weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geheimer Apollo-20 Film

802 Beiträge, Schlüsselwörter: Mona Lisa, Apollo 20
Muroc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimer Apollo-20 Film

11.07.2010 um 02:14
@voidol

Hat doch maxtron schon längst geklärt und widerlegt.

Der nächste bitte...


melden
Anzeige
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimer Apollo-20 Film

11.07.2010 um 02:15
Muroc schrieb:Hat doch maxtron schon längst geklärt und widerlegt.
Na wenn der Mondbohranlagenexperte das widerlegt hat ...


melden

Geheimer Apollo-20 Film

11.07.2010 um 09:36
@voidol

Also, die Sache hat sich eigentlich erledigt.

Die nachweislich gefälschten Videos kommen von der einzigen Quelle, dem Commander von Apollo 20. Der behauptet es handelt sich dabei um authentische Aufnahmen aus einem NASA-Archiv.

Tja, dummerweise waren es Fakes (wurde ja auf den letzten Seiten nachgewiesen).

Desinformation ergibt in dem Zusammenhang für mich keinen Sinn :D

@Muroc

Jetzt kann man deine Argumentation auch mal rumdrehen: Woher hatte Routledge denn dann das Geld um dieses Video zu faken? Als es um einen Fake ging hast du ja behauptet dass es in die zehntausende ging und ein Fake dadurch unmöglich wäre - wie hat es jetzt Routledge geschafft? Wer waren seine Geldgeber? Und wieso genau Desinformation?

Seine Glaubwürdigkeit ist ja bei Null, ich meine, kennst du den Spruch: wer einmal lügt, dem glaubt man nicht...

Vor allem hat er ja NIE darauf hingewiesen dass die Videos Fake sind, auch jetzt werden sie noch als echt verkauft. Wie erklärst du dir das?


melden
Muroc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimer Apollo-20 Film

11.07.2010 um 10:05
@Comguard2

Obwohl ja schon bei Mona Lisa EBE einige Details sehr merkwürdig sind. Wie kann es z.b. sein das die am Kopf und Stirn wie ein Modell wirkt, also gefälscht, und auf der anderen Seite in dem langen Mona Lisa Video (das ohne Leonov) die Lippen so lebensecht wirken.
Die Fotos von diesen Skulpturen auf der angeblichen Seite von Thierry Speth, ist das Ton?
Ich glaube nicht das man mit Ton die Lippen so lebensecht hinbekommen kann.
Comguard2 schrieb:Also, die Sache hat sich eigentlich erledigt.
Nö, hat es nicht...siehe NASA Aufnahmen des Raumschiffs! Oder wir müssten nochmal einen extra Thread aufmachen in dem es nur um das/die NASA Fotos geht.
Comguard2 schrieb:Und wieso genau Desinformation?
Desinformationen deswegen damit die, die das geheimhalten wollen nicht auf die Spur des Whistleblowers kommen. Ich erinnere nur mal (wieder) an Milton Cooper der ja mehrere Mordanschläge hinter sich hatte. Oder auch Phil Schneider wo ja einige sagen das es bei ihm kein Selbstmord war sondern Mord.


melden

Geheimer Apollo-20 Film

11.07.2010 um 10:11
Die Entscheidung, Apollo 20 zu streichen, mag auch dadurch erleichtert worden sein, dass die NASA eine Mission mehr geplant hatte, als Saturn-V-Raketen zur Verfügung standen.Nach der gelungenen Mondlandung von Apollo 11 hatte die NASA noch neun weitere Mondflüge bis zu Apollo 20 vorgesehen, wofür neun Saturn V benötigt wurden.

Das Apollo Application Program (AAP), das Raumflüge mit erweitertem Profil vorsah, hatte seine Planungen im Sommer 1969 auf eine einzige Raumstation reduzieren müssen. Dieser Orbital Workshop (OWS), der später den Namen Skylab erhielt, sollte mit einer zweistufigen Saturn V gestartet werden.

Diese Pläne erforderten zusammen zehn weitere Raketen vom Typ Saturn V, zusätzlich zu den sechs, die im Apollo-Programm bereits verwendet worden waren. Beauftragt waren dagegen insgesamt nur 15 flugfähige Raketen mit den Seriennummern SA-501 bis SA-515. Schon im August 1968 hatte die NASA die Vorarbeiten für weitere Exemplare einstellen lassen.

Als sich abzeichnete, dass sich das NASA-Budget weiter verringern würde, konnte man auch nicht mehr darauf hoffen, eine 16. Rakete zu finanzieren.

Im Januar 1970 wurde die Diskrepanz in der Planung beseitigt, indem Apollo 20 gestrichen wurde. Gleichzeitig legte die NASA fest, dass Skylab mit den ersten beiden Stufen der SA-513 in die Erdumlaufbahn gebracht werden sollte.

Die dritte Stufe der SA-513 wurde als Ersatz für Skylab zurückbehalten. Sie ist heute im Smithsonian ausgestellt.

Raumschiff und Mondfähre
Das vorgesehene Apollo-Raumschiff CSM-116 war noch in einer frühen Phase der Produktion, so dass es noch für einen Einsatz in einer Skylab-Mission umgebaut werden konnte. Dies betraf unter anderem die SIM-Bay, die in früheren Missionen verschiedene Experimente für die Mondumlaufbahn enthielt, sowie die Energieversorgung des Raumschiffes. Das CSM-116 wurde schließlich im Mai 1973 für Skylab 2 eingesetzt.

Die für Apollo 20 vorgesehene Mondlandefähre LM-14 steht heute im Franklin-Institut in Philadelphia

Wikipedia: Apollo_20


In April 2007 veröffentlichte ein Mann, der sich selbst William Rutledge nennt, einige Filme auf YouTube, welche Aufnahmen einer geheimen russisch-amerikanischen Mondmission zeigen. Hierbei soll es sich um die ultrageheime Apollo-20 Mission handeln, die am 16. August 1976 mit einer Saturn-5 Rakete von der Air Force Base Vandenberg in Kalifornien zum Mond gestartet sein soll

die ganze Story bezieht sich nur auf diesen Youtube user!Da dies widerlegt wurde plädiere ich den Thread entgültig zu schliessen!


melden
Digedag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimer Apollo-20 Film

11.07.2010 um 10:21
@Muroc
Muroc schrieb:Oder wir müssten nochmal einen extra Thread aufmachen in dem es nur um das/die NASA Fotos geht.
nöö bitte nicht!
es sind genug märchen verbreitet worden.
von beweisen kann ja wohl nicht ernsthaft
die rede sein.

@smokingun
smokingun schrieb:die ganze Story bezieht sich nur auf diesen Youtube user!Da dies widerlegt wurde plädiere ich den Thread entgültig zu schliessen!
zustimmung


melden

Geheimer Apollo-20 Film

11.07.2010 um 10:51
@Muroc

Also, Muroc, bitte, da ist jetzt doch bei dir der Wunsch Vater des Gedanken?

Du glaubst einem Youtube-User der behauptet er war Kommandant von Apollo 20, er hat dafür aber keinen einzigen Beweis - im Gegenteil, er veröffentlicht auch noch gefakte Videos und behauptet sie sind echt.

Inwieweit ist das glaubwürdiger im Gegensatz zu, sagen wir, mir wenn ich behaupten würde mein Opa hat damals in Vandenberg gearbeitet und die Crew von Apollo 20 auf dem Stützpunkt gesehen?

Ich wäre ja so gesehen noch glaubwürdiger da ich keine Fakes für echt verkauft habe.
Muroc schrieb:Desinformationen deswegen damit die, die das geheimhalten wollen nicht auf die Spur des Whistleblowers kommen. Ich erinnere nur mal (wieder) an Milton Cooper der ja mehrere Mordanschläge hinter sich hatte. Oder auch Phil Schneider wo ja einige sagen das es bei ihm kein Selbstmord war sondern Mord.
Der nennt seinen Namen und seinen Wohnort! Ist das was du unter Desinformation verstehst damit sie nicht auf seine Spur kommen :D


melden
Muroc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimer Apollo-20 Film

11.07.2010 um 11:47
smokingun schrieb:die ganze Story bezieht sich nur auf diesen Youtube user!Da dies widerlegt wurde plädiere ich den Thread entgültig zu schliessen!
Das hast Du überhaupt nicht zu bestimmen und selbst wenn der Thread hier geschlossen wird gibt es noch genug Mondthemen wo man die NASA Fotos wieder diskutieren kann.
Denn das NASA Foto wurde NICHT widerlegt...ganz im Gegenteil: jetzt mit dem neuen Foto haben sich sogar die Hinweise verdichtet das dort eben doch ein Raumschiff liegt.
Auch wenn man an den neuen Foto nicht soviele Strukturen sieht wie beim alten Apollo 15 Foto so ist es doch das gleiche Objekt und es hat sich offensichtlich nicht verändert wo man ja bei einem "Sandhaufen" von ausgehen müsste das die nicht immer gleich bleiben.
Comguard2 schrieb:Du glaubst einem Youtube-User der behauptet er war Kommandant von Apollo 20, er hat dafür aber keinen einzigen Beweis - im Gegenteil, er veröffentlicht auch noch gefakte Videos und behauptet sie sind echt.
Ihr solltet mir mal besser zuhören: ICH habe nur gesagt das die Story einen wahren Kern hat und durch die Apollo 20 Geschichte in die Öffentlichkeit gebracht wird. Stichwort: Desinformation die auch dazu benutzt wird damit sich der Whistleblower schützt.


melden

Geheimer Apollo-20 Film

11.07.2010 um 11:56
@Muroc
Muroc schrieb:Stichwort: Desinformation die auch dazu benutzt wird damit sich der Whistleblower schützt.
Also war es garnicht der Kommandant von Apollo20? Wer dann? Wieso lügt der Whistleblower bei seiner Identität, hätte ja auch einfach nichts sagen können. Wäre sogar noch anonymer.
Muroc schrieb:ICH habe nur gesagt das die Story einen wahren Kern hat und durch die Apollo 20 Geschichte in die Öffentlichkeit gebracht wird.
Welcher wahre Kern denn? Wie unterscheidest du Lüge von Wahrheit? Stimmt nur die Geschichte mit dem Raumschiff, die 10 cm Aliens in den Glasröhren und die Kathedrale? Nur das dreieckige Raumschiff?

Schreib doch mal was der wahre Kern für Apollo 20 ist. Das Foto kannst du hier nicht als Beweis heranführen, hat dies doch keinen Bezug zu Apollo 20.

BTW: das Thema des Threads ist "geheimer Apollo 20 Film". da das ein Fake ist denke ich schon dass dieses Thema "Apollo 20 Film" erledigt ist. Sogar du gehst ja von einem Fake aus.


melden

Geheimer Apollo-20 Film

11.07.2010 um 12:04
@Muroc du schriebst:
Na ich glaube nicht das die NASA der Öffentlichkeit das auf die Nase bindet wenn sie da ein Raumschiff finden würde.
Auch das ist ein großer Irrtum. Die NASA würde sogar eine riesige Infoschlacht starten, um darüber zu berichten. Denn dies würde binnen weniger Stunden dazu führen, dass der Etat der NASA gewaltig aufgestockt würde.


melden
Muroc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimer Apollo-20 Film

