Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

USOs

263 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Usos ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

USOs

28.07.2004 um 00:36
Uso ist doch ein alkoholisches getränk so weit ich weiss ^^

Ich habe einen Traum, Einen Traum, einen Traum zu Haben!!! ^^ :D
!!!!!!!!!!!
!!!!!!!!LP FOR EVER!!!!!!!!
!!!!!!!!!!!



melden

USOs

28.07.2004 um 00:46
Ja aber das schreibt man anders zuckini

ist ja auch egal ;)

LIEBER AUFRECHT STERBEN
ALS KNIEND LEBEN!!!

ForsakenAngel diami ancora un altro dolce uno di g ;)



melden

USOs

28.07.2004 um 13:58
Vieleicht wollen die dass wir sie finden!
Sie wissen doch bestimmt wenn sie uns beobachten (Studieren) dass wir neugierig sind aber auch misstrauisch. Wenn wir so etwas sehen wollen die meisten menschen es nicht warhaben! Siehe die UFO's über Mexico (von wegen Ölfackeln)....

Es gibt verschiedene Stealth Techniken, welche meinst du einmal die wie beim B2 Bomber oder wie beim F-117.

Glaubst du wirklich wenn sie nicht wollen dass wir sie finden dass wir sie dann doch finden können... ich gkaube das nicht!

Albert Einstein Zitat:

°Vorstellungskraft ist wichtiger als Wissen.
°Liebe Nachwelt! Wenn Ihr nicht gerechter, friedlicher und überhaupt vernünftiger sein werdet, als wir sind bzw. gewesen sind, so soll euch der Teufel holen.



melden

USOs

03.08.2004 um 12:26
Link: freenet.meome.de (extern)

Hallo,
ich habe zu diesem Thema "DANK millenium" was gefunden!

Hier der Link: http://freenet.meome.de/app/fn/artcont_portal_news_article.jsp?catId=86005

Albert Einstein Zitat:

°Vorstellungskraft ist wichtiger als Wissen.
°Liebe Nachwelt! Wenn Ihr nicht gerechter, friedlicher und überhaupt vernünftiger sein werdet, als wir sind bzw. gewesen sind, so soll euch der Teufel holen.



melden

USOs

03.08.2004 um 12:41
Es gibt mit Sicherheit genauso viele Berichte über "GeisterUboote" wie über UFO's. Es gibt sie. Weiter... meint Ihr wirklich daß sich die Aliens die Mühe machen würden U-Boote zu bauen ? Klingt unlogisch. Komischerweise ähneln sie auch noch deutschen Fabrikaten. Tja... dann der "Unfall" mit der Kursk.

In den Booten sitzen die gleichen "Bösen" wie in den UFO's.


melden
lf ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

USOs

03.08.2004 um 13:06
so isch des =)

Die Philosophen haben die Welt nur verschieden interpretiert: Es kommt aber darauf an, sie zu verändern.


melden

USOs

03.08.2004 um 13:33
U-Boote die mit mehr als 200 km/h unter dem Meer sich fortbewegen...

Es kann ja sein dass einige Objekte Weltraumschrott oder Asteroiden sind waren aber Weltraumschrott vor mehr als Hundert Jahren... naja;-|
Ich glaube nicht dass Weltraumschrott oder Asteroiden aus dem Meer heraus schießen und sich mit großer Geschwindigkeit fortbewegen!



Albert Einstein Zitat:

°Vorstellungskraft ist wichtiger als Wissen.
°Liebe Nachwelt! Wenn Ihr nicht gerechter, friedlicher und überhaupt vernünftiger sein werdet, als wir sind bzw. gewesen sind, so soll euch der Teufel holen.



melden

USOs

03.08.2004 um 14:18
wisst ihr was mich wundert, vieleicht bin ich auch nicht sehr informiert aber es gibt berichte ca von 1960 -1980 nichts aktuelles aus den 90ern oder so..

kann es sein das es auch nur irgendwas mit dem hype um die mondlanund und ähnliches zu tun hatte und die berichte nur gefaket sind

ich weiss kling ziemlich wage und nen wirklichen sinn kann ich auch nich daraus schliesen

aber ich würd gern wissen ob jemand weiss von aktuelleren sichtungen ?

KoRn RuLz


melden

USOs

03.08.2004 um 18:20
Es gab schon viel früher Berichte!!!

z.B.: ° (1479) über Arabien

° In Schweden fand man 1968 im Uppramensee ein 20 mal 30 Meter großes Loch in der einen Meter dicken Eisschicht. Auch in den Jahren danach rissen die Meldungen darüber nicht ab und Zeugen sahen teilweise auch Objekte in die Gewässer stürzen, die von runden Kugeln von der Größe einer Bowlingkugel bis zu zylindrischen Objekten von einigen Metern Länge reichten.

° (Februar 1963) von der Küste Spitzbergens [Nordatlantikflotte der britischen Marine]

° (12. November 1887) vor der Küste Neuschottlands nahe Kap Race [Besatzung der "Le Sibérian"]

° (20. Juli 1967) 120 Meilen vor Kap Santa Marta Grande, Brasilien [argentinische Mannschaft der "Naviero" Zeuge"]

° (4. Oktober 1967) im Hafen von Shag Harbour [Zivile Personen]

° Im Jahre (1954) 80 Meilen vor der Küste New Yorks [Kapitän aus den Niederlanden]

° (März 1955) über den Bahamas [US-Air-Force]

° (1963) im karibischen Meer [US-Streitkräfte]

also es gibt soo viele Sichtungen und Beobachtungen nicht nur von Zivilen Personen...

Albert Einstein Zitat:

°Vorstellungskraft ist wichtiger als Wissen.
°Liebe Nachwelt! Wenn Ihr nicht gerechter, friedlicher und überhaupt vernünftiger sein werdet, als wir sind bzw. gewesen sind, so soll euch der Teufel holen.



melden

USOs

03.08.2004 um 18:24
jaaa... wie ich schon sagte es könnte ja Weltraumschrott ins Meer stürzen (Aber nicht in einem Zickzackkurs und auch nicht schiffe verfolgen und dann in Meer stürzen! Sie können aber auch nicht aus dem Meer auftauchen und davonfliegen!

Albert Einstein Zitat:

°Vorstellungskraft ist wichtiger als Wissen.
°Liebe Nachwelt! Wenn Ihr nicht gerechter, friedlicher und überhaupt vernünftiger sein werdet, als wir sind bzw. gewesen sind, so soll euch der Teufel holen.



melden

USOs

03.08.2004 um 18:28
Was kann den aus dem Meer auftauchen und mit grooßer Geschwindigkeit davonfliegen dass sogar Leute der Marine und auch Luftwaffe erstaunt (geschockt) sind?!

Albert Einstein Zitat:

°Vorstellungskraft ist wichtiger als Wissen.
°Liebe Nachwelt! Wenn Ihr nicht gerechter, friedlicher und überhaupt vernünftiger sein werdet, als wir sind bzw. gewesen sind, so soll euch der Teufel holen.



melden

USOs

04.08.2004 um 02:39
mmmmmm uso lecker *SABER*

Ich habe einen Traum, Einen Traum, einen Traum zu Haben!!! ^^ :D
!!!!!!!!!!!
!!!!!!!!LP FOR EVER!!!!!!!!
!!!!!!!!!!!



melden

USOs

05.10.2006 um 17:12
die menschheit sollte nicht nach den sternen greifen solange sie nicht weiß was im meerso abgeht


melden

USOs

05.10.2006 um 19:32
Warum gibt es nie gute fotos, videos die nicht verwackelt oder unscharf sind?
Warumzeigen sie sich nur einzelne menschen und nicht der ganzen erde?

Wenn es siegeben sollte warum habe sie dann nicht den mut sich uns zu zeigen sie sind uns dochohnehin überlegen?


melden

USOs

05.10.2006 um 20:16
Die UFO-Jäder schauen sich den Himmel an, doch es gibt Dinge, weitaus interessantereDinge unter dem Wasser. Die Meere sind so wenig erforscht, dass dort unten eigentlichalles mögliche sein kann.. Wer kann den die Möglichkeit ausschließen, dass sich dortunten schon vor Urzeiten intelligente Lebensformen entwickelt haben? Vielleicht ist ihreEntwicklung in eine andere Bahn verlaufen und vielleicht wollen sie die Oberfläche derErde gar nicht haben und wir sind ihnen absolut egal..

Auf jeden Fall ist esinteressant, was dort abläuft. In der SU gab es sogar spezielle Anweisungen, wie man imFalle eines USOs zu reagieren hat. Diese Anweisungen entstanden, nachdem mehrere Schiffevon aus dem Wasser kommenden Objekten umkreist worden sind.

Schade, dass denUSOs von der Allgemeinheit meist nicht so viel Beachtung geschenkt wird, wie den UFOs.


melden

USOs

06.10.2006 um 08:59
--------------------------------------------------------------------------
Wenn essie geben sollte warum habe sie dann nicht den mut sich uns zu zeigen sie sind uns dochohnehin überlegen?
-----------------------------------------------------------------------------
Ganz einfach! Du musst dir nur den Anfangspost durchlesen. Vielleicht wollten siesich uns zeigen aber was machten wir? Wir beschossen sie gleich mit Raketen,Unterwasserbomben, Granaten und Minen! Da ist es doch kein Wunder, dass sie, dieBesatzung der USOs, keine Lust mehr auf Kontakt mit uns haben. Hätte ich selber auchnicht, wenn man gleich beschossen wird!


melden

USOs

06.10.2006 um 13:18
Was für ein unglaublicher Blödsinn!!! Wenn ich in einem Bericht schon soetwas lese:"Was hatte die Mannschaft des Schleppers beobachtet? Eine Rettungsaktion eines USO´sdurch ein UFO? Oder waren die beiden Objekte an dieser Stelle zu einem Rendezvousverabredet?", dann kann man sich schon denken, dass die Quelle für diesen Text ambesten ungenannt bleibt, wie es hier ja auch der Fall ist (mal davon abgesehen, dass derBericht von jemandem stammt, der sich "einsamer Schütze" nennt).

Der ganzeBericht hat allenfalls das Niveau der Bild-Zeitung, welche in diesem "tollen" Artikelsogar zitiert wird, an einigen Stellen kann der Verfasser nicht einmal "das" und "dassbzw. daß" auseinanderhalten.

Sofort ist wieder die Rede von "Städten auf demMeeresgrund", denn "wer weiß schon, was dort unten alles ist", weil "es ist ja alles nochsehr unerforscht".

Ja sicher, U-Boot-Wesen leben dort unten, die sich vorMillionen von Jahren in die Tiefe der Weltmeere aufgemacht haben und mit stetigwachsender Tiefe ihren IQ immer weiter erhöht haben, was ja ganz logisch ist, denn dortunten wird es immer dunkler, der Druck nimmt immer weiter zu und die Versorgung mitLebensmitteln wird schwieriger. Alles in allem beste Voraussetzungen also um einmöglichst komplexes Gehirn zu entwickeln...

Selbstverständlich darf aber auchhier nicht die Theorie vergessen werden, Außerirdische für die USOs, welche natürlichgleich den UFOs sind, verantwortlich zu machen. Aber mal ehrlich, außerirdischeFlugobjekte werden durch eine Namenänderung nicht wahrscheinlicher.

Fehlteigentlich nur noch, dass jemand Atlantis ins Spiel bringt...


melden

USOs

06.10.2006 um 13:28
hey, vielleicht kommen die USO's ja aus Atlantis :D


melden

USOs

06.10.2006 um 13:31
einfach mal etwas weniger TV und schon sollten sich Deine Gedanken wieder normalisieren;)


melden