weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Traum von Mirko aus Grefrath

2.062 Beiträge, Schlüsselwörter: Grefrath, Mirko

Traum von Mirko aus Grefrath

14.11.2010 um 18:33
An der ersten Stelle hat das Fahrzeug ja tatsächlich gestanden! In der Karte ist diese Stelle mit 1 gekennzeichnet.


melden
Anzeige

Traum von Mirko aus Grefrath

14.11.2010 um 18:34
Ja, wenn du damit recht hast, @Anixiel
Anixiel schrieb:Ich bin der Meinung Mirco wurde nach Beenden der Suche, verscharrt.
Dann müsste es ja mit einem erneutem Überflug des Gebietes ausreichen um einen Fundort zu erhalten.
Ich bin glaube, der einzige hier, der daran GLAUBT das Mirco noch Lebt ?


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

14.11.2010 um 18:34
@Anixiel
Aber nicht mit meinem Handy ;-)
... rein logisch geht das. Warum denn auch nicht?


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

14.11.2010 um 18:35
@DeeBoy
Ja und warum macht man es nicht ?


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

14.11.2010 um 18:36
Dann mache es mit deinem Handy mal


melden
Wanze
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

14.11.2010 um 18:37
Was meint ihr zu meiner Theorie mit den netzzellen wo mircos handy eingeloggt war?

Meint ihr es wäre möglich anhand von bewegungen zwieschen den zellen und sonstigen auffälligkeiten möglich ein Raster / Muster zu erstellen?

Gesetz den fall das der täter auch nen handy mithatte!

Was ja so unwahrscheinlich nicht ist, wenn es nicht ein "Profientführer" wäre!

Sorry, finde leider kein anderes wort dafür!

MFG


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

14.11.2010 um 18:37
@Anixiel
wieso sollte ich das tun?
Mir sagt mein logischer Menschenverstand, das sowas funktioniert. Sage mir doch einfach warum es nicht gehen sollte?

Das Handy in die Rechte Hand genommen, rechtes Fenster auf und raus damit


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

14.11.2010 um 18:37
oder mit einem ähnlichen gegenstand testen


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

14.11.2010 um 18:38
Ich wollte nur mal anregen,bezüglich 2 Täter und Auto aus Holland Rechtsfahren


melden
Wanze
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

14.11.2010 um 18:39
Also nicht nach mircos handy suchen, sondern nach einem handy welches zeitgleich mit seinem eingeloggt war, und dann irgendwann in irgendeine richtung verschwunden ist, die zu den Tatorten / Fundorten passt!

Hoffe ich habs verständlich ausgedrückt!

MFG


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

14.11.2010 um 18:40
Also in Holland fährt man wie hier ;-) Wie gesagt ich glaube an EINEN Täter und seh auch kein Problem darin ein Handy durch das Beifahrerfenster zu werfen. Das geht schon mit Dingen, die leichter sind.


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

14.11.2010 um 18:41
@Anixiel
Könnte sein, muss aber nicht...
Keiner weis ob man es mit einem oder zwei Tätern zu tun hat und ob es jemand aus Holland oder Deutschland war,... das steht alles in den Sternen. Es könnte viele Möglichkeiten geben, nur eine wird die richtige sein.


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

14.11.2010 um 18:41
@Wanze
Das ist, glaube ich, die These, die @OldGreywolf der Polizei mitgeteilt hat und keine Reaktion drauf bekommen hat. Also die Idee wie das machbar ist, hat er wohl.


melden
Wanze
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

14.11.2010 um 18:43
@oceanghost
Ahh Ok, das hatte icgh auch so ähnlich verstanden!

Echt schlimm wie stur und borniert manche Beamten doch sind!

@Anixel

Was sind das scon wieder für aussagen von dir???

"Ja dann mach mal" etc PP

Meinst du jemand ist zu doof nen Handy aus dem fenster zu werfen?

Wenns sein muss, schmeisse ich mein Handy hinten rechts raus!

MFG


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

14.11.2010 um 18:47
@Wanze
Kann man nicht die daten vergleichen wer auch in diesen netzen eingeloggt war? Da müsste man doch ein muster sehen oder?
Genau diesen Vorschlag habe ich der MoKo bereits am 21.09. per Email gemacht. Keine Antwort! Am 16.10. habe ich an meine Email vom 21.09. erinnert und um eine Antwort gebeten. Keine Antwort! Dann habe ich mit einem mir bekannten Kriminalbeamten aus meinem Kreis telefoniert. Der erklärte mir, dass es das Erste sei, was nach einem solchen Verbrechen gemacht wird. Leider sei die Auswertung angeblich so schwierig, da man bei der Polizei offensichtlich nur mit Excell umgehen kann. Da soll es ein Programm geben, mit dem das möglich sei. Das wäre aber so umfangreich, dass es nicht auf einem normalen PC lauffähig wäre.

Das ist aus meiner Sicht alles unverständlich, da man mit einem Datenbank-Programm von vorne herein sehr viele Daten filtern kann, die für die restliche Auswertung unberücksichtigt bleiben können. Dann erfolgte meinerseits am 04.11. ein Angebot an die MoKo, bei der Auswertung der Daten zu helfen, da ich über 27 Jahre Erfahrung im Erstellen von Datenbanken habe. Keine Antwort!

Soviel zu den Leuten, die angeblich für jeden Hinweis dankbar sind.

Gruß

Old Greywolf


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

14.11.2010 um 18:49
@ Wanze
ICh sehe auch kein Problem darin, das man ein Handy aus dem offenen Fenster wirft, vorallem wenn man nicht so schnell fährt, sollte das ein Leichtes sein. Die Polizei geht ja auch davon aus das der Wagen langsam gefahren ist


melden
LadyQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

14.11.2010 um 18:49
Wie alt mag der Täter sein?

Diese Frage beschäftigt mich u. a., denn er könnte doch durchaus auch auf dem Skaterplatz gewesen sein und sich mit Mirco per SMS "unterhalten" haben, ohne dass Mirco vielleicht ahnte, dass sich dieser dort befindet. Dann könnte er ihn unterwegs bequem abgefangen haben usw. (Ein jüngerer Täter (um die 20) fällt wahrscheinlich weniger auf, als ein "alter Knacki" um die 40/50 (entschuldigt, wenn hier jemand in dem Alter ist, ist nich bös gemeint!).)
Wenn ich die Polizei wäre, hätte ich alle, die auf dem Skaterplatz waren, befragt. Ist das erfolgt? (Nur mal so in die Runde gefragt).


melden
ignatus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

14.11.2010 um 18:59
@ Lady Q:
Wie alt mag der Täter sein?
___________________________________

Alle Achtung, der Täter ist zwar sehr jung und kein Profi, bringt es aber fertig, die gesamte Öffentlichkeit und die Polizei zum Narren zu halten.

Erstanlich.


melden
Wanze
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

14.11.2010 um 19:00
Schonmal drüber nachgedacht, das die evtl schon wissen wer damit zu tun hat, das aber nicht sagen können, weil wiedermal viel zu vielen da mit drinstecken?

Mir fallen da die toten und verschwundenen Zeugen im Fall Marc Detrux ein!

Auch mal so ein denkanstoss!

Quelle: Wikipedia

Todesfälle nach der Verhaftung

Laut der ZDF-Reportage Die Spur der Kinderschänder - Dutroux und die toten Zeugen von 2001 verstarben während der Ermittlungszeit nach Dutroux' Verhaftung 27 Zeugen, die im Prozess aussagen wollten. Der Staatsanwalt Hubert Massa beging im Juli 1999 Suizid


melden
Anzeige
ignatus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

14.11.2010 um 19:01
Wetten, dass dieser Fall genau wie der Fall Bögerl oder der Fall "der schwarze Mann" nicht aufgeklärt wird?


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden