Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Area 51

644 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Area 51 ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Area 51

20.11.2009 um 17:44
@zwergnase
Zitat von zwergnasezwergnase schrieb:leider mangelt es deinem gleichnis
Ich sehe kein Gleichnis, nur einen Text der Ironisch
gemeint zum Denken anregen sollte, nein meine
vorfahren hatten zu der Zeit was anderes im Sinn...

Sag mal, bist Du der Rächer der Bürger dieses Ortes,
oder hast Du irgendwelche sinnvollen Quellen?
Kannst Du dem Text entnehmen was alles im rollen
ist? Weißt Du was alles nötig ist um ein Gebäude so
herzurichten das es bezugsfertig ist?
Gibt es Statements des Besitzers?
Also alles eher Dein Wunschdenken...Du möchtest es so
deswegen hat es so zu sein, obwohl es in dem Bericht
steht das die ganze Stadt hinter Ihm steht und sogar
der ganze Bundesstaat setzt sich dafür ein, es sind
Gelder geflossen, es wurde investiert, also kauf Dir
ein Ticket und mach Dich auf den weg um nach dem
rechten zu sehen und gehe Bob besser aus dem weg...

( Der Umbau unserer Firmenzentrale damals hat so ca. 2Jahre
gedauert. Asbest musste entfernt werden, alles umgebaut und
unseren Wünschen/anforderungen angepasst werden. Und
solange Residiert man halt woanders)
Langsam frage ich mich wo es klemmt...


1x zitiertmelden

Area 51

20.11.2009 um 17:46
Zitat von zwergnasezwergnase schrieb:den hab ich ja jetzt erst gesehen
Ach, das Licht...nicht vergessen.


melden

Area 51

20.11.2009 um 18:22
Zitat von maxtronmaxtron schrieb:obwohl es in dem Bericht
steht das die ganze Stadt hinter Ihm steht und sogar
der ganze Bundesstaat setzt sich dafür ein, es sind
Gelder geflossen, es wurde investiert
au weia, wie kann man sich nur so einen käse zusammenspinnen...

:( ist das ein grauenhafter diskussionsverlauf,

wenn das gegenüber schlicht und einfach keine englischen texte versteht
(weder ursprung, noch hintergrund, noch inhalt)
und deswegen die völlig unstrittigen glasklaren fakten ignoriert
und unermüdlich durch neues wunschdenken zu ersetzen versucht
Zitat von maxtronmaxtron schrieb:Weißt Du was alles nötig ist um ein Gebäude so
herzurichten das es bezugsfertig ist?
DU weisst es jedenfalls nicht;

daher sollten wir uns lieber auf den bob verlassen; denn der hat sich im gegensatz zu dir die lokalität vorher angesehen und für seine zwecke ganz offensichtlich als geeignet befunden

das war allerdings vor weit über einem jahr,

und der bob ist ja seitdem erwiesenermassen NICHT damit beschäftigt das lancour gebäude "herzurichten" wie du dir selber gerne weissmachen würdest,

der bob träumt aktuell stattdessen vom besagten ehemaligen opernhaus

da kann er aber auch nicht damit beschäftigt sein irgendwas "herzurichten" weil er nach eigener aussage ja noch nichtmal einen miet/kauf/pacht vertrag für dieses oder irgendein anderes gebäude hat


angesichts der klaren faktenlage gibt es keinen raum für deine frei erfundenen geschichtchen von jahrelangen umbau- und sanierungsmassnahmen die den urknall von bobs imperium verhindern


1x zitiertmelden

Area 51

20.11.2009 um 19:46
also laut der website der Laingsburg Business association wurde ein Opernhaus im jahre 1910 gebaut und existierte 5 jahre.

Auf der website sind übrigens auch die örtlichen Firmen zu finden, vom Golfplatz bis zum Beerdigungsunternehmen ....


Bobs Firma scheint zu fehlen ...

http://laingsburg.biz/ (Archiv-Version vom 22.10.2008)


1x zitiertmelden

Area 51

20.11.2009 um 20:36
Zitat von Dorian14Dorian14 schrieb:also laut der website der Laingsburg Business association wurde ein Opernhaus im jahre 1910 gebaut
...und wurde unter anderem z.b. als rollschuhbahn missbraucht

auch trat dort ein künstler namens poluhni auf um zaubertricks und telepathische kunststückchen zum besten zu geben

kommt jetzt der nächste hütchenspieler ?


1x zitiertmelden

Area 51

20.11.2009 um 20:37
@Dorian14
@zwergnase
Minutes of September 10th, 2008 - City Hall

Meeting called to order at 8 a.m. by President Eric Schuman
Pledge of Allegiance – Led by Eric.
Sponsor of the Month – City of Laingsburg
No changes to the agenda.
Around Town:
United Nuclear has signed a lease to move into the Lancour building
http://laingsburg.biz/archives2008.html

Er wird da wohl Mitglied sein, warum sollte man sonst irgendwas
schreiben?
Lancour ist der Besitzer des Gebäudes, nicht der Name des Gebäudes...

Langsam nervt es... ;)


4x zitiertmelden

Area 51

20.11.2009 um 20:40
Zitat von zwergnasezwergnase schrieb:...und wurde unter anderem z.b. als rollschuhbahn missbraucht
Und danach für Zwergenweitwurf... ;)


1x zitiertmelden

Area 51

20.11.2009 um 20:43
Zitat von maxtronmaxtron schrieb:Und danach für Zwergenweitwurf...
wie kannst du nur immer so gemein zu mir sein :( :( :(


melden

Area 51

20.11.2009 um 20:50
Zitat von maxtronmaxtron schrieb:Lancour ist der Besitzer des Gebäudes, nicht der Name des Gebäudes
was willste denn nu damit ?

lancour ist der besitzer, selbstverständlich, und von seiner schwer vermietbaren bude wird dort als "lancour building" gesprochen

>> auch in deinem zitat welches du mal wieder nicht gelesen bzw. verstanden hast

so langsam nervt es wirklich !


melden

Area 51

20.11.2009 um 20:56
Zitat von maxtronmaxtron schrieb:Er wird da wohl Mitglied sein, warum sollte man sonst irgendwas
schreiben?
natürlich auch wieder falsch

geschrieben wurde lediglich deswegen weil ein "potentieller mieter" z.b. für das schwer vermietbare lancour building nunmal in deren interessensphäre fällt

aber vermutlich glaubst du auch das lancour building wäre dort mitglied
( " warum sollten die sonst irgendwas darüber schreiben ? " )


melden

Area 51

20.11.2009 um 21:37
Zitat von zwergnasezwergnase schrieb:und der bob ist ja seitdem erwiesenermassen NICHT damit beschäftigt das lancour gebäude "herzurichten" wie du dir selber gerne weissmachen würdest,

der bob träumt aktuell stattdessen vom besagten ehemaligen opernhaus

da kann er aber auch nicht damit beschäftigt sein irgendwas "herzurichten" weil er nach eigener aussage ja noch nichtmal einen miet/kauf/pacht vertrag für dieses oder irgendein anderes gebäude hat
Er könnte ja auch Zwergenweitwurfbahn zu der Oper/Lancour Gebäude sagen,
je nach dem wie lange es dauert das zu sanieren (es müssen wohl
Tonnen an Zwergen angefallen sein die rausgeräumt und entsorgt
werden müssen) kann Er wohl einziehen.
Allerdings wenn der Besitzer pleite ist oder Tod (Einfach mal suchen)
hängt das dann vom neuen Besitzer ab...

Dieser erwähnte Verband der Geschäftigen hat wohl etliche Mitglieder
die nicht alle auf der site auftauchen, wird auch irgendwo darüber
geschrieben...

Könnte auch sein das Er momentan keine Zeit hat, da ja Teller
nach Ihm hat rufen lassen, wegen A51 und der unbekannten Technik....


melden

Area 51

20.11.2009 um 21:41
Zitat von maxtronmaxtron schrieb:United Nuclear has signed a lease to move into the Lancour building
Da steht das seine Firma einen Mietvertrag unterschrieben
hat für das Gebäude....
Mieten, umbauen und einziehen.


1x zitiertmelden

Area 51

20.11.2009 um 21:56
Zitat von maxtronmaxtron schrieb:Da steht das seine Firma einen Mietvertrag unterschrieben
hat für das Gebäude....
ja vor über einem jahr hat er einen mietvertrag für das lancour building unterschrieben...

dumm nur,

dass er da ja gar nicht mehr einziehen will, stattdessen schwebt ihm momentan das ehem. opernhaus vor

und da ist ihm ja grad mitte november erst aufgefallen dass er dafür keinen mietvertrag hat

(weswegen sich der urknall seines hydrogen imperiums verständlicherweise verzögert)


melden

Area 51

20.11.2009 um 22:51
Zitat von maxtronmaxtron schrieb:United Nuclear Scientific will occupy a downtown Laingsburg building owned by developer John Lancour
Angekündigt...
Zitat von maxtronmaxtron schrieb:United Nuclear has signed a lease to move into the Lancour building
Mievertrag...

Das Zwergenweitwurfzenter bzw Opernhaus ist das Lancour building...
...ob es Lancour noch gibt?


melden

Area 51

21.11.2009 um 13:48
@zwergnase
@maxtron

Nur mal so weil Ihr gerade drüber diskutiert:

Youtube: Who's Killing the Hydrogen Car?
Who's Killing the Hydrogen Car?



melden

Area 51

21.11.2009 um 13:55
Das habe ich gerade in einem Thema im OM Forum gefunden, John Lear wird auf Charles Halt und die "Tall Whites" (keine Ahnung wer die sein sollen? Oo) angesprochen und was er davon hält:
Feb 2, 2009, 1:01pm, realitydesign wrote:John,

What do you think about charles hall and his story about the tall whites that have colonies up in indian springs near your neck of the woods? Is this the real deal?

cheers!

John:
I never read anything about Charles Hall but I am familiar with the tall whites living underground in that area particularly a tall white named Quaylar.
Feb 2, 2009, 5:50pm, lux wrote:^ Could you tell us more about Quaylar?



Here is the story. It happened about 15 years ago.

A good friend of mine who lived in LAX called me one day and said he was going to drive up to Rachel with his wife and hang out at the black mailbox.

He called me driving though Las Vegas and said that on his way back on Wednesday he would drop over to my house.

He called on Tuesday and said that something strange had happened at the black mailbox on Monday night and that he wanted to talk about it.

He came over Tuesday evening with his wife and he told me that he was in his truck with his wife, parked at the black mailbox (Monday evening) looking the south/southeast about 9 or 10pm. It was completely dark. He saw 2 bright headlights appear way in the distance coming towards him. The headlights started to pick up speed and its obvious by the speed and the path that it was not a ground vehicle.

He opened the drivers side door and stepped out with one foot on the ground and one foot inside. His wife got completely out of the truck on the right side. The headlights zoomed over the truck and as he turned to see where they were going, around towards the road all he saw was the tail lights of a large truck heading northwest up the hiway in the direction of Rachel.

He said he felt that something had happened but that he couldn't remember anything.

I am qualified to do regressions so I asked him if he wanted me to do a regression and he said yes. His wife took notes but as I didn't think anything important was going to be found I didn't hook up my tape recorder.

Under regression he recalled the headlights stopping directly over the truck. But it was not lights it was a medium sized flying saucer.
He was pulled up into the saucer which was about 50 feet above the truck.

Inside the saucer he saw several tall whites who put him on a medical type couch. One of the tall grays asked what he wanted. My friend said, "What do you mean what do I want?" The tall gray introduced himself as Quaylar and said "Well you were asking for something to appear, what do you want?"

My friend didn't answer. Quaylar then told him that he lived underground in that area and that he has lived there for a very long time. He told my friend that the area belong to them. Quaylar then took some medical data but he doesn't remember exactly what.

Quaylar then said the meeting was ended and that my friend should go back to the truck. My friend got up from the couch and walked over to the door of the saucer and looked down the 50 feet to the ground.

He was about to say "How do I....?" and Quaylar said just to step out, it will be ok.

My friend stepped out and he floated slowly down to the truck. When he got to the truck he heard a noise and turned around to the road and there was the tail lights of a large truck headed in the direction of Rachel. The end.

I should point out that this guy, my friend, is a UFO researcher that I have known for many, many years. We do not play tricks on each other and there is no reason for him to make up a story for me. His wife did not remember any of the encounter.

I have no doubt that what he told me was the absolute truth.



melden

Area 51

21.11.2009 um 14:22
hab ich das richtig gehört in dem Lazar Video?

er macht sich sein Lithium-6-deuterid selber mit nem selbstgebauten Teilchenbeschleuniger?

ich fass es nicht ..... was für ein Genie.


1x zitiertmelden

Area 51

21.11.2009 um 14:32
@Dorian14

Keine Ahnung...ich nix verstehen englisch! ^^

Ist das mit dem Genie jetzt ironisch gemeint oder ernst? Wäre das so ungewöhnlich wenn er sich das Zeug selber herstellt?


1x zitiertmelden

Area 51

21.11.2009 um 14:33
Zitat von Dorian14Dorian14 schrieb:er macht sich sein Lithium-6-deuterid selber mit nem selbstgebauten Teilchenbeschleuniger?
vielleicht ist das dann gar kein skelett im fenster sondern nur ein arbeitsunfall :(


melden

Area 51

21.11.2009 um 22:27
Zitat von Jedi-RitterJedi-Ritter schrieb:Wäre das so ungewöhnlich wenn er sich das Zeug selber herstellt?
Erstens lässt DEN niemand an seinen Beschleuniger, da Lithium Deuterid zweitens nicht ungefährlich ist, falls du dich schonmal mit Kernwaffen beschäftigt hast. Niemand außer Doc Brown und Marty McFly würde mit so einer explosiven Mischung freiwillig herumfahren wollen.


1x zitiertmelden