weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Traum von Mirko aus Grefrath

2.062 Beiträge, Schlüsselwörter: Grefrath, Mirko

Traum von Mirko aus Grefrath

17.11.2010 um 15:28
@LadyQ
das weis ich nicht. In Berlin bekommt man eben weniger mit als dort in direkter Nähe und Umgebung. Müsste ich mal das Inet durchforsten.

Und wenn.. da sind sie ja noch nicht davon ausgegangen das er tot ist, nun scheinen sie sich aber sicher zu sein, das es so ist.. und vor allem scheinen sie mit dem Ort sicher zu sein


melden
Anzeige

Traum von Mirko aus Grefrath

17.11.2010 um 15:28
@ ignatus ja das wäre natürlich viel schöner, wenn sie ihn lebend finden.


melden
LadyQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

17.11.2010 um 15:29
@Goby
dafür ist Berlin schöner!


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

17.11.2010 um 15:30
@LadyQ
nee, das bezweifel ich :-)


melden
ignatus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

17.11.2010 um 15:34
In dem Spekulationsthread sagen sie auch, dass dort ohne spürhunde gesucht wird. Sie nehmen an, dass der Grund dafür vielleicht sein könnte , dass die Polizisten eng nebeneinander durch den Sumpf gehen und deswegen die Hunde nicht zu gebrauchen sind.

Hat jemand konkretere Informationen?


melden
LadyQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

17.11.2010 um 15:37
@Goby
ok, manche Gegenden, aber Berlin hat "Flair" das ist unbestritten!

Zu was anderem, was mir sehr zu bedenken gab heute morgen:

Ich saß in der Straßenbahn und hörte eine Unterhaltung im Radio bezüglich der großen Polizeieinsätze und was sie alles kosten. Da sagte der Sprecher (hab den Namen vergessen) in etwa, dass die Polizei bei Castor-Transporten, bei irgendwelchen Einsätzen bezg. Rockerbanden und bei Mirco eingesetzt wird, und dass das in Zukunft wohl nicht mehr so geht. Da wurde die Suche nach Mirco mit den anderen riesigen Einsätzen gleichgestellt! Das wollte ich hiermit ausdrücken, ich hoffe es kommt richtig rüber. Er hat nicht gesagt, allgemeine Vermisstensuche sondern direkt "Suche nach Mirco"!


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

17.11.2010 um 15:39
Ich habe die Befürchtung, dass sie Mirko heute auch nicht finden. Nicht, dass ich die Hoffnung aufgegeben habe, aber so oft wurde schon gesagt, man habe eine heiße Spur, und trotzdem wurde nichts gefunden. Ich hoffe inständig, dass sie ihn heute finden(!) und am Besten lebend.


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

17.11.2010 um 15:42
@LadyQ
Das wurde hier auch schon diskutiert. Wieso wird nach Mirco so intensiv gesucht? Bei der kleinen Maddie aus England waren es ja die Eltern die so einen Medienrummel verursacht haben. Bei Mirko geht das ganze aber nicht von den Eltern aus. Und es verschwinden so viele Kinder und bei keinem einzigen habe ich so einen Suchmarathon wie bei Mirko erlebt.

Aber wieso???


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

17.11.2010 um 15:55
@ignatus
ignatus schrieb:Also, wenn sie heute noch einmal in dem Gebiet suchen, wo die Schreie am Entführungstag herkamen, also in der Nähe des Klosters, wo sie vorher schon gesucht haben, dann kann das ja nur folgendes bedeuten: ...
Nein, das Gebiet, in dem gestern und heute gesucht wurde, liegt weiter nach Westen, genauer:
es liegt westlich der schon so oft erwähnten L39, die von Wankum nach Grefrath führt und an der die beiden schon oft erwähnten Fundstellen sind, u.a. die des Handys.

Links zu entsprechenden Karten gibt es ein paar Seiten vorher.


melden
snowcat1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

17.11.2010 um 15:55
warscheinlich suchen sie so aktiv,weil es immer wieder neue beweise gibt,die veröffentlichen ja nicht alles,diesmal werden die bestimmt auch den täter dazu finden,das hoffe ich zumindest,ich glaube ganz fest daran,


melden
ignatus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

17.11.2010 um 15:55
Vielleicht kommt man drauf, wenn man versucht, folgende Frage zu beantworten:

Welche Auswirkungen hat die Tat, die Ermittlungen sowie die Berichterstattung eigentlich auf die Öffentlichkeit/Gesellschaft? Welche Wirkungen werden erzielt?


melden
snowcat1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

17.11.2010 um 15:58
ich denke auch,das den eigendlich schon von anfang an klar war,das es jemand aus der umgebung war,denn der jenige soll ja gute ortskentnisse gehabt haben,und ich finde es sehr gut,das sie auch nicht locker lassen,dem täter endlich auf die spur zu kommen,


melden
LadyQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

17.11.2010 um 16:02
Habt Ihr das schon gelesen?
http://www.rp-online.de/niederrheinsued/kempen/nachrichten/Steffen-Lemke-bewertet-Hinweise_aid_931451.html


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

17.11.2010 um 16:02
@snowcat1973
Gut ist es ja. Aber warum nur hier, warum nur in diesem Fall. Warum nicht immer?


melden
snowcat1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

17.11.2010 um 16:04
ich denke,weil irgendwann verläuft sich vielleicht die spur,,aber bei mirco halt nicht,es werden nach und nach immer wieder neue sachen gefunden,wie das jetzt mit dem handy


melden
LadyQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

17.11.2010 um 16:06
Mir kommt der ganze Aufwand jedenfalls spanisch vor. Ich kenne keinen Fall, außer Maddy, aber das ist ja kein deutscher Fall, also ich kenne keinen Fall, der so akribisch aufgedröselt wird, sei es durch die Presse und auch durch die Polizei (z. B. xx.Tag des Verschwindens etc. - so etwas las ich noch nie!) wie der Fall Mirco !


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

17.11.2010 um 16:07
@snowcat1973

Aber momentan läuft doch auch hier alles im Kreis. Heiße Spur, Fehlhinweis, heiße Spur, Fehlhinweis, usw. Ich denke aber auch, dass auf der SoKo ein immenser Druck lastet und sie lieber einmal mehr in der Presse stehen, als einmal zu wenig. Man könnte ja sonst denken, es wird nicht mehr gesucht.


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

17.11.2010 um 16:11
@LadyQ
Mir kommt es auch spanisch vor. Vorallem wenn man bemerkt dass es nicht von den Eltern ausgeht.

Da fällt mir zB der schwarze Mann ein. Der treibt ja schon seit Jahren sein unwesen. Der wird aber nicht so aufwendig gesucht. Und berichtet wird über diese Fälle auch nicht so viel wie bei Mirko...


melden
ignatus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

17.11.2010 um 16:12
Ok, offenbar ist es dort wo sie suchen, sehr sumpfig bzw. Moor. Da kommen die Hunde nicht durch. Auch riechen Hunde im Sumpf nur schwer oder gar nicht Leichen.


melden
Anzeige
snowcat1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

17.11.2010 um 16:13
ja,das moor soll ja auch an manchen stellen ganz schön tief sein,denke da kann man mit hunden nichts anfangen,,


melden
135 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden