weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum eigentlich Scheiben?

96 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Scheibe, Form, Rund

Warum eigentlich Scheiben?

02.09.2008 um 11:30
Hi Leute ich hab zwar die Suchfunktion benutzt abe nix zu dem Thema gefunden...

Meine Frage nun an euch warum werden U.F.Os eigentlich immer als rund beschrieben?
Durch Filme ?
Oder vielleicht doch informationen die nach aussen getretten sind ?

Was meint ihr oder habt ihr mehr Infos ?


melden
Anzeige
zweifler2007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum eigentlich Scheiben?

02.09.2008 um 11:47
das hatten wir schon mal..

da kann ich dir was lustiges erzählen.. warum eigendlich scheiben..
da sagte einer weil die scheibe die besten flugeigenschaften hat.. da schrieb ein anderer genau deswegen gibt es ja auch so viele frisby vögel.^^


keine ahnung wieso.. vielleicht weil es cool aus sieht.


melden

Warum eigentlich Scheiben?

02.09.2008 um 11:51
Komisch ne? Irgendwie haben die Mensch genaueste Vorstellungen von den Aliens.
Auch wie ihre Körper aussehen. Lang und schlang und große Augen..


melden

Warum eigentlich Scheiben?

02.09.2008 um 11:51
Scheiben sehen nicht cool aus., sie sind vom Design her sogar sehr unattraktiv. Sie sind einfach die praktischste Form. In Sci Fi Filmen werden meist ganz andere Formen benutzt, daher kommts also nicht.


melden

Warum eigentlich Scheiben?

02.09.2008 um 11:52
wenn es bessere Flugeigenschaften wären warum sind nicht unsere Flugzeuge rund ?^^


melden

Warum eigentlich Scheiben?

02.09.2008 um 11:53
Ich denk des scheiben ding war ma in den 60-70 jetzt haben die doch alle formen am besten sind die kugelförmigen partyufos ;)


melden

Warum eigentlich Scheiben?

02.09.2008 um 11:55
secretcent. schrieb:´wenn es bessere Flugeigenschaften wären warum sind nicht unsere Flugzeuge rund ?^^
Weil wir noch nicht soweit sind und es steht erst in den kinderschühchen.
Sind gerade mal die ersten kleinen Scheiben kleiner wie frisbbe zum schweben gebracht worden.Hab da mal ne doku drüber gesehen.


melden

Warum eigentlich Scheiben?

02.09.2008 um 11:56
Ich hab eine doku gesehen wo gesagt wurde das in steven speilbergs film begegung der dritten art ein Polizist mitgeholfen hat die form des ufos zu beschreiben dieser habe damals in new mexico mit ein ufo gebogen . so viel zu filmen


melden

Warum eigentlich Scheiben?

02.09.2008 um 11:59
Hm ja aber wenn du die Klassiker wie Star Wars, Star Trek und Raumschiff Orion oder was nimmst, da haben die keine Flugscheiben. Die Filme mit Flugscheiben gab es erst später als es auch schon die Gerüchte und Fotos von RUnscheiben gab


melden

Warum eigentlich Scheiben?

02.09.2008 um 12:06
deshalb:
Am 24. Juni 1947 flog der Privat Pilot Kenneth Arnold während eines Geschäftsfluges durch den US Bundesstaat Washington.
Während des Fluges sah er, in der Mittagssonne, in etwa 75 km Entfernung 9 ihm unbekannte, sichelartige Himmelskörper über dem Gebirge des Mount Rainier. Diese, von ihm als flach und scheibenartig beschriebenen Objekte, bewegten sich scheinbar leicht auf und ab, entgegen der Sonne, wie einen flachen Stein den man über das Wasser hüpfen lässt...
Der Reporter Bill Bequette machte Kurzerhand "flying sauceres" daraus und das Ufo Phänomen war geboren.


melden

Warum eigentlich Scheiben?

02.09.2008 um 12:07
wäre dieser Reporter nicht gewesen, sondern jemand mit weniger Gespür für gute Werbesprüche/Schlagzeilen, dann würden man heutzutage nicht von fliegenden Untertassen, sondern von fliegenden Bumerangs sprechen.


melden

Warum eigentlich Scheiben?

02.09.2008 um 12:08
oha das hört sich doch mal nach einer richtigen quelle an..


melden
cronozo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum eigentlich Scheiben?

02.09.2008 um 12:09
Vielleicht weil Wir meinen, bei denen würde alles "rund" laufen? ;)


melden

Warum eigentlich Scheiben?

02.09.2008 um 12:16
dazu ist folgendes zu sagen:
die ersten offiziellen angeblichen ufo-sichtungen gab es erst nach ende des zweiten weltkrieges im jahre 1947. wie jedermann weiß, sollen die SS Schwarze Sonne und die SS E IV, Entwicklungseinheit 4 zusammen mit der vril-gesellschaft und anderen organen an dem bau von sog. rundflugzeugen und flugscheiben und -kreiseln mit magnetfeldantrieben bis zu deren übernahme durch das satanistische besatzer-amerika geforscht haben. ich schätze, einige sichtungen und beschreibungen von augenzeugen waren tatsächlich real. um der ganzen sache dann wieder in den mantel der lächerlichkeit bzw. unwahrheit zu hüllen, gab es dann dementsprechend viel material an pseudo-dokumentationen, soap-sendungen, außerirdischen grünen männchen a la akte-x etc.
und das mit der scheibenform hängt hauptsächlich mit dem elektromagnetischen feld zusammen. energiefelder sind immer rund, niemals eckig. wenn man jedoch eckige elektroden bzw. eckige platten verwenden würde, käme es am rand zu störungen und instabilen feldstärkewerten, evtl auch zu ungewollten entladungen oder ähnlichem. deshalb sind z.b. plattenkondensatoren rund.


melden

Warum eigentlich Scheiben?

02.09.2008 um 12:16
secretcent. schrieb:Ich hab eine doku gesehen wo gesagt wurde das in steven speilbergs film begegung der dritten art ein Polizist mitgeholfen hat die form des ufos zu beschreiben dieser habe damals in new mexico mit ein ufo gebogen . so viel zu filmen
Ja sehr gut nen making of mit ner wissenschaftlichen dokumentationen von bekannten physikern zu vergleichen ...


melden

Warum eigentlich Scheiben?

02.09.2008 um 12:26
@berliner:
Bitte nicht wieder dieser hanebüchechene Unfug mit den Reichsscheiben, das kommt hier alle paar Wochen wieder.

Zum Thema:
Weshalb diese komische Form, also scheibenförmig, runde Kuppel oben und eine eher flache Unterseite immer wieder seit ca. 1940 gesehen wird, würde mich auch interessieren. In einem anderen Thread, der ein ähnliches Thema hatte, wurden dabei ein paar alte Sci-Fi-Filme als Inspiration für die Scheibenform genannt.

Fairerweise muss man aber sagen, dass man mittlerweile Ufos in allen Formen gesehen hat.

Emodul


melden

Warum eigentlich Scheiben?

02.09.2008 um 12:33
@ApokalypsoS

ja tut mir leid weil ich hab ja den film mitgedreht


melden
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum eigentlich Scheiben?

02.09.2008 um 12:40
Scheiben haben andere Flugeigenschaften als, sagen wir mal, eckige Klötze. Mit einem normalen Flugzeug wären solche Flugmanöver, wie sie UFOs (im Sinne von... ihr wisst schon) zustande bringen, überhaupt nicht möglich. Mit ner Scheibe ist das alles ein Klacks.


melden

Warum eigentlich Scheiben?

02.09.2008 um 12:48
dann musses ja echt nicht mehr lange dauern bis man nen treibwerk ine scheide haut


melden

Warum eigentlich Scheiben?

02.09.2008 um 12:53
Link: www.avrocar.com (extern)
secretcent. schrieb:dann musses ja echt nicht mehr lange dauern bis man nen treibwerk ine scheide haut
Ein klassischer freudscher Versprecher, würd ich mal sagen :D

Und Scheiben mit Triebwerken wurden auch schon erprobt, aber wieder verworfen, weil die Dinger nicht so flogen, wie man sich das wohl erhofft hat.

Link: http://www.avrocar.com/avrocarstory.html

Emodul


melden
Anzeige
bogos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum eigentlich Scheiben?

02.09.2008 um 12:56
Komisch ne? Irgendwie haben die Mensch genaueste Vorstellungen von den Aliens.
Auch wie ihre Körper aussehen. Lang und schlang und große Augen..
_____________________________________________________________

Das typische Schönheitideal unserer Medien ^^


melden
279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden