weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was hat mein Traum zu bedeuten

4 Beiträge, Schlüsselwörter: Angst, Böse, Vergangenheit
Seite 1 von 1
Schnuff
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was hat mein Traum zu bedeuten

29.06.2012 um 13:39
Ich ging in einem Gang entlang, die Wände waren hoch.
Ich sah eine Pfütze, und irgentwie fiel ich hinein und war am Ertrinken, aber hinter einem Gitter, konnte ich eine Person sehen, ich schrie Hilfe! Diese Person, kannte ich, mochte ich nicht(im Gegenteil quasi ein Feind, weiter möcht ich darauf nicht eingehen) Ich hatte innerlich Angst vor dieser Person, aber schrie trotzdem um Hilfe, er schrie auf einmal so laut WOOO? Obwohl er mich sah, hinter dem Gitter, aber denn sah er mich und lief zu mir ich bekam Schreckensangst, er packte mich und ich wachte auf, kann mir jewmand deuten, was dies heißt?


melden
Anzeige

Was hat mein Traum zu bedeuten

29.06.2012 um 13:55
Feinde
Psychologisch:
Oft stellen sie die zwei Seelen in des Menschen Brust dar, die einander bekämpfen, um Fehler zu beseitigen, die unseren Charakter verfälschen. Wie alle im Traum auftretenden Personen weisen auch Feinde auf bestimmte Eigenschaften des Träumenden hin. Sie stehen als Sinnbild für die Seiten, die der Träumende an sich selbst nicht mag und zu bekämpfen versucht, so z.B. negative Verhaltensweisen, Anschauungen, Neigungen oder Gefühle. Vor allem wenn man sich selbst als Feind sieht, sollte man oft versuchen, innere Widersprüche zu versöhnen, mit sich selbst Frieden und Harmonie zu finden, sich anzunehmen und selbst zu lieben. Wichtig für die Deutung ist wieder die gesamte Traumhandlung und die Gefühle, die der Träumende den Traumfeinden entgegenbringt oder die diese bei ihm hervorrufen, ebenso das Verhalten dieser Personen. Erkennt man im Traum einen Widersacher aus dem Wachleben und tötet ihn, will uns das Unbewußte sagen, daß diese Feindschaft uns nur schaden kann. Feind warnt auch im Traum vor Streit, Problemen und Hinterlist im Wachleben.

Ich weiss nicht ob es das Richtige ist.

http://www.traumdeuter.ch/texte/1587.htm


melden
Schnuff
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was hat mein Traum zu bedeuten

29.06.2012 um 14:00
Aber ich wollte ja seine Hilfe, obwohl ich ihn hasse, und er hat das zum "Ermorden" ausgenutzt.
Wieso wollte ich mich mit ihm verbinden.. wieso sollte er mir helfen.''? Oder wieso ertrinke ich in einer Pfütze, hat das was genaueres zu bedeuten?


melden

Was hat mein Traum zu bedeuten

29.06.2012 um 14:27
So jetzt zu meinem Traum...letzte Nacht habe ich von einem Fest geträumt dort habe ich mein Ex-Freund wieder gesehen wir kamen wieder ins Gespräch und es kam wieder zu berühren aber es hat sich alles total echt angefühlt also diese Berührungen


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

260 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden