weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geheimer Apollo-20 Film

802 Beiträge, Schlüsselwörter: Mona Lisa, Apollo 20

Geheimer Apollo-20 Film

07.07.2010 um 11:25
@Muroc
quatsch !
Es gibt und gab nirgendwo anders die nötige Infrastruktur für den Zusammenbau und Start einer Saturn V .
Ist auch etwas schwer eine 110 Meter hohe fast 3.000 Tonnen schwere Rakete zu verstecken .
Für den Flug zum Mond hätte die Rakete auch in östliche Richtung starten müssen und dabei die kompletten USA überfliegen müssen .
Einer der Gründe warum das Apollo-Programm eingestellt wurde waren finanzielle Einsparungen .Die beiden nicht verwendeten Saturn V wurden Ausstellungstücke .
Mal wieder echt logisch das für den "Geheimflug " eine komplett neue Rakete gebaut wurde, anstatt eine der nicht benutzten zu verwenden und deren Verbleib einfach mit ausgeschlachtet und verschrottet zu erklären ..............


melden
Anzeige
Muroc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimer Apollo-20 Film

07.07.2010 um 11:48
@querdenkerSZ

Schonmal was von sogenannten "Black Budgets" gehört, also Gelder die in schwarze Projekte fließen? Ich sag nur - MITDENKEN! ^^

Außerdem habe ich hier schon, jetzt sogar zweimal, belegt das es ein geheimes Raumfahrtprogramm gibt neben dem offiziellen.
querdenkerSZ schrieb:Einer der Gründe warum das Apollo-Programm eingestellt wurde waren finanzielle Einsparungen.
Ja klar! Wieso soll man das offizielle Apollo Programm auch weiter finanzieren wenn man a) festgestellt hat das dort nicht nur ein millionen Jahre altes Raumschiff der Außerirdischen liegt von denen wir offensichtlich abstammen und b) es noch weitere außerirdische Basen auf dem Mond gibt von den Außerirdischen die jetzt aktuell die Erde besuchen. Das kann man doch in einem geheimen Mondprogramm viel besser erforschen als wenn in einem offiziellen ständig die Presse davon was mitbekommen könnte.

Da entwickel ich doch lieber als Ablenkung ein nutzloses orbitales Raumfahrtprogramm in dem Astronauten langweilige Weltraumspaziergänge machen und ne nutzlose ISS bauen usw. - ist ja auch viel spannender als den außerirdischen "Geheimnissen" des Mondes auf dem Grund zu gehen, gell? :D :D :D :D


melden

Geheimer Apollo-20 Film

07.07.2010 um 11:50
@Muroc
wieder liebe faktenfreies Spekulieren als Fakten ?


melden

Geheimer Apollo-20 Film

07.07.2010 um 11:58
Ich sage nur: GEHEIMES RAUMFAHRTPROGRAMM UND JOHN LEAR!!!
@Muroc
Schrei hier nicht so rum und du hast das mitdenken vergessen.

Eine Saturn V Rakete kann man wegen ihrer Größe nur senkrecht zusammenbauen und dafür gibt es nur ein Gebäude auf der Welt.

Vehicle Assembly Building
Das Hauptgebäude des damals Vehicle Assembly Building (VAB) genannten Gebäudes wurde auf einer Fläche von 157,9 m x 134,7 m erbaut und war damals mit 160,3 m Höhe das größte Hallengebäude der Welt. In seinen vier ?High Bays? konnten bis zu drei Saturn V aufgebaut werden. Die verbleibende Zelle wurde für andere Zwecke freigehalten.


Na gut, nehmen wir mal an in dieser vierten Zelle hat man aus irgendwelchen Resten heimlich eine Saturn V Rakete zusammengebaut und alle Techniker haben dicht gehalten. Aber wie hat man die dann vom KSC in Florida, nach Vandenberg in Kalifornien gebracht? William Rutledge hat nun einmal behauptet er sei mit der ultrageheime Apollo-20-Mission am 16. August 1976 mit einer Saturn V Rakete von der Air Force Base Vandenberg in Kalifo zum Mond gestartet. Wenn der Startplatz Vandenberg nicht stimmt macht es den Rest der Story nicht gerade glaubwürdiger.

Wie will man also mit einer Rakete + Startturm heimlich von der Ost- zur Westküste kommen?

Ich sage nur: Spätestens beim Roll Out wäre schon Feierabend für das "GEHEIME RAUMFAHRTPROGRAMM"

uf47616,1278496683,vab


melden
Muroc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimer Apollo-20 Film

07.07.2010 um 12:57
@querdenkerSZ

Die Fakten für ein geheimes Raumfahrtprogramm habe ich doch hier schon gepostet, siehe Doku von Michael Hesemann und Aussage von John Lear. Also lieber Fakten ignorieren und stattdessen Wunschdenken? Dann biste hier im falschen Forum...ich kann dann aber das alien.de Forum empfehlen. ^^
bit schrieb:Schrei hier nicht so rum
Ich schreie nicht rum, ich schreib das nur in Großbuchstaben damit Du und andere es besser lesen könnt, weil ihr es ja schon die andere Male überlesen habt und z.b. Du wieder mit demselben Geschwurbel kommst.
bit schrieb:Ich sage nur: Spätestens beim Roll Out wäre schon Feierabend für das "GEHEIME RAUMFAHRTPROGRAMM"
Ich sage nur: Militärisches Personal das an Geheimhaltungseide gebunden ist! ^^ Wiedermal das mitdenken vergessen, was?
bit schrieb:Kalifo
Höhh...wo sollen das sein? Kenn ich nicht das Land... :D


melden
Muroc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimer Apollo-20 Film

07.07.2010 um 13:36
Hi!

Neues Foto der sogenannten "optischen Täuschung" aus einem anderen Blickwinkel. Und was sieht man? Altbekanntes...natürlich das Raumschiff. ^^

uf47616,1278502595,2806w ship

Das Foto ist von dieser Sonde: Wikipedia: Clementine_(Sonde)


Haut euch selbst eine runter ihr Verfechter der optischen Täuschungstheorie! ^^


melden

Geheimer Apollo-20 Film

07.07.2010 um 13:40
@Muroc
jau , da schaffen die Supergeheimfutzis der NASA ein 160 Meter hohes Assambling Building unendeckt zu bauen ( und wieder verschwinden zu lassen ) und dann ist das Verteidigungsministerium zu blöd und veröffentlicht die UFO auf dem Mond Bilder .........


melden

Geheimer Apollo-20 Film

07.07.2010 um 14:02
Muroc schrieb:Ich sage nur: Militärisches Personal das an Geheimhaltungseide gebunden ist! ^^ Wiedermal das mitdenken vergessen, was?
Weißt du überhaupt wo das Kennedy Space Center liegt? Richtig in Florida...
Florida ist der viertbevölkerungsreichste Bundesstaat der Vereinigten Staaten. In unmittelbarer Nähe zum KSC liegt Orlando, die "Touristen-Hauptstadt der USA". Sie wurde nach Jahren an der Spitze erst 2009 von New York mit 45,3 Millionen Besuchern überholt.

Geheimhaltung ist also unmöglich.


Kalifo = Kalifornien


melden
maxtron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimer Apollo-20 Film

07.07.2010 um 14:17
querdenkerSZ schrieb:jau , da schaffen die Supergeheimfutzis der NASA ein 160 Meter hohes Assambling Building unendeckt zu bauen
Nix Nasa, Naval...
Das Argument , dass das Apollo-Programm niemals hätte geheimgehalten werden können, weil zu viele Leute daran beteiligt waren, ist bewiesenermassen nicht stichhaltig, weil eine kleine Clique 100.000e in die Irre führen kann, wenn die Clique die Macht besitzt und die Masse nichts weiss (Wisnewski,Lügen im Weltraum; Knaur 2005, S.128-129).


melden

Geheimer Apollo-20 Film

07.07.2010 um 14:20
Muroc schrieb:Neues Foto der sogenannten "optischen Täuschung" aus einem anderen Blickwinkel. Und was sieht man? Altbekanntes...natürlich das Raumschiff. ^^
Die Auflösung ist immer noch zu gering um Einzelheiten zu erkennen. Da warte ich lieber auf die Bilder der LROC. Anfragen für den Fleck gibt es schon genügende. Bin mal gespannt wann die Sonde das nächste Mal diese Gegend überfliegt und wer dann Haue bekommt.
http://target.lroc.asu.edu/output/lroc/lroc_page.html
uf47616,1278505253,dvo8pl


melden
Muroc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimer Apollo-20 Film

07.07.2010 um 14:57
bit schrieb:Die Auflösung ist immer noch zu gering um Einzelheiten zu erkennen.
Oh bitte...jetzt werd nicht albern! Man sieht jetzt eindeutig das da was drin liegt...hier kann jetzt nicht mehr sagen das das ne optische Täuschung ist. Sogar das dreieckige Raumschiff ist zu erkennen, natürlich verschwommen aber man kanns erkennen, wenn man gaaaaaaanz nah ran geht. ^^

Ich weiß auch nicht was soll dieses rumgeheule "Mi, mi, mi, mi, mi"...manche sollten sich hier echt umtaufen in "Beaker"



Ihr stellt euch an ^^ echt ey! Was ist eigentlich so schlimm dran wenns nen Raumschiff wäre.
bit schrieb:Da warte ich lieber auf die Bilder der LROC.
Was ist das und wann sollen die Bilder denn kommen?
bit schrieb:und wer dann Haue bekommt.
Inwiefern "haue"?


melden

Geheimer Apollo-20 Film

07.07.2010 um 15:05
Muroc schrieb:Was ist das und wann sollen die Bilder denn kommen?
guggst du hier
http://lroc.sese.asu.edu/misc/targettoolhelp.php


melden

Geheimer Apollo-20 Film

07.07.2010 um 15:36
Der LRO saust gleich über den Tsiolkovskiy Krater(wer denkt sich bloß solche Namen aus?). Das "Raumschiff" liegt etwa 350 Km westlich davon. Wann nun hochauflösende Bilder davon kommen kann ich nicht sagen. Wenn dann wollen wir Es doch in schönem Licht sehen...
http://lroc.sese.asu.edu/whereislro/


melden

Geheimer Apollo-20 Film

07.07.2010 um 15:40
bit schrieb:... Tsiolkovskiy Krater(wer denkt sich bloß solche Namen aus?)
Tsiolkovsky war ein Pionier in Sachen Raketenforschung. Den Krater hat er sich mehr als verdient.

Link: Wikipedia: Konstantin_Tsiolkovsky

Emodul


melden

Geheimer Apollo-20 Film

07.07.2010 um 15:53
@emodul
Ich hab nichts persönliches gegen den Mann, nur der Name führt leicht zu Schreipfählern.
Wikipedia: Tsiolkovskiy_(crater)


melden

Geheimer Apollo-20 Film

07.07.2010 um 18:22
Gut, dann fassen wir zusammen:

- wir haben keine Hinweise auf einen Start

- wir haben keine Hinweise auf Apollo 20

- wir haben keine Hinweise auf die Quelle


Dafür haben wir:

- den Beweis dass es keinen Start gab

- gefakte Videos

- noch mehr Videos

@maxtron

Ich habe noch immer nicht deinen Link zu den Mondraketen gesehen, könntest du den mit @meinNick versehen, dann werde ich benachrichtigt? Du hast ja geschrieben von den geheimen Militär-Mondraketen, finde ich schon interessant wie sie das gemacht haben. Bitte mehr Infos, ist für alle hier interessant!

@Muroc

Ja, nicht jeder gibt sich halt schon mit verpixelten Fakes zufrieden wie du :D


melden
Digedag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimer Apollo-20 Film

07.07.2010 um 18:36
@Muroc
Muroc schrieb:Neues Foto der sogenannten "optischen Täuschung" aus einem anderen Blickwinkel. Und was sieht man? Altbekanntes...natürlich das Raumschiff. ^^
bei diesem herrlichen foto mit seiner schönen brauntönung
sieht man es ja nun noch deutlicher.
es ist nur ein länglicher hügel.
das, was du überhängende objektspitze nennst, ist nur der
kraterrand eines kleinen einschlagloches.
schau mal genauer hin.
im grossen doppelkrater links, erkenne ich z.b. eine grosse
umgestürzte pharaonenbüste (mit viel gutem willen).
oder wurde die absichtlich so platziert, damit wir sie besser
erkennen können.


melden

Geheimer Apollo-20 Film

07.07.2010 um 18:55
maxtron schrieb:Such doch mal an der richtigen Stelle, wenn das LRO oder die Japaner
überhaupt dort ein Bild gemacht haben, was ich stark bezweifel...
So, ich hab noch mal genau an der richtigen Stelle gesucht.
Das LRO hat da schon mehrere Bilder gemacht. Nur noch nicht hochauflösend.
http://wms.lroc.asu.edu/lroc/view_lroc/LRO-L-LROC-2-EDR-V1.0/M103739759ME
http://wms.lroc.asu.edu/lroc/view_lroc/LRO-L-LROC-2-EDR-V1.0/M103754085ME

uf47616,1278521703,2z3tc09
Die roten Rechtecke gibt es schon in besser. Hier mal das links neben dem "Raumschiff".
http://wms.lroc.asu.edu/lroc/view_lroc/LRO-L-LROC-2-EDR-V1.0/M115543777RE

@Digedag
Bei der hochauflösenden Aufnahme stand die Sonne zu tief, so das man im Krater nur Schatten hat. Aber die "pharaonenbüste" ist auf den oberen beiden Bildern nicht zu sehen.


melden
Digedag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimer Apollo-20 Film

07.07.2010 um 18:59
@bit

ich weiss, dass da keine pharaonenbüste liegt.
ich wollte nur zeigen, was man alles so "erkennen"
kann, wenn man will.
schatten können einem schon mal 'nen streich spielen :-)


melden
Anzeige
Muroc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimer Apollo-20 Film

07.07.2010 um 19:49
Digedag schrieb:das, was du überhängende objektspitze nennst, ist nur der
kraterrand eines kleinen einschlagloches.
Ja klar...danke für die "Erleuchtung"! :D :D :D :D


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden