Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Skinwalker Ranch

100 Beiträge, Schlüsselwörter: Skinwalker, Skinwalker Ranch, Uinta Basin

Skinwalker Ranch

23.03.2020 um 22:59
@Flagstaff
Zitat von FlagstaffFlagstaff schrieb:Eine passable Horrorgeschichte ist das Thema allemal.
Ja das auf jedenfall.
Wollte jetzt das Thema nicht schlecht reden oder so. Wäre schon geil da irgendwie auf so einer Ranch einige Nächte verbringen. habe mir die Lage auf Google Earth angeschaut, weit und breit gibt es nix. Wäre auch optimal für mich Astronomiefans.
Außer die Ufos versperren mir den Blick dann wäre ich sauer ;)


melden

Skinwalker Ranch

24.03.2020 um 21:30
Zitat von Niederbayern88Niederbayern88 schrieb:Wobei ich erst im nachhinein gesehen habe:
es gab sogar schon nen Film aus den Jahre 2013
Weiß nicht was ich davon halten soll. Ob nicht alles im Laufe der Zeit nur Marketing war.
Hast du zufällig n Tipp wo man den abrufen kann? Auf den gängigen VOD Portalen ist nix, YT auch nicht. Fand den Trailer ganz nett...


melden

Skinwalker Ranch

25.03.2020 um 00:57
Zitat von Niederbayern88Niederbayern88 schrieb:Beinahe hätte ich nen Thread darüber eröffnet :D
Der wohl größere Hauptthread wäre:
Die Ereignisse auf der Gorman-Farm in Utah

Die Hoaxilla-Folge dazu, wenn schon etwas älter aber viel neues gab es ja nicht:
https://www.hoaxilla.com/hoaxilla-149-skinwalker-ranch/

@Alohomora
Also auf YT ist "Skinwalker Ranch 2013", im O-Ton schnell zu finden wenn es jener Film sein sollte: Imdb Skinwalker Ranch von Devin McGinn, Steve Berg.


melden

Skinwalker Ranch

25.03.2020 um 01:31
@sarkanas
Ja, das ist der, den ich meine. Sehr seltsam. Muss ich morgen mal schauen, bei meiner Suchanfrage bei YT hat der mir ausschließlich Trailer und Interpretationen zu eben diesem Film ausgeworfen. Danke! 🎩


melden

Skinwalker Ranch

25.03.2020 um 04:00
@Alohomora
Na sind halt griechische Untertitel dabei — "SKINWALKER RANCH [2013] greek subs"


melden

Skinwalker Ranch

25.03.2020 um 17:22
@sarkanas
😂 Gefunden, danke ✌🏼! Solange es kein griechisches Audio ist, soll mir das egal sein...


melden

Skinwalker Ranch

16.09.2020 um 09:52
Heute Abend (16.09.20) kommen auf History Channel die ersten zwei Folgen der neuen Mystery-Doku "Das Geheimnis der Skinwalker Ranch".
Produziert von den Machern von "Oak Island", also sicherlich mehr Mainstream-Mystery als richtige Forschung. Aber unterhaltsam sollte es werden.
Ich lese gerade das Buch zu dem Thema, bisher bin ich da zwiegespalten. Einerseits interessant, andererseits viel Belangloses und man hat den Eindruck es soll Pseudo-Unvoreingenommen wirken. (Dazu einige Logikfehler).
Mal schauen...


melden

Skinwalker Ranch

16.09.2020 um 11:35
@Metalheadx
Mal schaun ob ich es nicht vergesse es mir anzuschaun.
Mal schaun was sie da bringen. Aber wenn es die gleichen Macher wie von oak Island sind, ist meine Erwartung niedrig, das sage ich gleich.


melden

Skinwalker Ranch

16.09.2020 um 12:21
Deshalb habe ich ja gesagt, wird wohl eher in die Richtung Mainstream-Mystery gehen.
Also unterhaltsam, aber informativ unwichtig.


1x zitiertmelden

Skinwalker Ranch

16.09.2020 um 12:46
Zitat von MetalheadxMetalheadx schrieb:Also unterhaltsam, aber informativ unwichtig.
Da geht es mir so, dass ich Dokus, die im Spektrum zwischen nicht ernst zu nehmen und kompletter Bullshit liegen, nicht als unterhaltsam empfinde. Unterhaltsam bedeutet doch, dass man sich im positiven Sinne öffnet und auf eher emotionalem Weg an eine Sache herangeht. Ich bringe es kaum fertig, mich gleichzeitig der Verarsche zu öffnen und damit positive Emotionen zu generieren.

So konnte ich auch nie nachvollziehen, wie Leute Erich von Däniken, Ancient Aliens & Co. unterhaltsam finden und ausblenden, welcher Müll da verbreitet wird.


melden

Skinwalker Ranch

16.09.2020 um 12:55
Wenn es dazu führt das sich jemand ernsthaft damit beschäftigt, ist auch eine solche Entertainment-Doku hilfreich.
Bei Sendungen wie "Ancient Aliens" und Co., schalte ich auch um.
Da es sich hier mehr als offensichtlich um "Scheiße für die Massen" handelt.
Das wird bei der heute Abend startenden "Doku" nicht anders sein.
Aber jede Doku hat eine Chance verdient, auch wenn die Wahrscheinlichkeit noch so gering ist.


1x zitiertmelden

Skinwalker Ranch

16.09.2020 um 12:57
Zitat von MetalheadxMetalheadx schrieb:Unterhaltsam heißt ja nicht das es informativ unwichtig ist.
Das habe ich auch nicht gesagt ;)

Im Gegenteil ist eine unterhaltsame Aufmachung in der Regel förderlich für die Akzeptanz gegenüber einem Thema.


melden

Skinwalker Ranch

16.09.2020 um 22:01
@Nemon
@Metalheadx
Ich habe ca eine halbe Stunde mir angeschaut...
Folgendes stört mich schonmal:
1. Es gibt einen Grundstückbesitzer. Okay das ist gut, ABER!!! Es gibt einen Ranch-Verwalter und einen Ranch-Manager.
Was macht ein Manager anders als ein Verwalter? Oder sind das nur irgendwelche Lückenfüller die einfach einen vorgeschriebenen Text aufsagen?
2. Schön dass es ein kleines Forschungsteam gibt. Wieso aber braucht man ausgerechnet einen Astrophysiker? Das Forschungsteam hat in meinen Augen ein gutes Equipment. Einzig alleine wenn ich wieder höre/lese "Mister X hat ein Gerät "entwickelt" Tja. Das Gerät kann ja dann alles sein
3. Das mit den ausgeweideten Tiere erinnert mich an andere Geschichten die es, ich glaube im Süden der USA auch gibt/gab
4. Dass da welche mit einer Schrotflinte herumstehen fand ich ein wenig übertrieben. Vor allem am hellichten Tag. In der Nacht könnte ich es mir ja noch vorstellen. Zu viel poserei in meinen Augen.
5. UFO`s und Indianermythen sind schon ne eigenartige Mischung finde ich

Dass der Astrophysiker aber erst kommen muss, damit sich was tut, finde ich schon irgendwie fraglich. Vor allem mit der Aussage: "Ich will 50 Messgeräte hier und dort"....
Ähm... muss man Astrophysiker sein? Das hätte ich auch sagen können :D
Und was die Elektromagnetischen Felder betrifft die da auf der bergkette sind und die immer die Richtung wechseln.... das ist doch normal. Steht sogar in Wikipedia
Wikipedia: Elektromagnetisches Feld
Wenn man also Geld ausgibt, könnte man doch erst beobachten, wo was passierte wie z.b. da auf den Bergkamm und dann Tags darauf es genauer untersuchen und dort eventuell Kameras aufstellen um was zu sehen.
Aber mir ist aufgefallen das ist irgendwie normal geworden bei History Channel:
"Hmm da drüben leuchtet was. Egal wir gehen da nicht hin und bleiben hier und diskutieren einfach mal"


1x zitiertmelden

Skinwalker Ranch

17.09.2020 um 15:56
Kann man die doku über netflix empfangen?
Mich interessiert die skinwalker ranch schon seit langem bzw. ist history Channel kostenpflichtig?


melden

Skinwalker Ranch

17.09.2020 um 16:21
Ich habe gestern mal zufällig reingezappt, nur ein paar Sekunden haben mir gereicht. Da stand wieder einmal ein "Forscher" vor der Kamera, der fragte: "Kann es sein, dass ...?" Ich kann es echt nicht mehr hören. Derselbe Scheiß wie bei Acient Aliens, Mysteriöse Mysterien & Co. Keine Antworten, nur Suggestivfragen. Der Zuschauer darf dann anhand der Suggestionen aus dem Beitrag seine Phantsie-Maschine anschmeißen und sich alles ausmalen, was irgendwie denkbar wäre. :N:

@gilda_radner
History taucht in diversen (kostenpflichtigen) Sender-Paketen auf. Je nachdem, über wen du dein TV-Programm beziehst.


melden

Skinwalker Ranch

17.09.2020 um 16:54
@Nemon
Ja so erging es mir auch.
Aber vor allem die Geschichte hat mir echt den Vogel rausgeschoßen als man hörte, wie der ehemalige Besitzer einen "sehr großen Wolf", welcher ein Kalb durch einen Zaun stehlen wollte, wie auf ihm geschoßen wurde, 6 mal, der ehemalige Besitzer dann wieder zurück ins Haus geht um sich eine "stärkere" Waffe zu besorgen um wieder auf den Wolf zu schießen.
Ähm... Joah hallo? Der Skinwalker hat ja nur gewartet oder?


melden

Skinwalker Ranch

17.09.2020 um 22:14
Der lustige Forscher aka Astrophysiker ist Travis Taylor quasi der Universal-Host vom History Channel der für Geld alles sagt :) (siehe Ancient Aliens). Amüsant war in der dritten Folge das ihre Drohne auf mysteriöse Weise gestreikt hat—das ganze aber mit einer Drohne vom Kamerateam gefilmt wurde—viel Mühe machen die sich nicht.

Bei Interesse; das Review von Jason Colavito zur ersten Folge: http://www.jasoncolavito.com/blog/review-of-the-secret-of-skinwalker-ranch-s01e01


melden

Skinwalker Ranch

17.09.2020 um 22:27
@sarkanas
Wie gesagt.
Ich fand es schon gut dass sie sich Mühe machen, alles was um die Ranch herum passiert zu dokumentieren. Und das seit 3 oder 4 Jahren.
Aber was ich halt so typisch amerikanisch finde:
"hey wir haben alle möglichen Infrarotkameras, Wärmebildkameras, können irgendwelche Wellen messen. Hmm. Da oben auf den Hügelkamm passiert ständig was. Sollen wir da oben mal was postieren? nee. Bleiben wir in der Hütte."


melden

Skinwalker Ranch

17.09.2020 um 22:41
@Niederbayern88
War das der Spotlight der in den Himmel gestrahlt hat welcher im Trailer zu sehen war? Hab tatsächlich nur in die dritte Folge reingeschaut und hab das doch sehr bemüht konstruiert gefunden, werd' in die erste einmal reinschauen immerhin soll die ja den Zuseher auf die Serie einstimmen.


melden

Skinwalker Ranch

17.09.2020 um 22:44
@sarkanas
Ich habe die erste Folge ehrlich gesagt nur ne halbe Stunde lang angeschaut und dann bin ich lieber auf Allmy gegangen :D
Für mich sah das sehr nach einen Spotlight aus. Und diese extrem verpixelte darstellung, wie da etwas den Hügel anleuchtet oder wo ein UFO zu sehen war, welches angeblich schneller flog als alles andere... Naja das habe ich nicht richtig mitbekommen.
Da gucke ich lieber ob ich auf Youtube was finde und bilde mir da meine eigene meinung als mir von History Channel es so zeigen zu lassen wie sie es denken es sei richtig/wichtig


melden