Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

365 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Ufologie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

19.09.2006 um 10:11
@pyroraptor

du hast eine total negative einstellung. es wundert michförmlich
das du auf diesen seiten bist.
weist du wenn du einen ferrari hätest,würde er au
dich angemeldet gewesen sein. dann häteset du ein beweis. aber ich findedeine
vergleiche echt lächerlich. ist das selbe wenn ich sage... beweise das du deinefreundin
liebst. lieg mir bitte deine beweise vor.


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

19.09.2006 um 10:19
"du hast eine total negative einstellung"

="er glaubt nicht jeden hahnebüchenenMist" ????

" weist du wenn du einen ferrari hätest, würde er au
dichangemeldet gewesen sein. dann häteset du ein beweis"
richtig.
Nur habt ihr füreure kruden Alienfantasien nicht den geringsten Beweis.
DAS ist der Gag an der Sache.


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

19.09.2006 um 10:26
Pyroraptor lächerlich machst du dich in dem du in jedem thread gegen hälst, dabei istdies total überflüssig da dich die themen gar nicht interessieren sollten. ich verstehedich wirklich nicht warum du die leutz nicht einfach mit anderen "träumern" (wie du esempfindest), inruhe diskutieren lässt.


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

19.09.2006 um 10:27
Polyprion der GAG an der sache ist doch das ihr auch keine gegenbeweise habt!


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

19.09.2006 um 10:30
Link: www.cfa.harvard.edu (extern) (Archiv-Version vom 06.10.2006)

Indizien heißt das Zauberwort durch die auch schon manches urteil gefällt wurde. Jenesind es auch die beide Seiten nur aufweisen können. Den 100 prozentigen Beweis gibt esnoch nicht auf keiner Seite, doch kommen täglich neue Erkenntnisse dazu. Wie Einsteinschon sagte „Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sieentstanden sind.“
Hier noch mal der Link Pyroraptor und die Deutsche Übersetzungdazu.

***Die Entdeckung eines neuen Planeten mit der Bezeichnung HAT-P-1, im 450Lichtjahre entfernten Sternbild Eidechse, verblüfft die Astronomen und hinterfragt erneutdie bisherigen Kriterien für Planeteneigenschaften.

Obwohl der Radius vonHAT-P-1 ca. 1,38 mal größer ist, als der des Jupiter, besitzt er nur etwa die Hälfte vondessen Masse. Somit ist der neue Riesenplanet zwar größer, hat aber eine deutlichgeringere Dichte als sonstige "gewöhnliche" Planeten. Da die bisher genutztenmathematischen Gleichungen hier nicht greifen, rätseln Asrophysiker rätseln nun, wiedieser Planet entstanden ist.

"Dieser Planet hat nur etwa ein Viertel der Dichtevon Wasser. Mit anderen Worten, er ist etwas leichter als Kork. HAT-P-1 würde also ineiner Badewanne schwimmen – wenn wir nur eine entsprechend große Wanne finden würden."zitiert BBC den Astrophysiker Gaspar Bakos vom Hubble-Programm am „Harvard-SmithsonianCenter for Astrophysics (CfA)“.

Somit gleicht der neue Planet einem anderenbereits bekannten extrasolaren Planeten mit der Bezeichnung HD 209458b, der ebenfallsleicht und 20 Prozent größer als in der Theorie vorausgesagt ist. Beide könnten, soBakos, eine neue Kategorie von Planeten eröffnen. Zudem zeige sich, dass in denbisherigen Planetentheorien offenbar etwas fehle.

HAT-P-1 ist zu weit entfernt,um ihn auf direkte Weise optisch zu sehen. Nachgewiesen wurde er jedoch durch dieVerzerrung des Lichts seiner sichtbaren Muttergestirne, dem Doppelstern-System ADS 16402wenn der Planet davor vorbeizieht.***


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

19.09.2006 um 10:32
@dagegen

Es ist mir zu blöd, auch DIR noch die Geschichte mit der Beweislast zuerklären.
Nur mal als kleinen Denkanstoß....einen GEGENbeweis kann man nur beivorliegen eines Beweises erbringen.

Verstanden? Oder kognitiv überfordert?


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

19.09.2006 um 10:33
Polyprion so ein quatsch habe ich ja lange nicht gehört, du spekulierst genau wie dieanderen beweis ist beweis ob nun dafür oder dagegen.


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

19.09.2006 um 10:35
Okay, kognitiv überfordert.

So viel dazu.


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

19.09.2006 um 10:40
Ich habe selten soviel theoretischen Mist gelesen wie in diesen ganzen Beiträgen...


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

19.09.2006 um 10:43
Polyprion deine Beleidung kannst du dir sparen.


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

19.09.2006 um 10:43
in der praxis ist alles noch viel schlimmer


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

19.09.2006 um 10:45
wie meinst du das?


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

19.09.2006 um 10:49
pickuppaul er meint das wir alle gestört sind.


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

19.09.2006 um 10:50
er?


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

19.09.2006 um 10:51
es :)


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

19.09.2006 um 10:51
wollt i grad sagen. sie. i sag aus respekt nix. ;-)


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

19.09.2006 um 10:55
ihr seid ja noch geistig minder bemittelter als ich dachte


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

19.09.2006 um 10:57
septemberkid "ihr seid ja noch geistig minder bemittelter als ich dachte"
weil wirnicht in dein profil schauen um zu gucken ob du m oder w bist, das interessiert mich z.beinen feuchten ....


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

19.09.2006 um 11:03
Um hier nicht ganz vom Thema abzukommen und den Thread voll zu spammen möchte ich meinesätze noch einmal wieder holen:

Das Weltall besteht aus unendlich vielenGalaxien, in welchen mehrere Millionen Sterne plus deren systeme "beheimatet" sind.
Schon deswegen find ich es krank, dass manche glauben, wir wären die einzigen imUniversum! Ich mein, warum sollte es bloß einen von hundertachtunsechzigtausenmillionensternen geben auf dem es Leben gibt???

"Man muss also mit solchen Aussagenvorsichtig umgehen die hier auf Erden gemacht werden.Ich glaube auch fest daran dasAusserirdische Lebensformen unseren Planeten regelmässig besucht haben in den letztentausend Jahren oder sogar weit davor."

Und sie sind immer noch hier.


melden

Existenz Ausserirdischen Lebens logisch !

19.09.2006 um 11:38
-
Schon deswegen find ich es krank, dass manche glauben, wir wären die einzigen imUniversum!
-
Das problem an der stelle ist aber immer noch, dass es nicht eineneinzigen beweis dafür gibt, das es noch anderes leben gibt ausser unserem.

;)


mmm


melden