als C02.
wo ist da der bezug zur massentierhaltung?
sind langsamer wachsende tiere draußen nicht viel schlechter fürs klima als hochleistungstiere im stall?
habiba schrieb:Allesesser erzeugen uebrigens 7 mal so viele Treibhausgase wie Veganer
na und? der klimawandel ist mehr chance als risiko, die bewohnbare fläche nimt dadurch deutlich zu.


melden
habiba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

31.01.2013 um 20:11
25h.nox schrieb:wo ist da der bezug zur massentierhaltung?
sind langsamer wachsende tiere draußen nicht viel schlechter fürs klima als hochleistungstiere im stall?
Der Bezug ist im Absatz voran geschrieben. Naemlich das 99 % aller Nutztiere aus Massentierhaltung stammen.
25h.nox schrieb:na und? der klimawandel ist mehr chance als risiko, die bewohnbare fläche nimt dadurch deutlich zu.
Na erzaehl das mal den Inuits, die dabei sind, ihre Jagd- und Wohnflaeche ans Meer zu verlieren. Oder den Bewohnern gewisser Suedseeinseln, die jaehrlich Landwirtschaftsland durch steigenden Meeresspiegel verlieren.


melden

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

31.01.2013 um 20:12
@habiba
1)Ich wiederhole
JPhys2 schrieb:umweltschäden durch energieverbauch
Nicht Treibhausemmissionen insgesamt das eine ist nicht das andere.
Bei der Massentierhaltung hast du Die Brandrodungen für die Sojaplantagen.
die Metan gase der Rinderverdauung die Stickoxide von Düngemittel und ähnliche nettigkeiten alles mit drin.

2) Umweltschäden die durch einen Effekt angerichtet werden und Umweltschäden Pro Teilnehmer sind zwei paar schuhe.
Der Fleischkonsum in den Entwicklunsgländern ist mittlerweile bei 30 Kg pro Person und Jahr angekommen
(Deustchland 60kg Pro Person und Jahr )

Der Auto Besitz in Deustchland kommen auf einen PKW auf 2 Personen
In China etwa auf 25
In Indien etwa auf 80
Über Afrika sieht es ähnlich aus wie in Indien
Hast du eine ungefähre vorstellung was passiert wenn sich der Rest der Menschheit uns DA anschliessen will?
Wikipedia: Wirtschaftszahlen_zum_Automobil
habiba schrieb:der von Menschen verursachten Methanemissionen, die 23 mal mehr fuer die globale Erwaermung sorgen als das CO2.
Diese Aussage ist so verstümmelt dass es praktisch eine Lüge ist
der Beitrag von Methan zum Treibhaus effekt ist etwa 20 %
der Beitrag von stickoxiden ist 6%
der Rest ist im wesentlichen CO2
Was du da angibst ist die Wirksamkeit pro Stoffmenge was aber ohne Angabe der Stoffmenge völlig bedeutungslos ist.

Es besteht natürlich eine gewisse Hoffnung dass man bei einer Zellkultur falls sie überhaut Metan abgibt dieses einsammel únd als Biogas verwenden kann...
habiba schrieb:Eine kuerzlich an der University of Chicago durchgefuehrte Studie
Hättest du die Güte diese Quelle anzugeben?
habiba schrieb:Allesesser erzeugen uebrigens 7 mal so viele Treibhausgase wie Veganer
pro person und Mahlzeit...
Das sind keine Angaben das gesamtverbrauches...
Wenn du denkst dem wäre so bitte eine Quelle


melden
habiba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

31.01.2013 um 20:22
@JPhys2
Ich habe aus dem Buch zitiert, das ich dir zum lesen empfohlen habe. Das ist meine Quellenangabe. Ich kann dir nicht alles vorkauen, ich habe geschrieben, wer welche Studie gemacht hat, suchs dir selber raus, kann ja nicht sooo schwierig sein.
JPhys2 schrieb:Umweltschäden die durch einen Effekt angerichtet werden und Umweltschäden Pro Teilnehmer sind zwei paar schuhe.
Nicht wirklich. Weil beim Effekt genau so die Einzelperson beteiligt ist.
Der Auto Besitz in Deustchland kommen auf einen PKW 2 Personen
Du wirfst aber auch mit Zahlen rum, die offensichtich keine Aussagekraft haben. Der Besitz eines Autos sagt absolut nichts ueber die Umweltschaedigung aus. Da muesstest du da Thema noch mehr zerpflueken. Z.Bsp. in welchen Laendern wird mit welchen Autos (mehr oder weniger umweltschaedlich) gefahren und wie viele Kilometer werden gemacht etc. etc.


melden

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

31.01.2013 um 20:42
@habiba
Da du mich zitiert hast kann ich nur eines sagen:
Es ist eine Frage des Geldes. Nicht nur des Menschenverstandes.
Frag doch mal eine Malocher Family mit 5 Kindern....
So ist halt das Leben.


melden

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

31.01.2013 um 20:44
@habiba
habiba schrieb:Nicht wirklich. Weil beim Effekt genau so die Einzelperson beteiligt ist.
Ok offensichtlich hast du von Statistik schlicht keine Ahnung.
Und wirfst nur mit Zahlen um sich weil du denkst dass sei beindruckend klingen
Ich denke dass sich eine Diskusion über statistiken dann erüberigt.

Die Diskusionsbasis "such du die Belege für meine Argumente" ist ebenfalls nicht besonders sinnvoll
Daher werde ich das hier beenden.


melden
habiba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

31.01.2013 um 20:56
@derMessias
Ausser den Inuits gibts niemand, der darauf angewiesen ist, Fleisch zu besorgen, um seine Familie zu ernaehren. Fleisch ist wahrscheinlich so ziemlich das duemmste Luxusprodukt, das man kaufen kann. Und wenn dann dieses Luxusprodukt auch noch spottbillig wird, dann grenzt das schon an ein Verbrechen. Nicht nur an der Umwelt aus besagten diskutierten Gruenden, sondern auch am Menschen, der sich damit vollstopft und vergiftet.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

31.01.2013 um 23:05
habiba schrieb: Naemlich das 99 % aller Nutztiere aus Massentierhaltung stammen.
ja, aber da fehlt trotzdem jeder bezug, es wird eben nicht biolandbau udn konventionell verglichen.
habiba schrieb:Na erzaehl das mal den Inuits, die dabei sind, ihre Jagd- und Wohnflaeche ans Meer zu verlieren. Oder den Bewohnern gewisser Suedseeinseln, die jaehrlich Landwirtschaftsland durch steigenden Meeresspiegel verlieren.
für die muss natürlich lebensraum bereit gestellt werden.
aber das ändert nichts daran das mehr nutzbare fläche entsteht als verloren geht.
JPhys2 schrieb:Es besteht natürlich eine gewisse Hoffnung dass man bei einer Zellkultur falls sie überhaut Metan abgibt dieses einsammel únd als Biogas verwenden kann...
in dt ist das nicht so nen großes problem, in dt wird eher wenig rind gegessen, dafür mehr schwein und geflügel.

rinder sind die großen methan produzenten, aber da gibt es durchaus technische möglichkeiten das abzustellen, ist alles noch am anfang, aber es wird dran gearbeitet


melden
Anzeige

Was haltet ihr von Massentierhaltung?

01.02.2013 um 14:28
Ab wann ist es denn eigentlich eine Massentierhaltung?

Ich weiss nicht kann man einfach für Tiere entscheiden ob sie das toll oder eben nicht so toll finden?
vielleicht sind die Tiere auch vollends zufrieden so wie es jetzt ist oder vielleicht auch nicht man weiss es nicht, oder?


melden
263 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden