Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kein Leben auf dem Mars

142 Beiträge, Schlüsselwörter: Mars, Nasa, Phoenix
tigerwutz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Leben auf dem Mars

31.05.2008 um 23:33
So isses Wolf - da könntest genausogut ein Faß mit Sand füllen und sagen, wenn das Wasser im anderen Faß alle ist , dann trinkt ihr eben von dem mit dem Sand


melden
Anzeige
samstrike22
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Leben auf dem Mars

31.05.2008 um 23:46
Sicherlich gibt es Leben auf dem Mars und ich habe auch gleich eine plausible Erklärung dafür warum wir es nicht finden können:



melden

Kein Leben auf dem Mars

01.06.2008 um 00:05
selten so gelacht es ist doch einfacher zusagen das kein leben möglich ist auch wenn genug anomale sachen gfunden wurden aber sellbst das wird verschwiegen oder geht in die versenkung.


melden

Kein Leben auf dem Mars

01.06.2008 um 00:06
solange der schwuchtel rover nicht an jeder stelle war des marses glaube ich den mist nicht und sellbst wolken soll der mars haben somit hat es auch potential auf leben da eine dünne atmophäre noch vorhanden ist.


melden

Kein Leben auf dem Mars

01.06.2008 um 00:07
Link: www.youtube.com (extern)

Was die schlaue nasa mal machen sollte ist richtung cydonia region mit dem ding fahren und bilder nahaufnahmen von den seltsamen formationen machen,pyramiden,rillenstrukturen,marsgesicht usw.als ob das alles schon abgehakt wäre.Das wäre mal ein SINNVOLLER schritt.Habe dieses video hier gefunden.Fragen über Fragen


melden

Kein Leben auf dem Mars

01.06.2008 um 01:59
@samstrike22

gerade den Clip hab ich letztens wiederentdeckt und auch in nem anderen Forum gepostet, warum wir kein leben entdeckt haben aufm Mars.. verflucht sei HP:P


melden

Kein Leben auf dem Mars

01.06.2008 um 02:08
Mir ist grad etwas eingefallen , warum Leben auf dem Mars nicht möglich sein kann .
Und zwar weil es dort keine (wie auch immer gearteten) Pflanzen gibt . Völlig egal aus welchem Gas die Atmosphäre besteht , welches die Wesen atmen - die Lebewesen würden die früher oder später verbrauchen , wenn es dort keine Flora gibt .
Ausser halt in diesen unterirdischen Meeren , wenn es denn welche gibt .


melden

Kein Leben auf dem Mars

01.06.2008 um 02:24
@DerDicke:
Naja, etwas mehr als nur Fotos wurden bei alle den Missionen seit den 1970ern schon gemacht.


@tigerwutz:
Trotzdem besteht der Mars nicht aus einer einzigen Zone mit absolut identische nBedingungen rund um den ganzen Planeten.

CU m.o.m.n.


melden
samstrike22
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Leben auf dem Mars

01.06.2008 um 23:35
@Lyk2

den Clip find ich seehr cool :D

Nochmal zum Leben auf dem Mars? Wir sollten abwarten was die Experimente zu Tage bringen die Morgen beginnen sollen..


melden

Kein Leben auf dem Mars

02.06.2008 um 02:22
Link: www.nasa.gov (extern)

Ma gucken, währe natürlich toll wenn se was daoben finden :D

Wie es scheint haben sie gestern unter Phoenix eine Eisschicht entdeckt,
die durch die Landung freigelegt wurde.
Sieht auf jeden fall vielversprechend aus

Neben den Nasa.gov Artikel noch ein link für alle die Englisch nicht so mögen :D.

http://astronews.com/news/missionen/phoenix/missionslog.html


melden
tigerwutz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Leben auf dem Mars

02.06.2008 um 13:51
stimmt - da gibts schlechte und noch schlechtere Zonen - wir brauchen uns doch nichts vormachen - das der Mars ne Sandwüste ist, ist ja schon immer bekannt - und wenn da mal was gewesen wäre, dann ists heute tot - wir bringen es ja nicht mal fertig, ne Wüste auf der Erde ergrünen zu lassen - wie sollen wir dann einen Wüstenplaneten umgestalten, bei dem sämtliche Bedingungen um ein vielfaches schlechter sind, als die miesesten Ecken auf der Erde zuzügl. lebensfeindlicher Atmosphäre


melden
samstrike22
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Leben auf dem Mars

02.06.2008 um 18:48
Hm was wir gut machen können das ist CO2 produzieren. Also die Atmosphäre aufheizen. Könnte man auf dem Mars auch probieren. Dort könnte man ungebremst -sofern da nix lebt- CO2 in die Atmosphäre pumpen und dann darauf warten des die Eismassen schmelzen. Ich hoffe sehr das es dort Wassereis gibt! Schließlich könnten wir dann irgendwann den Mars als 2. Erde bewohnen. Allein schon im Angesicht der kommenden Überbevölkerung auf unserem Planeten. Dann gibts 2 blaue Planeten in unserem Sternensystem. Wär das nicht schön???


melden

Kein Leben auf dem Mars

02.06.2008 um 19:26
... sicher! Und gleich noch Müll deponieren damit der Mars schwerer und somit ertüchtigt wird eine entsprechend dicke Atmosphäre auch zu halten.

d.


melden

Kein Leben auf dem Mars

02.06.2008 um 19:46
Erst einmal abwarten was Phönix so drauf hat und dann den Rover 2009 ...
denke nicht das die MER Daten für den ganzen Mars stimmen.

Auch auf der Erde weiß man noch nicht einmal alles !


melden

Kein Leben auf dem Mars

02.06.2008 um 21:10
Link: www.youtube.com (extern)

So uninteressant ist der Planet auch wieder nicht.Wisst ihr ob die Nasa uns nicht einiges vorenthält genauso wie beim mond?!
vielleicht kennt ihr die videos ja schon..

Bäume auf dem Mars?!


melden
samstrike22
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Leben auf dem Mars

02.06.2008 um 22:12
Hä? wieso Müll auf den Mars exportieren? Das wär doch viel zu teuer! Die Atmosphäre wird schon dichter wenn CO2 in die Atmosphäre gepumpt wird und das Eis schmilzt. Das geschmolzene Wasser wird durch die Sonnewärme verdampft und bildet Wolken die Wärme zurückhalten. Tststs..


melden

Kein Leben auf dem Mars

02.06.2008 um 23:14
@Wandermönch

Es muß nicht unbedingt Pflanzen geben, um von einem wie auch immer belebten
Mars auszugehen. Es könnten auch Kreisläufe aus methanerzeugenden und methan-
verbrauchenden Lebensformen geben oder ökologische Systeme, die auf diversen
Schwefelverbindungen beruhen. Diese wären wahrscheinlich eher unterirdisch
anzutreffen. Es gibt Methan auf dem Mars, nur ob der Ursprung geologischen oder
biologischen Ursprungs ist, ist noch nicht geklärt. Außerdem könnte es geothermische
Energie geben, die die Lebenskreisläufe antreibt...
Und es könnte ja sein, das es einmal Pflanzen gegeben hat, vor langer Zeit...


melden

Kein Leben auf dem Mars

02.06.2008 um 23:54
Link: www.uni-giessen.de (extern)

Nachdem es auf der erde organismen gibt, die salzkonzentrationen bis zur sättigungsgrenze problemlos vertragen, ist mir nicht ganz klar, wieso das auf dem mars nicht auch so sein sollte...


melden

Kein Leben auf dem Mars

02.06.2008 um 23:56
sorry link funktioniert nicht.

hier nochmal:
http://www.uni-giessen.de/~gf1265/GROUPS/KLUG/extrem_halophile.html


melden
Anzeige

Kein Leben auf dem Mars

03.06.2008 um 11:53
@the President
ThePresident schrieb am 30.05.2008:Was soll man der NASA überhaupt noch glauben ?

Oder wird da wieder was verheimlicht und das mit absicht um die Menschen wieder in die Irre zu führen ?

Und sind alle Studien vom Weltall gefälscht ?

Auch bei den Handystrahlen gabs eine Betrugsstudie!

Wie seht ihr das ?
ich sehe das so das du nicht begriffen hast was den der Sinn von Forschung ist und Forschung, wissenschaftliche Aussagen, etc. mit religiösen Aussagen verwechselt. Nur in der Religion gibt es sogenannte "absolute" Wahrheiten, die dafür um so dünner sind. In der Wissenschaft lösen aktuelle Erkenntnisse halt veraltete Erkenntnisse ab. Falls dir das zu kompliziert ist solltest du die ganze Thematik "Wissenschaft" vielleicht einfach völlig lassen.


melden
306 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden