weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Grabplatte von Palenque.

503 Beiträge, Schlüsselwörter: Grabplatte von Palenque

Die Grabplatte von Palenque.

10.12.2011 um 12:41
@Thawra ist alles schon auf geführt, Mythologien, Kunst, Handwerk.Kleidung, ect.


melden
Anzeige

Die Grabplatte von Palenque.

10.12.2011 um 12:44
@Jens.M.K
Götter: sie haben Regengötter Schlangen Götter Erdgötter Sonnengötter und Mondgötter.
Oh! Die ganzen Völker hatten engen Kontakt mit den alten Ägyptern!!


melden

Die Grabplatte von Palenque.

10.12.2011 um 13:01
He die Germanen hatten auch Kontakt mit den Römern und Griechen und denn noch ihre eigenen Götter. also bitte wenn du nur Müll posten willst mach dir einen eigenen Block auf.
Das kannst man wirklich nicht mit einander vergleichen. alleine schon an den Entfernungen.

Aber die Völker, Maya, Azteken und Inkas, lebten nicht so weit auseinander, sie sind sehr wohl in der Lage gewesen, das Land über die Landmasse, oder über den Seeweg zu erreichen.
Außerdem habe ich doch nun oft genug aufgeführ welche Ähnlichkeiten sie haben.
1 Kleidung,
2 Handwerk,
3 Baukunst,
4 Ähnlichkeit der Bauten,
5 Ähnlichkeiten in der Mythologie, Sonnen und Regenkult
6 Menschenopfer
7 Astronomie
8 Totenkult
9 Sie hatten auch so was wie eine Schule
10 Mathematik
11 Kalender 365 Tage umfassend

Zu den vier wichtigsten Studienfächern gehörte die Sprache Runa Simi bzw. Quechua, die Religion Intis, die Quipu-Knotenschrift und die Kriegskunst. Zum Sprachstudium gehörte die Poesie und Musik, zur Religion die Kenntnis der Astronomie und Astrologie, der inkaische Kalender, aber auch eine nicht sehr weit entwickelte Philosophie, zur Schrift die Mathematik und Grundlagen der Statistik und schließlich zur Kriegswissenschaft auch die Geschichtsschreibung der Inka und die Geographie.

Quelle: Wikipedia: Inka#Astronomie_und_Astrologie

Alles was die Maya und Azteken auch hatten. ein bischen viel des Zufalls oder nicht.
Also kann nur Kultureller austausch satttgefunden haben. weil die Inkas nicht so lange exsitierten wie die Maya.

Aber das ist bestimmt auch kein Beweis für euch.


melden

Die Grabplatte von Palenque.

10.12.2011 um 13:03
@Jens.M.K

du verennst dich hier total nach deinen überlegungen gab es auch kontakte zu den babyloniern .

tN6HNE5 zigmesopot
ziggurat Babylon

es geht nicht um oberflächliche gemeinsamkeiten findet sonderm um die vielen gegensätze im detail.. ausserdem weiss man wie die maximale ausbreitung waren zur blütezeit. mach mal ein gemeinsamer zeitrahmen und ein möglicher radius.. da gibts neh grosse Lücke.

whatever hat dass jetzt was mit den konkreten Maya Artefakten zutun in mittelamerika ?


melden

Die Grabplatte von Palenque.

10.12.2011 um 13:12
@smokingun eindeutig lernresitent kann ich nur sagen . komm doch nicht mit solch einen scheiß daher. Die Entfernungen sind doch veil zu groß und nein dieser bau hat keine Ähnlichkeiten; weil aus einen ganz anderen Material ist. Außer das er Stufen besitzt ist kaum Ähnlichkeit. Eher haben Ägypter und Babylonier kontakt gehabt.

Ehrlich dümmer gehts nicht. Man sollte objektiv sein und nicht schnippisch Blödsinn daher reden nur weil man mit einer guten Beweislage nicht einverstanden wahr; oder ist.

Meine ARGUMENTE SIND NUN MAL SEHR PASSEND UND ZUTREFFEND ;)


melden

Die Grabplatte von Palenque.

10.12.2011 um 13:12
@Jens.M.K
Jens.M.K schrieb:He die Germanen hatten auch Kontakt mit den Römern und Griechen und denn noch ihre eigenen Götter.
... LOL? Ja eben, und die Ägypter hatten dieselben Götter, aber keinen Kontakt. Und nu?
Jens.M.K schrieb:Außerdem habe ich doch nun oft genug aufgeführ welche Ähnlichkeiten sie haben.
Hm, lass doch mal sehen:
Jens.M.K schrieb:1 Kleidung,
Ach ne, sie waren alle nicht nackt? Die Idee können sie ja nur voneinander abgeschaut haben!
Jens.M.K schrieb:2 Handwerk,
Sie haben Handwerk betrieben? Wirklich? Auf die Idee kann ja auch nur einmal einer kommen. Übrigens: sogar einige Affen können Werkzeuge benutzen.
Jens.M.K schrieb:3 Baukunst,
Sie haben also Häuser gebaut. Auch hier wieder: einzigartige Idee, hatte sonst gar niemand.

UND SO WEITER!

Die ganzen 'Ähnlichkeiten' sind eher einfach die typischen Merkmale einer menschlichen, etwas fortgeschrittenen Kultur. Menschenopfer? Gab es auch in anderen Weltgegenden. Ähnliche Götter? Ebenfalls. Schulen? Ebenfalls. Astronomie? Ebenfalls. Totenkult? Ebenfalls. Der Kalender umfasst 365 Tage? Tja, da hat halt jemand die Tage besonders gut gezählt... -.-
Jens.M.K schrieb:Meine ARGUMENTE SIND NUN MAL SEHR PASSEND UND ZUTREFFEND
TROLL!


melden

Die Grabplatte von Palenque.

10.12.2011 um 13:13
@Jens.M.K
Ich sehe da keine Gemeinsamkeiten zwischen Maya- und Inka-Astronomie. Dass das Jahr rund 365 Tage hat kann jeder mit 2 Augen selbst beobachten und war in Ägypten schon in vordynastischer Zeit bekannt.

@smokingun
In Europa gabs schon Kampftaucher mit luftgefüllten Tierdärmen in vorchristlicher Zeit, und ich glaube Alexander der Große bewunderte das Meeresleben aus einer Taucherglocke. Warum solten die Maya ein paar 100 Jahre später das nicht auch gekonnt haben?


melden

Die Grabplatte von Palenque.

10.12.2011 um 13:16
Ich habe ja keine Ahnung bezügliche der Archäologie, daher möchte ich hier auch nicht mitreden!

Aber @Jens.M.K, du wirst frech und beleidigst!!! Zeig doch mal en bissl mehr Bildung......


melden

Die Grabplatte von Palenque.

10.12.2011 um 13:18
@user2.0

Keine Sorge, der Jens hat auch keine Ahnung von Archäologie und Geschichte. Ich hoffe zumindest, dass er in dieser Beziehung keine Ausbildung hat, sonst wär' das hier eher ein Armutszeugnis...


melden

Die Grabplatte von Palenque.

10.12.2011 um 13:20
@FrankD wer lesen kann ist klar im Vorteil. ich habe nie abgestritten das die Mayasgetaucht sind.. ich habe lediglich gesagt das es sich bei den Abbildungen nicht um ein Atemgrät handelt sondern um Nasenschmuck. 2 habe ich geschrieben das die Mayas wahrscheinlich getaucht sind, mit langen Stöckern die sie ineinander gesteckkt hatten und verklebt hatten, weil ich das in einer Dokumentation gesehen hatte.

@Thawra du hast das viel zu vereinfacht. und schlecht hingestellt.Überleg naoch mal und überarbeite das noch mal und dann kannst du mich gerne noch mal anschreiben.

Zitat: Thawara.Keine Sorge, der Jens hat auch keine Ahnung von Archäologie und Geschichte. Ich hoffe zumindest, dass er in dieser Beziehung keine Ausbildung hat, sonst wär' das hier eher ein Armutszeugnis...

Oh man. tzzzzzzz


melden

Die Grabplatte von Palenque.

10.12.2011 um 13:21
@Jens.M.K
Du warst gar nicht angesprochen (wer @ts lesen kann ist klar im Vorteil)


melden

Die Grabplatte von Palenque.

10.12.2011 um 13:21
@Jens.M.K
du hast das veil zu vereinfacht.
Wie genau sollte ich eine eindimensionale Aussage überhaupt noch vereinfachen können?

Sorry, wenn du z.B. 'Handwerk' allen Ernstes als Begründung für enge Kontakte zwischen zwei Kulturen anführst... *kopfschüttel*


melden

Die Grabplatte von Palenque.

10.12.2011 um 13:33
@Thawra lernresitente wie du suchen sich immer nur eines heraus woaruf sie herumreiten weil ihr weltbild erschüttert wird. haha.
man du solltes nicht nur eines sehen sondern das gesamte Bild, aber das tut ihr Präastronautenkomiker nie.

Außer wenn irgend wo UFO Scheiben und seltsame Figuren zu sehen sind, schiebt ihr alles zusammen, egal wie weit die Kontinente auseinander liegen. das ist dann aber euer Beweis. Genauso wie einige von euch behaupten die Geflügelte Schlange in Ägypten hätte was mit der Schlange der Maya zu tun. einfach lächerlich. aber da schiebt ihr die Kontinente zusammen. ALS BEISPIEL.

Aber wenn ich an Hand von Fakten und ähnlichkeiten Beweise aufzeige wie Skulpturen und Schmuck; bin ich der Faker; der Spinner und das kann man doch nicht machen. Wenn ich an Hand von Fakten Wege aufzeige das die Völker Kontakt hatten, bin ich auch der Spinner und das kann man ja nicht machen.

aber wenn ihr euer gedöns ablasst wie zB. das Beispiel mit den Schlangen. dann mit einmal; ist das alles möglich DANN HATTEN SIE ALLE KONTAKT.

sorry @FrankD hatte ich übersehen.


melden

Die Grabplatte von Palenque.

10.12.2011 um 13:37
@Jens.M.K
Jens.M.K schrieb:man du solltes nicht nur eines sehen sondern das gesamte Bild, aber das tut ihr Präastronautenkomiker nie.
..??? 'Präastronautenkomiker'? Worauf beziehst du dich?
Jens.M.K schrieb:Außer wenn irgend wo UFO Scheiben und seltsame Figuren zu sehen sind, schiebt ihr alles zusammen, egal wie weit die Kontinente auseinander liegen.
Hm... lass mal sehen - wo hab ich je was von UFOs und seltsamen Figuren geschrieben? Genau - nirgends!
Jens.M.K schrieb:Genauso wie einige von euch behaupten die Geflügelte Schlange in Ägypten hätte was mit der Schlange der Maya zu tun.
?? Keine Ahnung, wovon du sprichst.
Jens.M.K schrieb:an Hand von Fakten und ähnlichkeiten
Lol. Geh zurück, lies deine Liste nochmals, und dann sag mir das nochmals mit 'Fakten und Ähnlichkeiten'.



Zusammengefasst - bist du sicher, dass du mit der Person redest, mit der du zu reden glaubst?


melden

Die Grabplatte von Palenque.

10.12.2011 um 13:48
@FrankD

ja ich weiss auch nicht was an dieser These so abwegig sein soll ..ja genau Alexander hatte eine Tauchglocke und in der Theorie hat schon Aristoteles 320 v. Chr das Prinzip beschrieben

und eben:
tTflcec tTRV2A8 maya17

aber das hatten wir ja damals schon mal hier :

Diskussion: Erich von Däniken


liebe grüsse

smoki


melden

Die Grabplatte von Palenque.

10.12.2011 um 13:50
@Thawra ich sag doch lernresitent. das war al Beispiel aufgeführ im allgemeinen was euch Präatronauten angeht.

Das Beispiel soll aussagen. alles was mit Präastronatik zu tun hat wird in sämlichen Themen alles zusammen gezogen. In diesen Themen hatten auf einmal sämliche Völker Kontakt zu einander in dem sie alle von den Außerirdischen, alles beigebracht bekommen haben. Sich mit ihen vermischt haben und selbst durch die Lüfte flogen usw.

Das ist allumfassend gemeint nicht speziefisch auf diese Thema.
Ich hoffe du hast es jetzt geschnallt? nein? pech.

Aber wenn ich die Fakten aufzeige, das die Maya und Inkas sowie die Azteken kulturellen Kontakt hatten , das es ihnen sehr wohl möglich war sich über die Landmasse zu treffen, oder sogar über den Seeweg.
Ist natürlich völlig unmöglich für die Präastronauten, weil ist ja kein Ausserirdischer im Spiel ist.

Wenn ich Fakten aufzeige das sie ähnlichkeiten in Kunst Kultur und Bauwerke haben, wenn ich Fakten aufzeige das sie Ähnlickieten in der Mythologie haben, wenn ich Fakten aufzeige das sie Ähnlickeiten in Form von Schmuck hatten, oder in der Kleidung so wie ihre Lebensweise. Wenn ich Fakten aufzeige das sie genauso Schulen hatten und Schrift, Mathematik und Astronomie lernten.
Ist das natürlich völlig unmöglich, weil ja kein Ausserirdischer im Spiel ist.


melden

Die Grabplatte von Palenque.

10.12.2011 um 13:53
@smokingun dazu wäre es gut, wenn man genau wüsste woher die Figur stammte aus welchem Land gibts dazu noch einen Link oder ähnliches?


melden

Die Grabplatte von Palenque.

10.12.2011 um 13:56
@Jens.M.K
Jens.M.K schrieb:das war al Beispiel aufgeführ im allgemeinen was euch Präatronauten angeht.
Nochmals - was sind 'Präastronauten', und was hat das alles mit mir zu tun? Ich hab irgendwie den Verdacht, du hast ein komplett falsches Bild von der Situation...
Jens.M.K schrieb:Aber wenn ich die Fakten aufzeige, das die Maya und Inkas sowie die Azteken kulturellen Kontakt hatten , das es ihnen sehr wohl möglich war sich über die Landmasse zu treffen, oder sogar über den Seeweg.
Möglich ist Vieles. Bewiesen hast du nichts.
Jens.M.K schrieb:Wenn ich Fakten aufzeige das sie genauso Schulen hatten und Schrift, Mathematik und Astronomie lernten.
Dass verschiedene Kulturen eigenständig zu ähnlichen Resultaten kommen können, das hast du dir noch gar nicht überlegt, oder wie?


melden

Die Grabplatte von Palenque.

10.12.2011 um 13:57
@Jens.M.K
Lies Dich ml lieber in die Beiträge einiger Leute ein, bevor Du sie als Präastronuten beschimpfst - Du machst Dich hier im Moment ziemlich lächerlich :D :D :D


melden
Anzeige

Die Grabplatte von Palenque.

10.12.2011 um 14:05
Thawra schrieb:Dass verschiedene Kulturen eigenständig zu ähnlichen Resultaten kommen können, das hast du dir noch gar nicht überlegt, oder wie?
Ich habe auch nie das Gegenteil behauptet. Ich sagte nur das sie mit einander Kontakt hatten und es dadurch zum kulturellen Austausch kam.
Und dadurch auch zu Ähnlichkeiten verschiedener Bereiche.
Beweis Nasenscmuck allgemein Schmuck und Kleidung, Mythologien, Baustile ect. usw. bla bla.
Thawra schrieb:Möglich ist Vieles. Bewiesen hast du nichts.
ja ja so kann ich auch. was hast du denn beweisen, hast du mir das Gegenteil bewiesen.

Ich habe x dinger aufgeführt die nun mal nicht von der Hand zu weisen sind.


melden
183 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Tiere und Pflanzen46 Beiträge
Anzeigen ausblenden