Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

USOs

75 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USO, Usos ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

USOs

16.04.2004 um 11:42
@sleepor
Wenn man aber z.B. eine Kernfusion im UF/SO stattfinden lässt, brauch man Wasser.


melden

USOs

16.04.2004 um 12:23
nö guck doch was der Lazar gesagt hatt die dinger fliegen mit Gravitationsantrieb. Diese Gravitation wird von Superschweren Elementen hervorgerufen die auf der Erde nicht vorkommen.

Wer Rechtschreibfeler findet darf sie behalten.


melden

USOs

16.04.2004 um 12:31
Ich glaube das in den tiefen der Meere noch so allerhand seltsames Zeug umherschwirrt! Ob es nun Ufo´s oder Uso´s sind kann ich nicht sagen aber ich denke wir werden noch nette Überraschungen erleben wenn wir da mal runtertauchen sollten!!


melden

USOs

16.04.2004 um 12:35
Es sind definitiv keine UFOs denn wenn ein UFO ins wasser fliegt wird es zu einem USO ;)

Wer Rechtschreibfeler findet darf sie behalten.


melden

USOs

16.04.2004 um 13:47
@sleepor
Ich kenne die Theorie vom LAzar, aber selbst für die brauch man Wasser!


melden

USOs

16.04.2004 um 14:17
wow krasse sache mit den USOS

wenn ich es richtig verstanden habe sind USOS nichts weiter als UFOS nur dass sie ins meer stürzen und dort mit bis zu 280km/h durchs wasser gleiten?!

vielleicht haben die "aliens" ja schon seit ein paar tausend jahren "forschungseinrichtungen" in unter wasser höhlen?!

oder vielleicht wollen sie ja auch nur ne runde schwimmen gehen, kann auch sein ;)

allerdings finde ich die sache mit den unter wasser forschungseinrichtungen schon eher arg, wer weiß, vielleicht ist an der sache mit atlantis doch was dran vielleicht waren das "aliens"

gr menschi


melden

USOs

16.04.2004 um 16:00
@low
Abyys vielleicht?


melden

USOs

16.04.2004 um 16:33
uii, wohl etwas verschrieben?
soll jetzt net bös klingen ...

ouzo-sichtung

*hicks*

sorry, bin heute so lustig

Carpe Noctem


melden

USOs

16.04.2004 um 18:55
die haben ja auch mal so nen zahn gefuden der 10 mal größer war als der von einem weißen hai. daraus haben die geschlossen das dieser fisch bis zu 50m groß sein kann. der zahn war nicht älter als 10000 jahre und die meinten das es durchaus sein kann das es diese riesenhaie noch gibt ! voll übel, stellt euch mal so nen 50m großen hai vor.

nochmal die frage: kennt hier wirklich keiner das alte computerspiel

UFO Terror from the deep oder auch X-Com Terror from the deep genannt.


melden

USOs

16.04.2004 um 20:47
Gehört haben ich von aber nie gespielt.

Wer Rechtschreibfeler findet darf sie behalten.


melden

USOs

16.04.2004 um 23:43
megalodons heißen die riesen haie oder?

aber 50 m halte ich schon für überdimensionale einschätzung


melden

USOs

16.04.2004 um 23:54
Ne doch hab auch schon von gehört aber halt ganz tief unten die viecher juckt keinen.

Wer Rechtschreibfeler findet darf sie behalten.


melden

USOs

17.04.2004 um 03:17
ich glaub die haben auch mal nen kiefer von so nem teil gefunden, da passten 10 männer stehend rein !!!


melden

USOs

21.04.2004 um 23:40
Vielleicht musste das UFO nur rasch eine Waschanlage finden und benütze das Meer *grins*


MfG

Astrofreak

Wissenschaften sind nichtig und voller Irrtümer, die nicht aus dem Experiment geboren sind
- der Mutter aller Zuverlässigkeit.

Leonardo da Vinci



melden

USOs

25.04.2004 um 21:04
Anhang: Megazahn.jpg (19,1 KB)
hm...

also so einem hai will ich net im dunkeln begegnen... (siehe anhang - links norm hai, recht megalodon)


melden

USOs

04.05.2004 um 10:06
Warum können Ufo's und Uso's nicht ein und das selbe sein.
Überlegt doch mal falls es Intelligente Lebensformen Unterwasser gib warum sollen ihre Schiffe nur ans Wasser gebunden sein. Und wen die Uso's fliegen können heißt das sie auch Ufo's sind und die Besucher nicht von anderen Welten kommen sondern von hier.


melden

USOs

04.05.2004 um 14:52
hmm ich will keinem hai im dunkel begegnen, nicht nur den großen megalodons. und im hellen will ich ihnen auch nicht begegnen....


melden

USOs

04.05.2004 um 15:14
@jonny uso=umbekanntes see objekt das heisst wenn das uso aus dem wasser rausfliegt ist es in dem moment kein uso mehr sondern ein ufo ;)

Und das es nicht umbedingt heisst das es greys sind ist mir klar kein bock jetzt aber das alles zu schreiben was ich dazu meine^^

Wer Rechtschreibfeler findet darf sie behalten.


melden

USOs

04.05.2004 um 17:01
Ufo oder Uso ist doch egal oder? Nur erklär mir mal einer wie ein hoch fortschritliches Wesen Kilometer tief unter dem Meer ohne Licht leben kann???
und wenn die Dinger Kiemen haben, dann ist das Ufo oder Uso mit Wasser gefüllt oder was??? Also ich weiß nicht ob das so warscheinlich ist!


melden

USOs

04.05.2004 um 17:46
@low

Der Film den Du meintest heisst: "ABYSS"

DIR SOLLTE LANGSAM KLAR WERDEN DAS DU EINES TAGES STERBEN WIRST!!! Tyler Durden


melden