Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Boyd Bushman Interview

315 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Alien, Boyd, Bushman
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Boyd Bushman Interview

05.11.2014 um 13:32
yong schrieb:Du bist einfach nur peinlich. Ich kann Dich nicht ernst nehmen.
Nun, es ist offensichtlich, wer peinlich ist !
yong schrieb:Für alle naiven Menschen wie Dich: Identitäten werden ständig auf dieser Welt geraubt. In der ehemaligen DDR war dies Alltag.
Das ist doch ein ganz anderer Kontext !
Du sprichst von Menschen die ET hier auf Erden proklamieren !
Dahingehend, hätte ich ganz gerne eine Antwort !
Dein chinesischer Freund ist hier völlig irrelevant....
yong schrieb:Du willst meine Sätze nicht verstehen, also brauche ich mich mit Dir auch nicht zu unterhalten, denn Deine Profilneurose geht mir auf den Nerv. Dazu muß ich mal wieder 16 sein- bin ich aber nicht.
Schöne Realsatire.... :D


melden
Anzeige

Boyd Bushman Interview

05.11.2014 um 13:41
Ich spreche ALLGEMEIN von geraubten Identitäten- Menschen werden unangenehm, werden ihrer Identität beraubt und der Lächerlichkeit preisgegeben. Es gibt zahllose Beispiele in der Geschichte- Google wird auch Dir helfen. ;)

Du sprichst von Et und Bob Lazar- das sind Deine Hirngespinste, nicht meine. :D

Was Du gerne hättest, interessiert mich herzlich wenig. Du möchtest nicht verstehen, zielst darauf ab die Überlegene zu spielen und denkst Du bist die Tollste. Das entbehrt jeder Diskussionsgrundlage.

Für mich ist Dein Kleinkrieg OT. Mach das mit Dir aus.


melden
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Boyd Bushman Interview

05.11.2014 um 13:59
yong schrieb:Ich spreche ALLGEMEIN von geraubten Identitäten- Menschen werden unangenehm, werden ihrer Identität beraubt und der Lächerlichkeit preisgegeben. Es gibt zahllose Beispiele in der Geschichte- Google wird auch Dir helfen.
Nein, Du sprachst das eben nicht in einem allgemeinen Kontext an !
Bezug war ganz klar Boyd Bushman !
Hier steht es doch :
yong schrieb:Bushman wäre mit Sicherheit nicht so blöd ( außer evtl. dement) einen Gummialien als Beweis zu präsentieren.
Vielleicht war er naiv und würde in diesem Interview vorgeführt.
Er wäre auch nicht der Erste der seiner Identität beraubt oder der Lächerlichkeit preisgegeben wird, so bald es Unangenehm für diverse Leute wird.
yong schrieb:Was Du gerne hättest, interessiert mich herzlich wenig. Du möchtest nicht verstehen, zielst darauf ab die Überlegene zu spielen und denkst Du bist die Tollste. Das entbehrt jeder Diskussionsgrundlage.
Ich kann mich nicht daran erinnern, Dir mitgeteilt zu haben, ich wäre weiblich !
Fakt ist, dein lächerlicher Einwand, ist das, was jeglicher Diskussionsgrundlage entbehrt !


melden

Boyd Bushman Interview

05.11.2014 um 14:04
Nein, ich rede immer noch ALLGEMEIN, sprach diesen Fall aber explizit an.

Du brauchst mir nicht mitzuteilen das Du weiblich bist- das merkt man :D

Noch einmal- Du möchtest nicht verstehen und ich möchte mich mit niemandem unterhalten der nur auf Angriff aus ist.


melden
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Boyd Bushman Interview

05.11.2014 um 14:17
yong schrieb:Nein, ich rede immer noch ALLGEMEIN, sprach diesen Fall aber explizit an.
Nein, Du brachtest im Fall von Boyd Bushmann eine VT ins Spiel !
yong schrieb: Er wäre auch nicht der Erste der seiner Identität beraubt oder der Lächerlichkeit preisgegeben wird, so bald es Unangenehm für diverse Leute wird.
Und ich fragte, welche bösen Mächte, denn den armen Boyd seiner Identität beraubt hat,
und wer oder was, ihn der Lächerlichkeit preisgegeben hat !
Die Frage steht auch noch immer offen.....
yong schrieb:Du brauchst mir nicht mitzuteilen das Du weiblich bist- das merkt man
Tja, deine Empathie, scheint genau so schlecht ausgeprägt zu sein, wie dein Realitätssinn....
yong schrieb:Noch einmal- Du möchtest nicht verstehen und ich möchte mich mit niemandem unterhalten der nur auf Angriff aus ist.
An deinen Beiträgen gibt es nichts missverständliches !
Für deine Argumentationslosigkeit, kannst Du mich doch nicht verantwortlich machen.... :D


melden
Gentian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Boyd Bushman Interview

05.11.2014 um 14:32
@azthek

Also entweder ist bushman clever oder aber paranoid, was viele ältere menschen mit der demenz iwann mal werden. Falls letzteres stimmt, wird er natürlich von der us-medien-maschinerie benutzt. Falls nicht, gibts hier mal wieder einen hammer, der aber von vornherein als blödsinn abgetan wird, weil die welt ja eh auf demenz tippt...;-)))


melden
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Boyd Bushman Interview

05.11.2014 um 14:36
Das war nicht ich- sondern Du... von VT kann ich in meinem Beitrag nichts lesen.
Selbstverständlich ist das eine VT
Und da gibts auch nichts abzustreiten.......
yong schrieb:Er wäre auch nicht der Erste der seiner Identität beraubt oder der Lächerlichkeit preisgegeben wird, so bald es Unangenehm für diverse Leute wird.
Die Fragen stehen auch noch immer offen !
Und deine beharrliche Weigerung, diese zu beantworten, zeigt ganz deutlich deine
Argumentationslosigkeit !
Damit schliesse ich denn auch mal unsere "Unterhaltung" - sofern es denn eine war.
Ne das war jetzt keine Unterhaltung !
Das war eine, von Dir selber herbeigeführte, lustige Bloßstellung.....

Ach ja, und hoffentlich sind bald überall die Ferien rum.
Echt immer schlimm hier, in der Zeit...


melden
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Boyd Bushman Interview

05.11.2014 um 14:40
Gentian schrieb:Also entweder ist bushman clever oder aber paranoid, was viele ältere menschen mit der demenz iwann mal werden.
Ähm, Bushman ist tot....
Und einen senilen oder dementen Eindruck, machte er während des Interviews nicht !
Auch eine Art, "Vorführung", kann ich da nicht erkennen....

Warum darf er nicht einfach ein Ufo/Alien-Spinner sein ?


melden
Gentian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Boyd Bushman Interview

05.11.2014 um 14:47
@Desmocorse

"Warum darf er nicht einfach ein Ufo/Alien-Spinner sein ?"
Nö, darf er nicht...;-)))
Der mann war dazu in zu grossen positionen und sein intellekt half vor allem bei einem, bei innovationen im bereich der raumfahrt. Die meisten der amis sind da sehr ehrlich mit dem verbunden, was sie tun, sowas nennt man auch nationalstolz. Und nun so kurz vorm tod, reichts ihm mit loyalität...

Klar ist er tot, deshalb kann er im video trotzdem dement sein, davon gibts viele stadien, dass heisst ja nicht, dass er sabbernd in der ecke sitzen muss, im übrigen sind viele hochintelligente leute auch paranoid, wo willst du da bitte nen unterschied festmachen anhand eines videos??? Die können so glaubwürdig sein, glaubs mir.

Du verkennst den begriff der vorführung. Glaubst du tatsächlich die spielen da einen applaus ein, die dinge laufen wenn denn so ab, wie hier!!! Die sachen sind schon wieder so plausibel, dass man ihm einfach keinen glauben schenken will...kennste nicht??? Geht mir öfter so, dass ich sachen sage und die menge meint, ich spinne...selbst beweise reichen nicht...;-))) Meine exschwiegermutter ist da das beste beispiel...


melden
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Boyd Bushman Interview

05.11.2014 um 14:58
Gentian schrieb:Der mann war dazu in zu grossen positionen und sein intellekt half vor allem bei einem, bei innovationen im bereich der raumfahrt.
Ähm, wir haben einen ehemaligen kanadischen Verteidigungsminister,
der als Nonnen verkleidete Aliens, die öfter in Vegas shoppen gehen, als gegeben ansieht !
Positionen oder Vitas schützen doch nicht davor, absonderliche Spinner zu werden....
Gentian schrieb:Die meisten der amis sind da sehr ehrlich mit dem verbunden, was sie tun, sowas nennt man auch nationalstolz. Und nun so kurz vorm tod, reichts ihm mit loyalität...
Du hast schon den Thread hier gelesen, oder ?
Das Du nicht wusstest das er tot ist, lässt nicht unbeding darauf schließen.
Vielleicht tust Du das einfach mal...
Gentian schrieb:Klar ist er tot, deshalb kann er im video trotzdem dement sein, davon gibts viele stadien, dass heisst ja nicht, dass er sabbernd in der ecke sitzen muss, im übrigen sind viele hochintelligente leute auch paranoid, wo willst du da bitte nen unterschied festmachen anhand eines videos??? Die können so glaubwürdig sein, glaubs mir.
Ach, jetzt ist klar, dass er tot ist.... :D
Dann hättest Du aber "war" schreiben müssen !
Ich habe senile und demente Menschen während meiner Zivildienstzeit kennengelernt....
Und er machte für mich keinen senilen oder dementen Eindruck.
Ob er paranoid war, lässt sich mit Sicherheit nicht anhand des Videos festmachen.
Gentian schrieb:Du verkennst den begriff der vorführung. Glaubst du tatsächlich die spielen da einen applaus ein, die dinge laufen wenn denn so ab, wie hier!!! Die sachen sind schon wieder so plausibel, dass man ihm einfach keinen glauben schenken will...kennste nicht??? Geht mir öfter so, dass ich sachen sage und die menge meint, ich spinne...selbst beweise reichen nicht...;-))) Meine exschwiegermutter ist da das beste beispiel...
Wie gesagt, lese erstmal den Thread, und schau Dir das Bild von der Plastikpuppe an !


melden
Gentian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Boyd Bushman Interview

05.11.2014 um 15:05
@Desmocorse

"Ähm, wir haben einen ehemaligen kanadischen Verteidigungsminister,
der als Nonnen verkleidete Aliens, die öfter in Vegas shoppen gehen, als gegeben ansieht !
Positionen oder Vitas schützen doch nicht davor, absonderliche Spinner zu werden..."

Kann so sein, muss es aber nicht, sind eben nie alle gleich, deswegen auch die kritik, die dir hier entgegen gebracht wird, du scherst sie alle über einen kamm...;-)))

"Du hast schon den Thread hier gelesen, oder ?
Das Du nicht wusstest das er tot ist, lässt nicht unbeding darauf schließen.
Vielleicht tust Du das einfach mal...!

Ich denke, mir wiederfährt hier gerade das gleiche wie yong, du UNTERSTELLST mir, ich würde angenommen haben, dass er nicht tot ist, weil ich im präsens schrieb. Falsch interpretiert aufgrund oberflächlichkeit DEINERSEITS...;-)))

Klar habe ich die plastikpuppe gesehen...ist ja nicht zu übersehen...;-))) das ding wurde aufgrund eines natives nachgestllt ODER entspringt der irren phantasie eines ufojunkies...;-))) was immernoch nicht heisst, dass bushman glaubt, sie sei echt...;-)))


melden
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Boyd Bushman Interview

05.11.2014 um 17:57
Gentian schrieb:Kann so sein, muss es aber nicht, sind eben nie alle gleich, deswegen auch die kritik, die dir hier entgegen gebracht wird, du scherst sie alle über einen kamm...;-)))
Nein, dass kann nicht so sein, das ist so !
Und von welcher Kritik redest Du ?
Von den 2 - 3 Kiddies hier ? :D
Gentian schrieb:Ich denke, mir wiederfährt hier gerade das gleiche wie yong, du UNTERSTELLST mir, ich würde angenommen haben, dass er nicht tot ist, weil ich im präsens schrieb. Falsch interpretiert aufgrund oberflächlichkeit DEINERSEITS...;-)))
Ja das tue ich !
Und tue es noch immer !
Vor meiner Klarstellung, hast Du nicht gewusst das er tot ist !
Sonst hättest Du nämlich im Imperfekt geschrieben....
Was soll es für einen Grund haben, eine tote Person im Präsens zu erwähnen....
Aber deine Versuche Dich rauszureden, ähneln denen von Yong !
Gentian schrieb:Klar habe ich die plastikpuppe gesehen...ist ja nicht zu übersehen...;-))) das ding wurde aufgrund eines natives nachgestllt ODER entspringt der irren phantasie eines ufojunkies...;-))) was immernoch nicht heisst, dass bushman glaubt, sie sei echt...;-)))
Wie meinen ?
Aufgrund von was, wurde die Puppe nachgestellt ?
Das ist einfach nur eine Alien Puppe aus Plastik !
Und wurde von einem Designer einer Spielzeugfirma hergestellt....
Und natürlich glaubte Bushman die Bilder wären echt !
Genau so wie er es von den anderen "Beweisen" tat, die er präsentierte !

Und benutze doch man bitte die Zitierfunktion.
Dafür ist sie ja da....


melden

Boyd Bushman Interview

05.11.2014 um 18:04
@darthspyder

Dieses Aliending gab es wohl in mehreren Auflagen als Halloween-Special bei K-Mart .
Die erste Auflage sah so wie auf dem Bushman-Bild aus, die danach hatten nicht mehr den schwarzen Streifen am Kopf und waren auch insgesamt ein wenig heller. Das Bild von Smokinggun zeigt die zweite Auflage.

Der erste Alien ist wohl von 1998 - es wäre mal interessant zu wissen wann die Bilder gemacht wurden.


melden

Boyd Bushman Interview

05.11.2014 um 18:10
@Gentian
Gentian schrieb:Falls nicht, gibts hier mal wieder einen hammer,
Mal wieder?

gabs denn schon mal einen?

Bisher haben sich alle "Hämmer" mit Bezug zu Aliens als Dummfug gezeigt


melden
Suphis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Boyd Bushman Interview

05.11.2014 um 18:26
yong schrieb:Der erste Alien ist wohl von 1998 - es wäre mal interessant zu wissen wann die Bilder gemacht wurden.
Stimmt! Was ist wenn die Bilder von Bushmann älter sind als die Plastikpuppe von 1998?

Die frage ist auch an @Desmocorse gerichtet!


melden

Boyd Bushman Interview

05.11.2014 um 18:29
@Suphis

Dann ist die Auflage schon früher rausgekommen ;)
Keine Ahnung, aber das müßte sich doch herausfinden lassen. Ich habe bisher nur diesen einen Hinweis auf die erste- mit dem Foto identische- Auflage gefunden, vielleicht findet jemand noch genauere Angaben?


melden
Suphis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Boyd Bushman Interview

05.11.2014 um 18:32
@yong

Es ist doch möglich herauszufinden wann diese Alienpuppe auf den Markt gekommen ist!

Wenn sein Bild älter ist als die Puppe! Dann komm ich auch in Erklärungsnot!


melden
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Boyd Bushman Interview

05.11.2014 um 18:37
Suphis schrieb:Stimmt! Was ist wenn die Bilder von Bushmann älter sind als die Plastikpuppe von 1998?
Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit dafür ?
Leute ich bitte euch, dass kann doch wirklich nicht mehr euer ernst sein !
Aber tut euch keinen Zwang an....
Wenn ihr was rausgefunden habt, bin ich ganz Ohr !


melden
Suphis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Boyd Bushman Interview

05.11.2014 um 18:39
@Desmocorse
Desmocorse schrieb:Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit dafür ?
Wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, ist doch total egal! Wenn man das herrausfinden würde, dann würde man doch die Sache aus einem ganz anderem Blickwinkel betrachten! Das ist doch entscheidend!

Ich will aber gerne von dir hören was du zusagen hättest, FALLS das Bild älter ist das die Puppe!
Einfach nur aus neugirde!


melden
Anzeige

Boyd Bushman Interview

05.11.2014 um 18:41
@Suphis

Eben, vielleicht findet sich da jemand der gut darin ist in amerikanischen Seiten zu stöbern.

... wie in diesem Fall- Ich poste das jetzt einfach mal:

Der Unterkiefer des Alien sieht aus wie jener Unterkieferabdruck den damals ein Zahntechniker von einem skelettierten, fremdartigen Unterkiefer gemacht hat, den er ( oder sein Chef) von Mitarbeitern der Area 51 bekommen hat. Angeblich sollten unter Androhung von Gewalt alle Beweise vernichtet werden- so auch dieser Abdruck. Der Techniker hat ihn aus Einzelteilen die im Müll gelandet sind wieder hergestellt. Soviel zur Story- zum Wahrheitsgehalt kann ich keine Angaben machen. Vielleicht weiß jemand mehr darüber?


melden
352 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt