Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

365 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Ufologie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

13.09.2006 um 09:43
@Prometheus
Eine Fälschung ist eine Fälschung, wenn sie als Fälschung enttarnt ist.

Ein echter Beweis ist ein Beweis, wenn er etwas beweisen kann.

DasProblem
ist, dass es in diesem Bereich so unglaublich viele Fälschungen gibt, dasssogar die
Bedeutung eines solchen Beweises hier im Forum sehr inflationär ist.

Ich
glaube, viele verstehen gar nicht mehr wirklich, was für eine Bedeutung einsolcher
Beweis tatsächlich haben würde.

Ständig neue Bilder und neue Spinner,die
behaupten, sie waren irgendwo dabei, haben irgendwas gesehen oder erlebt.

Zum
Thema:
Meiner Meinung nach sind es zwar nur 100 Milliarden Galaxien, aberwas soll´s?


Leben irgendwo im All? Sicherlich.
Intelligentes Leben?Eventuell. Wissen
kann das keiner.
Außerirdische Besucher hier auf der Erde?Sicherlich nicht.


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

13.09.2006 um 10:02
"Außerirdische Besucher hier auf der Erde? Sicherlich nicht."

wie kannst du dirso sicher sein?


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

13.09.2006 um 10:05
@lageramt

"achja und übrigens gibt es nicht unendlich viele Galaxien und dasUniversum ist auch nicht unendlich groß"

wer sagt das? ist das bewiesen? wäremir sehr neu.....


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

13.09.2006 um 10:30
"Es ist geradezu anmassend und dumm ! zu sagen das wir das einzige Leben im Universumdarstellen!. Ich würde sogar soweit gehen zu sagen das es logischer und rationaler ist zuglauben das es ausseridische Lebensformen "gibt" als das man es für unmöglich ansieht undnicht daran glaubt.Man muss also mit solchen Aussagen vorsichtig umgehen die hier aufErden gemacht werden. Ich glaube auch fest daran das Ausserirdische Lebensformen unserenPlaneten regelmässig besucht haben in den letzten tausend Jahren oder sogar weit davor."


Die typischen Aussagen von ahnungslosen, unwissenden Laien.


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

13.09.2006 um 10:32
Ja, das übliche Bla Bla...

Lieblings-Standpunkt: Es ist "typisch Mensch" und"arrogant" anzunehmen, man sie in einem "unedlichen Universum" alleine....


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

13.09.2006 um 11:08
Jepp...und das ganze wird dann auch noch mit solchen Sätzen begründet wie: "ichhabe mir über das Universum Gedanken gemacht...."

lol


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

13.09.2006 um 11:16
gedanken machen reicht da nicht....


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

13.09.2006 um 11:26
@henxel
---"wer sagt das? ist das bewiesen? wäre mir sehr neu....."---

Aha.Es ist bewiesen, dass sich das Universum ausdehnt; ein unendlicher Raum kann sich nichtausdehnen.

Unendlich viele Galaxien könnte es nur dann geben, wenn in unseremUniversum unendlich viel Materie vorhanden wäre. Das ist aber Unsinn.


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

13.09.2006 um 11:29
So.
Wenn man nach den Wissenschaftlern geht (was ja wohl heutzutage das vernünftigstesein dürfte) dehnt sich wie Pyroraptor sagt das universum aus, und man kann seine Größemithilfe der Hubble-Konstante abschätzen:

http://www.astro.uni-bonn.de/~peter/Poster1d.html

die Hubble-Konstante istdabei ein Maß für die Ausdehnung

http://www.astro.uni-bonn.de/~deboer/hubble/hubble.html

wenn das universumnicht unendlich groß ist können logischerweise auch nicht unendlich viele Galaxien darinsein.


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

13.09.2006 um 11:42
Gut die Wahrscheinlichkeit für Leben ist in anbetracht der vielen Galaxien vielleich garnicht so schlecht.

nur sei Gesagt, alles was außerhalb unsers Galaxisstattfindet könnt ihr sowiso vergessen. habt ihr ne Ahnung was für Distanzen dazwischneliegen.

Also konzentrieren wir uns wohl eher auf unsere Galaxis.

Und dascheint im Umkreis nicht viel los zu sein.


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

13.09.2006 um 11:59
dann habt ihr die wissenschaftler falsch verstanden. was sich ausdehnt sind die galaxien,nicht aber der raum in dem sie sich ausdehnen....


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

13.09.2006 um 12:01
"Unendlich viele Galaxien könnte es nur dann geben, wenn in unserem Universum unendlichviel Materie vorhanden wäre. Das ist aber Unsinn."

es ging mir nicht umunendlich viele galaxien sondern um die wahrscheinl. Unendlichkeit des raumes....


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

13.09.2006 um 12:08
Gut du kannst den Raum als unendlich ansehen, weil man sich in jede Richtung beliebigweit bewegen kann.
Das Universum hat aber sich ausdehnende Grenzen hinter denennichts mehr ist.


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

13.09.2006 um 12:11
das sind leider grenzen die wir bis jetzt sehen können, mit den jetzigen mitteln.deswegen schreiben wissenschaftler ja immer, die wahrscheinl. grenzen. und weiterhinschreiben sie, dass es noch weitergehen müsste als das was wir bis jetzt "sehen"können.....


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

13.09.2006 um 12:22
Ja klar. Es ist doch egal wie groß die Grenzen jetzt konkret sind, solange die UrknallTheorie stimmt (worauf alles hindeutet) ist das Universum in dem Sinne nicht unendlichgroß.


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

13.09.2006 um 12:38
beschränke dich nicht zu sehr auf die urknalltheorie.....

http://www.mahag.com/allg/urknall.php


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

13.09.2006 um 13:00
Na ja, wir könnten auch von einem quantenuniverusm augehen was sich spontan gebildet hat.

FÜr AI auf unsere Erde ist das auch Egal, Letzendlich ist es nicht abschätzbarwas in der nächsten Galaxis ist.

Man vermutet ja das die galaxien quasi auf denKosmischen Strings aufgeschnürt sein. Ob das Universum Unendlich ist? schwere Frage.Kollabiert es irgendwann? Verteilt sich irgendwann die Materie so sehr das es nur nochschwarz und leer ist?

Diese Fragen sprengen wahrscheinlich die Dimensionen desTread


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

13.09.2006 um 13:04
Bei solchen Phänomenen wäre ich sehr skeptisch. Es ist auch schon öfter scheinbareüberlichtgeschwindigkeit beobachtet worden, ohne das die Relativitätstheorie alsüberhohlt git.


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

13.09.2006 um 13:42
@lageramt

dazu empfehle ich dir auch die heimsche theorie. sehr interessant underklärt so einiges. feda weiß wovon ich spreche ;)


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

14.09.2006 um 10:45
@henxel: "das sind leider grenzen die wir bis jetzt sehen können, mit den jetzigenmitteln" naja dass hauptproblem ist ja dass sich der raum mit der darin befindendendenMaterie immer schneller bewegt je weiter er sich ausdehnt. irgendwann hat er dielichtgeschwindigkeit überschritten (geht in diesem fall da sich ja nicht die materiebewegt sondern der raum ausdehnt in dem sich die materie befindet) wenn sich die im raumbefindende materie schneller als das licht von uns weg bewegt wird es auch mit künftigauch noch so ausgeklügelten teleskopen fast nicht möglich sein diese zu sehen da es dasslicht nie auf die erde schaffen wird .... alles werden wir also eh nie sehen. vielleichtwäre ja der himmel den ganzen tag und die ganze nacht ganz hell wenn wir nicht diesenhorizont hätten der unsere wahrnehmung darin beschränkt ... wer weiß wer weiß :)


melden