Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

428 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Alien, Ufos ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

25.07.2007 um 11:54
warum fährt ein nagelneuer benz am stauende in einen lkw, obwohl er vollgestopft ist mit
technik, von der Nikolaus Otto, Gottlieb Daimler und Carl Benz nur träumen
konnten???
vielleicht weil der fahrer/alien übermüdet war, weil er streit mit seiner
(alien)frau oder dem chef hatte...

--------------------------------------

Komischerweise aber an den
unmöglichsten Orten, irgendwo in der Öde, neben irgendwelchen BAsen.

Wenn ja
Würden die Aliens die nicht selber bergen?


melden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

25.07.2007 um 11:55
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Hätte die Regieurng kenntnis zugriff auf solche Technoligien, dann würde man siezumindest Militärisch nutzen
Nutzen sich doch für sich!
Zitat von mr-majesticmr-majestic schrieb:Diehohen Tiere( Politiker etc.) die wissen dass es technologien gibt, von denen wir nichtswissen dürfen, und die si uns verheimlichen. wiso? weill, die mächtigen dann ummindestens 80% weniger verdienen würden. mann müsste die autos flugzeuge etc. nicht mehrmit benzin betanken, der strom müssten wir auch nicht mehr bezahlen etc.. Fazit (keinprofit mehr für die mächtigen)
Die hohen Tiere von Politik wissen langenicht das meiste ;)

Was meinst du mit Mächtigen?

Ich würde unter dieMächtigen die Wirtschaftsbosse positionieren!
Und wenn man diese neuen Antriebeöffentlich als Tatsache darstellen würde, so würde es ein recht großes WirtschaftlichesProblem für die Betroffenen werden!
Mal abgesehen davon, wer bestimmt den diePolitik?
Die Politiker oder die Wirtschaft oder die Verflochtenheit von Wirtschaft undPolitik? ;)


xpq101

:>


melden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

25.07.2007 um 12:00
Ich Spekuliere:
Dieser Antigravitations Antrieb muß ja auf irgendetwas (Wasvorhandenes, im Universum)
aufsetzen, also "wahrscheinlich" auf der Gravitation.Bildlich gesehen (auch wenn es
nichts damit zu tun hat) wie zwei Magnete die sichabstoßen.



So:
1. wir Wissen das es Elektosmog gibt!
2. Wir haben"Induktions Kochplatten"
3. Wir haben "Microwellen"
4. Wir haben "Radar"
5. Wirhaben "Funkwellen"
6. Wir haben die graße "HAARP" Anlage

...usw.

EinAntigravitations Antrieb basiert also auf "Wellen" (Frequenz) ? Irgendsowas muß
es jasein (Ich spreche als leihe) !

Frage:
Also warum sürtzen die UFOsab?

Antwort:
Vielleicht haben ET Formen keine dieser 6 Punkte in "IHRER"Welt!?
Und vielleicht begründen sich die Abstürze darauf, das sie in ein
sehrstarkes "Funk" oder "Radarfeld" geflogen sind, oder von HAARP
beschossenwurden?
-----------------------------------------------------------------------------------

Mal Ehrlich alle dies Strahlenwellen sind harmlos zur KosmischenStrahlung.



@Fedaykin...
Interessant auch, was diese HochentwickelteSPezies, die interstellares Reisen beherrschen muss, und somit über genug Ernergie umeinen Planeten zu sprengen, sich einen Kopf darüber macht ob wir eventuell Sattliten, bzwRaketen im Orbit stationieren.

Ich Spekuliere wieder:
Vielleicht eben genau ausdiesen Gründen, ETs haben solch eine Technik gar nicht!
WEIL SIE STÖREND WIRKT!
UndTNT oder Atombomben lehnen sie auchab?
---------------------------------------------------------------------------------------

Mal Ehrlich wenn sie einen Antrieb entwickeln bzw Energie umwandeln dannkommen sie automatisch auch auf Waffen bzs Bomben, und wenn nur zufällig durch einenGau.




Sie verstehen gar nicht:
1. den Neid untereinander, hier aufder Erde
2. den Hass und Krieg der hier geführt wird
3. Sie verstehn nicht, das wirMonopole haben,
die nur bestimmten Menschen nutzt und anderen
Menschen schadet undGeld kostet.
4. Sie sind Geistig "HÖHER" Entwickelt und
Arbeiten "MITEINANDER"nicht "GEGENEINANDER" !

Also, das Menschliche "EGO" Denken ist ihnen Fremd!
Undsie empfinden das auch als Gefahr, für ihre Spezies!
Sie sind aber ohne Hass, sondernfür den FREIEN WILLEN!
Und sie Wissen, das Sie UNS besucht haben, nichtumgekert,
also haben sie durch ihre Einstellung, auch KEIN Anspruch
auf"Forderungen" - Sowas lehnen Sieab!
--------------------------------------------------------------------------------------

Das ist reines Wunschdenken, bzw Spekulation ohne auch nur einenHinweis.




---------------------------------------------------------------------------
@Fedaykin...
Nein. Die entstehungsgechichte der F 117 istmitlerweile veröffentlich, ( SKunk Works.) . Desweitern wäre mir unklar welcheKomponenten AI technisch sein sollten.

Welche Komponenten?
Ichspekuliere:
Eben solche die man nicht Öffentlich nennt!

EineEntstehungsgeschichte zu veröffentlichen, heißt doch nicht gleichzeitig,
auch jeglicheTechnik die verbaut wurde, in ihrer Entstehungsgeschichte
beschrieben zu haben oderdiese genau zu erklären und hinterfragen zulassen.
--------------------------------------------------------
Und nur hat die F117 außer ihrem Radarquerrschnitt keine außergewöhnlichen Fähgikeiten Avionik Technikstammt zum gro´ßen Teil aus vorhandenen Maschienen F 16/F18

einzig dieBeschichtung ist noch ein Geheimnis, wenn auch nicht außerirdsich.
Ansonsten fällt mirkeine Fähigkeit der F 117 ein ,die sie als Überirdisch erscheinenlässt.


melden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

25.07.2007 um 12:02
Die Ufo-Abstürze waren keine Unfälle, in den Alienraumschiffen ist eine Sperre drin dieverhindert das man überhaupt auf der Erde landen kann!

Aber einige tapfere Alienshaben sie trodzdem überwunden, die Navigationskontrolle zerstört und die Kultur-Zensur soüberwunden, sie haben ihr Leben freiwillig gegeben! Das sind in der Aliengesellschaftdafür aber nur Hochverräter!

Sie haben sich geopfert damit die Kontaktsperrezwischen den Zivilisationen aufgehoben wird aber sie hatten keinen Erfolg!
Die Führerder Aliens haben unsere Geheimdienste kontakiert und ihnen klar zu verstehen gegeben, dasihre Gesellschaften noch nicht reif für einen offiziellen Kontakt sind! Selbst wennunsere Geheimdienste eines ihrer illegal abgestürzten Ufos auf dem nächsten Jahrmarktausstellen würden, würde man sie leugnen und bei einer Flugvorführung sogar abschiessen!


melden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

25.07.2007 um 12:06
@Fedaykin...
Wenn wir zu ihnen wie ameisen Stehen, Warum spielen sie uns dann ihreTechnik zu? das wäre so als spielten wir Ameisen nen Taschenrechner zu?

Aber dastun wir doch auch!
Wir erforschen doch die Tierwelt, wir versuchen doch TierischesVerhalten
zu deuten, wir forschen doch auch daran ob Tiere eine eigene Sprachehaben.
Wir geben doch auch Affen "Technik" und beobachten ob diese damit
umgehenkönnen, wenn man ihnen zeigt "WIE" !

Haben Russen nicht eine Hündin ins Weltallgeschossen ?
(Oder war es ein anderes Tier?)

Ist es nicht eins unsererBestreben, mit Tieren Komunizieren zukönnen!?
--------------------------------------------------------------------------------

Äh, wann haben wir den Tieren Technologie überlassen.?
Mit der Hündin imWeltall hatte nichts mit Tierforschung ansich zu tun, sondern man testete wie Säugetieremit den extremen Kräften klarkommen, Ziel bemannte Raumfahrt, Die US Amerikane nahmenAffen.


@Fedaykin...
Es gibt an dem Flugzeug nichts Außerirdisch. Wie gesagtgeheim ist halt die Kohlenfaserverbindung für die Oberfläche.

Ich Spekuliere (WieDu auch):
Na vielleicht ist es das ja, UFOs sollen doch auch eine ganzunbekannte
ausenhülle haben, ein Material welches uns unbekannt ist.
-Vielleichtist die Kohlenfaserverbindung nicht exakt die der ETs, aber
vielleicht ein "ERSTER"Abklatsch davon?
---------------------------------------------------

Sprichtnichts dafür, denn die Ufos scheinen angesichts der Meldung über komischeStealtheigenschaften zu verfügen. sowohl Visuell unsichtbar aber IR sichtbar, .
DieLackierung ist eine logische Fortführung von der SR 71blackbird.



@FreakySmiley...
Sicher, die bringen nicht mehr als 7%wirkungsgrad zustande.

Nein. Es gibt Solarzellen die 20% Wirkungsgradhaben:
http://www.pro-physik.de/Phy/leadArticle.do?laid=3519

Du siehst@Fedaykin, Du weißt auch nicht alles, es gibt auch für dich
neueErkenntnisse.
-----------------------------------------------------------------------

Das ist keine neue Erkenntniss, Meinte wow ALiens bringen nicht mehr zustande alsden wirkungsgrad von 10 auf 17 % zu erhöhen.

Ich traue dem Menschen halt etwasmehr zu, und sage, die Weitentwicklung de Solarzelle ist auf unseren Mistgewachsen.




@
@Fedaykin...
Es gibt keinen Hinweis der aufAlientechnologie hinweist, Der einzige Witz an dem flieger ist der nidrigeRadarquerschnitt, der heutzutage auch durch konventionelle Flugformen erreichtwird.

Du Spekulierst @Fedaykin!
Du selbst "Glaubst" das...aber "Wissen" kannstDu das nicht.
Dabei sind die Anhaltspunkte, die dich überzeugen. schlußentlich ="Egal"!
--------------------------------------------------------------------------------

Nun dann nenn mir die anderen Besonderen Fähigkeiten der F 117?
Das ist Fakt, siehat den einzigen Vorteil Stealtheigenschaften zu haben.

Auf extremestealth-Eigenschaften wurde bei der Entwicklung des Eurofighters weitestgehendverzichtet, man versuchte lediglich den „natürlichen“ Radarquerschnitt so gering wiemöglich zu halten. Dies hat eine ziemliche Kostenersparnis zur Folge. SolcheEigenschaften, wie sie die F-22 oder die F-117A besitzen nützen nur beim Einsatz ingroßräumigen ebenen Gebieten in mittleren oder großen Höhen. Der Eurofighter wurde aberfür den BVR Einsatz konzipiert, hierfür genügt ein möglichst geringer Radarquerschnitt.Hinzu kommt noch, daß für ein Stealth-Flugzeug die Waffenlast intern mitgeführt werdenmuss, was deren Umfang ziemlich einschränkt.
Der Eurofighter ist derzeit nach F-22,F-117A und B-2 das Flugzeug mit dem niedrigsten Radarquerschnitt. Er beträgt etwa 1/7 derSu-27 oder 1/3 von F/A-18 oder Rafale.



Weil Du kannst es ja ebenso wenigbeweisen!
Nur deine Erfahrung läßt dich so schlußfolgern und diese istsuggestiv.


melden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

25.07.2007 um 12:07
@ashert

was du alles so weist, schon erstaunlich, die ganzen hochbrisanten,ochgeheimen Zusammenhänge kennst du. Ja selbst die Alien-interne Opposition ist dirbekannt.

Hut ab, wo ist die Zwangsjacke?? :-))


melden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

25.07.2007 um 12:08
Nutzen sich doch fürsich!
---------------------------------------------

KonkretesBeispiel?



---------------------------------
Ich würde unter dieMächtigen die Wirtschaftsbosse positionieren!
Und wenn man diese neuen Antriebeöffentlich als Tatsache darstellen würde, so würde es ein recht großes WirtschaftlichesProblem für die Betroffenen werden!
Mal abgesehen davon, wer bestimmt den diePolitik?
Die Politiker oder die Wirtschaft oder die Verflochtenheit von Wirtschaft und--
Politi
--------------------------------------------------

Nun wenn dannmüssten alle Nationen mehr oder weniger den Zugriff auf solche Technolgienhaben.

Wenn man den USA unterstellt AI tEchn. zu nutzen, so frage ich micht wiedie Russen es geschaft haben technisch schritt zu halten bzw auch die Europäer.


1x zitiertmelden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

25.07.2007 um 12:09
Sie haben sich geopfert damit die Kontaktsperre zwischen den Zivilisationen aufgehobenwird aber sie hatten keinen Erfolg!
Die Führer der Aliens haben unsere Geheimdienstekontakiert und ihnen klar zu verstehen gegeben, das ihre Gesellschaften noch nicht reiffür einen offiziellen Kontakt sind! Selbst wenn unsere Geheimdienste eines ihrer illegalabgestürzten Ufos auf dem nächsten Jahrmarkt ausstellen würden, würde man sie leugnen undbei einer Flugvorführung sogarabschiessen!
--------------------------------------------------------------------

Na deine Quellen möcht ich haben, holst du dir dein wissen bei Obi? Oder Rafael.?


melden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

25.07.2007 um 12:14
@lukasz
also wenn sie gäbe, dann wär doch der planet schon voll mit news bzwschlagzeilen. kein
mensch hält sowas geheim schon aus der natur herausnicht!

mmh...aber ist es nicht fast genauso spektakulär zu Wissen:

1.das Aspartam von den Amerikanern als "Bio-Kampfstoff"
entwikelt wurde und in den USAverboten ist und man es
hier als "Süßstoff" ersatz "Überall" findet!?

Dasverbreitet sich auch nicht über die "News bzw Schlagzeilen"

Hier ein paar Linksdazu:
http://www.aspartameispoison.com (Archiv-Version vom 02.02.2007)

http://www.holisticmed.com

http://www.sunsentpress.com

http://www.dldewey.com/aspar.htm

http://www.doorway.com

Oder ist das etwa für dich absolut uninteressant?
Dann solltest Du dich überdie folgen von dem ständigen
Genuss von Aspartam Informieren, dann sollte deineMeinung sich ändern!

@Izuma...
himmel noch mal was die teils für expertenzur echtheits bestimmung da haben...^^
das ist so lächerlich...

Erklar dasmal genauer!
Was ist den daran so lächerlich?

@Izuma...
gut michinteresiert das video hier sehr und da es ja ne presse konferenz ist scheint es wohl echtzu sein...
nur was ist mit dem ganzen anderen mist...?

Welcher Mist?
Dumußt schon erklären was Mist für dich ist!

@Redpunk...
Schönes inhaltslosesVideo,die Konferenz ist,wie man sehen kann,realistisch,aber der Inhalt-->Gott habErbarmen mit mir,wenn ich mir nun abertausende Ami-Feinde mache-->völligeGrütze.

Warum regst Du dich nicht auch so auf, wenn F. Merkel Ferkel vor derWahl Lügen
erzählt?
Oder das man uns Wirtschaftlich erzählt, das wir zu vielVerdienen?

Wären unsere Güter hier so günstig wie in Polen, hätten sie allerdingsrecht,
aber tatsache ist, unsere Lebenserhaltungskosten steigen jeden Monat um 1,3 %!

Und warum regt es dich nicht auf, das unsere Medien DAS nicht "Offen undEhrlich"
uns Bürgern auch so mitteilen?
Dafür sind unsere Medien doch da...oderetwa nicht?

Also wenn dann Iniziativen wie das DS-Project sich an dieÖffentlichkeit wagt und
absolut "Kontrovers" sich gegenüber unseren "News bzwSchlagzeilen" verhält, die
uns "NICHT" die Wahrheit sagen (Obwohl sie dafür da sind),dann Glaubst Du diesen
Leuten nicht annähert.

Seltsam!

Na ja...selbstStar Moderator @jafrael kann euch nicht überzeugen, mal genauer
hinzuschauen...alsowerde ich das wohl auch nicht schaffen, schade eigentlich.

@Lukasz...
neinich meinte auch wenn jemand bei der regierung arbeitet und wind davon kriegt, kannst dumir nicht erzählen das niemand auf die idee kommt in seinem bekanntenkreis über vorgängezu berichten, das ist einfach die natur des menschen ,er muss sich mitteilen, sonst gäbees zb auch dieses forum hier nicht.

sowas sollte sich dann wie ein streufeuerverbreiten nur leider ist das nciht so

Aber @lukasz, in diesem Forum tauschenwir "Gedanken" aus!
Keine "BEWEISE!"
Wir hier können NICHTS Beweisen, wirSpekulieren hier "ALLE!"

Kennst Du alte Mafia Filme?
Du weißt wie die teilweisemit Verrätern umgehen?

Wenn Du Wissen und Beweise hättest und solche Mafia Typen
würden dich besuchen kommen und dir drohen, dann würdest Du
trotzdem "ALLES"heraus Posaunen?

Das glaube ich Dir nicht!
Da wird dein Miteilungs drangerheblich gebremmst, glaub das mal! ;)

@Izuma...
[b]alleine was egomanen mit soeinem wissen verdienen würden^^

Wer verdient sind Leute wie "Werner Walter"von der CENEP, der auf
Auftrag von der Regierung "ALLES" Negiert und als nichtigerklärt.
Der verdient damit Geld!

Die anderen sind in unserer Gesellschaftmomentan noch die Dummen![/b]



melden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

25.07.2007 um 12:17
Kennst Du alte Mafia Filme?
Du weißt wie die teilweise mit Verräternumgehen?

Wenn Du Wissen und Beweise hättest und solche Mafia Typen
würden dichbesuchen kommen und dir drohen, dann würdest Du
trotzdem "ALLES" herausPosaunen?

...................................+#

lustig das die vom DCprojekt noch alle fröhlich leben, obwohl sie ja eigentlich hochverrat begangen haben.


1x zitiertmelden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

25.07.2007 um 12:18
Wer verdient sind Leute wie "Werner Walter" von der CENEP, der auf
Auftrag von derRegierung "ALLES" Negiert und als nichtig erklärt.
Der verdient damitGeld!
----------------------------------------

Beweise das Cenep, von derRegierung bezahlt wird. Anbei viele sichtungen die er erklärt sind nun mal fakt. Kann mannachvollziehen. Vielleicht hat ihm auch noch keiner mal ein kniffelige Sichtungvorgelegt.


melden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

25.07.2007 um 12:24
@Fedaykin...
Äh, wann haben wir den Tieren Technologieüberlassen.?

NEIN!
Und warum nicht?

Weil wir es bisher noch nichtgeschafft haben, die Tiere zu verstehen!

...mmh...was heißt das nun?

Werdenetwa die Menschen verstanden, von den ETs...!?

UPS...wenn das so ist, welcheSchlußfolgerung zieht man dann, von
ET seite, wohl daraus?



melden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

25.07.2007 um 12:26
lustig das die vom DC projekt noch alle fröhlich leben, obwohl sie ja eigentlichhochverrat begangen haben.

Together we are Strong!

So heißt es doch soschön....@Fedaykin, "Da ist auch was dran an dem Spruch!"

Man kann nicht soeinfach 400 Leute dahin meucheln!
Selbst 1 von 400 wird schwer, wenn er zu den 400gehört!

Together we are Strong!



1x zitiertmelden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

25.07.2007 um 12:28
@cohiba...
Wieso ist es nur so ruhig um dieses Projekt geworden.
Man liestnichts in Zeitungen und man sieht nichts im TV.

Das würde mich auch malinteressieren!

Hatte ich aber bis jetzt noch keine Zeit für.

Hatirgendeiner ein paar Gedanken dazu, was da los ist?



melden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

25.07.2007 um 12:29
Zitat von RigorMortisRigorMortis schrieb:"Man kann nicht so einfach 400 Leute dahin meucheln!"
Auch daskönnen die Leute vom Geheimdienst oder Militär wie einen Unfall aussehen lassen! :}


melden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

25.07.2007 um 12:32
Auch das können die Leute vom Geheimdienst oder Militär wie einen Unfall aussehenlassen!

Na klar...!

Bleibt die frage offen, was Sinnvollerist?

Dahin meucheln, oder Öffentlich Diskreditieren oderIgnorieren!

Solange die nicht von den "MASSEN" zulauf bekommen, sindsie
ungefährlich ...weil ihnen ja keiner zuhört....also die Masse nicht!

Abertun können die das....da hast du föllig recht, es ist ihnen auch
in letzter Konsequenzzu zutrauen!



1x zitiertmelden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

25.07.2007 um 12:33
Zitat von RigorMortisRigorMortis schrieb:"Aber tun können die das....da hast du föllig recht, es ist ihnen auch
inletzter Konsequenz zu zutrauen!"
Und Du machst Dir keine Sorgen, dass Duvielleicht gerade mal wieder viel zu nah an der Wahrheit bist?


melden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

25.07.2007 um 12:40
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:lustig das die vom DC projekt noch alle fröhlich leben, obwohl sie ja eigentlichhochverrat begangen haben.
Wenn man sie "verschwinden" lassenwürde,
dazu noch bei diesem hohen Alter,
würde das noch mehr auffallen,
daherdenke ich wählten sie die Strategie "einfach ignorieren".
Schliesslich haben sie ihreAussage ja schon gemacht,
und alles andere wäre also zu spät.


1x zitiertmelden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

25.07.2007 um 12:41
@Fedaykin...
Beweise das Cenep, von der Regierung bezahlt wird. Anbei vielesichtungen die er erklärt sind nun mal fakt. Kann man nachvollziehen. Vielleicht hat ihmauch noch keiner mal ein kniffelige Sichtung vorgelegt.

Weder Du noch ich nochsonst wer, wird HIER irgendetwas beweisen können!

Man muß hier schon seine"EIGENEN" Erfahrungen, die man im Leben
gesammelt hat, miteinfließenlassen.

Entscheidungen und eine Persönliche Meinung/Einstellung basieren aufdiesen
in deinem Leben gemachte Erfahrungen.

Nach ein paar JährchenLebenserfahrung, sollte man eigentlich "Öfter" richtig
liegen als "Falsch" ... wennNICHT, hat man irgendetwas nicht verstanden! ;)



melden

Haben die UFO-Anhänger doch recht?

25.07.2007 um 12:42
Zitat von cohibacohiba schrieb:"Wenn man sie "verschwinden" lassen würde, dazu noch bei diesem hohen Alter, würdedas noch mehr auffallen,..."
Aha. Ich wusste gar nicht, dass Herzversagen alsoffizielle Todesursache bei älteren Menschen hochgradig verdächtig wirkt...


melden