weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

1.357 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Erde, Erscheinungen

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

28.03.2007 um 01:35
@enterprise2:
>>>Liegt durchaus im Bereich des möglichen. Setzt man abermal
die Urknalltheorie als Beginn des Universums voraus, müsste sich Ihre Evoltionund
technische Entwicklung gegenüber der Unsrigen mit rasender Geschwindigkeitentwickelt
haben.<<<

Nicht unbedingt, technisch brauchen sie uns nurum ein paar
Jahrhunderte voraus zu sein. Selbst wenn wir annehmen, dass sie dieLichtgeschwindigkeit
auch nicht überbieten können und ihnen eine viertel Million Jahregeben um von ihrem
Planten aus schließlich die Erde zu finden ist das nach Maßsäbender Evolultion gemessen
ein haarscharfes Kopf-an-Kopf-Rennen.

CU m.o.m.n.


melden
Anzeige

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

28.03.2007 um 23:48
@enterprise

Ich meine damit nur, das sie nicht wegen der Rohstoffe kommenwürden,
und erst recht nicht, wenn sie uns überlegen sind, wie wir den Ameisen.
Dann könnten sie erst recht sich alle Rohstoffe, die sie brauchen, von über-
allsonst holen. Vieleicht ist unsere Ameisenkultur für sie dann das größte,
ählich wieein Aquarium für uns, das wir ja in der Regel auch nicht zerstören,
sondern erhaltenund bewundern wollen...


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

30.03.2007 um 14:10
@ MyMYselfAndI


>> ... ist das nach Maßsäben der Evolultion gemessen einhaarscharfes Kopf-an-Kopf-Rennen.<<

Richtig, du hast vollkommen recht. Mussdaher meine Aussage entsprechend wie folgt relativieren:
"...gegenüber der Unsrigenmit höherer Geschwindigkeit entwickelt
haben.<<


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

30.03.2007 um 14:22
@ wolf359

Du meinst also so wie eine Art "intergalaktischer Streichelzoo". Sehrinterressante Idee. Würde auch die UFO-Sichtungen und Entführungen erklären.

Dieo.g. Idee von MyMYselfAndI, dass die Aliens evtl nur mehrere Jahrhunderte weiter sind,ist aber auch nicht ohne. Dann wäre es auch für sie nicht unbedingt möglich, "überall"ihre Rohstoffe zu besorgen.

Ich meine, sie könnten unsere Infrastruktur wiez.B. Bohrinsel, Pumpen, Atomkraftwerke, Staudämme verwenden, ohne sich großartiganstengen zu müssen. Auf einem nicht erschlossenen Planeten müssten Sie alles selbererstellen.

PS: Ich halte es lieber wie in dem Film MIB und veranstallte mit denAliens lieber ein "intergalaktisches Freibiersaufen". :):):)


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

30.03.2007 um 15:39
Sie kommen einfach nicht....aus naheliegenden Gründen...


melden
serdar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

30.03.2007 um 15:50
ich denke wenn das die ausserirdischen Lebewesen bestimmt bereits bei uns waren odersogar noch sind.
Vieleicht ist aber Sauerstoff für die ätzend oder Salzwasser ätzend.Vieleicht haben die bei uns garkeine resourcen ausser Biomasse......

Mann weises nicht. Jedoch denke ich es wird sich in naher Zukunft bestimmt etwas entwickeln.

21.12.2012 war es doch glaub ich wo der Maya Kallender endet??


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

30.03.2007 um 15:56
Also sie sind bei uns, weil Sauerstoff für sie ätzend ist, oder Salzwasser...oder weilder Maya Kallender endet, denn dann wird aus Salzwasser Süßwasser und aus SauerstoffStickstoff


melden
newbe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

30.03.2007 um 16:33
die sind die ganze zeit hier was denkt ihr denn wozu immer wieder neue waffen erfundenwerden


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

30.03.2007 um 22:51
@enterprise2

Ich denke sie könnten sich aus Asteroiden oder sonstigenHimmelskörpern
alles mit Hilfe ihrer Technik holen und haben dazu noch eineausgeklügelte
Receycling-Technik. Warum sollen sie sich mit unserer veralteten aberdoch
komplizierten Technik abquälen und diese vielleicht auch noch reparieren
müssen ? Das würde mir als Alien nicht im Traum einfallen, wenn ich die
Super-Matiere-Über-Erzeuger-Maschiene hätte.


melden
napoleone
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

31.03.2007 um 21:28
Ich denke, wir werden beobachtet. Wir sind für sie quasi ein Projekt. Sie sehen zu wiewir uns Entwickeln und uns , wahrscheinlich, am Ende selbstzerstören. Damit wäre für siedann das Kapitel Mensch beendet. Eine neue Spezies würde entstehen die sie wiederbeobachten.

Wer weis, vll gibt es bei denen ja sogar in den Akademien "DieGeschichte der Homosapiens" zu studieren. :)


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

01.04.2007 um 00:44
Das wäre bestimmt eine sehr interessante Geschichte. Vielleicht sind sie ja
auch nurdeshalb hier, wenn sie hier sind...
Eine Spezies muß wohl bestimmte Kriterien füreine Kontaktaufnahme erfüllen
und sie warten, bis wir von selber bereit sind, bis siesich uns zu erkennen ge-
ben.


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

02.04.2007 um 19:04
@ wolf359

>> Das würde mir als Alien nicht im Traum einfallen, wenn ich die
Super-Matiere-Über-Erzeuger-Maschine hätte.<<

Wenn du als alien über so eineMaschine verfügst. Wenn du allerdinges es gerade geschafft hast, ein halbwegsvernünftiges Raumschiff zu bauen, dann ist es nicht so klar, dass du auch so eineMaschine hast.

Auch wir können einigermaßen vernünftige Schiffe (Space Shuttle,ISS) bauen, aber mit unseren Resourcen trotzdem nicht verrnünftig umgehen.


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

02.04.2007 um 22:19
@wolf359:

Hast vollkommen Recht. Wer Lichtjahre überbrücken kann hat auch dieTechnologie in anderen Bereichen entwickelt.

Mit Schaudern muss ich in denletzten Jahrzehnten immer wieder erleben wie bewusst Panik gegen Außerirdische geschürtwird, obwohl man im nächsten Atemzug beteuert daß es ja garkeine gibt. Hirnrissig, oder?Es gibt trotzdem dazu eine plausible Theorie, das würde jetzt aber den Rahmen sprengen.

Genauso hirnrisig ist die These ET käme um uns in die Gefriertruhe zu packen.Falls das wirklich Kannibalen wären, würden sie einem einzelnen einige Haare abschneidenund zuhause Zellkulturen anlegen. Weniger Gewicht = weniger Treibstoff für den Heimflug.Außerdem hat noch niemand auf die Frage geantwortet warum Kannibalen-ET´s überhaupt zuUNS kommen sollten. Es wäre noch ökonomischer sich Zuhause gegenseitig zu fressen.

Wie ihr also seht : alles hanebüchener Unsinn. Genau wie die Panikmache vor demPlündern der Rohstoffe. Leudde, sooo viel gibts hier unten nimmer zu holen, da haben wirschon dafür gesorgt.

Wie Wolf359 schon so richtig erwähnte : imAsteroidengürtel, oder noch weiter draußen im Koiper-Gürtel gibts noch genug und isteinfacher zu bergen. In zweitem sogar ohne daß wir sie überhaupt bemerken. Denn daß diemit uns Barbaren noch keinen offiziellen Kontakt wollen, das ist für mich sicher. Ichdenke das läuft etwa so wie bei "Startrek NG : Der erste Kontakt", jedenfalls war dasrecht plausibel und ... logisch. Aber die Menschheit ist noch lange nicht soweit und imMoment muss man sich fragen ob sie den Tag überhaupt erleben wird.

Wenn ET jetztlanden würde hätten wir nämlich das Chaos. Weder Christliche noch MoslemischeReligionsangehörige würden damit klarkommen, da es bedeuten würde daß die ganze Chausemit Bibel, Koran und allem Drum und Dran mal vorläufig für den Eimer ist. Außerdem müssteman sich vielleicht auch noch damit abfinden daß man nicht vom lieben Gott geschaffenesAbbild seiner, sondern ein von ET Genmanipulierter Affe ist.

Wäre ein herberSchlag für die Menschheit. Könnte sein daß das dann einigen größenwahnsinnigenHalbgöttern endgültig den Rest gibt in "God´s own Country".

Gruß ℵ


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

02.04.2007 um 22:58
Weder Christliche noch Moslemische Religionsangehörige würden damit klarkommen, da esbedeuten würde daß die ganze Chause mit Bibel, Koran und allem Drum und Dran malvorläufig für den Eimer ist.

Das ist für mich eines der unverständlichstenArgumente.

Wenn da irgendwo Aliens wären, würde das Gott kein Haar krümmen,schließlich ist er der Schöpfer des ganzen Universums, also auch der Aliens.

DasReligions-Argument stinkt!

;)


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

02.04.2007 um 23:00
Das Religions-Argument ist vor allem wiedergekäuter unreflektierter Blödsinn.
Aus denGründen, die Jeara erklärt hat, taugt das Religions-Argument nun mal nicht.

Aberalle zwei seiten kommt jemand, der sich für besonders schlau hält, und postet das.....
Mann Mann Mann :)


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

02.04.2007 um 23:15
Verzeihung, wenn ich da ein wenig wiederspreche. Es ist zwar durchaus möglich, das
ein Alien-Besuch die Prinzipien bestimmter Relegionen nicht verletzt, aber das giltnicht
unbedingt für die Mitglieder dieser Relegionen, die eben Menschen mit ihrenFehlern sind.
Tatsächlich glaube ich, das sich pro-Alien und contra-Alien-Anhängerquer durch alle
Relegionen und Gesellschaftsformen ziehen.
Das wäre einewirkliche Spaltung dieser Welt. Allein, das es einen Standpunkt gibt, der
so völliganders sein kann, als der unsere, nämlich der Standpunkt der Aliens, würde schon
zuUnordnung und Chaos führen. Vielleicht würden dann viele Leute ihr ganzes Leben und
Handeln in Frage stellen, mit unterschiedlichen auch unangenehmen Folgen.


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

02.04.2007 um 23:19
@enterprise2

Ich gehe mal davon aus, das eine Spezies, die sinnvoll so einegewaltige Entferung überbrücken
kann, auch über die nötige Technologie verfügt, sichmit so etwas im Verhältnis zur ihrer Techno-
logie des Raumfluges einfachen wie dieRohstoffaufbereitung im Weltraum bestens auskennen
wird.
Wenn sie das nichtdrauf haben, sondern mit irgendeinem zusammengezimmerten Bruch
zu uns gelangt sind,dann würde ich mir über ihre Feindseligkeit und ihre Rohstoffgier
eigentlich fastweniger Sorgen machen...


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

02.04.2007 um 23:24
Vielleicht würden dann viele Leute ihr ganzes Leben und
Handeln in Frage stellen,mit unterschiedlichen auch unangenehmen Folgen.


Warum sollten sie das tun ?Mit der gleichen Bere3chtigung könnte ich sagen, dass viele Leute dann vielleichtE-Gitarre spielen und anfangen, ihr Zimmer aufzuräumen.


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

02.04.2007 um 23:35
Weil der Kontakt zu Außeridischen uns alle betrifft, d. h. auch Gesellschaftsformen und
Religionen in Frage stellen kann, die ja alle auf den von uns entwickeltenZusammenhängen
beruhen, die keinerlei außerirdischein Einfluß einbezogen haben.
Wenn sich Änderungen schrittweise abspielen oder meinetwegen auch in kleineren oder
größeren Sprüngen, kann dies noch von übergeordneten Kriterien, wie der Gesellschaft
oder einer Religion abgefangen, bzw. verdaut werden. Es kann eine schrittweiseAngleichung
erfolgen, die neuen Richtungen und Entwicklungen Rechnung trägt.
Einkonkreter Alien-Kontakt stellt aber alle Systeme in Frage, die auf rein menschlichenVorraus-
setzungen gründen, weil etwas da ist, was sich außerhalb des Systemsbefindet und einen
sehr realen Einfluß allein durch Anwesenheit ausübt. Das muß zuAnpassungen im Denken
fast aller Menschen führen, aber auch gleichzeitig bei denReligionen und Gesellschaftsystemen,
die ihre Auffangfunktion nicht mehr imursprünglichen Sinne wahrnehmen können, da sie
aufgrund ihrer rein menschlichenOrientierung im Prinzip auch in Frage gestellt sind.
Vielleicht könnte das dieMenscheit heute schon verdauen, aber es gibt bestimmt günstigere
Zeitpunkte...


melden
Anzeige
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

02.04.2007 um 23:38
Nur was ist Dein begehren???


@Aleph

>>>Denn daß die mit unsBarbaren noch keinen offiziellen Kontakt wollen, das ist für mich sicher.<<<

Nun...für Dich „sicher“ heißt nicht „Wissen“ ;)

__________________________________________________________________
@Poly,

>>>Das Religions-Argument ist vor allem wiedergekäuter unreflektierter Blödsinn.
Aus den Gründen, die Jeara erklärt hat, taugt das Religions-Argument nun malnicht.<<<

Das mag in Deinen Augen und in denen von Jeara nichts taugen, dennochwird es andere Menschen geben, die das wiederum ganz anders sehen!
ANGENOMMEN(...damit meine ich auch nur angenommen) sie würden sich uns ganz offiziell zeigen unduns zu verstehen geben, dass es keinen Gott gibt und auch nie gab, dass dieses ganze GottGerede von welchen Gott auch immer, nur in unseren Menschlichen Köpfen existiert!!!
Was dann?
Dann garantiere ich Dir, wird sich die Sachlage mit der Panik gänzlichanders verhalten als wie von Dir beschrieben!!!
Und warum?
Weil man dem Menschenindem Moment ihren Glauben und damit ihre Hoffnung genommen hat, Beides sind für diemeisten Menschen fast schon eine Lebensnotwendigkeit!



xpq101

:>


melden
199 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden