weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich wurde entführt

233 Beiträge, Schlüsselwörter: Alien, Entführt
Marek
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich wurde entführt

04.12.2014 um 08:44
Ich meine ich habe fast 24 Stunden geschlafen


melden
Anzeige
Juvenile
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich wurde entführt

04.12.2014 um 08:45
Ich glaube das nicht, ist mir zu weit hergeholt!


melden

Ich wurde entführt

04.12.2014 um 09:06
@Marek

Vorab: Schlaf und schlafen schreibt man mit nur einem f. Schlaff ist etwas völlig anderes.

Wenn ich deinen Eingangspost lese, erinnert es mich an eigene zum Teil sehr intensive Traumerfahrungen, bei denen auch ich nach dem Aufwachen nicht sicher war, ob es Traum oder Wirklichkeit war. In einem Fall bis heute nicht, obwohl mir mein Verstand sagt: Du hast geträumt.
Es gibt sowas, dass die Traumerlebnisse sehr intensiv sind, so dass man sie während und nach dem Erlebnis nicht eindeutig zuordnen kann.


melden

Ich wurde entführt

04.12.2014 um 09:10
allmotley schrieb:Schlaff ist etwas völlig anderes.
Nicht zwingend.


melden

Ich wurde entführt

04.12.2014 um 09:11
@Marek
Ich bin an den Abend als es passierte
Welcher Tag war das denn genau?


melden
Marek
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich wurde entführt

04.12.2014 um 09:12
Geisonik schrieb:Welcher Tag war das denn genau?
25.11.2014


melden
iwok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich wurde entführt

04.12.2014 um 09:12
@Marek
sondern auf einen anderen Planeten mit einer gelben Atmosphäre und ich konnte andere Planeten/Monde erkennen!

es war ein Wasserplanet mit Land, ich stand auf einer Roten Wiese und bin in Panik ausgebrochen.
wie hat es da gerochen?


melden

Ich wurde entführt

04.12.2014 um 09:12
@Marek
Und wo wohnst du genau?


melden
Marek
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich wurde entführt

04.12.2014 um 09:14
iwok schrieb:wie hat es da gerochen?
Kann mich an keinen Geruch erinnern.

StUffz schrieb:Und wo wohnst du genau?
ist das wichtig?


melden

Ich wurde entführt

04.12.2014 um 09:16
@Marek
Marek schrieb:Kann mich an keinen Geruch erinnern.
Für Träume ist es typisch das man keine Gerüche wahrnimmt. Ein Anhaltspunkt...


melden

Ich wurde entführt

04.12.2014 um 09:16
@Marek
Natürlich, ggf. gibt es andere User, die etwas beobachtet haben. Schon mal daran gedacht?


melden
iwok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich wurde entführt

04.12.2014 um 09:20
Marek schrieb:Kann mich an keinen Geruch erinnern.
du hast mit ziemlicher sicherheit geträumt...
mir z.b. ist sowas auch mal passiert, allerdings habe ich nicht von aliens geträumt, aber ich habe geträumt ich würde aus einem baumhaus fallen (damals war ich ein kind) ...
das merkwürdige daran war halt, dass ich regelrecht fühlen konnte wie ich falle (vgl sprung vom 10m turm) und das hat mich wirklich "mitgenommen" <--- jdf so sehr, dass ich mich heute noch an den traum erinnere ... (was eigentlich ungewöhnlich ist ... )
ein traumatischer traum sozusagen ....


melden
Marek
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich wurde entführt

04.12.2014 um 09:22
Und wie erklärst du den 24 Stunden Schlaf?

ich war zu geschockt um Details wie Geruch wahrzunehmen, warum sollte ich was riechen? hier zu-hause rieche ich auch nichts!


melden
iwok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich wurde entführt

04.12.2014 um 09:25
Marek schrieb:
Und wie erklärst du den 24 Stunden Schlaf?
vielleicht hast du dich am voraben im tag geirrt, sowas kommt durchaus mal vor ...
oder du hast die tage davor nicht wirklich geschlafen und hast mal 24h am stück gepennt ...
Marek schrieb:warum sollte ich was riechen?
das verrate ich an der stelle mal nicht ;)


melden
Marek
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich wurde entführt

04.12.2014 um 09:27
iwok schrieb:vielleicht hast du dich am voraben im tag geirrt, sowas kommt durchaus mal vor ...
oder du hast die tage davor nicht wirklich geschlafen und hast mal 24h am stück gepennt ...
Nein hab die Nacht davor gut geschlafen!


melden
Marek
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich wurde entführt

04.12.2014 um 09:28
Ich schau mir Grad das hier an und erkenne einige parallelen


Denke für den Tipp @ISF


melden

Ich wurde entführt

04.12.2014 um 09:28
@Marek
Wird Zeit dass du deinen Alter Ego Witzlos mal wieder zu Wort kommen lässt...

Der fehlt mir gerade so ein Bisschen


melden
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich wurde entführt

04.12.2014 um 09:35
@Marek

Sehr gut, die hab ich auch schon zig mal angeschaut.

Es ist einfach Fakt und dir bestimmt sehr hilfreich was der Feistle da von sich gibt.

Habe das Buch auch im Regal stehen, was ich sehr faszinierend finde.


melden

Ich wurde entführt

04.12.2014 um 09:48
@StUffz
Ich weiß gar nicht, was du dich da so aufregst.
Deine Worte:
Mir haben sie eine Sonde hinten reingesteckt.
Ironie ist nicht immer als solche erkennbar - und das ist ja gerade das Geile daran. Die Leute, die nur den Text lesen ohne den Kontext zu beachten, glauben es einfach, und lassen sich verarschen.


melden
Anzeige
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich wurde entführt

04.12.2014 um 09:54
Immer wieder erstaunlich, dass Wesen, die Wurmlöcher nutzen und Menschen von der Erde entführen und zu anderen Planeten bringen können, anscheinend über wesentlich schlechtere Anästhetika und ebenso über schlechtere bildgebende Verfahren zu verfügen scheinen als die Menschheit.
Es ständen genug Leichen für anatomische Studien zur Verfügung, ein paar Millionen jeden Tag, Entführung und Analsondierung wären dafür also unnötig. Das HKS lässt sich in vivo an genug Säugetieren studieren und für Sprachstudien reicht es Funk und Fernsehen abzuhören und ein paar Stunden im Inet zu surfen.
All das sollte hochentwickelten Lebewesen möglich sein. Trotzdem entführen sie seit Jahrzehnten Menschen und schieben Analsonden oder schänden Haustiere in dem sie ihnen den Penis oder Backen abschneiden.
Wollen wir überhaupt Kontakt mit einer derart dämlichen Spezies?

Differentialdiagnostisch wäre zu überlegen ob es sich nicht um die Erfindungen irgendwelcher minderbegabter und/oder sozial unterdurchschnittlich vernetzter Loser handeln könnte, die so versuchen ihr Beachtungsdefizit zu therapieren.
Aber das kann man hier auf Allmy wohl ausschliessen.


melden
86 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden