Orte
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Verlassenes Industriegebäude (Spinnerei?)

7 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Lost Places ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1

Verlassenes Industriegebäude (Spinnerei?)

10.02.2020 um 05:53
Guten Morgen liebe Forennutzer.

Erstmal etwas zu mir: Mein Name ist Micka, ich bin 23 Jahre alt und seit 2017 Mitglied in diesem tollen Forum. Bisher habe ich nie etwas eigenes gepostet.
In meiner Freizeit treibe ich viel Sport, treffe mich mit Freunden und (dies ist letztendlich auch der Grund weshalb diese Diskussion entsteht)
, besuche ich seit einigen Jahren "Verlassene Orte".. Diese Orte besuche ich immer nur alleine mit einer Taschenlampe und Kamera bewaffnet.

Ich entschuldige mich erst einmal für falsche Formulierungen oder Rechtschreibfehler... Bin kein sehr guter Geschichtenerzähler, und heute ist es das erste mal dass ich von einer meiner Touren erzähle. (Alle Bilder in diesem Beitrag sind zwischen 2:00 und 3:00 Uhr geschossen worden)

Falls hem Vorschläge hat, wie man solch einen Beitrag besser gestalten kann.. Nur her damit!

Bilderreihe 1: Ankunft.

Ich kann nicht viel über dieses Gelände sagen, da Herr Google darüber nichts ausspuckt.. Neben diesem Gelände gibt es eine Baumwollspinnerei. (Viel erkennen Ortskundige dieses Gelände und können mehr darüber sagen).

Eines weiß ich ganz genau, alleine ist es sehr gruselig 😅 daher hat mich mein kleiner Bruder, ich nenne ihn hier "B." durch ein Telefonat unterstützt falls etwas passieren sollte. (nebenbei habe ich auch einige Videos gemacht, die ich hier nicht einfügen werde. In Videos bespreche ich einfach jedes kleinste Detail, und das könnte einigen Nutzern auf die Nerven gehen. Wer aber trotzdem interessiert ist darf sich gerne melden :)..)

Die ersten drei Bilder zeigen das Gebäude von außen (darunter auch ein Satellitenbild von Google Maps)

IMG 20200210 025309Original anzeigen (0,5 MB)

IMG 20200210 025454Original anzeigen (0,4 MB)

IMG 20200210 025816Original anzeigen (0,6 MB)

Screenshot 20200210 050714Original anzeigen (0,3 MB)

_________________________
In der zweiten Bilderreihe sieht man nun das erste kleinere Gebäude welches sich vor dem größeren befindet. (Hier sind auch Videos entstanden, die für interessierte gerne herausgegen werden)

Außen:
IMG 20200210 025808Original anzeigen (0,5 MB)

IMG 20200210 030555Original anzeigen (0,7 MB)


Innen:

IMG 20200210 025854Original anzeigen (0,4 MB)

IMG 20200210 025857Original anzeigen (0,5 MB)

IMG 20200210 025904Original anzeigen (0,3 MB)

IMG 20200210 025933Original anzeigen (0,3 MB)

IMG 20200210 030032Original anzeigen (0,3 MB)

IMG 20200210 030045Original anzeigen (0,9 MB)

IMG 20200210 030333Original anzeigen (0,6 MB)

IMG 20200210 030527Original anzeigen (0,7 MB)


Hier noch zwei Bilder vom Gebäude, aus dem kleineren Teil:

IMG 20200210 030058Original anzeigen (0,8 MB)

IMG 20200210 030540Original anzeigen (0,7 MB)

_________________________
Anschließend ging es über eine Außentreppe die bis nach oben führte (circa 20 bis 30 Meter) ins Gebäude. Die Treppe war an einigen Stellen sehr verrostet, und es fehlten einige Teile, wie z.B der Boden.

IMG 20200210 030633Original anzeigen (0,8 MB)

IMG 20200210 030658Original anzeigen (0,9 MB)

IMG 20200210 030935Original anzeigen (0,6 MB)

IMG 20200210 031055Original anzeigen (0,8 MB)

/i/abcba2feb2f2eef4_IMG_20200210_031043.jpg[/img

Der Ausblick von dort oben über die Stadt war einfach Atemberaubend. Dort könnte man locker die ganze Nacht verweilen.. Naja, genug geträumt. Es ging jetzt über eine Tür ins oberste Stockwerk.. Der Wind erzeugt dort einige sehr gruselige und natürlich einladende Geräusche 🙈😁 Ich bin kein Weichei, und mache erstmal einige Videos sowie Bilder:

IMG 20200210 031356Original anzeigen (0,9 MB)

IMG 20200210 031446Original anzeigen (0,7 MB)

Aus dem ersten Raum ging es direkt ins Treppenhaus vom Turm den ihr in den ersten Bildern sehen könnt, auch dort fehlten der Boden sowie einige Stufen.

IMG 20200210 031638Original anzeigen (1,0 MB)

IMG 20200210 031647Original anzeigen (0,8 MB)

IMG 20200210 031708Original anzeigen (0,9 MB)

IMG 20200210 031759Original anzeigen (0,7 MB)

Einmal kurz der Ausblick den ich erwähnt hatte(nicht in Richtung Stadt) dennoch sehr schön:

IMG 20200210 032000Original anzeigen (0,5 MB)

Oben im Turm angelangt ging es in die "Maschinenräume?"


IMG 20200210 032035Original anzeigen (0,8 MB)

IMG 20200210 032351Original anzeigen (0,7 MB)

IMG 20200210 032412Original anzeigen (1,1 MB)

IMG 20200210 032754Original anzeigen (0,5 MB)

IMG 20200210 032804Original anzeigen (0,5 MB)

IMG 20200210 033018Original anzeigen (0,8 MB)



Ausnahmsweise stelle ich eben zwei Videos rein:

Dateianhang: VID_20200210_032501.mp4 (17466 KB)

Dateianhang: VID_20200210_033109.mp4 (16339 KB)

Aus dem besagten Turm heraus ging es wieder einen Stock tiefer in eine größere Lager- oder Produktionshalle:


Dateianhang: VID_20200210_033541.mp4 (2068 KB)

IMG 20200210 033819Original anzeigen (0,8 MB)

IMG 20200210 033832Original anzeigen (0,9 MB)

IMG 20200210 033938Original anzeigen (0,9 MB)

IMG 20200210 034029Original anzeigen (0,8 MB)

Aus dem Stockwerk ging es ebenfalls runter in die nächste Halle.. Bitte beachtet dass ich nicht vom kompletten Gebäudekomplex Fotos oder Bin gemacht habe, da es für eine einzelne Person einfach viel zu Groß ist.
Hier sind auch einige Bilder und Videos entstanden:

IMG 20200210 034101Original anzeigen (0,5 MB)

IMG 20200210 034131Original anzeigen (0,6 MB)

Zwei Videos:

Dateianhang: VID_20200210_034414.mp4 (14485 KB)

Dateianhang: VID_20200210_034506.mp4 (16233 KB)

Weiter geht es mit einigen Bildern vom untersten Stockwerk:

IMG 20200210 034518Original anzeigen (0,9 MB)

IMG 20200210 034832Original anzeigen (0,6 MB)

Nun sind wir zum Ende angekommen, ich hoffe natürlich dass ich alles richtig gemacht habe und ihr euch halbwegs durch die Bilder und Videos durchwurschteln konntet. Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung, sowie bei Interessenten von weiteren Videos.
Dieses Gebäude hat mich seit meinem Umzug dorthin schon fasziniert, ich hoffe euch gefällt dieser Beitrag, und gerne würde ich solche Dinge regelmäßiger veröffentlichen falls es euch interessiert.

Kritik oder Verbesserungsvorschläge sind erwünscht. Ich freue mich auf eure Kommentare ☺️

Mit freundlichen Grüßen

Euer Micka


melden

Verlassenes Industriegebäude (Spinnerei?)

10.02.2020 um 09:53
Ich finde es mega interessant und würde mich auch auf weitere Beiträge freuen .
ich frage mich wie du dazu gekommen bist .
ist ja eigentlich kein Hobby was jeder hat xD
Und warum alleine?



someoneelse


1x zitiertmelden

Verlassenes Industriegebäude (Spinnerei?)

10.02.2020 um 14:11
Sieht interessant aus :) in welchem Bundesland befindet sich das Gebäude denn? Also wenn ich fragen darf🙈😅


1x zitiertmelden

Verlassenes Industriegebäude (Spinnerei?)

11.02.2020 um 19:14
Zitat von someoneelsesomeoneelse schrieb:Ich finde es mega interessant und würde mich auch auf weitere Beiträge freuen .
ich frage mich wie du dazu gekommen bist .
ist ja eigentlich kein Hobby was jeder hat xD
Und warum alleine?



someoneelse
Guten Abend :)

Erstmal vielen Dank für deine positive Resonanz, ich werde mir Mühe geben mehr Beiträge solcher Art online zu stellen.
Zu deiner Frage wie ich zu dem Hobby gekommen bin: Angefangen hat mein Interesse an Mysteriösen, gruseligen und verlassenen Orten schon als Kind. Es hat mich immer fasziniert vor solchen Gebäuden , mit der Frage in meinem Kopf ,,Was hat das Gebäude für eine Geschichte zu erzählen? Was ist dort passiert? Was erlebt man hier?" und diese Fragen stelle ich mir auch heute noch, was mich vor einigen Jahren, angefangen mit meinem gleichaltrigen Bruder dazu gebracht hat auch mal diese m.M.n schönen Orte zu betreten.
Und warum jetzt alleine? Ich denke es ist einfach immer diese Frage ,,Was erlebt man hier?".. Klar habe ich kein problem damit wenn noch 1-2 Personen mitkommen, aber wenn man alleine und vorallem Nachts diese Orte bzw Gebäude betritt gibt das nochmal diesen besonderen ,,Kick".

Ich hoffe dass ich dir deine Fragen soweit beantworten konnte, und wenn du noch mehr wissen möchtest, nur zu. :)

Liebe Grüße
Zitat von SleepingtimeSleepingtime schrieb:Sieht interessant aus :) in welchem Bundesland befindet sich das Gebäude denn? Also wenn ich fragen darf🙈😅
Auch dir danke ich für das positive Feedback. Das Gebäude befindet sich in Nordrhein-Westfalen. :)

Liebe Grüße


melden

Verlassenes Industriegebäude (Spinnerei?)

20.02.2020 um 20:20
Ich finde Dein Vorgehen massiv unvernünftig und muß mal den Spaßverderber machen.

Das beginnt damit, daß Du Dich in solchen Objekten alleine herumtreibst. Wenn mal was passieren sollte (durch kaputte Decke gebrochen, Loch im Boden übersehen etc.), kriegt das niemand mit und kann leicht tödlich ausgehen. Gerade erst vor ein paar Tagen wieder mal passiert.

Dann habe ich absolut kein Verständnis dafür, solche Touren nachts zu machen. Die Unfallgefahr im Dunkeln ist stark erhöht, das Risiko, daß man mit Taschenlampenlicht (das ist nachts auf große Distanzen sichtbar!) Anwohner, Wachleute etc. auf sich aufmerksam macht, auch. Gute Fotos oder Videos entstehen dabei nur selten, und wenn doch mal, ist der Aufwand deutlich größer als mit Tageslicht.


melden

Verlassenes Industriegebäude (Spinnerei?)

24.02.2020 um 13:38
Ich bin auch viel alleine unterwegs. Einfach weil in meinem Umfeld nicht so viele sind, die so oft mitgehen wollen. Allerdings bin ich tagsüber unterwegs. Ich liebe dunkle Keller und so, dann auch mit Licht, aber nachts in Gebäuden hätte ich Angst, dass das Licht den Nachbarn auffällt.

Ich mache es so, dass ich z.B. bevor ich in einen großen Keller gehe, in eine (kleine) U-Verlagerung (die richtigen würde ich niemals alleine machen!), jemandem Bescheid gebe und mich zurück melde, sobald ich wieder Netz habe.

Bin auch schon mal durch eine Treppe durchgebrochen und hatte irres Glück. Der Klassiker: alleine, kein Netz, keine anderen Urbexer, im Wald. Das macht schon sehr nachdenklich. Aber die "Sucht nach Schimmel" gewinnt trotzdem immer wieder. Ich brauche das, um vom teilweise sehr unerfreulichen "echten Leben" zu fliehen. In Schutt und Asche ist die Welt einfach in Ordnung O:-)


melden

Verlassenes Industriegebäude (Spinnerei?)

25.02.2020 um 19:37
wo genau ist das Gebäude ? Ich habe das Hobby auch . . .


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Orte: Lost Places Siegerland #2 KW28
Orte, 6 Beiträge, am 05.01.2021 von Smartie72
MarcoG. am 12.07.2015
6
am 05.01.2021 »
Orte: Lost places in Bayern und Umgebung
Orte, 221 Beiträge, am 05.01.2021 von tobiase23
OoLizaoO am 30.11.2013, Seite: 1 2 3 4 ... 9 10 11 12
221
am 05.01.2021 »
Orte: Verlassene Orte Kiel-Lübeck
Orte, 19 Beiträge, am 06.01.2021 von PanzerLoverr
urbanbx am 28.04.2019
19
am 06.01.2021 »
Orte: Lost Places - Oberpfalz/Oberfranken
Orte, 179 Beiträge, am 10.01.2021 von JohannesLP
TheMetzi am 03.02.2015, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
179
am 10.01.2021 »
Orte: Lost Places in NRW
Orte, 92 Beiträge, am 09.01.2021 von Rola
Marcolus am 04.07.2018, Seite: 1 2 3 4 5
92
am 09.01.2021 »
von Rola