Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

428 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Alien, Ufos ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

23.07.2007 um 16:48
Die Leute vom disclosure project arbeiten seit mittlerweile 14 Jahren (8 jahre zum
Zeitpunkt der Konferenz) an der Aufdeckung. Sie haben Beweise und 400 Zeugen. Derjenige,
der die Aliens beschreibt war ein ranghoher Offizier, welcher abgestürzte UFOs
untersuchte.

Warum schaust du dir das Video nicht einfach mal an und teilst uns
deine Meinung mit?


melden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

23.07.2007 um 16:49
Nur mal so ne Idee! Ihr kennt doch Projekt Bluebook etc. Immer wenn es um Aliens gehttritt der Codename Blue auf. Mir ist kürzlich aufgefallen das der Projektnahme vomStealhfighter Have Blue war. Also Beinhaltet "Blue" Kann es sein das also alien Technikdarin verbaut wurde?


melden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

23.07.2007 um 16:50
@okami: Wie so oft. Ist halt unbequem, das verstehe ich.

Es wäre eine gewaltigeVerschwörung wenn man 400 Leute (mit Ansehen) dazu bringen könnte, derart absurd zulügen. Ausserdem: Eine Verschwörung dieser Leute würde nicht mal Sinn ergeben. Es isteine Non-Profit-Organisation. Sie verdienen kein Geld und sind auf Spenden angewiesen.


melden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

23.07.2007 um 16:53
per Anruf dahin bestellt."

Stone sagt, dass in den vierziger und fünfziger Jahrendie stattliche Anzahl von zwei Dutzend UFOs geborgen wurde. Er behauptet, dass auchandere Abstürze passiert sind, aber die Raumfahrzeuge in einigen Fällen von denAußerirdischen selber sichergestellt wurden. Er beschreibt, dass er Begegnungen mitAußerirdischen, lebendigen und gestorbenen, hatte und ist überzeugt, dass ihreInteraktion mit der Menschheit im Zusammenhang damit steht, menschlichen Bestrebungen zurMilitarisierung des Weltraumes vorzubeugen.


-----------------------------------------------------------------------------------

Was aufällig an diesen Beschreibungen so ist, ist die Tatsache, das eineHochentwickelte SPezies, nicht in der Lage ist abstürze zu verhindern.

1 bis 2klingt ja noch, aber 2 Dutzent? Soviel verliert keine Luftwaffe der Welt inFriedenszeiten,

Interessant auch, was diese Hochentwickelte SPezies, dieinterstellares Reisen beherrschen muss, und somit über genug Ernergie um einen Planetenzu sprengen, sich einen Kopf darüber macht ob wir eventuell Sattliten, bzw Raketen imOrbit stationieren.


1x zitiertmelden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

23.07.2007 um 16:56
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Soviel verliert keine Luftwaffe der Welt in Friedenszeiten,
Undwas ist wenn kein wirklicher Frieden herrscht? Ich mein wenn Flugkörper in denHoheitsraum eindringen holt man sie gern vom Himmel. (Wenn man kann)


melden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

23.07.2007 um 16:57
@donnerhall

ok du hast schon recht - finde es ja auch relativ glaubwürdig - aberwieviel leute der normalen bevölkerung wissen den vom dis..projekt?

hätte ich keininternet und würde ich nicht hier bei allmy rumschnüffeln so hätte ich nie etwas davongehört.

soweit ich es mitbekommen habe ,wollen die Jungs doch aufklärung betreiben- und wenn sich so eine organisation öffentlich vor die US-Regierung stellen würde unddiese auffordern würde die wahrheit zu sagen, na denne wüßte die "weltbevölkerung"bescheid und ein jeder könnte druck ausüben um die wahrheit zu erfahren - oder meinst dunicht?


melden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

23.07.2007 um 17:00
Während dieser Zeit hielt er zweimal Sicherheitsfreigaben inne. McCandlishs eigeneumfassende Kenntnis von fortschrittlichen Energiesystemen, verbunden mit glücklichenZufallsbegegnungen mit sehr kenntnisreichen Personen hat ihn überzeugt, dass das USMilitär "nicht nur die [außerirdische] Technologie besitzt, es ist auch dabei, dieseTechnologie zunutzen."
----------------------------------------------------------------

Wasist konkret außerirdisch. Wenn dem so wäre müssten die UDSSR ebenfalls über AItechnologie verfügen. Sonst wären sie nicht in der Lage aquivalente Technikherzustellen.


-----------------------------------
In dem zusammenfassendenDokument des Disclosure Projekts erzählt Stone, dass er Grund zu der Annahme hat, dass USArmy General Douglas MacArthur sich der Tatsache außerirdischer Intelligenz völligbewusst war. Als Resultat dessen organisierte MacArthur die sog. Untersuchungseinheit fürinterplanetarische Phänomene, eine Organisation, die bis zum heutigen Tag im Geheimenoperiert.
--------------------------------------------------

WArum Mc Arthur?Er war nie Oberster Generalstabschef. Es hatt wohl das Oberkommando über den Pazifik.1951 schied er aus dem Dienst, aus nach seinem engagement im Korea Krieg. WAnn soll eseinen Geheimdienst aufgebaut haben.?


melden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

23.07.2007 um 17:04
@okami:

Mag wieder verschwörerisch klingen, aber für die Verbreitung vonInformationen weltweit, sind die Medien verantwortlich. Und mal im ernst: Sehr vieleMedien berichten über völlig unwichtige, belanglose Dinge. Beispiele zu nennen würde eine Woche dauern.
Letzlich bringen Medien das, was a) die breite Masse lesen/sehen will,b) was der Chefredaktor bzw. der Besitzer bestimmt und c)keine unabsehbaren Konsequenzenmit sich bringt.

@Fedaykin:
"1 bis 2 klingt ja noch, aber 2 Dutzent? Sovielverliert keine Luftwaffe der Welt in Friedenszeiten,

Interessant auch, was dieseHochentwickelte SPezies, die interstellares Reisen beherrschen muss, und somit über genugErnergie um einen Planeten zu sprengen, sich einen Kopf darüber macht ob wir eventuellSattliten, bzw Raketen im Orbit stationieren."

Naja, mag was dran sein. Letztlichsind das aber Mutmassungen und subjektives Empfinden. Wer kennt schon 100% die Gründe?


melden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

23.07.2007 um 17:07
Mir ist kürzlich aufgefallen das der Projektnahme vom Stealhfighter Have Blue war. AlsoBeinhaltet "Blue" Kann es sein das also alien Technik darin verbautwurde?

----------------------------------------------

Nein. Dieentstehungsgechichte der F 117 ist mitlerweile veröffentlich, ( SKunk Works.) .Desweitern wäre mir unklar welche Komponenten AI technisch sein sollten.


1x zitiertmelden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

23.07.2007 um 17:09
Und was ist wenn kein wirklicher Frieden herrscht? Ich mein wenn Flugkörper in denHoheitsraum eindringen holt man sie gern vom Himmel. (Wenn mankann)
-....................................................................................

Nun im angesichts der nachgesagten fÄhgikeiten der Ufos, fällt mir keineboden oder luftgestützte Waffe ein, die dazu in der lage wäre.

2. Wenn wir ihreUfos abschießen würden, Glaubst du nicht die Aliens würden entsprechend reagieren?


melden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

23.07.2007 um 17:10
Naja, mag was dran sein. Letztlich sind das aber Mutmassungen und subjektives Empfinden.Wer kennt schon 100% dieGründe
--------------------------------------------------
Gründe können nurvorliegen wenn diese Abstürze real sind. Folglich wird er ja auch noch ungefähr die Ortebennenn können wo abstürze stattfanden.


melden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

23.07.2007 um 17:14
Ich denke schon. Ich finde diese Sitzung so einzigartig, weil es in einem Rahmengeschieht, der noch nie gegeben war.

@Fedaykin: Glaubst du wirklich, das keinerdieser Leute eine Ahnung davon hat, was sie reden bzw. dass alle lügen?
Das ergibtdoch keinen Sinn, meine ich.


melden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

23.07.2007 um 17:19
Ja, wir haben recht. Ich schreibe schon ne Weile, das ich für die gearbeitet habe. Willdoch keiner wahrhaben.
Und wie soll man etwas beweisen, wenn die da oben daraufachten, das es kein Foto oder Film gibt.
Es wird geheimgehalten, meistens sind es nurhohe Regierungsbeamte, die Kontakt haben.
Ja, sie sind auf dem Mond. Genauso wie hierunten. Ihr lauft durch die Stadt und seht sie nicht.
Abstürze gab es keine direkten,es wurde den Menschen auf diese Weise in die Hand gespielt.
Genauso wie es vieleandere Technik gibt, die von Ihnen kommt. Hier wird Wissen aufgebaut, da wir sonst zuprimitiv wären. Einer von Ihnen benutzte den Vergleich mit Ameisen.

mfg obi


melden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

23.07.2007 um 17:19
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Die entstehungsgechichte der F 117 ist mitlerweileveröffentlich
Und du meinst das man auch veröffentlichen würde das mancheGerätschaft auserirdischer Technik nachempfunden ist.


melden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

23.07.2007 um 17:26
Link: www.allmystery.de (extern)

Hier wurde das Thema auch schon mal intensiv Diskutiert :


melden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

23.07.2007 um 17:26
@obi

Wer? Wie? Was? Wer ist die? Für wen sollst du gearbeitet haben? Kannst du malein bisschen konkret werden?


melden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

23.07.2007 um 17:27
@andy: Danke, ich weiss. Hab ich in meinem Eröffnungspost auch geschrieben. Es geht mireigentlich nicht um dieses Projekt an sich, sondern, ob dadurch 100% sichere Beweiseerbracht werden können.


melden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

23.07.2007 um 17:30
Es gibt Geräte, die kommen aus dem All, produziert auf dem Mond und anderswo.
1983haben wir von Ihnen bekommen : Superhelle LEDs, auch in blau.
Eine neue Art vonSolarzellen, die statt 10% 17% Wirkungsgrad hatte, basierend auf beschichtetemFensterglas. Die Information, das wir einen 10ten Planeten haben. Sie zeigten unsSupraleiter, die alles was es gab in den Schatten stellte. ( Leittemperatur 16 GradCelsius ). Und noch einiges mehr.

mfg obi


melden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

23.07.2007 um 17:34
@obi

Tja, da stellt sich die Frage wer seid "ihr" und wer sind "die"? Und was istmit all der Technik geschehen? OK, LED's in allen Farben haben wir mittlerweile, moderneSolarzellen auch. Aber was noch?


melden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

23.07.2007 um 17:36
@Fedaykin: Ich kann auf deine Aussagen betreffend Bewaffnung und Krieg nicht eingehen, daich mich damit so gut wie nich auskenne.

Wie wärs wenn du auf meineeingingest?

"Glaubst du wirklich, das keiner dieser Leute eine Ahnung davon hat,was sie reden bzw. dass alle lügen?
Das ergibt doch keinen Sinn, meine ich."


melden