weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Traum von Mirko aus Grefrath

2.062 Beiträge, Schlüsselwörter: Grefrath, Mirko
windi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

13.10.2010 um 18:06
@Anixiel

Ich setzte diesen Link nicht in andere Foren. Ich bin mir durchaus der Persönlichkeitsrechte jener Leute bewusst und würde hier auch öffentlich niemanden diffamieren.

Warscheinlich merken andere Leute nicht , wie sie sich durch ihre Spekulationen gegebenenfalls strafbar machen.

Also da lasse ich mal besser die Finger von, so wie es andere auch tun sollten.

Achja und der Link taucht bestimmt auch deswegen auf, weil dort Mirko auf diesen Fotos zu sehen ist.

lg Windi


melden
Anzeige

Traum von Mirko aus Grefrath

13.10.2010 um 18:47
@ Lady. Penelope

Das die Eltern ein Medium ablehnen, habe ich in den Nachrichten im Net gelesen, dort stand das sie aussagten: " wenn es Gottes Wille ist das man ihn findet, dann wird es das"- sowas in der Art...

Müßtest Du evtl. mal google befragen.

Ich meinte mit dem " Schwarzen Mann" eine Reale Gestalt, und zwar der- der seit 1992 für Angst und Schrecken in den Landheimen für Schüler sorgt. Stichpunkt: " Dennis Klein 2001"- der wurde ja nicht gefasst.

Ob da was dran ist, keine Ahnung.

Solange man keinen Täter hat, ist ja irgendwie alles möglich...

@ Windi

Ja ich denke auch, das es keine Spontantat war. Welcher Idiot ist ausgerechnet DA, wo auch Mirco her muß?

Das wäre ein zu großer Zufall, ein wirklich großer.

Der wird ihn schon öfter beobachtet haben, ich kann es mir nicht anders vorstellen. Es war zwar wirklich nicht davon auszugehen, das da um 22:00 noch ein Junge radelt, aber das da zufällig jemand Lust bekommt ein Kind zu entführen, ist mir zu weit hergeholt. Aber wer weiß, vielleicht ist unsere Welt doch schon so krank...


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

13.10.2010 um 18:59
@sterya
ah ok, den schwarzen mann meintest du. kann natürlich sein.
den satz der eltern find ich aber komisch. klingt so, als würden sie sich dem schicksal ergeben. klingt so resigniert... vielleicht haben sie es anders gemeint, aber auf mich wirkt es so. wobei ich mir nicht sicher bin, ob ich in ihrer situation nicht auch langsam resignieren würde. da kann man sich nicht reinversetzen...


melden
windi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

13.10.2010 um 19:02
@sterya

Der schwarze Mann ist ja gleichzusetzten mit dem Maskenmann oder Maskenmörder. Nein ich denke nicht, das er dahinter steckt.

Es war kein Spontantäter. Ich glaube einfach als spontaner Täter hätte er Fehler machen müssen und kann so niemals das perfekte Verbrechen begehen. Und eine gewisse Übung scheint er ja zu haben, oder aber er ist sehr sehr intelligent.

Zum Thema ob unsere Welt schon so krank ist......Ja das ist sie. Einfach wiederlich wie die Menschen sich untereinander verhalten. Sie lügen, betrügen, beuten aus, missbrauchen, verletzen einander und morden. Nicht jeder, aber leider immer noch genug.

@lady.penelope

Wenn die Eltern so sehr auf Gott vertrauen...dann ok
Mir wäre es egal, wer oder wie oder mit welchen Mitteln mein Kind gefunden werden würde.


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

13.10.2010 um 19:09
@windi
klar, wenn es ihnen hilft, ist das natürlich ok. religion ist und bleibt nun mal das opium des volkes.


melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

13.10.2010 um 21:28
Hero1977 schrieb:In einem Traum den ich 2 Tage später hatte sah ich Gleise....so an einem Feldweg entlang. In diesem Traum sah ich auch ein Hohes Gebäude mit einer sehr hohen Eisentreppe. Dieses Gebäude stand auch irgendwie im grünen. Und ganz in der Nähe muss sich etwas mit Kindern befinden (vielleicht eine schule). Ich konnte diesen Traum aber nicht irgendwie mit Mirko in Verbindung bringen.
Eine junge Frau hat der Polizei gesagt sie hat einen markerschütternden Schrei gehört. Daher sucht die Polizei noch weitere Zeugen die am Freitagabend, den 03. September 2010, verdächtige Beobachtungen im Gebiet der Neersdommer Mühle und Kempen-Ziegelheide gemacht haben.

Ich weiß nicht wo das ist aber ich hab mal was mit einer Treppe gesucht und bin auf das hier gestoßen:

tr66369,1286998121,xxx
http://www.bakotours.de/alle-tourenangebote/niederrhein-aktiv/index.html

Da gibts eine Treppe, liegt im Grünen auch das Wasser und Kinder sind da wohl auch, meintest du das vielleicht? :|


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

13.10.2010 um 21:31
Zum Thema:" Spontanietät oder geplante Tat" wollt ich mal kurz einen "Gedanken" in den
Raum werfen: Ein Mensch mit pädosexuellen Phantasien, entwickelt diese über Jahre. Er macht für sich selbst zig Gedankenspiele im Kopf. Plant also in gewissem Sinne, wie seine Tat - falls es soweit kommen sollte- ablaufen soll, um die höchstmögliche Befriedigung zu erreichen.
Kommen dann gewisse Umstände dazu, und vorallem die Gelegenheit, kann es gut möglich sein, das er dann spontan seinen gedanklichen Plan in die Tat umsetzt. Dafür muß er nicht unbedingt ein Opfer vorher ausspioniert haben.

Aber in diesem Threat geht es ja um @windi`s Träume und nicht um Spekulationen um einen evtl. Täter!

@windi
Hattest Du denn inzwischen nochmal irgendwelche Träume von Mirco?


melden
windi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

13.10.2010 um 22:42
@Ashert001

Nein, das ist es nicht. Die Treppe aus meinen Traum war keine Wendeltreppe. Auch kommt mir auf diesem Bild nichts bekannt vor.


@MacRaph
MacRaph schrieb:Zum Thema:" Spontanietät oder geplante Tat" wollt ich mal kurz einen "Gedanken" in den
Raum werfen: Ein Mensch mit pädosexuellen Phantasien, entwickelt diese über Jahre. Er macht für sich selbst zig Gedankenspiele im Kopf. Plant also in gewissem Sinne, wie seine Tat - falls es soweit kommen sollte- ablaufen soll, um die höchstmögliche Befriedigung zu erreichen.
Kommen dann gewisse Umstände dazu, und vorallem die Gelegenheit, kann es gut möglich sein, das er dann spontan seinen gedanklichen Plan in die Tat umsetzt. Dafür muß er nicht unbedingt ein Opfer vorher ausspioniert haben.
Planung ist eine Sache. Viele Dinge im Kopf durch zu spielen vielleicht auch. Jedoch diese, in einem Fall einer realer Begegnung mit dem vermeintlichen Opfer auch umzusetzten die andere.
Die Polizei hat immerhin keine heisse Spur, was bedeutet das der Täter nicht unbedingt dumm gewesen sein muss. Nein ganz im Gegenteil, ich gehe davon aus das er sogar sehr intelligent ist.
MacRaph schrieb:Hattest Du denn inzwischen nochmal irgendwelche Träume von Mirco?
Direkt von Mirko nicht. Jedoch von gewissen Personen und Orten, welche man eventuell damit in Verbindung bringen kann.


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

13.10.2010 um 23:24
@windi
Habe auch nirgends behauptet, das der Täter dumm ist!
Traf lediglich die Aussage, das Spontanietät und Planung sich in so einem Fall nicht unbedingt widersprechen.

Magst die anderen Träume nicht auch posten?


melden
windi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

14.10.2010 um 06:51
@MacRaph

Nein die anderen Träume poste ich hier nicht. Die Leute die bescheid wissen müssen, die wissen bescheid.
Aber ich denke dafür habt Ihr Verständnis.

lg Windi


melden
chupacabra83
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

14.10.2010 um 09:38
@ windi

du sagtest mehrere Personen stecken dahinter?

Der Finder des Fahrrads , Hose , die spät gemeldeten Schreie

Wenn die Sachen eine Ablenkung gewesen sein sollen, dann riskiert er das seine DNA da dran ist.

Mich würde mal interessieren was hier einige so denken wer dahinter steckt. Gibt ja schon Theorien er wurde von der Kirche bestraft


melden
windi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

14.10.2010 um 10:38
@chupacabra83
chupacabra83 schrieb:du sagtest mehrere Personen stecken dahinter?

Der Finder des Fahrrads , Hose , die spät gemeldeten Schreie

Wenn die Sachen eine Ablenkung gewesen sein sollen, dann riskiert er das seine DNA da dran ist.
Der Finder des Fahrrads, der Hose und die zu spät gemeldeten Schreie.

Das Fahrrad wurde ja von jemanden gefunden und mit nach Hause genommen und sogar geputzt, wenn ich da richtig informiert bin.

Die Hose wurde ebenfalls gefunden und für die eigenen Kinder mit nach Hause genommen, jedoch hatte diese Frau die Hose nicht gewaschen (und das nach 3 Tagen)

Die Schreie wurden fast 3 Wochen zu spät gemeldet obwol jene Person hätte wissen müssen, das ein Kind vermisst wurde.

Alles 3 zusammen macht für mich eine unglückliche Verkettung aus. Es ist viel schief gelaufen, jedoch war das von den Leuten bestimmt nicht beabsichtigt.
chupacabra83 schrieb:Mich würde mal interessieren was hier einige so denken wer dahinter steckt. Gibt ja schon Theorien er wurde von der Kirche bestraft
Ich denke, wir sollten hier in diesem Post nicht spekulieren, da dieser dann vielleicht auch noch geschlossen werden könnte.


melden
chupacabra83
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

14.10.2010 um 11:01
@ windi

das mit der größten Suchaktion könnte darauf deuten das die Polizei einen Verdacht hat wer dahinter stecken könnte.

So so eine ähnliche Aktion gab es im Fall Dennis Klein auch. Da wußte man das ein Serientäter unterwegs war. Wie auch in diesem Fall. Und Holland / Nicky >Verstappen 1998 ist nicht weit von Grefrath.

1+1 zusammen gezählt deutet alles auf den schwarzen Mann hin.

3 Kinder des schwarzen Mannes wurden am Tag entführt, eins sogar vom Rad gezerrt ( genau wie Mirco ) So wie ich die Polzei verstehe glauben die nicht daran das Mirco den Täter kannte, somit gibt es am Fundort des Fahrrads Hinweise darauf.


melden
windi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

14.10.2010 um 11:56
@chupacabra83

Irgendwie hatte ich nach meinen Traum auch an den Schwarzen Mann gedacht. Als er neben mir auf der Bank saß kam er mir groß vor. Das kann aber auch täuschen. Dennoch war er sehr kräftig und hatte auch eine schwarze Jacke an.
Und vor einiger Zeit kam mal ein Bericht über ihm im TV. Da gab es auch eine Phantombild Zeichnung.
Wie gesagt irgendwie hatte ich dieses Gefühl nach meinem Traum.

Jetzt denke ich aber nicht mehr, das er dahinter steckt.


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

14.10.2010 um 12:36
@ Windi

Ich glaube das große Problem ist, das solche Täter sogar fast immer sehr " intelligent" bis hoch intelligent sind!

Entweder ein Mensch setzt seine bestehende Intelligenz in Positive Dinge, oder er wandert um, in Negative.

Die meißten kommen ja auch aus gut situierten Verhältnissen ( zumindest ist es ja oft so aus den Medien zu entnehmen), sind Sozial voll eingegliedert, und man käme NIE drauf: wer sie wirklich sind?

Was den Schwarzen Mann betrifft, ich habe mich zuwenig mit den Fällen beschäftigt, und möchte nicht selber spekulieren. Allerdings erschreckt es etwas, das man einfach nicht Recht weiter kommt, um den Fall aufzuklären. Vielleicht steckt da doch jemand dahinter, der eben weiß wie er sich da rausschaufelt, und hat Ahnung von Suchhunden etc. ( das spricht ja für den Maskenmann, da war doch was mit Soldat etc.?)

War die Eisentreppe in Deinem Traum denn IN einem Gebäude, oder Außerhalb?


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

14.10.2010 um 13:19
@windi
Wenn er noch nicht gefunden wurde,
hat es einen Grund, er ist nicht in Deutschland mehr sondern in den Niederlanden.
Grefrath liegt an derGrenze.
Was ich aber noch sehe er ist tot,ungefähr 2 Wochen hat er noch gelebt.Wir finden ihn nicht in Deutschlang sondern ganz sicher hinter der Grenze.
Die Polizei hat sich verrannt wenn sie sagt es war jemand aus der Gegend.


melden
windi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

14.10.2010 um 15:46
@sterya
sterya schrieb:War die Eisentreppe in Deinem Traum denn IN einem Gebäude, oder Außerhalb?
Die Eisentreppe in meinem Traum, war von aussen an diesem hohem Gebäude.
sterya schrieb:Die meißten kommen ja auch aus gut situierten Verhältnissen ( zumindest ist es ja oft so aus den Medien zu entnehmen), sind Sozial voll eingegliedert, und man käme NIE drauf: wer sie wirklich sind?
Es liegt daran, das diese Menschen alles haben....soziale Anerkennung, gesicherte Wohnverhältnisse und Familie. Das gerade solche Menschen einen solchen Trieb entwickeln, ist mir allerdings ein Rätsel. Sicher gibts auch Hartz4 Empfänger mit diesen Neigungen, aber ich denke, den großteil der Menschen mit pädophiler Neigung gehts überdurchschnittlich gut.


@Anixiel

Nein er ist nicht im Ausland. Er ist mit Sicherheit nicht all zu weit weg. Man wird ihn auch finden, die Frage ist nur wann.

Meiner Ansicht nach, hat er nicht noch 2 Wochen gelebt, sondern wurde in der Nacht seines Verschwindens getötet.


melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

14.10.2010 um 18:11
Vielleicht taucht er auch erst nach 10 oder 20 Jahren wieder auf, im Fall Kampusch waren es 8 Jahre, im Fall Fritzl sogar 24 Jahre oder Dutroux etc.

Vielleicht muss Mirco ja auch solange leiden, woher will man wissen, das er schon tot ist? :|


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

14.10.2010 um 18:46
Mussnicht unbedingt heissen, dass die Sache mit dem Schreien erst 3 Wochen später der Polizei mitgeteilt wurde - oder stand das irgendwo?

Denn ich glaub nicht, dass die Polizei laufende Untersuchungen sofort der Presse unter die Nase reibt.


melden
Anzeige
windi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

14.10.2010 um 18:56
@Anixiel

Der Maskenmann hatte seine Opfer so abgelegt, das sie auch gefunden wurden.
Von daher kann man das denke ich ausschließen, da Mirko ja einfach nicht zu finden ist.
Und nach 20 Jahren ändert er bestimmt nicht plötzlich seine Angewohnheiten.


@lateral

Doch es wurde erst 3 Wochen später mitgeteilt. Das Reitturnier der Zeugin erschien ihr wohl wichtiger.


melden
299 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden