Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schwarze fliegende Kugel 2

DonkeyKong
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze fliegende Kugel 2

21.03.2019 um 21:21
Fedaykin schrieb:aber ja es ist absolut Logisch das im Umkreis von 5 bis 50 Lichtjahren eine Hochentwickelte Alienzivilisation steckt die durch Zauberhand hier auftaucht um mit Objekten in der Form von schwarzen Kugeln in Cuxhaven mit 200 km/h rumzufliegen.
Schau Moses hat auch das rote Meer gespalten um da durchzugehen...also ist alles möglich lol


melden
Anzeige

Schwarze fliegende Kugel 2

21.03.2019 um 23:40
Fedaykin schrieb:Ist das so..

Wie groß ist das Objekt?
wenn du so fragst, sag ich mal 2m, weils vermutlich ein Modell ist


aber genau das hab ich dir ja auch erklärt, auf Fotos ist das nicht zu erkennen, aber in echt kann ich sehr wohl erkennen ob das ein Modell in 20m Abstand ist, oder ein echter in 500 m

räumliches Sehen, aber anscheinend willst du das nicht verstehen


melden

Schwarze fliegende Kugel 2

22.03.2019 um 08:45
DonkeyKong schrieb:Schau Moses hat auch das rote Meer gespalten um da durchzugehen...also ist alles möglich lol
Spam woanders.
ufosichter schrieb:wenn du so fragst, sag ich mal 2m, weils vermutlich ein Modell ist
Hast du gut recherchiert.
ufosichter schrieb:aber genau das hab ich dir ja auch erklärt, auf Fotos ist das nicht zu erkennen, aber in echt kann ich sehr wohl erkennen ob das ein Modell in 20m Abstand ist, oder ein echter in 500 m
Wenn es ein Bekanntes Objekt ist durchaus. Und doch wird das schnell recht schwer, genaue Größen, und Entfernungen festzustellen. Das ist wiederum wichtig für Geschwindigkeitschätzung.

Nun haben wir ja einen Fall wo der Sichter, die genauen Maße seines Sichtfeldes aus einem Fenster Kannte und die Sichtungszeit feststellte, und so die Geschwindigkeit bestimmte. Was schon ganz gute Leistung ist.

Wenn er es auf der Karte einzeichnet können wir die genaue Entfernung bestimmen.
ufosichter schrieb:räumliches Sehen, aber anscheinend willst du das nicht verstehen
Doch, wie erwähnt du wärest ein Super Schütze, wenn du Räumlich so genau bestimmen kannst. Räumliches Sehen hilft, ist aber eben kein eingebauter Entfernungsmesser. Weswegen Entfernungschätzen am besten Funktioniert wenn man das mit Bekannten Größen abmisst.

Aber sei es drum, nehmen wir an seine "Entefernungangaben" stimmen, und auch sein Geschwindigkeit, dann sind wir wohl immer noch bei einer Drohne, und wir können wohl die Ballonthese ausklammern.
mijosch schrieb am 18.03.2019:Plötzlich fliegt, ziemlich schnell, mindestens 200 km/h, eine schwarze Kugel in Richtung West nach Ost, in gerader Linie, sich in Flugrichtung (also im Uhrzeigersinn) in Eigenrotation langsam drehend, in ca. höchstens 30 - 40 Metern Höhe über das o.g. rote, ca. 8 m hohe Gebäude der Autowerkstatt. Diese schwarze Kugel hatte einen Durchmesser von ca. 6 m (ich hatte ja den Vergleich zur Höhe des Werkstattgebäudes), sie war völlig rund, durchgehend mattes Schwarz, mit ziemlicher Sicherheit metallische Außenhaut mit leicht nach außen gewölbten ovalen Beulen (wie ca. 10-20 cm ovale Kacheln).
@ufosichter

Du siehst das ich diese genauen Maße etc bei nur 5 Sekunden und der Entfernung (Beulen etc) dann doch sehr bezweifel..


melden
melden

Schwarze fliegende Kugel 2

22.03.2019 um 10:15
Danke an Ufosichter für die Unterstützung.


melden
DonkeyKong
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze fliegende Kugel 2

22.03.2019 um 11:15
Fedaykin schrieb:Spam woanders.
Noch einen schönen Tag...


melden

Schwarze fliegende Kugel 2

22.03.2019 um 11:54
mijosch schrieb:Es flog über der Reifenwerkstatt Emigholz
Also auf der Route müssten es ja noch so enige Gesehen haben. Vor allem wenn denn deine Aussagen bgzlg der Größe Korrekt sind das fast so hoch wäre wie 2 Stockwerke etc


melden

Schwarze fliegende Kugel 2

22.03.2019 um 13:45
Korrektur

Das Gebäude über dem die Sichtung stattfand ist nur ca. 6 m hoch. Daraus resultiernd schätze ich den Durchmesser der Kugel auf ca. 4 Meter.

Alle anderen Maße sind geschätzt kommen aber den angegebenen Werten nahe.

Die Kugel war nicht weit entfernt, wie beschrieben, über oder etwas(!) hinter dem Gebäude fliegend in genannter Höhe zu sehen. Flugrichtung West --> Ost, paralell zur Straße.
Dauer der Sichtung ca. 5 Sekunden, eher etwas weniger. Die Geschwindigkeit von ca. 200 km/h müsste hinkommen.

Eigenrotation in Flugrichtung und Wölbungen habe ich deutlich gesehen. Sie hat während der Sichtung etwa 1/4 ihres Umfangs im Uhrzeigersinn rotiert.

Es war keinerlei Antrieb zu sehen. Eine Drohne schließe ich aus.


melden

Schwarze fliegende Kugel 2

22.03.2019 um 14:33
1.
mijosch schrieb:Eigenrotation in Flugrichtung
2.
mijosch schrieb:etwa 1/4 ihres Umfangs im Uhrzeigersinn rotiert
Also gleichzeitig 1. Rotation über die horizontale Achse (wie sonst geht in Flugrichtung?) und 2. Rotation um die vertikale Achse?


melden

Schwarze fliegende Kugel 2

22.03.2019 um 14:43
mijosch schrieb:Eigenrotation in Flugrichtung und Wölbungen habe ich deutlich gesehen. Sie hat während der Sichtung etwa 1/4 ihres Umfangs im Uhrzeigersinn rotiert.
Wie erwähnt interessant was du so in 5 Sekunden über mehr als 100 Meter aus dem Fenster alles erkannt haben möchtest.

Du schließt eine Drone aus....

Na schön, ist halt blöd das wir keine Hard Facts haben. Nicht mal andere Zeugen was ich für unwahrscheinlich halte, angesichts des Gewebegebietes, eine Baumarktes usw.

Naja, gehe mal gemäß Ockhams Rasiermesser vor... die Chance auf Drohne oder etwas ähnliches halte ich immer noch für wesentlich Wahrscheinlicher.

Wie erwähnt wir können natürlich annhemen das "Außeriridsche "Kugelobjekte über Cuxhaverner Werkstätten schweben..


melden

Schwarze fliegende Kugel 2

22.03.2019 um 15:15
Das mit der Kugel, Flugrichtung und Rotation hatte ich mir wohl zu einfach vorgestellt, wie das Zeitlupenvideo einer Billard-Kugel zeigt. :nerd:


melden

Schwarze fliegende Kugel 2

22.03.2019 um 15:35
Fedaykin schrieb:Wie erwähnt wir können natürlich annhemen das "Außeriridsche "Kugelobjekte über Cuxhaverner Werkstätten schweben..
btw
Abgesehen davon, dass es prinzipiell richtig sein mag Plausibilität in Erklärungen mit den wenigsten Annahmen zu suchen kann diese Herangehensweise selbstredend nicht immer und in jedem Fall die Hintergründe repräsentieren. Es mag unwahrscheinlicher erscheinen, dass eine schwarze Kugel außerirdisch - statt manmade ist aber die Wahrscheinlichkeit im Allgemeinen repräsentiert nicht immer die Summe aller Wahrscheinlichkeiten im Einzelnen, weshalb die Aussage dazu, es einfach zu halten, nicht, absolut betrachtet, immer die Wahrheit sein muss.


melden

Schwarze fliegende Kugel 2

22.03.2019 um 15:57
Fedaykin schrieb:Wie erwähnt wir können natürlich annhemen das "Außeriridsche "Kugelobjekte über Cuxhaverner Werkstätten schweben..
natürlich können wir das annehmen , Außeriridsche Kugelobjekte fliegen ja auch am gehspitzweiher und in der gleichen gegend - in Rüsselsheim rum ...

ufo :

Durchmesser: rd. 5 m

Farbe: schwarz

---> dematerialisiert

http://www.mufon-ces.org/ufos/falldatenbank.html?tx_mufonfaelle_pi1%5Bfall%5D=46


melden

Schwarze fliegende Kugel 2

22.03.2019 um 16:09
Bei den jetzt geschätzten 4m Durchmesser und Deinen anderen Angaben würde die Situation grob so aussehen:
cuxschtg

Entsprecht dies etwa den Dimensionen wie Du das Objekt wahrgenommen hast? @mijosch


melden

Schwarze fliegende Kugel 2

22.03.2019 um 17:00
reticulum schrieb:natürlich können wir das annehmen , Außeriridsche Kugelobjekte fliegen ja auch am gehspitzweiher und in der gleichen gegend - in Rüsselsheim rum ...

ufo :

Durchmesser: rd. 5 m

Farbe: schwarz

---> dematerialisiert

http://www.mufon-ces.org/ufos/falldatenbank.html?tx_mufonfaelle_pi1%5Bfall%5D=46
Ja. Wir können auch von rosa Einhörnern ausgehen:

Wikipedia: Unsichtbares_rosafarbenes_Einhorn

Wobei das Beweisfoto in Deinem Link natürlich schon erhebliches Gewicht hat. Und Mufon ist ja bekannt für seine faktenbasierte und unvoreingenommene Arbeitsweise.


melden

Schwarze fliegende Kugel 2

22.03.2019 um 17:24
CptTrips schrieb:Ja. Wir können auch von rosa Einhörnern ausgehen
du von mir aus schon , ich gehe aber von hochtechnologisierten aliens aus , im fall von dem user -Quasimodrig-

bähhh...

20225a-1553271650


melden

Schwarze fliegende Kugel 2

22.03.2019 um 18:51
gentoo schrieb:btw
Abgesehen davon, dass es prinzipiell richtig sein mag Plausibilität in Erklärungen mit den wenigsten Annahmen zu suchen kann diese Herangehensweise selbstredend nicht immer und in jedem Fall die Hintergründe repräsentieren. Es mag unwahrscheinlicher erscheinen, dass eine schwarze Kugel außerirdisch - statt manmade ist aber die Wahrscheinlichkeit im Allgemeinen repräsentiert nicht immer die Summe aller Wahrscheinlichkeiten im Einzelnen, weshalb die Aussage dazu, es einfach zu halten, nicht, absolut betrachtet, immer die Wahrheit sein muss.
Äh nein, die Wahrscheinlickeiten konvergieren sehr stark gegen Null

Problem wir haben nicht einen Beleg für diese Sichtung. Nicht mal einen anderen Zeugen. Von daher ist alles nur rein Subjektive.

Objekte, Flughöhe Geschwindigkeiten (Alle Gschätz) passen auch zu irdischen Fluggeräten.

@reticulum

Du musst doch noch in einen anderen Thread was Belegen.


melden

Schwarze fliegende Kugel 2

22.03.2019 um 19:14
Fedaykin schrieb:Äh nein, die Wahrscheinlickeiten konvergieren sehr stark gegen Null
Mnee, nicht so wirklich. Die Wahrscheinlichkeit einer Erklärung konvergiert prinzipiell zur Plausibilität ihres Auftretens, nicht zum stochastischen Mittelwert ihrer realen Verteilungswerte. Wir können ja nur mit bekannten Nennwerten abgleichen und ohne Vergleichsmenge ist die Aussage halt Wurst.

Btw war das nur ein stichwortbezogener Einwurf und nicht explizit auf den Fall bezogen.


melden

Schwarze fliegende Kugel 2

22.03.2019 um 19:33
gentoo schrieb:Mnee, nicht so wirklich. Die Wahrscheinlichkeit einer Erklärung konvergiert prinzipiell zur Plausibilität ihres Auftretens, nicht zum stochastischen Mittelwert ihrer realen Verteilungswerte
Na wie Plausibel ist es denn. Und welche Annahmen müssten erfüllt sein, und wie hoch sind dann wieder die Wahrscheinlichkeiten.

Nein du musst schon alle notwendigen Varialben für die Erkärung miteinbeziehen und ihre "Wahrscheinlichkeit" zusammenzählen.

Und welchen REalen Verteilungswert willst du denn jetzt Ansetzen für "Außeriridische Magic Zivilisation"?
gentoo schrieb:r können ja nur mit bekannten Nennwerten abgleichen und ohne Vergleichsmenge ist die Aussage halt Wurst.
GEnau mit bekannten, wewege ich ja auch Ockhams Messer benutze. Für die andere Hypothese und ihre Auftreten muss man viele Annahmen erfüllen deren Wahrscheinlichkeiten nicht bekannt sind, aber schwerlich als "Hoch" einzustufen wären.
gentoo schrieb:Btw war das nur ein stichwortbezogener Einwurf und nicht explizit auf den Fall bezogen.
Schön für dich, dann konzentrier dich auf dem Fall und lass mich wissen wie Wahrscheinlich ist das über Cuxhavener Werkstätten. Aliens oder Super Geheime High Tech Projekte auftauchen...


melden
Anzeige

Schwarze fliegende Kugel 2

22.03.2019 um 19:37
@Fedaykin

Du nimmst erstmal einen Beruhigungsbonbon von Wilthener, ich lass die 737 zum 87 Mal rendern, und am Montag komme ich drauf zurück.


melden
158 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt