Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Interessante Sichtungen auf Google Earth

207 Beiträge, Schlüsselwörter: Japan, Sichtung, Mystik, Google Earth
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Interessante Sichtungen auf Google Earth

11.04.2006 um 20:53
"Folgen hatte der Wind in der Tiefe: Von dort schwappten über 40 Meter hohe Wellen andie
Oberfläche und zurück bis in eine Tiefe von 80 Metern. Dieses Phänomen ist zwarvon
vielen Seen her bekannt, im Bodensee jedoch noch nie so genau erfasst worden. "


@C12

Nein, nicht oberflächlich sondern in der Tiefe.
Was dasgenau auf
sich hat, muß ich noch googlen.




Wo dunkle Schatten sind, ist irgendwo auch Licht !


melden
Anzeige

Interessante Sichtungen auf Google Earth

11.04.2006 um 21:29
Das ist ganz klar eine alderberanische Riesenqualle vom Typ Ugdur-a !

Der Weg zweier sich liebender Herzen ist der kürzeste, denkbare Weg zwischen zwei Punkten


melden
andrestein2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Interessante Sichtungen auf Google Earth

11.04.2006 um 23:44
@Gurkenhannes Das ist ganz klar eine alderberanische Riesenqualle vom Typ Ugdur-a !

sowas kann nur von einer gurke komm. ^^

fahr doch einer da hinn und gutist dann wissen wir mehreres.


melden

Interessante Sichtungen auf Google Earth

12.04.2006 um 00:07
Also für mich muß da keiner hinfahren, ich bin mir auch so sicher, daß da nichtsist. Scheint ein Bildfehler zu sein.

Gruss Krümel

Kekse


melden
haengdichweg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Interessante Sichtungen auf Google Earth

12.04.2006 um 00:25
Anhang: Bild2.jpg (40,1 KB)
Hier mal ein ein neues Foto:


melden

Interessante Sichtungen auf Google Earth

12.04.2006 um 00:46
Link: www.allmystery.de (extern)

@haengdichweg

Du bist im falschen Thread. :) Du wolltest bestimmt hierhin, oder?

http://www.allmystery.de/themen/gw18082-55

Oder ist auf deinem Bild wasbestimmtes, misteriöses?

Gruss Krümel

Kekse


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Interessante Sichtungen auf Google Earth

12.04.2006 um 00:52
Wenn es ein Bildfehler wäre, wäre es nicht so integriert in das Bild (siehe Wolken dieweiter oben schon gekennzeichnet habe) .....

Es sei denn diese Flecken wärenauch Dreck ...

Wo dunkle Schatten sind, ist irgendwo auch Licht !


melden
haengdichweg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Interessante Sichtungen auf Google Earth

12.04.2006 um 03:18
@krümelmonsta

Eingentlich bin ich hier richtig. Es kann aber sein das ich etwaszu wehnig geschrieben hab.

Guckt euch das Foto von der ersten Seite an, sprichdas vom Themaersteller.

Ihr werdet, wenn ihr euch dann meins anschaut, sehendass das die Lösung ist!

Haengdichweg...


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Interessante Sichtungen auf Google Earth

12.04.2006 um 07:03
"Guckt euch das Foto von der ersten Seite an, sprich das vom Themaersteller.

Ihr werdet, wenn ihr euch dann meins anschaut, sehen dass das die Lösungist!"


Guckst Du hier mal auf Seite fünf, dann stellst Du fest, daß dasauch ohne die Aktualisierung des Bildmaterials bei Google Earth schon gelöst wurde. ;)


@samael:

Lies doch einfach, was erbus auf der vorigen Seitegeschrieben hat. Transparenter Fremdkörper beim Einscannen. Das erklärt auch Deine"Wolken", die wohl eher Schatten von Wolken oder trüberes Wasser sind und trotz desFehlers noch zu sehen sind. ;)

"Ich hab gesagt du sollst dich hinpflanzen. Pflanzen reden nicht. Wenn du dich bei mir beliebt machen willst, sitz ganz still da und sieh zu, dass du Wurzeln schlägst."
-=ebai=-


melden

Interessante Sichtungen auf Google Earth

12.04.2006 um 10:44
Also ich hab beim Einscannen von Fotos noch nie so ein Resultat erhalten. Ich werdam Wochenende mal den Scanner installieren und dann ein paar Versuche mit Fusseln,Haaren, Wasser und transparenten Objekten vornehmen.

@C12

DieAbsorption hat ich vergessen. Da stimm ich dir zu. *peinlich berührt an die Decke starr*
Vielleicht ist es dort ja um einiges flacher. Ich tippe bis jetzt immernoch auf einunter der Wasseroberfläche befindliches Etwas.

Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich lese was ich schreibe? Oo
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten... =P


melden
andrestein2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Interessante Sichtungen auf Google Earth

12.04.2006 um 13:24
man googelearth ist veralteter müll,ich seh immer noch nicht meine satelieten schüsselaufm haus gschweigeden das gebaute haus vor 4 jahren meiner eltern noch fragen?.

sellbst in sydney fehlt einiges einfach quatsch das google earth.

platzverschwendung auf der platte,,,


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Interessante Sichtungen auf Google Earth

12.04.2006 um 13:30
@andrestein:

Tja, den Kreisverkehr, der hier letztes Jahr gebaut wurde, sehe ichganz deutlich. Ganz so veraltet kann's ja dann auch wieder nicht sein.

Aber Dudarfst es gerne deinstallieren, es zwingt Dich ja keiner dazu, das Programm zu benutzen.;)


@Outsider:

Ja, mach mal Experimente. Höchstmögliche Auflösungohne Interpolation verwenden! ;)

Und ich sage immer noch, daß da absolut nichtsist. Wenn da etwas derartiges im Bodensee zu finden wäre, gäbe es schon längstInformationen darüber. Oder es wird mal wieder alles verheimlicht...:D

"Ich hab gesagt du sollst dich hinpflanzen. Pflanzen reden nicht. Wenn du dich bei mir beliebt machen willst, sitz ganz still da und sieh zu, dass du Wurzeln schlägst."
-=ebai=-


melden
andrestein2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Interessante Sichtungen auf Google Earth

12.04.2006 um 13:33
@c12h22o11 war mehr auf das bezogen wenn was geheim bleiben soll würds auch immer geheimbleiben ;)


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Interessante Sichtungen auf Google Earth

12.04.2006 um 13:36
@andrestein:

Deine Satellitenschüssel soll also geheim bleiben...ok...:D

"Ich hab gesagt du sollst dich hinpflanzen. Pflanzen reden nicht. Wenn du dich bei mir beliebt machen willst, sitz ganz still da und sieh zu, dass du Wurzeln schlägst."
-=ebai=-


melden
andrestein2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Interessante Sichtungen auf Google Earth

12.04.2006 um 18:14
*gg* genau die ist was besonderes ^^


melden
triangleufo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Interessante Sichtungen auf Google Earth

13.04.2006 um 19:38
Ich würde sagen das is ein Fehler bei der Bildaufnahme....es ist eindeutig zu sehen dashier ein fehler bei der Digitalenabspeicherung durch elektromagnetische Wellen passiertist.

Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle. Albert Einstein
deutscher Physiker (1879 - 1955)


melden
sl4tk
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Interessante Sichtungen auf Google Earth

13.04.2006 um 20:00
www.aluminiumhuete-fuer-jedermann.de

Falls Google auf die Idee kommt, auch EureGedanken fotografieren zu wollen ... :-)



Aber mal ernsthaft, ich würdegerne einmal ein paar Bilder von diesem Google Earth Professional sehen. Sieht man datatsächlich mehr, sprich ist die Auflösung besser? Oder sind da "nur" Im Programm selbstein paar Schmankerl drin und die Imagedatenbank ist die gleiche?


Gruss
Sal



Auf der Suche nach der Wahrheit hinter unserem Horizont

icq 301398275


melden

Interessante Sichtungen auf Google Earth

13.04.2006 um 20:06
@triangleufo

O_o

Und bitte wie äußern sich Fehler bei derDigitalenabspeicherung durch elektromagnetische Wellen?
Zumal das Bild angeblicheingescannt wurde... -.-

Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich lese was ich schreibe? Oo
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten... =P


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Interessante Sichtungen auf Google Earth

13.04.2006 um 22:53
"Aber mal ernsthaft, ich würde gerne einmal ein paar Bilder von diesem Google EarthProfessional sehen. Sieht man da tatsächlich mehr, sprich ist die Auflösung besser? Odersind da "nur" Im Programm selbst ein paar Schmankerl drin und die Imagedatenbank ist diegleiche?"

---> http://earth.google.com/

---> Google Earth Pro(7-day free trial)

Sollten eigentlich die gleichen Karten sein und massenweiseSchnickschnack, der für den Ottonormaluser völlig überflüssig ist. ;)

"Ich hab gesagt du sollst dich hinpflanzen. Pflanzen reden nicht. Wenn du dich bei mir beliebt machen willst, sitz ganz still da und sieh zu, dass du Wurzeln schlägst."
-=ebai=-


melden
Anzeige

Interessante Sichtungen auf Google Earth

14.04.2006 um 22:58
>>>... man googelearth ist veralteter müll ...<<<

Jo... Total alt...

http://mitglied.lycos.de/morphi8382/zeug/Elbe.jpg

Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich lese was ich schreibe? Oo
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten... =P


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt