Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Würdet Ihr Euch klonen lassen?

135 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Umfrage, Klonen, Klone ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Würdet Ihr Euch klonen lassen?

09.03.2004 um 10:58
Ich denke 10000 Clone von mir und wir übernehmen die Welt "lol"

Nein, eigentlich würde ich mich nicht clonen lassen, denn es reicht, wenn es mich Einmal gibt, ein Clone wäre mir sowieso nur Ähnlich, würde aber nie genauso seien wie ich (und damit nicht vollkommen "lol").

Was anderes wäre das genetische Züchten von "perfekten" Ersatzteilen, wer wäre nicht gerne "quasi" unsterblich?

:|

Nichts ist so, wie es auf den ersten Blick aussieht


melden

Würdet Ihr Euch klonen lassen?

09.03.2004 um 11:23
Habe mir jetzt die Seiten nicht durchgelesen, aber um auf die Frage des Threads zu
antworten: Ich meine, würdet ihr das zulassen? Zwei oder gar mehr von mir die durch
die Weltgeschichte latschen!? Das könnte ja nur schiefgehen. Ich glaube einer von mir
reicht da vollkommen *g*

Aber ehrlicherweise würde ich mich nicht klonen lassen. Wozu auch? ich meine ich
habe ja nichts davon. Mein Klon würde ja vor allem nicht so sein wie ich, weil er doch
seine ganz eigenen Erfahrungen machen würde. Es wäre also mehr sowas wie ein
Zwilling. Und da meine Mom damals keine Zwillinge bekommen hat, warum sollte ich
jetzt einen von mir anfertigen lassen? Ich sehe also meinen Klon als absolut
überflüssig. Dann doch lieber einen Nachkommen (m/w)


melden

Würdet Ihr Euch klonen lassen?

26.01.2008 um 17:52
ich würde mich klonen wollen, warum auch nicht?!^^


melden

Würdet Ihr Euch klonen lassen?

26.01.2008 um 19:03
Als Milliardär selbst verständlich. Als kleines Licht auf keinen Fall. Das könnt ich meinem Klon nicht antun.

Das heutige Klonen ist nur der Anfang. Die Endstufe wird sein, dass der heutige Mensch in seiner natürlichen Form nicht mehr gebraucht wird.
Die oberen Zehntausend werden sich die zu ihnen passenden Individuen aus den zukünftigen Klon-Beständen anfordern. Sonder-Rechte für die klonierten Individuen wird es nicht geben. Hier reicht dann das Sach- und Besitz-Recht aus.


melden

Würdet Ihr Euch klonen lassen?

26.01.2008 um 19:07
Würde ich wenn es sein müsste ansonsten nicht.


melden

Würdet Ihr Euch klonen lassen?

26.01.2008 um 19:22
Von klonen halte ich gar nichts!
Das Menschen meinen "Gott spielen" zu müssen finde ich total daneben. Man sollte der Natur das erschaffen von Leben überlassen und nicht dem Menschen!


melden

Würdet Ihr Euch klonen lassen?

26.01.2008 um 19:23
Wenn Prometheus 1.0 am Arsch ist ... wieso nicht 2.0 starten ???


melden

Würdet Ihr Euch klonen lassen?

26.01.2008 um 20:07
Ich glaube es reicht wenn ich einmal existiere ^^

ein 2. mal würde ich mich nicht auf die menschheit loslassen wollen :P


melden

Würdet Ihr Euch klonen lassen?

26.01.2008 um 21:21
Man existiert so oder so nur einmal, ein Klon ist ja keine Kopie! (in absoluter Hinsicht)
Du stirbst ja trotzdem! Schluss-Ende. Und der Klon lebt weiter. Es ist ja nicht so, dass der Klon dein Denken hat.

Biologisch ist Klonen nur künstlich einen Zwilling erzeugen, der entwicklungsverzögert aufwächst. Denn ein Zwilling (eineiig) besitzt ja auch das selbe Erbgut, ist ja aus einer numerisch identischen Eizelle entsprungen.

Interessant ist übrigens, dass auch Klone verschiedene Fingerabdrücke haben werden. Es ist ja noch kein Mensch so geklont worden, dass er länger überlebt hätte. Das hat auch Severino Antinori oder Karl Illmensee nicht geschafft. Und Zwillinge haben auch differente Fingerabdrücke.

Auf die Frage ob ich mich klonen lassen würde, antworte ich:

Nö, hab ja nix davon! ^^


melden

Würdet Ihr Euch klonen lassen?

27.01.2008 um 01:34
Ein Mensch ist immer einzigartig, auch wenn es von ihm ein Dutzend Klone geben
sollte. Die Erfahrungen werden immer in der einen oder anderen Form voneinander
abweichen, wie auch die Dinge, die man lernt. Die Bezugspersonen sind andere
und die Bücher die man liest. Es wird immer ein einzigartiger Mensch dabei heraus-
kommen mit einem einzigartigen Gehirn. Deshalb könnte es vielleicht auch gar keinen
Nutzen bringen einen Einstein zu klonen, der neben seinen sicherlich guten Anlagen
auch eine Einzigarige Erlebniswelt hatte, die man sicherlich nicht so ohne weiteres
kopieren könnte. Ich würde mich vermutlich nicht klonen lassen, aber wenn es einen
Klon von mir geben sollte, so würde ich mich vielleicht darum kümmern, das er es besser hätte als ich...


melden

Würdet Ihr Euch klonen lassen?

27.01.2008 um 01:36
Ich würde mich nicht klonen lassen.
Wenn ich mir vorstelle, noch so ein Irrer ( ich ) mehr,
ne das braucht Gottes Erde nun echt nicht ;)


melden

Würdet Ihr Euch klonen lassen?

27.01.2008 um 01:40
wolf359

Ich denke genau so wie du!
greez!


melden

Würdet Ihr Euch klonen lassen?

27.01.2008 um 03:11
Naja ich halte Klonen jetzt nicht für so schlim .
Aber es ist sicher nicht die beste methode für den Arterhalt der Menschen .
Es ist sicher so , dass dann die natürliche weiterentwicklung stehen bleiben würde - und die Viren und bazilen sich weiterentwickeln - wir aber gleich bleiben - und wir somit um Gesundzubleiben jede menge Tabletten schlucken müssten . Da ist es besser bei der natürlichen Weitergabe der gene zu bleiben .
Ausserdem glaub ich auch , dass man einen Menschen sowieso nicht kopieren kann - jetzt ausser vom Aussehen - weil wir doch sehr Umweltgeprägt sind .

Trotzdem find ich die genforschung gut - weil sie glaub ich sehr viele Möglichkeiten eröffnet . Noch wissen wir fast nichts darüber - aber wenn wir erst die Möglichkeit haben , die Menschheit genetisch gesünder und krankheitsresistenter zu machen - dann ist das sicher eine feine Sache .
Allerdings reine Klone halt ich für wenig sinnvoll - zumindest wenn man irgendwann nur noch so verfährt .


melden

Würdet Ihr Euch klonen lassen?

27.01.2008 um 14:54
sie spielten mit den feuer und verbrannten sich die finger


melden

Würdet Ihr Euch klonen lassen?

06.11.2008 um 15:45
klonen ist doch total bekloppt!!!
auch wenn es mein klon wäre, könnte ich ihn niemals kontrollieren und wer weiß, was der dann alles anstellt.
am ende wird man beschuldigt, irgendetwas getan zu haben, was man aber gar nich getan hat.

das züchten von organen finde ich sinnvoll, weil das vielleicht viele leben retten könnte


melden

Würdet Ihr Euch klonen lassen?

06.11.2008 um 20:05
Ufologie? egal^^

Auf ejden fall würd ich mich Klonen lassen, einfach zu interessant!


1x zitiertmelden

Würdet Ihr Euch klonen lassen?

06.11.2008 um 20:57
hmm ich nicht weil ich denke das uns doch noch etwas mehr ausmacht als das was wir als körper bezeichnen....... was ja die physik in ansätzen bestätigt ;)


melden

Würdet Ihr Euch klonen lassen?

06.11.2008 um 21:00
naja...
wenns bei schafen klappt klappts theoretisch auch beim menschen, klar der mensch wird sich anders entwickeln... aber man kann zB geistige erbanlagen erforschen!


melden

Würdet Ihr Euch klonen lassen?

06.11.2008 um 21:01
@mcmööp
Zitat von mcmööpmcmööp schrieb:Auf ejden fall würd ich mich Klonen lassen, einfach zu interessant!
Was wäre an einem Klon interessant, du kennst dich doch schon?;)

Topic:

Ich würde mir viele nützliche Diener basteln :D


melden

Würdet Ihr Euch klonen lassen?

06.11.2008 um 21:02
eben nicht so wie ich erscheine und zudem wäre es interessant wie mein "anderes ich" sich entwickelt


melden