weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geheimer Apollo-20 Film

802 Beiträge, Schlüsselwörter: Mona Lisa, Apollo 20

Geheimer Apollo-20 Film

05.07.2010 um 18:59
Muroc schrieb:Also wo soll die Motivation sein???
och, da würden mir auf der Stelle ein paar Gründe einfallen

1. Geld
2. Medienpräsenz
3. Spaß am Veräppeln anderer
4. Dummheit
5. Langeweile
....


melden
Anzeige
maxtron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimer Apollo-20 Film

05.07.2010 um 20:33
@Muroc
Muroc schrieb:sagen woher John Lear das alles weiß.
Ausser das er Gott und die Welt kennt....
John Lear ist der jetzige Besitzer der LEAR Flugzeugbau-Gesellschaft (sein Vater entwickelte den LEAR-Jet), ist Ex-CIA-Pilot und Inhaber von 17 Flug-Weltrekorden. Er behauptet in seinen Publikationen, daß die USA abgestürzte außerirdische Flugkörper (Fliegende Untertassen) nachgebaut haben und diese heute in Geheimoperationen zum Einsatz kommen.
http://www.secret.tv/artikel3960046/John_Lear


melden
maxtron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimer Apollo-20 Film

05.07.2010 um 20:48
Tenebrae1 schrieb:Das die Nutzlast der Saturn V variiert ist mir bekannt, deshalb schrieb ich ja auch ca 50t. Ich bin halt nur vom höchsten Wert ausgegangen weil ich dachte es geht beim Apollo 20 Märchen darum in ein 4Km langes Raumschiff reinzukommen. Und dazu braucht man doch bestimmt schweres Gerät
Mitte der 70er kann es auch mehr gewesen sein als 50 Tonnen, dann wird alles
nicht benötigte wie Experimente und zusätzlicher Treibstoff für extra runden
eingespart, auch kann eine Optimierter Treibstoff verwendet worden sein...
...wie die beimischung von Fluor, was den Schub steigert und so die Nutzlast
erhöht.... ;) ...es gibt viele möglichkeiten sowas durchzuziehen auch mit
Hilfe der Russen und Ihrer Lunamission... ;)


melden
Muroc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimer Apollo-20 Film

06.07.2010 um 02:03
Das Wrack des dreieckigen Raumschiffs in der Nähe des großen Mutterschiffs, natürlich gefilmt von der Crew von Apollo 20:



melden

Geheimer Apollo-20 Film

06.07.2010 um 02:08
Wie wollen die das gefilmt haben wenn doch kein Ami bis jetz auf dem Mond gelandet ist^^


melden
Muroc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimer Apollo-20 Film

06.07.2010 um 02:20
@Tom555

Weil die Gerüchte das die Amis nie auf dem Mond waren Blödsinn sind! ;)


melden

Geheimer Apollo-20 Film

06.07.2010 um 02:22
Gerüchte is gut^^, wohl eher Beweise.......

Auf jeden Fall waren se net mit ihrer Schrottmühle von Shuttle da, aber das die ja auch Flugscheiben besitzen is ja bekannt...


melden

Geheimer Apollo-20 Film

06.07.2010 um 05:45
@eagle1
Es ist in der Geschichte aufgezeigt wann das Progr.endete&wohin Personal&Material ging. Wer was anderes behauptet muß dies wiederlegen&seine Behauptung belegen.die vorgelegten "Beweise" wurden Alle leicht als Lüge durchschaut wie der Lügenbaron Lear.Daß trotz wiederkehrenden Klärungen im Forum User Faktenresistent immer wieder den gleichen Mist posten vergrault nur ernsthafte Diskuttanten...


melden
Muroc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimer Apollo-20 Film

06.07.2010 um 10:58
@smokingun
smokingun schrieb:der Lügenbaron Lear
Auf den "Einwand" habe ich schon gewartet. Ist ja Standart einfach alle zu Lügnern zu erklären, nicht? Hast Du überhaupt schonmal mit John Lear persönlich gesprochen?
Wie kannst Du einfach behaupten das er ein Lügner ist? Jetzt stehst DU in der Beweispflicht?

Also beweise hier und jetzt das John Lear ein "Lügenbaron" ist oder gib zu das das nur Wunschdenken von Dir ist!!!


melden

Geheimer Apollo-20 Film

06.07.2010 um 11:04
@smokingun

Aber genau das ist doch der Punkt... etwas vereinfacht dargstellt sagst Du "Quatsch, alles
gelogen, damit alles geklärt".... vielleicht ist ja was an mir vorbeigegangen, will ich nicht
ausschließen, aber was genau sind denn die Beweise, daß Lear ein Lügner ist ?


melden
maxtron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimer Apollo-20 Film

06.07.2010 um 13:02
smokingun schrieb:Kubakrise& Mondlandung sind Eckpfeiler Nur weil Kuba und viel. der U~Boot Fall eine Spitze im wechselnden Spannungsbogen liefert und Wettlauf&Wettrüsten nicht gleich bedeutend sind÷Politik ect wiederspiegel sich ja deutlich in der Außage daß diese Propoganda Begegnung als Meilenstein bez. wird.anzunehmen dass beide in Kooperation ein ET~Schiff damals und sogar heute bergen würden ist mehr als naiv.Was eh keine Rolle spielt da es klar ist daß es keine Apollo20 gab&die clips gefaked sind...
Blablabla....für Deine Defizite in Geschichte können wir nichts....anfang der
70er gab es eine Entspannungspolitik und Annäherung auf beiden seiten...
die endete dann ende der 70er... ;) Dahinein passte auch die gemeinsame
Mission, deren vorbereitung schon Jahre dauerte....
Nachdem der Warschauer Pakt in den späten 1970er Jahren die eigene Rüstung bereits massiv verstärkte (SS-18 ICBM, große Flottenbauprogramme und neue SSBNs sowie neue strategische Bomber) markierten 1979 zwei nahezu gleichzeitig stattfindende Ereignisse das Ende der Entspannungspolitik der 1970er Jahre und eine Verschärfung des Kalten Krieges. Der NATO-Doppelbeschluss, der das entstandene Übergewicht sowjetischer Mittelstreckenraketen neutralisieren sollte, und der sowjetische Einmarsch in Afghanistan, der auch strategische Interessen der USA an den Erdölreserven im Nahen und Mittleren Osten berührte.
smokingun schrieb:Wer was anderes behauptet muß dies wiederlegen&seine Behauptung belegen.
Genau das scheint nur für Dich nicht zu gelten, jeden Thread spamst Du mit Deinem
geschwurbel zu.... ;)


melden

Geheimer Apollo-20 Film

06.07.2010 um 13:07
Der Titel sagt schon das es ein Fake ist .
Aber die Aufnahmen sehen sehr echt aus .
Ich glaub schon das es echtist.


melden
Muroc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimer Apollo-20 Film

06.07.2010 um 13:08
Weiß eigentlich jemand was Nibiru mit Apollo 20 zu tun hat?

<object width="480" height="392" data="http://flash.revver.com/player/1.0/player.swf?mediaId=640717" type="application/x-shockwave-flash" id="revvervideoa17743d6aebf486ece24053f35e1aa23"><param name="Movie" value="http://flash.revver.com/player/1.0/player.swf?mediaId=640717"></param><param name="FlashVars" value="allowFullScreen=true"></param><param name="AllowFullScreen" value="true"></param><param name="AllowScriptAccess" value="always"></param><embed type="application/x-shockwave-flash" src="http://flash.revver.com/player/1.0/player.swf?mediaId=640717" pluginspage="http://www.macromedia.com/go/getflashplayer" allowScriptAccess="always" flashvars="allowFullScreen=true" allowfullscreen="true" height="392" width="480"></embed></object>


melden
Muroc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimer Apollo-20 Film

06.07.2010 um 13:16
maxtron schrieb:anfang der
70er gab es eine Entspannungspolitik und Annäherung auf beiden seiten...
die endete dann ende der 70er...
Ja, das stimmt! Ich glaube das begann mit Ronald Reagan in den 80er Jahren wo Russland und USA haarscharf an einen Atomkrieg vorbei geschlittert sind.

Möchte ja nur mal auf die Rendlesham UFO Landung verweisen und zwar ausgerechnet beim Nato Stützpunkt wo Atomraketen gelagert waren. Eines der UFOs hatte ja sogar mit einem Lichtstrahl in Richtung der Atomraketen bzw. wo die gebunkert waren "geschossen" oder sagen wir mal "verwiesen". Dann noch dieses merkwürdige "fliegende UFO Auge" das Charles Halt und seine Leute im Wald von Woodbridge gesehen haben. Meiner Meinung nach eine Versinnbildlichung die aussagen sollte: "Wir behalten euch und eure Atomraketen im Auge!", könnte also eine Warnung vor einen Atomkrieg gewesen sein...der ganze Vorfall.


melden

Geheimer Apollo-20 Film

06.07.2010 um 14:46
Wow, die Ablenkungstaktik schlägt wieder zu.

Kalter Krieg, Annäherung, könnte ja doch gewesen sein, Rendlesham UFO .....

Kann jemand der Apollo 20 Verfechter einen Saturn Start in betreffenden Zeitraum nachweisen?

Alle Raketenstarts sind sauber dokumentiert. Russische und amerikanische.

Da müsste doch die Apollo 20 Mission locker zu finden sein.


melden
Muroc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimer Apollo-20 Film

06.07.2010 um 15:14
@Dorian14
Dorian14 schrieb:Kann jemand der Apollo 20 Verfechter einen Saturn Start in betreffenden Zeitraum nachweisen?

Alle Raketenstarts sind sauber dokumentiert. Russische und amerikanische.

Da müsste doch die Apollo 20 Mission locker zu finden sein.
Welchen Teil von "geheime Mission" hast Du eigentlich nicht verstanden? Keine offizielle Mission, keine dokumentation des Starts! Begriffen??? :D :D :D :D

Und ein Tipp für Dich: Mitdenken!!! :D


Frage: Läuft das Video da oben in Bezug auf Nibiru? Denn ich sehe nur ne weiße Fläche...


melden

Geheimer Apollo-20 Film

06.07.2010 um 15:19
Und du verstehst unter geheimer Mission, das es davon so viele Filmchen im Internet gibt? Was ist das für eine Definition von geheim?


melden

Geheimer Apollo-20 Film

06.07.2010 um 16:16
Muroc schrieb:Welchen Teil von "geheime Mission" hast Du eigentlich nicht verstanden? Keine offizielle Mission, keine dokumentation des Starts! Begriffen???
Muroc am 06.07.2010
Der Start einer Saturn V soll nach der Explosion einer Atombombe das am weitesten zu hörende menschengemachte Geräusch gewesen sein. Im etwa 12 km entfernten Titusville sind bei jedem Start dutzende Scheiben aus den Fenstern geflogen und im Startbunker schneite der Putz von der Decke.
Fedaykin am 15.11.2008

Nur so aus Interesse @Muroc :
Hältst Du eine Apollo-Mission für etwas, das man heimlich bei sich im Wohnzimmer mit heruntergelassenem Rolladen macht?
Nach dem Motto: "ich dokumentier es nicht, also merkt's auch niemand"?


melden

Geheimer Apollo-20 Film

06.07.2010 um 16:37
Ausserdem beeinhaltet die Geschichte einen mittelgroßen Denkfehler:

Angenommen, es gab Apollo 20, dann wäre es so abgelaufen: Die Mission wird geplant, und alles wird vorbereitet. Die Mission wird durchgeführt, und während der Mission wird eine sensationelle Entdeckung gemacht. Die NASA steht nun vor dem Problem, wie sie das vertuschen will (warum soll sie es eigentlich vertuschen btw?).
So kann es also nicht gewesen sein. Also musste die Mission schon vor der Entdeckung geheim gehalten worden sein. Aber warum wussten sie vorher von der Entdeckung? Und warum wurde die Mission dann überhaupt durchgeführt, wenn die Entdeckung doch schon bekannt war? Wer finanzierte das Ganze und warum? Mit welcher Technologie ist es möglich, einen Saturnstart zu verheimlichen? Und warum ist es überhaupt notwendig, die ganze Mission zu verheimlichen, wo es doch genügen würde, die Entdeckungen zu verheimlichen, die auf der Mission gemacht werden?


melden
Anzeige

Geheimer Apollo-20 Film

06.07.2010 um 16:44
Für die ersten Punkte wurde die Erklärung glaube ich schon im Laufe des Threads gegeben, aber den letzten Punkt finde ich richtig interessant.

Wieso sich den ganzen Stress mit der Vertuschung machen wenn man die Mission auch einfach unter einem offiziellen Deckmantel durchführen kann.

So wie es ja bei manchen Missionen im Zusammenhang mit Apollo 20 für möglich gehalten wird, bei Apollo 20 aber nicht.

@maxtron

Sorry, dein Link ist in den letzten Seiten untergegangen. Kannst du mir bitte nochmal den Link zu den Alternativen zu einer Saturn-Rakete posten? Interessiert mich schon warum die Army und die NASA die nie wieder verwendet haben.


melden
95 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden