weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wahrscheinlichkeit !?... so gut wie NULL !

792 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO
mûreth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahrscheinlichkeit !?... so gut wie NULL !

08.03.2005 um 16:12
@ Jayco:

"Wasserplaneten"

Wasserplanet... Guten Morgen, wir sprachen von Planeten, welche außerhalb des Bereiches liegen, in welchem flüssiges Wasser existiert und daher vereist sind. So, da wir uns also erfolgreich uns aus der Misere der Eiswelten gezogen haben, kannst du dir ja mal überlegen, wie wahrscheinlich es ist, dass sich aus einem circumstellaren Diskus ein Planet bildet, der so dermaßen viel Wasser enthält, dass er nur aus einem Ozean besteht, vorallem, wenn der Planet das doppelte Erdvolumen besitzt. Übrigens ist ein Wasserplanet terrestrisch-ozeanisch, also steht das hier eh nicht zur Diskussion.
Oh boy...

"wenn sich dieser Planet zu weit von einer Sonne entfernen sollte - was nicht
möglich ist, da Sonne und Wasserplanet eine enorme Anziehungskraft auf
einander ausüben"

nÖ, mehr sag ich dazu nicht.

"könnte die Seismische aktivität denn inneren bereich flüssig halten"

Mal sehen, ein großer Planet weit von seinem Stern entfernt; er gibt Wärme an den Raum ab und erhält kaum neue Energie. Sehr schön, der Planet wird erkalten und immer weiter nach unten zufrieren. So etwas haben wir auch hier im Sonnensystem auf einem Mond, dessen Namen ich alle paar Tage vergesse. Auf ihm kann man ursprüngliches Leben vermuten. Orte dieser Art zählen mit wenigen Ausnahmen zu den von mir genannten 20000 Planeten.

"Man untersuchte die Mikroben auf dem Mondfahrzeug - und die Mikroben
wahren noch aktiv, also lebendig!"

Super. Wie reden von höherem Leben und nicht von Mikroben - Mikroben haben weder Verstand nach Instinkt, als Lebewesen lassen sie sich nicht definieren. Mikroben wirst du an mehreren Orten in der Galaxis finden können, da bin ich mir sehr sicher. Aber mit der Evolution zu höherem Leben und mit dessen Bestehen ist es halt nix!

@ Matt:

"Hier kommt doch bei den meisten der Strom offensichtlich aus der Steckdose"

Blitze aus zwei kleinen Löchern in der Wand, welch Hexenwerk ist das?! XD


melden
Anzeige
mûreth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahrscheinlichkeit !?... so gut wie NULL !

08.03.2005 um 16:14
@ Relict:

"Allein unsere Galaxie hat eine Ausdehnung von 100000 Lichtjahren"

Von denen beinahe jeder Ort für Leben ungeeignet ist. Les halt mal meinen 15:00 Uhr Beitrag, ehe du dein Unwissen zu Fakten zu verbinden versuchst.


melden

Wahrscheinlichkeit !?... so gut wie NULL !

08.03.2005 um 16:19
@ Killerkatze

>>Es ist aber eine sinnlose, sich in Vermutungen und Wahrscheinlichkeiten ergehende, Diskussion.

Keiner kann mit definitiver Bestimmheit seine Meinung beweisen. Von daher kann es auch nie zu einem Konsens kommen, mit dem alle zufrieden sind.

Erinnert mich an eine Diskussion über die Existenz bzw. Nichtexistenz Gottes, jeder vermutet, spekuliert, argumentiert, aber einen konkreten und für alle nachvollziehbaren letzten Beweis wird letzendlich keiner haben.<<

Ja...das mit dem Glauben und Nichtglauben an Gott, ist so ähnlich wie mit dem Pro und Contra beim Ufo-Phänomen.

Ein Atheist, oder ein nicht an Gott glauben wollender Mensch, der meint, Er wäre sein Eigener Herr, wird, oder kann mit seinem Verstand, alle möglichen Gründe und Gedanken gegen den Glauben an einen Gott für sich definieren oder ausdenken, sowie im Gegensatz ein Glaubender oder ein Glauben wollender Mensch alle möglichen Gründe und Gedanken für den(seinen) Glauben oder für die Bestätigung Gottes für sich definieren oder ausdenken kann.

Das ist beim UFO-Phänomen so ungefähr Ähnlich.

Beide Seiten, der Pro oder Contra-Mensch zu einem dieser Themen oder Auffassungen von Wirklichkeit, kann für sich seine Eigene Welt zurecht legen und gestalten. Er filtert auch die Informationen und nimmt nur Information auf, oder hält nur diese für Wahr, oder nimmt nur jene Information zur Kenntnis, die seinem Welt-Bild, seiner Auffassung von Realität entspricht, oder nimmt nur das an Informationen zur Kenntnis, die der Mensch für sich haben möchte, akzeptieren und annehmen kann.

So kann man zu sehr vielem, oder zu sehr vielen Fragen und Sachverhalten, zwei Seiten, zwei Meinungen, zwei Deutungen, dass Ja oder das Nein, dass Für und Wider, wie das Plus und Minus, das Ying und Yang, Tag und Nacht finden.

Es gibt halt fast zu jedem Ding zwei Seiten von einer Medallie!


Das was du daher für dich machen kannst, in Fragen Gottes, ist, dass du in dich gehst, oder in dich hörst, also in dein Herz gehst.

Und dich selbst fragst:

Was möchtest du denn selber haben, oder für dich annehmen wollen!

Willst du, dass es einen Gott gibt, oder lieber nicht. Macht die Welt in der du lebst mit dem einbeziehen eines Gottes mehr Sinn für dich, oder dann doch eher weniger!? usw..

Das kannst und mußt du, und ein Mensch für sich selbst entscheiden.

Nehmen wir an, ein Mensch entscheidet es nicht von sich selbst aus, und übernimmt diesen oder jenen Glauben nur, so glaubt Er nicht wirklich, bzw. weis nicht wirklich, weil Er es eigentlich Tief in sich selbst(in seinem Herzen) auch garnicht will.

Deswegen ist die Frage, was du für dich und für dein Leben möchtest, was Wahr ist oder Real zu sein hat.

Du wirst in jeder Richtung, oder auf Beiden Seiten, bei Pro und Contra, bei Plus und Minus genügend Informationen finden.

Man muss eben entscheiden, wohin man sich informieren will. :)

In der Gesamtheit aller Informationen, liegt die Fülle der Wahrheit!

http://mystery.alien.de/


melden
jayco
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahrscheinlichkeit !?... so gut wie NULL !

08.03.2005 um 16:23
@Müreth


Du hast in deinem Leben schon viel Wissen zusammen getragen.

Da kann ich nur sagen: Du hast das wissen anderer Menschen, dass du
aufgegriffen hast wirklich gut Katalogisiert.

Nun versuche aus diesem Wissen Schlußfolgerungen zu ziehen
- Schlußfolgerungen die Sinn machen.

Mir ist klar, dass du diese aussage jetzt auch auf mich beziehen würdest,
aber leider basiert dein Wissen eben auf dem der Masse.

Und da habe ich denn Nachteil, dass ich einer der wenigen Visionere in diesem
Thread bin.

Und ich habe wenigstens einen Link zu der Quelle von der ich dieses Wissen
habe.

- hast du´s?
-wenn ja dann zeig mir bitte Wo!
-oder gibt es keinen weil deine Aussagen reine denkprozesse von Dir waren?

Der Sinn des Lebens ist,
dass glückliche Leben.
Zitat von meiner einer!


melden
mûreth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahrscheinlichkeit !?... so gut wie NULL !

08.03.2005 um 16:32
"Und ich habe wenigstens einen Link zu der Quelle von der ich dieses Wissen
habe.

- hast du´s?"


Ich wüsste keine Quelle im Internet. Meine Quelle ist die Universität, an der ich Astrophysik studiere sowie mein Onkel, der selbst Astrophysiker ist und mit dem ich tagtäglich zusammen an der Welt herumrechne. Wenn du meinst, dass deine komischen Quellen, die nichts mit Wissenschaft zu tun haben, gegen die echten Wissenschaftler, die dahinter stehen, stand halten können, dann bist du wirklich merkwürdig und nicht der Diskussion wert.


melden
matti
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahrscheinlichkeit !?... so gut wie NULL !

08.03.2005 um 16:38
@relict

Erstmal danke für dein Posting,...ich möchte gern etwas näher auf einige Dinge die du genannt hast eingehen .

Du schreibst :
_________________________________________________________________
Ich meine wie hoch war die Chance zu Neros Zeiten zum Saturn zu fliegen oder Wasser auf dem Mars zu erkennen und wie hoch ist sie heute?
_________________________________________________________________
Genauso hoch wie sie heute ist : 100 %
Nur hatten die Menschen zu Neros Zeiten andere Sorgen ;-)



_________________________________________________________________
Ich denke wir schliessen viel zu sehr von uns auf andere.
_________________________________________________________________
Exakt !
Das können wir und das müssen wir auch !

Oftmals wird behauptet : " Das Leben kann ja woanders ganz anders sein und ganz anders aussehen "

Ich frage mich nur immer : Warum denn bloss ?

Das Leben hier auf der Erde ist so wie es ist : Kohlenstoffchemie !

Wenn wir jetzt ins Universum rausschauen, egal wie weit und egal wohin, sehen und messen wir nichts anderes !

Wir sehen im ganzen Universum die gleiche Kohlenstoffchemie,... nicht nur die gleiche , sondern die selbe, wie bei uns .

Die Elementbeschaffenheit des Universums und die Chemie lässt gar nichts anderes zu, als das Leben so entsteht, wie es bei uns entstanden ist !

_________________________________________________________________
Wir Nicht-Wissenschaftler lassen uns nunmal die Hoffnung nicht so schnell nehmen, weil wir eben nicht so fest von der Lehr-Wissenschaft deren Erkenntnisse, Theorien und Entgültigkeit überzeugt und darin gefangen sind wie ihr. Wir sind da halt genauso skeptisch wie ihr umgekehrt. Ich finde das nicht verwerflich und schongarnicht dumm.
_________________________________________________________________

Das Problem liegt darin, das die Menschen äusserst merkwürdig gestrickt sind .

Man kann mit 40 - 50 stichhaltigen Argumenten belegen, das die Wahrscheinlichkeit, das wir hier Besuch von Ausserirdischen bekommen 0,00000000000000000001 Promille beträgt,...also praktisch Null ist .

Bei dieser geringen Wahrscheinlichkeit, wäre es eigentlich logisch, NICHT an soetwas zu glauben !

Defakto verhält es sich aber bei einer Vielzahl der Menschen genau umgekehrt .

Ich weiss nicht , wie traurig, langweilig und sinnlos das Leben einzelner zu sein scheint, das man sich an so einem Mupitz klammern muss .

Wenn sich diese Leute mal vor Augen halten würden, wieviel Zeit vergehen musste, wieviele zahllose Bedingungen erfüllt sein musste, wieviele Sterne " sterben " mussten, damit nach 13,6 Milliarden Jahren eine reflektierende Lebensform entstehen konnte, würden sie ihr dasein eventuell anders betrachten, als nur langweilig, lapidar und selbstverständlich .



Verwechsele nie offene Augen, mit offenen Augen !


melden
matti
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahrscheinlichkeit !?... so gut wie NULL !

08.03.2005 um 16:49
@mûreth

_________________________________________________________________
"Hier kommt doch bei den meisten der Strom offensichtlich aus der Steckdose"

Blitze aus zwei kleinen Löchern in der Wand, welch Hexenwerk ist das?! XD
_________________________________________________________________

....weiss ich auch nich,....muss ich mal Fix und Foxi fragen . (lach)


Haaaach,....der war echt ehrlich,...bin hier fast vom Stuhl gefallen :-)))))

....kannst du öfter mal bringen,... ist so schön auflockernd .:-)))


Gruss zu dir ;-)

Verwechsele nie offene Augen, mit offenen Augen !


melden
geronimo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahrscheinlichkeit !?... so gut wie NULL !

08.03.2005 um 16:49
matti du redest wieder unsinn, es gibt aliens und sie sind auf der erde

--------------------Man kann mit 40 - 50 stichhaltigen Argumenten belegen, das die Wahrscheinlichkeit, das wir hier Besuch von Ausserirdischen bekommen 0,00000000000000000001 Promille beträgt,...also praktisch Null ist.

ja dann rechne mal, schönes leben noch.

hast du nichts besseres zu tun als deine superintelligenten begründungen zu schreiben?

-----------------"Ich weiss nicht , wie traurig, langweilig und sinnlos das Leben einzelner zu sein scheint, das man sich an so einem Mupitz klammern muss "

lass doch die leute denken matti !

immer das selbe, hast noch nichts gelernt ?

schönen abend noch


melden
jayco
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahrscheinlichkeit !?... so gut wie NULL !

08.03.2005 um 16:56
@Müreth

Die einzige Kritik die ich zu diesen "Sensations Magazinen" mittbekomme, sind in
diesem Forum.

Und die die diese Kritik äussern sind nicht viele.

Und ich denke wenn ein Institut eine Offiziele Kritik an den wissentschaftlichen
Themen in diesem Magazinen äussert, dann könnte ich Dir glauben.

Denn wenn diese Uni-Forscher wirklich alle behaupten würden, dass diese Daten
nicht der Wahrheit entsprechen würden, hätte ich davon gehört und ich würde
vom lesen dieser Magazine ablassen, da Sie nicht auf Fakten basieren.

Und ausserdem sollte man nicht vergessen, dass diese Erkentnisse die diese
Magazine aufgreifen auch Denker sind (Forscher, Studenten, Profesoren, ...)
und ich daher glaube, dass du eher Neidisch sein könntest, weil deine
Erkentnisse nie in solchen Magazinen stehen.

Und ausserdem macht mich das lesen in solchen Magazinen Glücklich,
und wenn du jetzt behauptest das ich deswegen merkwürdig sein soll
(merkwürdig=komisch=Dumm), dann behaupte ich das nicht "ich", sondern "Du"
merkwürdig bist, da du mein Wesen in frage stellst.

Wer wirklich weise ist, der erkennt das jeder recht hat.

Denn der jenige ist Glücklich und lässt andere auch Glücklich sein!


Der Sinn des Lebens ist,
dass glückliche Leben.
Zitat von meiner einer!


melden
kikuchi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahrscheinlichkeit !?... so gut wie NULL !

08.03.2005 um 16:58
Jep gleich 0, aber die Wahrscheinlichkeit das es Bergkristalle auf anderen Planeten gibt, die von dort aus unsere Gedanken steuern, liegt bei ca.78,8454%

で、遅い平静深い、
容易さの微笑は、
現在の時、すばらしい時を解放する。


melden
matti
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahrscheinlichkeit !?... so gut wie NULL !

08.03.2005 um 17:02
Anhang: Geronimos_Caddilac.mp3 (58,2 KB)
@geronimo

Warte,.......für dich habe ich doch auch was .

Findest du im Dateianhang :-))))


melden
mûreth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahrscheinlichkeit !?... so gut wie NULL !

08.03.2005 um 17:05
@ Matti: ;)

@jayco: Fein, zu meinen Argumenten kannst du dich jedoch nicht weiter äußern, oder doch? Zweitens setze ich "merkwürdig" nicht mit "dumm" gleich.

Wenn du je ein echtes Wissenschaftliches Magazin gesehen hättest, würdest du verstehen, warum der Stern keines ist. Der Stern gießt Ergebnisse in eine populärwissenschaftliche Form, da das Magazin zum einen verkauft werden und zum anderen für jedermann gedacht sein soll. So einfach ist das.

"und ich daher glaube, dass du eher Neidisch sein könntest, weil deine
Erkentnisse nie in solchen Magazinen stehen."

Funny. Wenn ich etwas veröffentliche, dann in Fachmagazinen, wie jeder andere Wissenschaftler auch. Ich bin am Stern herzlich wenig interessiert.


melden
mûreth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahrscheinlichkeit !?... so gut wie NULL !

08.03.2005 um 17:08
@ Geronimo:

"lass doch die leute denken matti!"

Das hat man bereits getan und heute sind diese Leute Wissenschaftler, auf die nicht gehört wird. Da du selbst nicht auf Wissenschaftler hörst, hast du dich selbst widerlegt.
Merry Christmas.


melden

Wahrscheinlichkeit !?... so gut wie NULL !

08.03.2005 um 17:13
wir sollen die einzigsten sein ? na ahoi herr kapitän ! wieso bitte gerade wir Menschen? und intelligent sind wir ja wohl sicher nicht!!! wir zerstören ja sogar unseren eigenen planeten und rotten uns selber aus !

wenn selbst bei unserem nachbarplanet mars schon soviel über leben gemunkelt wird ist die warscheinlichkeit auf leben in den weiten des universums ja mal megaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa hoch oder nicht ! sicher ist es nicht überall gleich wie bei uns in der milchstraße aber ähnlich kann es doch auf jedenfall sein ! außerdem kann sich das leben in anderen galaxien ganz anderst entwickeln !

real


melden
mûreth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahrscheinlichkeit !?... so gut wie NULL !

08.03.2005 um 17:14
@ real: Erst lesen, dann denken, dann gegebenenfalls schreiben.


melden
chris-ak21
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahrscheinlichkeit !?... so gut wie NULL !

08.03.2005 um 17:16
@ matti
bevor du hier andere beleidigtst
sollest du lieber deine doppel accounts löschen


"Iron rusts from disuse; stagnant water
loses its purity and in cold weather becomes frozen;
ven so does inaction sap the vigor of the mind"!


melden
mûreth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahrscheinlichkeit !?... so gut wie NULL !

08.03.2005 um 17:25
Und die wären?


melden
chris-ak21
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahrscheinlichkeit !?... so gut wie NULL !

08.03.2005 um 17:27
Zumindest
matti Mûreth
sind jetzt online!

"Iron rusts from disuse; stagnant water
loses its purity and in cold weather becomes frozen;
ven so does inaction sap the vigor of the mind"!


melden
matti
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahrscheinlichkeit !?... so gut wie NULL !

08.03.2005 um 17:28
@ Geronimo:

"lass doch die leute denken matti!"


Aber gerne !

Wenn sie es denn bloss mal machen würden... !


@real

siehe Mûreth um 17.14 Uhr Mitteleuropäischer Winterzeit .



@chris-ak21
_________________________________________________________________
bevor du hier andere beleidigtst
sollest du lieber deine doppel accounts löschen
_________________________________________________________________


Ich werde dir mal sagen was mich beleidigt : Dummheit und Unterstellungen !






Verwechsele nie offene Augen, mit offenen Augen !


melden
Anzeige
mûreth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahrscheinlichkeit !?... so gut wie NULL !

08.03.2005 um 17:31
Der denkt, wir sind Eins, Matti *LOL*
Lass uns mal gleichzeitig was posten ;)


melden
347 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden