Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was ist los mit Alien.de

242 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Alien

Was ist los mit Alien.de

07.03.2016 um 00:15
@skyze

Du sagst es: wäre!


melden
Anzeige

Was ist los mit Alien.de

07.03.2016 um 00:17
skyze schrieb:Dich Interessiert eine der bedeutesten Sachen nicht mehr Oo
Ich bin der festen Überzeugung das selbst wenn die Ufoforscher noch weitere 50-100 Jahre ihre Zeit und Energie in dies Phänomen stecken sie dann nicht einen Deut weiter in der Forschung sind als vor 30-50 Jahren. :)

Wenn es sich bei manchen Ufos um mögliche Aliens handeln sollte, dann werden die es einfach nicht zulassen das wir näheres über sie erfahren.

Dann der nächste Aspekt, bis heute gibt es keine Fotos,Videos oder Zeugenberichte wo ich sagen würde, Wow das ist es. Nope,nada,njet nichts dergleichen.

An dem Tag wo ein Ufo über ein Fußbalstadion schweben sollte, an dem Tag wird mein Interesse sicher wieder erweckt sein. Nur bis dahin sehe ich es als Zeitverschwendung an sich damit zu beschäftigen.


melden

Was ist los mit Alien.de

07.03.2016 um 10:39
Assassinfan schrieb:Ich wurde ja auch schon mal angeraunzt von den Moderatorenpärchen dort.
Ich hatte es gewagt die Cenap zu kritisieren und empholen man solle doch bitte den WW keine Beachtung schenken.
Verwechselst du da was oder ist das nur sehr lange her?

Die letzten Jahren durfte man WW und Cenap gar nicht erwähnen (schon gar nicht positiv), dann gab es gleich eine Abmahnung.
skyze schrieb:Dich Interessiert eine der bedeutesten Sachen nicht mehr Oo
Manch einer ist nach Jahren der Beschäftigung mit dem Thema für sich eben zu dem Schluss gekommen, dass nichts außerirdisches dran ist, an dem Thema.


melden

Was ist los mit Alien.de

07.03.2016 um 13:45
Assassinfan schrieb:Wenn es sich bei manchen Ufos um mögliche Aliens handeln sollte, dann werden die es einfach nicht zulassen das wir näheres über sie erfahren.
Wen meinst du mit "sie"? Die UFO-Forscher?
groucho schrieb:Die letzten Jahren durfte man WW und Cenap gar nicht erwähnen (schon gar nicht positiv), dann gab es gleich eine Abmahnung.
Ich habe zufällig erfahren, daß das, was im Forum dazu vom Staff kam, noch sehr gemäßigt war im Gegensatz zu dem, was intern zum Thema CENAP esp. WW gesagt wurde. Besonders auf der persönlichen Ebene.


melden

Was ist los mit Alien.de

07.03.2016 um 14:37
Aufgeben darf man dieses Thema einfach nicht finde ich egal wie schwer es ist und wie oft man als vtler beschimpft wird oder verrückter. Ich finde man darf es einfach nicht in irgend eine Schublade legen und vergessen.


melden
Monasteriker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist los mit Alien.de

07.03.2016 um 14:49
@skyze

Doch, darf man, wenn abzusehen ist, dass da nie etwas Seriöses bei rum kommt. Ich für meinen Teil habe das Thema UFO im Sinne der außerirdischen Hypothese noch nie ernsthaft in Erwägung gezogen, weil mir schlicht die Entfernungen zwischen den Sternen zu riesig sind. Und was man aus der UFO-Fraktion bislang zu lesen bekam klingt schon ein wenig - na, verrückt eben ...


melden

Was ist los mit Alien.de

07.03.2016 um 19:17
groucho schrieb:Verwechselst du da was oder ist das nur sehr lange her?
Ja ist schon etwas länger her.
Nobby_Nobbs schrieb:Wen meinst du mit "sie"? Die UFO-Forscher?
Ich meine damit die möglichen Aliens.
Monasteriker schrieb:weil mir schlicht die Entfernungen zwischen den Sternen zu riesig sind
So sehe ich das auch.


melden

Was ist los mit Alien.de

07.03.2016 um 19:45
Es gibt ein Lizenzproblem, da das Wort ALIEN geschützt ist.

Außerdem ist geplant die Website von der NASA zu nutzen um deutsche Informationen über die Invasion
der Aliens zu veröffentlichen.

LG euer President


melden

Was ist los mit Alien.de

08.03.2016 um 00:43
Ende Januar hatte ich Karina mal kontaktiert und laut Christian würde irgendwas den Server in die Knie zwingen und es wurde geraten es zu deaktivieren oder zu löschen. Ich hoffe mal es kommt wieder, mal sehen, jedenfalls deutete sie so etwas an.

Cu. Nik^^


melden

Was ist los mit Alien.de

08.03.2016 um 11:44
@ThePresident
ThePresident schrieb:um deutsche Informationen über die Invasion
der Aliens zu veröffentlichen.
welcher deutsche hat infos über welche invasion von ausserirdischen?


melden

Was ist los mit Alien.de

08.03.2016 um 11:48
Alienpenis schrieb:welcher deutsche hat infos über welche invasion von ausserirdischen?
Is sich Scherz gewesen. ;-)


melden

Was ist los mit Alien.de

08.03.2016 um 11:51
@groucho

der "President" traut sich was...!

:-)


melden

Was ist los mit Alien.de

08.03.2016 um 11:54
@Monasteriker Sehe ich anders, da wir uns ja für die Krönung der Schöpfung halten und genau wissen wie alles Funktioniert im Universum... Wer weiß schon was Physikalisch alles möglich ist um gewisse Entfernung zu überwinden. Wir kennen nur unsere Physik.


melden
Monasteriker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist los mit Alien.de

08.03.2016 um 12:36
@skyze

Ich weiß zwar nicht, wie Du darauf kommst, aber das Gerede vom "für die Krone der Schöpfung halten" halte ich für einen modernen Mythos, der immer dann hervorgekramt wird, wenn man keinerlei sachliche Argumente in petto hat.

Wie alles funktioniert im Universum wird derzeit aktuell mit Hilfe von Allgemeiner Relativitätstheorie und Quantenmechanik beschrieben. Und da sieht es mit der Überwindung von interstellaren Entfernungen ganz schlecht aus.

Und das gerede von "nur unsere Physik" ist auch wieder nur so eine leere Floskel, die darüber hinwegtäuschen soll, dass man mit der modernen Physik durchaus in der Lage ist, realistisch abzuschätzen, was geht und was nicht geht. Und interstellares Reisen geht nun mal nicht, wenn man nicht mit einem ganzen Tross an megagroßen künstlichen Habitaten aufbricht, in denen man dann die erforderlichen paar Milliönchen von Jahren vor sich hin leben kann, um gemütlich durch die Galaxis zu schippern.

In diesem Fall aber hätten wir von diesem Tross etwas mitbekommen, wenn er sich in Erdnähe aufhält und ab und zu ein paar flinke Flitzer losschickt, um Leute zu erschrecken oder Getreidehalme umzulegen. Wie gesagt, das sind alles spinnerte Ideen, die hier zum Besten gehalten werden, aber nichts, was man irgendwie ernst nehmen könnte.


melden

Was ist los mit Alien.de

08.03.2016 um 14:20
-Es gab, ich erinnere mich an damals sogar, suchAnzeigen für Aliendates mit z.B. gutaussehender Andromedaner -kann gut sabbern und so) -hatte bis dahin mein Internet erst kürzlich eingerichtet und kam nicht dazu.. ..odeer als wir mit Freunden bei unserem Freund auf der Wiese am Himmel "zikZak"WendeManöver von Sternen gesehen haben.. _gut wir waren bekifft an dem Abend den- noch gabs bei meiner Schwester dann vier Wochn später ein Poster an der Wand mit einem Plejadier drauf-stehend *take me to your dealer* und ein HanfblattPoster welches die Erde verhüllt (auch in Wolkn verhüllt).. ..das ist lange her 1996-97 (auch bei Eduscho im Schaufenster GreyluftPuppen + Spaceman bei Viva/Mtv ) und dann nochmal mit meinem Freund nahe der Wiese wohnend, wo nur wir beiden eins gesehen haben sollten.. ..ich mich nicht erinnern konnte (Blitzgedingst o. so..);
blos an das Vorhaben um 1:30h -2:00h irgendwo zu klingeln und um Zeugen zu bitten.. ... um die Urzeit klingelt man niergendwo -richtig? m. Schwester ist nicht Tingeltangelbob und kifft auch net.


melden

Was ist los mit Alien.de

08.03.2016 um 16:41
hier die versprochene Recherche für den Beitrag von damals; indem ich At80 angeschriebn hatte..:

@At80; auf jeden Fall geht es oft einher, dass wenn man sich an dem Tag, an dem man sich zu Anfang [mental] mit Ufos/Ausserirdischen auch etwas passiert.. _so war es zumin -dest bei mir: im Jahr 2000, als mir die Mutter eines Freundes von den greys und ihrer Beschaeftigung im Internet berichtete [ich hatte 2-3Jahre spaeter zu allererst internet und konnte nicht durchstarten.. ..so blieb es bei Besuchen in InternetKaffés-zeitlimitiert, allerdings habe ich noch Informationen von damals im Kopfe, welche ich aktuell nicht mehr finde, sei es Sie sind enfernt oder nicht]. Nun zurueck zu der Aktivietaet seiner Mutter: Sie hatte damals bei einer Seite ehrenamtlich Leute mit ihrem zu diesem Zeitpunkt noch begrenz-ten Wissen mit Informationen ausgetauscht/versorgt. Zu dieser Zeit bestand vieles noch offline.. ..aber ein Beginn des globalen Informations-Austausches hatte begonnen.
Am Abend dieses Tages fuhr ich also einen Ort weiter zu mir zurueck gegn 16:00h 16:30h waehrend abseits des Blickes von Bundesstrasse ein in Wolken gehuelltes Riesenobjekt sah.
Eine typische Topfdeckel-Form [Zeratekuli] hatte dieses "schwebende" Objekt u. zwar ca.100% proportional aus Wolken bestehend. Mitlerweile weis ich, dass diese Form den Schiffen der Grey/Zeratekuli entspricht, damals war mir dies nicht bekannt.. . Etwas Wissen in all den Jahren (auch Allmystery] verhalfen mir zunehmend zu Assoziationen, welche nun mehr und mehr Sinn machn, in diesem Bereich. Mit anderen Worten: "ich weis wovon ich rede, währnd andere nicht mitdenken koennen.. ;) ;) bzw. zu gut darin sein wollen (Ironie). Jahre spaeter bekamm ich mal wieder was mit.


melden

Was ist los mit Alien.de

08.03.2016 um 18:25
@Gscheiterhaufn
Gscheiterhaufn schrieb:Zeratekuli
Woher hast du das Wort?


melden
Monasteriker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist los mit Alien.de

08.03.2016 um 18:48
@Rüsselmensch

Das wurde hier schon geklärt:

Diskussion: Am Anfang dachte ich es sei ein Stern! Video (Beitrag von The_Borg)

Ist wohl ein Schreibfehler ...


melden

Was ist los mit Alien.de

08.03.2016 um 18:48
Gscheiterhaufn schrieb:Zeratekuli
wechselstaben verbuchselt

Zeta Retikuli


melden
Anzeige

Was ist los mit Alien.de

08.03.2016 um 20:09
@dorian: die Zeratekuli sind vom Zeta -Retikuli und haben den letzten galaktischen Krieg geg. die Sirianer verbuechselt.. . Ihre Genetik ist auf ein Maß reuduziert worden, welches Hilfe durch andere Gene erhalten werden sollten, sie müssen sich klonen und Entführungen haben früher stattgefunden _genau wie Resourcen ist dass was sie benötigen hier zu finden gewesen.. . Ihre Planeten sind mit Neutroniumbomben zerstürt worden.. nicht weit von hier- -Zeratekuli: zerissn von Euch schauet und erkennt (-Bedeutung des verb. Be- griffs-) ich habe vor langer zeit -7Jahre oder so eine post dazu geschrieben; kann Sie suchen für wen's sich interessiert.
@Rüsselmensch: einer Person, d. sich mit Sirianern auskennt.. daher -Z. sind die Greys ;) ;)


melden
609 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt