weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geheimer Apollo-20 Film

802 Beiträge, Schlüsselwörter: Mona Lisa, Apollo 20

Geheimer Apollo-20 Film

07.07.2010 um 20:26
is ja n Monsterschiff .... wenn ich nach der Skala auf dem LRO bild gehe ist das "Raumschiff" knappe 7 km lang.

und das haben die in ein paar tagen, auch bei geheimen Missionen braucht man Sauerstoff, komplett erforscht und sogar die Stadt soweit untersucht dass man das alles abschließen und sich den shuttle missionen widmen konnte?

Ich bin begeistert


melden
Anzeige

Geheimer Apollo-20 Film

08.07.2010 um 08:35
@Muroc
Aber JEDER kann sich HIER UND JETZT überzeugen das besagte Seite von Speth nicht existiert: http://www.thierryspeth.com/
Das Web vergisst ja zum Glück nichts.

Hier der Webarchive link zu thierryspeth.com in der er mal die Simulation eines Fluges mit Modellen durchkaut und wie sich das am Besten realisieren läßt dass es real wirkt.

http://web.archive.org/web/20050114072031/www.thierryspeth.com/simulateur.htm


melden

Geheimer Apollo-20 Film

08.07.2010 um 09:49
So nebenbei gefragt, wann und wo sind in eurer Realität eigentlich Apollo 18+19 gestartet?

Die muß es ja auch geben, sonst ist Apollo20 nicht Apollo20...

Die böse NASA muß jetzt also schon drei Saturns heimlich gebaut und gestartet haben...


melden

Geheimer Apollo-20 Film

08.07.2010 um 10:01
@rambaldi
Stimmt ja, nach dem Apollo 15 ausgefallen war wurde die Nummern neu verteilt so das es keine Lücke gab .
Kurz nach der erfolgreichen Mondlandung von Apollo 11 veröffentlichte die NASA die weitere Planung, die bis Ende 1972 neun weitere Apolloflüge vorsah. Doch bereits im Januar 1970, noch vor der Verzögerung durch die Panne von Apollo 13, wurde Apollo 20 aus Kostengründen gestrichen. Im September 1970 wurden auch die ursprüngliche Apollo-15-Mission sowie Apollo 19 eingespart. Die nicht aus dem Programm gestrichenen Missionen Apollo 16, Apollo 17 und Apollo 18 wurden danach in Apollo 15, Apollo 16 und Apollo 17 umbenannt.
Wikipedia: Apollo-Programm#Apollo-Missionen


melden
Muroc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimer Apollo-20 Film

08.07.2010 um 10:32
Dorian14 schrieb:Das Web vergisst ja zum Glück nichts.

Hier der Webarchive link zu thierryspeth.com in der er mal die Simulation eines Fluges mit Modellen durchkaut und wie sich das am Besten realisieren läßt dass es real wirkt.
Super...alles auf Französisch! Und die Bilder kann ich auch nicht sehen weil das alles rote Kreuze sind. Wenn Du Bilder sehen kannst dann speicher mal ab und poste die hier.
Da wird aber auch mit keinem Wort Apollo 20 erwähnt oder "Mona Lisa" und der Link zu spacecraftfilms.com führt auch ins Leere.

Tolle "Beweis" Führung...so mag ich meine Skeptiker! ^^


melden

Geheimer Apollo-20 Film

08.07.2010 um 13:10
@Muroc
naja, so mancher clevere internetuser vermag es den TRANSLATE Button im Browser zu drücken.
Aber auch die französische Sprache der Website hat ihr gutes ... passt es doch schön ins Profil des französischen Fotografen Thierry Speth.

Es ging aber nicht darum auf den Seiten genau die apollo Mission zu finden, oder Mona Lisa .... sondern deine Aussage
Aber JEDER kann sich HIER UND JETZT überzeugen das besagte Seite von Speth nicht existiert: http://www.thierryspeth.com/t
zu relativieren.
(btw. es handelt sich um eine alte archivierte Seite. dass da links und Bilder nicht gehen ist jedem klar der etwas, wie du immer wieder vorschlägst. mitdenkt)

Die Seite bestand offenbar doch UND der Seitenbetreiber beschäftigte sich mit dem Thema wie man einen Raumflug mit Modellen faken kann um alles möglichst real aussehen zu lassen.

Dass zufälligerweise das Grundthema einige Videos sind, die genau die in der Seite besprochenen Umgebungen darstellen (inneres des Shuttels, der Landefähre) mag man zwar als unglaublich blöden Zufall abtun, aber nachdem das nicht der einzige Hinweis ist, der an der Echtheit der Videos Zweifel aufkommen lässt, ist es wohl grenzenlose Blauäugigkeit wenn man nicht zweifelt.

Zumal viele Punkte gegen die Mission sprechen, aber bisher von den Befürwortern, außer Filmchen, deren Echtheit nicht nachgewiesen werden kann, und verschwörerischem Geschwurbel nichts beweisen werden konnte.

Wir versuchen ja Tipps zu geben .... weist uns einen SaturnV Start im betreffenden zeitraum nach ... dann ist da wenigstens eine Grundlage..... aber selbst diese einfach Aufgabe wird von den verfechtern nicht gelöst.

Statt dessen beschwert man sich darüber dass die angeblich nicht existierenden Internetseiten in französischer Sprache sind.


melden

Geheimer Apollo-20 Film

09.07.2010 um 07:17
http://lroc.sese.asu.edu/whereislro/

Moin Leute,
der LRO ist nun über dem "Raumschiff". Das dumme ist nur die Region liegt noch im Schatten. Es bringt daher nichts jetzt Bilder zu machen.
Wie wichtig der Sonnenstand ist sieht man ganz gut am Landeplatz der Apollo 16.

uf47616,1278652629,LRO Apollo16
Dieses Bild wurde vor einem Jahr aufgenommen.

uf47616,1278652629,467389main apollo16-20100708-570
Der gleiche Landeplatz mit einem hohen Sonnenstand. Man sieht gleich viel mehr Einzelheiten. Wir müßen also noch etwas Geduld haben für schöne Bilder mit dem "Raumschiff".
http://www.nasa.gov/mission_pages/LRO/multimedia/lroimages/lroc-20100708-apollo16.html


melden
Muroc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimer Apollo-20 Film

09.07.2010 um 09:07
@bit
bit schrieb:der LRO ist nun über dem "Raumschiff". Das dumme ist nur die Region liegt noch im Schatten. Es bringt daher nichts jetzt Bilder zu machen.
Diese LRO ist ne Raumsonde die den Mond umkreist...habe ich das so richtig verstanden?
Woher weiß man denn wann und ob das Bilder gemacht werden, und woher weißt Du das die wegen des Schattens keine Bilder machen? Oder meinst Du das die Rückseite jetzt stockdunkel ist?

Ich weiß ja nicht genau aber wenn das jetzt mehr oder weniger auf das "Zufallsprinzip" hinaus läuft, also wann die Sonde zum richtigen Zeitpunkt über den Raumschiff ist, dann kann man doch Ewigkeiten auf Bilder von der Region warten...oder es ist Absicht und die wollen die Region nicht fotografieren. Das ist ja dann noch wahrscheinlicher im Lotto zu gewinnen...was das Zufallsprinzip angeht.


melden

Geheimer Apollo-20 Film

09.07.2010 um 10:10
@Muroc
Shaded Region?
You might notice a shaded region over half of the Moon's surface. This shaded region shows the current dark areas of the moon, while the un-shaded region shows the regions of the Moon currently under sunlight.

http://lroc.sese.asu.edu/whereislro/

Das "Raumschiff" liegt westlich des Tsiolkovskiy Kraters. Die Sonne geht da gerade auf, also wenn, dann sind nur die Höhen beleuchtet und alles was im Krater liegt ist dunkel.
Als Beispiel mal diese Aufnahme
http://wms.lroc.asu.edu/lroc/view_lroc/LRO-L-LROC-2-EDR-V1.0/M101013931RE


melden
maxtron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimer Apollo-20 Film

09.07.2010 um 10:14
Dorian14 schrieb:Die Seite bestand offenbar doch UND der Seitenbetreiber beschäftigte sich mit dem Thema wie man einen Raumflug mit Modellen faken kann um alles möglichst real aussehen zu lassen.
Sie bestand?....bei mir kommt da nix, nur eine leere seite....die Domain kann
jeder besessen haben um einen Hoax glaubhaft zu machen.... ;)
Dorian14 schrieb:weist uns einen SaturnV Start im betreffenden zeitraum nach ... dann ist da wenigstens eine Grundlage
Meint Ihr eigentlich das die Starts der Naval bei der Nasa stehen? Das Naval
wird wohl eher nicht mit den unterlagen rausrücken....
Dorian14 schrieb:naja, so mancher clevere internetuser vermag es den TRANSLATE Button im Browser zu drücken.
Ich frag mich was an Googlekauderwelsch clever ist... ;)


melden

Geheimer Apollo-20 Film

09.07.2010 um 10:27
@maxtron
maxtron schrieb:Sie bestand?....bei mir kommt da nix, nur eine leere seite....die Domain kann
jeder besessen haben um einen Hoax glaubhaft zu machen....
Mal abgesehen davon, dass das bei existierenden Seiten wohl nicht anders ist ;)
maxtron schrieb:Meint Ihr eigentlich das die Starts der Naval bei der Nasa stehen? Das Naval
wird wohl eher nicht mit den unterlagen rausrücken....
Was natürlich die vorgenannten Argumente, warum ein Start in der Größenordnung nicht geheim gehalten werden kann, außer acht lässt.

Aber warum sollte Naval das Apollo-Porgramm der Nasa fortführen?


melden

Geheimer Apollo-20 Film

09.07.2010 um 10:30
@Dorian14

Wegen der Sache mit der Erkundung des Raumschiffs: interessanter Punkt.

Nach meiner Berechnung ist das Schiff "nur" 3,5km lang, macht also 7Km Strecke hin und zurück.

Die maximale Strecke die ein Astronaut auf dem Mond zurücklegen kann ohne dass ihm der Sauerstoff ausgeht liegt wohl bei 5-7km (abgeleitet von den Sicherheitsregelungen des Lunar Rovers).

Das heißt wenn die Astronauten direkt neben der Eintrittslucke landen können sie einmal kurz runterfetzen und wieder zurück ohne zu ersticken.

Bei einer Mission gibt es wieviele, 3 Außeneinsätze? Der erste wird wohl dafür draufgegangen sich Eintritt in das Schiff zu verschaffen.

Dann haben sie einen zweiten in dem sie kurz das Schiff entlangrennen können.

Und im dritten nimmt man dann halt Mona Lisa mit.

Ich stelle mir gerade zwei Astronauten vor die schwitzend einen toten Alien durch ein abgestürztes Raumschiff zum Ausgang schleppen.

Jedenfalls hast du Recht: das war wohl die effektivste Mission aller Zeiten, was die Männer innerhalb weniger Stunden erreicht haben - übermenschlich!

BTW: gerade fällt mir ein, die Stadt auf dem Mond, war das etwa dieselbe Mission? Dann wäre die Leistung ja noch viel titanischer!

@maxtron

Wichtig wäre erstmal die geheime Rakete. Du hast dazu auf den letzten Seiten was geschrieben, kannst du dazu bitte nähere Infos posten? Finde die Idee faszinierend dass das Militär über Jahre hinweg eine geheime Rakete entwickelt die nur ein einziges Mal verwendet wird anstatt einfach eine bestehende zu nehmen.


melden
Muroc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimer Apollo-20 Film

09.07.2010 um 11:31
@bit
bit schrieb:Das "Raumschiff" liegt westlich des Tsiolkovskiy Kraters. Die Sonne geht da gerade auf, also wenn, dann sind nur die Höhen beleuchtet und alles was im Krater liegt ist dunkel.
Ja und was heißt das jetzt? Das es doch nichts nützt wenn der LRO darüber fliegt? Und wenn es doch was nützt - wann wird das LRO das nächstemal drüber fliegen oder liege ich doch mit meiner Vermutung richtig das man dann nur auf den Zufall hoffen kann?
intruder schrieb:Aber warum sollte Naval das Apollo-Porgramm der Nasa fortführen?
Das war wohl eher ein geheimes Raumfahrtprogramm was die fortgeführt haben...aber die werdens wohl wegen des Raumschiffs und der Außerirdischen die auf dem Mond anwesend sind im geheimen fortgeführt haben.


@Dorian14

Zur Information: Ich weiß nicht ob die überhaupt im großen Raumschiff drin waren aber Mona Lisa wurde im kleineren dreieckigen Raumschiff gefunden. Kann man alles hier nachlesen:

http://www.angelismarriti.it/ANGELISMARRITI-ENG/home-ENG.htm
Comguard2 schrieb:Die maximale Strecke die ein Astronaut auf dem Mond zurücklegen kann ohne dass ihm der Sauerstoff ausgeht liegt wohl bei 5-7km (abgeleitet von den Sicherheitsregelungen des Lunar Rovers).
Vielleicht sah die "echte" Apollo 20 Mission ja ganz anders aus. Diese Youtube Videos scheinen ja sowieso größtenteils gefälscht zu sein und ich denke das die nur benutzt werden weil man auf die echten Videos kein Zugriff hat. Wahrscheinlich haben die ganz andere geheime Raumschiffe benutzt um zum Mond zu kommen usw. - wobei wir wieder beim Stichwort: geheimes Raumfahrtprogramm sind und das es das gibt habe ich ja hier im Thread belegt.


melden

Geheimer Apollo-20 Film

09.07.2010 um 11:41
Wieso wird dann hier explizit Apollo 20 genannt. Das Apollo-Programm war ein Programm der Nasa, nix naval ;) Wenn man sich den Konkurrenzkampf zwischen Navy und Nasa um das Raumfahrtprogramm ansieht, erscheint es doch eher ausgeaschlossen, das die Navy ein Projekt der Nasa fortführt. Zumal es eben schön wäre, wenn den Behauptungen mal ein wenig mit Fakten unterfüttert würden. das reine Behaupten
Muroc schrieb:Das war wohl eher ein geheimes Raumfahrtprogramm was die fortgeführt haben...aber die werdens wohl wegen des Raumschiffs und der Außerirdischen die auf dem Mond anwesend sind im geheimen fortgeführt haben.
Irgendwie erinnert mich die Geschichte immer mehr an Perry Rhodan, das notgelandete Raumschiff der Arkoniden usw. usw. Passt alles schön zu einigen anderen Geschichten, die man hier lesen kann. zum Beispiel das UFO das die Atomwaffen markiert :D


melden
Muroc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimer Apollo-20 Film

09.07.2010 um 11:44
intruder schrieb:zum Beispiel das UFO das die Atomwaffen markiert
Das sind keine Geschichten, das ist im Rendlesham UFO Fall wirklich so passiert und dafür gibt es Zeugen.


melden

Geheimer Apollo-20 Film

09.07.2010 um 11:50
@Muroc

Naja, belegt hast du hier ja nichts.

Es bleiben immer noch die Fragen offen:

- wo war der Startplatz
- was war das für eine Rakete
- wieso wurde diese Rakete nie wieder benutzt?
- wann wurde mit der Entwicklung begonnen?

Jetzt ist das Raumschiff ja auch schon geheim und sogar verbessert was ja im Umkehrschluss heißt: es war eine noch größere Rakete oder sogar mehr Raketenstarts nötig.

Aber auch so, erscheinen dir 2 Astronauten nicht ein wenig überfordert mit der Aufgabe:

1) eine außerirdische Stadt und

2) ein 3,5-7km langes außerirdisches Raumschiff

zu untersuchen?

Das Apollo-Programm hat ja Jahre in der Entwicklung benötigt, wann wollen die mit ihrem geheimen Programm anfangen?


melden

Geheimer Apollo-20 Film

09.07.2010 um 11:54
@Muroc

Willst du wirklich jetzt über meinen kleinen, eher zur Aufheiterung gedachte Referenz an das Perry Rhodan Universum diskutieren? Mir war dieser Teil
intruder schrieb:Zumal es eben schön wäre, wenn den Behauptungen mal ein wenig mit Fakten unterfüttert würden. das reine Behaupten
eigentlich wichtiger. Aber anscheinend liegen die Prioritäten bei dir anders, also schreib ich demnächst einfach Beweise unter das Zitat, und verzichte auf unnötiges Beiwerk ;)


melden
Muroc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimer Apollo-20 Film

09.07.2010 um 12:38
@intruder

Ich habe bewiesen, siehe Posting im Open Minds Forum von John Lear wo er über ein geheimes Raumfahrtprogramm berichtet und einfacht sagen das der lügt ist doch nur Geschwurbel.


melden

Geheimer Apollo-20 Film

09.07.2010 um 12:43
@Muroc

Und aus einen, von dir als bewiesen angesehenen, geheimen Raumfahrtprogramm, lässt sich selbstverständlich die Existenz eine Raumschiffes nebst Besatzung auf dem Mond ableiten? Denn das war ja der Inhalt deines Textes, den ich zitierte.


melden
Anzeige
Muroc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimer Apollo-20 Film

09.07.2010 um 12:59
@intruder

Ja das tut es und läßt sich ableiten!


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden