Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Außerirdische Kontakte!

237 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Aliens, Kontakte, Außerirdische Kontakte ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Außerirdische Kontakte!

12.12.2003 um 17:11
Angenommen es gibt im all ,was ziemlich wahrscheinlich ist, noch andere unterentwickelte rassen wie die Menschen,so können diese uns nicht besuchen,sind aber auch aliens.

Von der Erde an den Himmel:Friede sei mit Euch!


melden

Außerirdische Kontakte!

12.12.2003 um 17:38
*?*tea, was ist das denn bitte für ein Satz? Verstehe ich das richtig, Du meinst, Menschen sind Aliens und können uns nicht besuchen? Wo bist DU denn gerade, isses überhaupt noch Förderationsgebiet? -Aber an sich hast Du recht, Menschen sind Aliens. Für die Aliens nämlich. Ist wie mit den Ausländern, kommt da auf den Standpunkt an. Herkunftsmässig. Wir verstehen uns.

Wo sich mir die Frage stellt: ist der Plural von Ali etwa Aliens? *kopfkratz*


melden

Außerirdische Kontakte!

12.12.2003 um 17:43
die Einzahl ist alien ,der Plural aliens.Die Fremden also.Ich meine nur wenn es ähnlich unterentwickelte rassen wie uns da draussen noch gibt,die nicht die nötige technologie oder das nötige wissen haben um weiter wegzufliegen,können sie auch nicht zu uns kommen.

Von der Erde an den Himmel:Friede sei mit Euch!


melden

Außerirdische Kontakte!

19.04.2004 um 10:58
Erstmal Hallo an alle!

Hab mir gedacht ich muß hier auch mal meinen Senf dazugeben.
Meiner Meinung nach ist Gott überall, geht doch mal im Wald spazieren und schaut euch um.
Was kann man schon aus einem Buch für ein Wissen erfahren??????
Das Wissen schlummert doch in jedem von uns!!
Und zu dir tea ich würde dir mal empfehlen und nicht nur dir sondern allen
zu meditieren, denn die sogennanten Reisen in andere Dimensionen liegen fest verankert in unseren Genen und jeder wenn er nur frei genug ist, ist dazu fähig.
Schaut euch doch an die Yogis sie reisen schon seit Ewigkeiten zu den Dimensionen ob nun ins Große oder ins Kleine und deswegen erklären wir sie auch nicht für Götter.
Oder schaut euren Körper an ist er nicht selber ein Kosmos.

Love and Peace for all,


melden

Außerirdische Kontakte!

19.04.2004 um 11:14
Au Mann, dein Nick ist Programm. :)


NICHTS lebt ewig !


melden

Außerirdische Kontakte!

19.04.2004 um 11:34
Es ist doch völlig Sinnlos über ausserirdisches Leben zu dikutieren.Denn wer es abstreitet ist ein lügner.Das amerikanische Militär muss nach 40 Jahren seine Akten Öffnen.Wer sich wirklich dafür interessiert findet Beweise ohne Grenzen.Man kann auch nachlesen das die Amerikaner bereits Kontakt hatten hier auf der Erde.Wir hätten sogar in eine interstellare Vereinigung eintretten können wenn die Amerikaner sich dafür entschieden hätten ihre Atomwaffen zu Vernichten.Sie hatten aber Angst schutzlos der ausserirdischen Macht gegenüber zu stehen.Als wenn sie deren Technik mit Atomwaffen aufhalten könnten!!!


melden

Außerirdische Kontakte!

20.04.2004 um 09:57
Aha, du hattest also Zugriff auf amerikanische Militärakten...
Warum eingentlich immer Amerikaner!?
Außerdem gibt es mehrere Länder mit atomaren Bomben. Wurde da ein rundschreiben der außerirdischen an alle gesendet?


melden

Außerirdische Kontakte!

20.04.2004 um 12:56
@ ruthless: instellare Vereinigung, was meinst du damit, eine Vereinigung beizutreten, wo aliens sind. Daran glaube ich wohl kaum.

Es besteht ein Interesse an der generellen Rezension der Applikation relativ primitiver Methoden komplementär zur Favorisierung adäquater komplexer Algorithmen.


melden

Außerirdische Kontakte!

20.04.2004 um 13:22
@ruthless
Meinst du das Solare Imperium oder das Konzil der Sieben ? :)


NICHTS lebt ewig !


melden

Außerirdische Kontakte!

20.04.2004 um 14:15
@dämon
die Amerikaner haben nun mal die meisten Atombomben! und haben die fortschrittlichsten Technlolgien was zumindest das Militär angeht!

THE TRUTH...
...IS OUT THERE



melden

Außerirdische Kontakte!

20.04.2004 um 16:37
@leopold:kenn den namen leider nicht.Der Konntakt fand am 20.Februar 1954 statt.Ich geb euch mal n paar Aussagen aus Jan van Helsings"Geheimgesellschaten und ihre Macht im 20. Jahrhundert oder wie man die Welt nicht regiert".In dem Buch findet ihr sehr viele Informationen oder besser gesagt Fakten.Ich fasse mal zusammen:es gibt sehr viele Zeugen für den Vorfall.zuerst sahen die Zeugen (Luftwaffenstützpunkt MUROC/Edwards) eine 60-100 m im Durchmesser grosse Scheibe die stundenlang beobachtet wurde bis wirklich jeder auf dem Stützpunkt es mitbekommen hat.Die Scheibe vollführte dabei Flugmanöver die jede Regel der Physik brach:auf und ab,von einer Seite zur anderen,rechte Winkel usw.Später waren es dann 5 Flugobjekte drei Scheibenförmige und zwei in Zigarrenform.Eisenhower der damals Präsi der U.S.A. war wurde sofort zum Stützpunkt geflogen.Eisenhower und das Stützpunktpersonal beobachteten dann wie eine kleine Gruppe der UFO Insassen ausstieg und sich ihnen näherten.Sie sahen aus wie Menschen,waren Etwa genauso gross,hatten blonde Haare und sprachen Englisch.Sie boten Hilfe in der spirituellen Entwicklung der Menschen an.Ihre Hauptforderung war es aber das wir unsere Atomwaffen zerstörten.Sie waren nicht bereit uns ihre Technologie zur verfügung zu stellen,wenn wir nicht mal mit unserer eigenen verantwortungsbewusst umgehen können.Sie glaubten das wir jede Technologie nur nutzen würden um uns selbst zu zerstören.Sie sagten wir müssen aufhören uns gegenseitig zu töten,die Erde zu verschmutzen,unsere Bodenschätze auszubeuten und wir müssen lernen in Harmonie mit der Schöpfung zu leben.Am wichtigsten sei jedoch das wir lernen müssen,uns als Bürger einer planetarischen Familie zu sehen und das wir die Verpflichtung haben und beginnen sollten ,uns als Teil einer Familie zu benehmen.Wir müssten schleunigst die Vorstellung aufgeben tun und lassen zu können was wir wollen.Erst wenn wir das lernen können wir mit ihnen in eine Beziehung tretten.Sobald wir erst einmal gelernt hätten ,mit andern Nationen friedlich auszukommen,könnten wir interplanetarische Beziehungen aufnehmen.Demgegenüber war man äusserst skeptisch insbesondere der Hauptforderung unsere Atomwaffen zu vernichten.man glaubte Wehrlos dazustehen.Das Angebot wurde zurückgewiesen!Die Fremden erklärten weiterhin mit Einzelpersonnen Kontakt aufzunehmen,bis die Erdenmenschen an sie gewöhnt wären.Dann führten die Fremden dem gelähmt dastehenden Präsidenten und seinen Begleitern ihre ehrfurchtgebietende Technik vor.Sie zeigten dem Präsidenten ihr Raumschiff und bewiesen sogar die Fähigkeit sich selbst usichtbar zu machen.Das bereitete Eisenhower eine Menge unbehagen ,weil keiner sie sehen konnte,sie aber wussten das sie immer noch da sind.Dann stiegen die Fremden wieder in ihr Raumschiff und starteten.Zeugen für diesen Vorfall waren unter anderem noch:US-Astronaut Gordon Cooper,Geralt Light(Medienkonzern CBS),das Mitglied des englischen Oberhauses Earl of Clancerty,Ex-Geheimdienstler William Cooper,Paul Solomon und viele andere.(Die ganze Geschichte bis ins Detail,mit den Antworten zu allen wieso und warum,finden sie in Michael Hesemanns"UFOs-Die Beweise" und "UFOs-Die Kontakte".Er hat sich die Mühe gemacht aus über 50 Büchern,und speziell aus den USA,zusammenzutragen und mit ausgesprochen vielen und vorallem guten Fotos zu belegen."UFOs-Die Beweise" enthält die Geheimdokumente des CIA,die durch den"Freedomof Information Act" nach 30 Jahren der Geheimhaltung der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurden.)


melden

Außerirdische Kontakte!

22.04.2004 um 19:04
Was ist los?Hat es euch die Sprach verschlagen?


melden

Außerirdische Kontakte!

22.04.2004 um 21:14
Nö keinen Bock so einen unstruckturierten Unsinn zu lesen



Wenn jemals irgendwer genau rausfindet, wozu das Universum da ist und warum es da ist, dann verschwindet es auf der Stelle und wird durch etwas noch Bizarreres und Unbegreiflicheres ersetzt.
Es gibt eine 2te Theorie, nach der das schon passiert ist. Douglas Adams - Das Restaurant am Ende des Universum



melden

Außerirdische Kontakte!

22.04.2004 um 22:26
@rafael

wäre mir lieber au französisch zu schreiben- ich versuch mal auf deutsch.

sicher wir sind nicht allein. es gibt 4 aspekte: die unendlichkeit ist ein realität:
unendlich groß hat kein grenze es geht genau so für die unendlichmal klein.
unendlichkeit raumlich und zeilich ist notwendig zu verstehen.

2- gibt die elohim auf hebraisch bedeutet die jenige die vom himmel gekommen sind: außererdischer- in alle große zivilisationen gibt berrichte
über die götter die von himmel gelandet sind - indien - afrika bei den dogon-
in griechenland- ägypten u. a. diese wesen sind wissenschaflich u. philosophisch hochentwieckelt. sie haben uns auf ihr eben bild erschöpft.
das erklärt auch alle große religionnen der welt.

3- menschen sind 7 rasen anstand 3 und es gibt keinen gott sondern elohim
menschen wie wir die nur wissenschaftlich weiter sind.


4-gesellschaft - der mensch ist ein teil der gesellschaft und soll alles tun das die gesellschaft besser wird.


melden

Außerirdische Kontakte!

23.04.2004 um 09:13
ich bin geschockt.........

welcome in dallastown....


melden

Außerirdische Kontakte!

23.04.2004 um 12:35
@korbendallas:worüber bist du geschockt?


melden

Außerirdische Kontakte!

29.04.2004 um 17:17
Dann wird es Zeit das wir die Führungen in Pension schicken und uns mal mit den 'Meistern' unterhalten um eine bessere Welt für alle zu schaffen...

Hat einer die Telefonnummer von ET???


Ein Krieger des Lichts glaubt. Weil er an Wunder glaubt, geschehen auch diese Wunder. Weil er sich sicher ist, daß seine Gedanken sein Leben verändern können, so verändert sich sein Leben auch. Weil er sich sicher ist, daß er der Liebe begegnen wird, so begegnet ihm diese Liebe auch. Manchmal wird er enttäuscht, manchmal verletzt. Aber der Krieger weiß, daß es sich lohnt zu glauben...



melden

Außerirdische Kontakte!

30.04.2004 um 12:25
zitat
Es ist doch völlig Sinnlos über ausserirdisches Leben zu dikutieren.Denn wer es abstreitet ist ein lügner.Das amerikanische Militär muss nach 40 Jahren seine Akten Öffnen.Wer sich wirklich dafür interessiert findet Beweise ohne Grenzen.Man kann auch nachlesen das die Amerikaner bereits Kontakt hatten hier auf der Erde.Wir hätten sogar in eine interstellare Vereinigung eintretten können wenn die Amerikaner sich dafür entschieden hätten ihre Atomwaffen zu Vernichten.Sie hatten aber Angst schutzlos der ausserirdischen Macht gegenüber zu stehen.Als wenn sie deren Technik mit Atomwaffen aufhalten könnten!!!

/

ohh man , wenn es so viele gesehn ahebn, dann ist es extrem unwahrscheinlich das nciht einer von denen es weiter erzählt!
außer sie wurden noch am selben ort und stelle umgebracht. aber das glaub ich kaum
und merkt ihr nicht, das die ganzen alien geschichten in den büchern, die von MENSCHEN geschriebn wurden, immer mit dem übereinstimmen, was wir uns wünschen?
aber da es nicht so ist, schreiben sie halt noch dazu das wir menschen abgelehnt habe o_O

-> also die ganzen geschichetn die ihr aufgezählt werden, in den büchern verfasst sind, sind zu 99 prozent falsch.
aber es kann schon sein das vll damals mal welche gelandet sind, und vielleicht(vll) mal wieder landen werden um unseren fortschritt zu beobachten.


guckste zuviel, glaubste zu viel, guckste zu wenig, biste dumm o_O



melden

Außerirdische Kontakte!

30.04.2004 um 20:13
ich hab zwar nur den anfang gelesen aber göttlich selten so gelacht geile logik wäre ich nie drauf hekommen

sorry...

KoRn RuLz


melden

Außerirdische Kontakte!

30.04.2004 um 21:04
Cooper war kein Augenzeuge... steht zumindest so in seinem Buch über die Majestic Dokumente... oder wie die heißen... *g*

Dort steht nämlich, das er als Geheimdienstler Zugang zu den Berichten für diesen 'Kontakt' gehabt hätte, und das er sich diese auf Diskette kopiert hat und später wegen diesen Dokumenten den Dienst quitierte... so, oder so ähnlich...


Ein Krieger des Lichts glaubt. Weil er an Wunder glaubt, geschehen auch diese Wunder. Weil er sich sicher ist, daß seine Gedanken sein Leben verändern können, so verändert sich sein Leben auch. Weil er sich sicher ist, daß er der Liebe begegnen wird, so begegnet ihm diese Liebe auch. Manchmal wird er enttäuscht, manchmal verletzt. Aber der Krieger weiß, daß es sich lohnt zu glauben...



melden