Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Traum von Mirko aus Grefrath

2.062 Beiträge, Schlüsselwörter: Grefrath, Mirko
windi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

02.10.2010 um 12:33
@hammerfall

Ich denke nicht, das es sich um seine Bank handelte. Die Bank war ja so richtig eingewuchert von Büschen oder Sträuchern.
Öffentliche Plätze werden ja, glaube ich auch von der Stadt oder Kommune gepflegt, also auch die Sträucher weggeschnitten. Das machen die glaube immer so im Herbst.
Und diese Bank sah sehr herruntergekommen aus.

Ich kann also nicht sagen, ob es sein Grundstück war. Im Traum saß er ganz gelassen da, es war ja auch dunkel...also Nachts. Laternen habe ich auch nicht wahrgenommen, aber trotzdem konnte man relativ gut sehen...also es war nicht Stockdunkel. Vielleicht lag es ja am Mondschein....kann ich aber nicht genau sagen, da ich dadrauf nicht geachtet hatte.


Was mir noch einfiel....kann aber auch sein das ich mich getäuscht habe, wo ich da stand, nahm ich im rechten Augenwinkel etwas weisses wahr....wie eine Hauswand oder eine Bushaltestelle (nicht diese aus Glas sondern diese aus Stein) Habe mich aber nicht nach rechts gedreht sondern ich ging auf diese Bank zu.
Mit dieser weissen Wand bin ich mir also nicht sicher.


melden
Anzeige
chupacabra83
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

02.10.2010 um 12:41
Hallo Windi,

war der Glatzkopf jemand aus den Bildern?

http://rr90.evangeliumshaus.de/img/Album%20Waldgrundstueck/slides/warum%20tun%20die%20nichts.html


melden
windi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

02.10.2010 um 12:50
@chupacabra83

Ich habe mir gerade alle Bilder angesehen. Nein niemand von denen hat Ähnlichkeit mit dem Mann aus meinem Traum.
Der Mann aus meinem Traum hat entweder eine Glatze oder aber sehr kurzes helles Haar, wobei ich mehr davon ausgehe, das er eine Glatze hatte.
Und die Männer auf den Bildern, selbst wenn ich mir die Haare wegdenke, haben keine Ähnlichkeit.
Den Mann auf der Bank habe ich ja auch nur von der Seite gesehen. Und er hatte kein fettes sondern ein sehr makantes Gesicht...also wo man auch die Wangenknochen erkennen kann. Aber trotzdem wirkte sein Gesicht bullig...also nicht mager oder so. Aber auch nicht Fett, denn ein Doppelkinn wie bei fülligen Menschen hatte er nicht.
Ist halt schwer zu beschreiben. Er sah auch irgendwie aus wie ein Russe....also von den Gesichtszügen her.

Wie gesagt, es ist schwer zu beschreiben


melden
hammerfall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

02.10.2010 um 12:55
@windi


Schau mal bei dem Link mit den Bildern, die @chupacabra83
hier eingefügt hat..

Dort an diesem grundstück befindet sich auch eine Bushaltestelle. Könnte es sich in deinem traum um dieses Grundstück gehandelt haben?

Soweit ich weiß gibt es auch von dieser Bushaltestelle ein Bild, weiß leider aber nicht wo.. Du vllt @chupacabra83 ?


melden
chupacabra83
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

02.10.2010 um 13:01
@ windi

Wenn dus sagst er sah aus wie ein russe evtl auch südländisch? das würde sich mit der sichtung auf der a1 decken.

@ hammerfall

nein habe ich nicht muss mal gucken.


melden
windi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

02.10.2010 um 13:04
@hammerfall

Herrunter gekommen sieht das Grundstück ja aus...und auf den einen Bild sieht man ja einen Schuppen, wo es auch so zugewuchert ist...also mit Grünzeug.
Aber bekannt kommt mir auf diesen Bildern nichts vor.

Ich bin mir nicht sicher ob es eine Bushaltestelle war....halt etwas weisses habe ich wahrgenommen, kann wie gesagt eine Hauswand oder aber so ein Bushäuschen sein ( weiss aber nicht ob es die Dinger noch gibt)

@chupacabra83

welche Sichtung auf der A1? Südländisch nicht...eher wie ein Russe.
Ich kenne mich auch mit der Klassifizierung jener Volksgruppen nicht aus.
Aber deffinitiv kein Südländer


melden
chupacabra83
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

02.10.2010 um 13:07
@ windi,

ein holländer hatt mirco auf der a1 gesehen in einem schwarzen kombi neben in ein mann der typ südländisch war. die suche ergab nichts, der mann ist sich sicher das es mirco war.


melden
windi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

02.10.2010 um 13:08
@chupacabra83

Südländisch war der Mann in meinem Traum auf keinen Fall.


melden
chupacabra83
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

02.10.2010 um 13:09
naja mal gucken ob das mit johannistal was bring evtl finden die jetzt endlich mal was.

glaube es war jemand aus dem ranger camp.


melden
hammerfall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

02.10.2010 um 13:11
@chupacabra83

Wie? Schauen die in Johannistal?

Ich denke auch, daß die RRs etwas damit zu run haben könnten


melden
windi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

02.10.2010 um 13:11
@hammerfall

Das war nicht die Bank aus meinem Traum, Die Bank die ich gesehen habe, war dunkel....deffinitiv nicht weiss


melden
windi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

02.10.2010 um 13:13
@hammerfall

Ich würde die Menschen dort nicht einfach so verdächtigen...aber man kann den Leuten die man sieht auch nicht in den Kopf schauen.


melden
windi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

02.10.2010 um 13:21
@hammerfall

Ich bin ja froh, das ihr versucht zu helfen, irgendwie etwas herraus zu finden. Habe mir die Tage auch google Earth herruntergeladen und wie eine verrückte gesucht.
Weil ich mir halt mit diesem Traum so sicher bin.


melden
windi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

02.10.2010 um 13:29
@hammerfall

Nein kann mich nicht an Gleise erinnern. Nur halt auf der Karte die ich sah war östlich etwas langes eingezeichnet.

In einem Traum den ich 2 Tage später hatte sah ich Gleise....so an einem Feldweg entlang. In diesem Traum sah ich auch ein Hohes Gebäude mit einer sehr hohen Eisentreppe. Dieses Gebäude stand auch irgendwie im grünen. Und ganz in der Nähe muss sich etwas mit Kindern befinden (vielleicht eine schule). Ich konnte diesen Traum aber nicht irgendwie mit Mirko in Verbindung bringen.


melden
windi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

02.10.2010 um 13:52
Von Kindern träumte ich auch 2 Tagen nach dem Traum mit Mirko....mir kam es aber so vor wie ein Schulhof...viele Kinder spielten hinter einem grauen Zaun...und in der Nähe war dieses sehr hohe Gebäude mit einer großen Eisentreppe. Ringsherrum war es auch grün...im Traum war es auch Tags...die Sonne schien und alles sah sehr schön aus...also die Landschaft.
An diesem Feldweg, führten Gleise entlang, weil ich dort eine Katze beobachtete die etwas jagte und ich Angst hatte das diese auf die Gleise rennt.
Habe den Traum aber nicht mit Mirko in Verbindung bringen können.

Ich stand auch an einem Bahnhof...dort standen viele Männer in grauer Uniform und vorne auf der Brust stand bei denen etwas in weisser Schrift.
Weiss aber nicht wer hier graue Uniformen trägt.

Aber wie schon geschrieben, ich denke nicht das was mit Mirko zutun hat


melden
Anzeige
chupacabra83
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

02.10.2010 um 13:56
meldung aus einem post


melden
108 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Unheimlicher Traum31 Beiträge
Anzeigen ausblenden