11.07.2010 um 12:15
Comguard2 schrieb:Wieso lügt der Whistleblower bei seiner Identität,
Öhmmm...ich glaube Du willst mich jetzt verarschen, oder? Ich habe doch erklärt warum Whistleblower auch desinformation verbreiten.
Comguard2 schrieb:hätte ja auch einfach nichts sagen können. Wäre sogar noch anonymer
Ja, ja...sehr lustig! -.-*
Comguard2 schrieb:Also war es garnicht der Kommandant von Apollo20? Wer dann?
Kann sein...wird wohl dann jemand sein der Zugriff auf die Daten hat aber sie nicht einfach so entwenden kann.
Comguard2 schrieb:Das Foto kannst du hier nicht als Beweis heranführen, hat dies doch keinen Bezug zu Apollo 20.
Doch natürlich ist das Foto ein Beweis weil es eben doch Bezug zu Apollo 20 hat.
Comguard2 schrieb:BTW: das Thema des Threads ist "geheimer Apollo 20 Film". da das ein Fake ist denke ich schon dass dieses Thema "Apollo 20 Film" erledigt ist. Sogar du gehst ja von einem Fake aus.
Nein, das Thema ist nicht erledigt da ja die Ereignisse nachgestellt wurden und es keine ausgedachte Geschichte ist.
nervenschock schrieb:Auch das ist ein großer Irrtum. Die NASA würde sogar eine riesige Infoschlacht starten, um darüber zu berichten. Denn dies würde binnen weniger Stunden dazu führen, dass der Etat der NASA gewaltig aufgestockt würde.
Das musste es doch gar nicht weil die Missionen geheim durchgeführt wurden und zwar nicht von der NASA sondern vom Militär. Bei den Black Budgets kann man auch viel mehr Gelder locker machen als bei der NASA.


melden

Geheimer Apollo-20 Film

11.07.2010 um 12:23
@Muroc

Also ist es für dich glaubhaft wenn jemand behauptet er ist Kommandant von Apollo 20 und hat authentisches Archivmaterial, hat dann aber doch eine andere Identität und seine Videos sind Fakes?

Dann glaubst du ihm trotzdem noch?

Ok, in dem Fall kann man dir glaube ich nicht mehr helfen.
Muroc schrieb:wird wohl dann jemand sein der Zugriff auf die Daten hat aber sie nicht einfach so entwenden kann.
Der hat doch gesagt woher er die Videos hat! Glaubst du den Teil etwa auch nicht?

Nochmal, welcher Teil vom Interview ist echt und welcher ist Selbstschutz, woran erkennst du das?
Muroc schrieb:Doch natürlich ist das Foto ein Beweis weil es eben doch Bezug zu Apollo 20 hat.
Du kapierst es nicht, oder? Das Foto wurde nicht von Apollo 20 gemacht, inwieweit beweist das Foto also die Existenz von Apollo 20?

Also beantworte bitte die Frage:
Comguard2 schrieb:Schreib doch mal was der wahre Kern für Apollo 20 is
Was sind jetzt die Indizien die dich auf die Existenz von Apollo 20 schließen lassen? Und welcher Teil des Interviews vom einzigen Zeugen ist für dich wahr und welcher erlogen, und wie unterscheidest du das?


melden

Geheimer Apollo-20 Film

11.07.2010 um 12:23
@Muroc
Unsinn !
Muroc schrieb:Doch natürlich ist das Foto ein Beweis weil es eben doch Bezug zu Apollo 20 hat.
...wurde hinlänglich belegt dass ein geheimer Start einer Mondmission unmöglich war und ist .
Muroc schrieb:Nein, das Thema ist nicht erledigt da ja die Ereignisse nachgestellt wurden und es keine ausgedachte Geschichte ist.
...ohne Raketenstart keine reale sonder eine ausgedachte Geschichte
Muroc schrieb:Das musste es doch gar nicht weil die Missionen geheim durchgeführt wurden und zwar nicht von der NASA sondern vom Militär. Bei den Black Budgets kann man auch viel mehr Gelder locker machen als bei der NASA.
schon klar und damit man auch ja nicht auf die Idee kommt worum es geht haben sie es "Apollo " genannt ............


melden
Muroc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimer Apollo-20 Film

11.07.2010 um 12:30
Comguard2 schrieb:Du kapierst es nicht, oder? Das Foto wurde nicht von Apollo 20 gemacht, inwieweit beweist das Foto also die Existenz von Apollo 20?
Habe ich gesagt das das Foto von Apollo 20 gemacht wurde? Neee, ich habe gesagt das Foto wurde von Apollo 15 gemacht, hat aber ein Bezug zu Apollo 20 weil William Rutedge auf dieses Foto bezug nimmt.

Dann habe ich zwar gesagt das die Videos gefälscht sind aber das der oder die Fälscher über einiges an Geldmittel verfügen müssen. Das macht man nicht einfach mal aus der Portokasse. Heißt also das es jemand mit Insiderwissen gewesen sein könnte.

Ich kann nicht sagen was an der Geschichte gelogen ist oder nicht. Z.b. die Sache mit dem Start in Vandenberg. Kann sein das die Rakete von Vandenberg gestartet ist, oder auch nicht. Offensichtlich waren ja Raketenstarts in Vandenberg sowieso keine Seltenheit.


melden

Geheimer Apollo-20 Film

11.07.2010 um 12:31
Mal ne Frage. Warum geht ihr eigentlich auf Muroc & Maxtron ein? Ihr solltet doch inzwischen eingesehen haben, dass die Beiden nie von ihren vorgefassten Meinungen abrücken werden. Reine Zeitverschwendung, was ihr hier macht, genauso könntet ihr versuchen, Herrn Bremer von einem Fehler zu überzeugen - oder eine Backsteinwand bitten, mal eben zur Seite zu treten :D

Und im übrigen bin ich der Meinung, dass dieser Thread geschlossen werden sollte.


melden

Geheimer Apollo-20 Film

11.07.2010 um 12:33
@Muroc
Muroc schrieb:Das musste es doch gar nicht weil die Missionen geheim durchgeführt wurden und zwar nicht von der NASA sondern vom Militär.
hm .... ich habe da ein Verständnisproblem.

Warum benennt das Militär eine Mission nach einer Missionsreihe der NASA und warum wurden für die supergeheime Mission extra Logos angefertigt, die man ja im Film zur Genüge sieht, wenn das doch alles geheim sein soll?

Richtig geheime Missionen haben keine Werbewirksamen Logos.

Gerade das massive Auftauchen der angeblichen Missionslogos spricht GEGEN eine Geheimmission und für einen Fake.


melden
Muroc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimer Apollo-20 Film

11.07.2010 um 12:33
querdenkerSZ schrieb:...wurde hinlänglich belegt dass ein geheimer Start einer Mondmission unmöglich war und ist .
Nee, das wurde NICHT belegt! Das habt Ihr/Du einfach nur behauptet. Ob das stimmt oder nicht steht auf einem ganz anderen Blatt. Nur weil Du es Dir nicht vorstellen kannst wird es deswegen nicht gleich unwahr.
querdenkerSZ schrieb:...ohne Raketenstart keine reale sonder eine ausgedachte Geschichte
Wie gesagt: Wurde nicht belegt sondern behauptet und eine Behauptung wird nicht zur Wahrheit, egal wie oft man sie wiederholt.


@Dorian14

Ist anzunehmen das es in Wirklichkeit gar nicht Apollo 20 hieß sondern anders...wie gesagt: Desinformationen mit der man eine wahre Geschicht spickt um die Herkunft zu verschleiern.


melden

Geheimer Apollo-20 Film

11.07.2010 um 12:37
@Muroc
Vandenberg AFB liegt wie der Weltraumbahnhof in Florida am Meer , man kan sowohl von See als auch von den Bergen hineinsehen und eine 111 m Rakete , ihr 130 m Startturm und ihr 160 m Montagegebäude sind einfach nicht zu übersehen .............auch wenn Dir das nicht passt .
Wikipedia: File:Vandenburg_AFB_-_California_-_15_Sep_1994.jpg


melden

Geheimer Apollo-20 Film

11.07.2010 um 12:38
@FrankD
FrankD schrieb:Mal ne Frage. Warum geht ihr eigentlich auf Muroc & Maxtron ein? Ihr solltet doch inzwischen eingesehen haben, dass die Beiden nie von ihren vorgefassten Meinungen abrücken werden. Reine Zeitverschwendung, was ihr hier macht, genauso könntet ihr versuchen, Herrn Bremer von einem Fehler zu überzeugen - oder eine Backsteinwand bitten, mal eben zur Seite zu treten
es geht ja nicht darum Muroc & Maxtron zu bekehren .... das schafft man nicht, aber man kann sie mit solchen Threads binden bevor sie noch gröberen Unfug verzapfen der nicht so leicht als Fake aufgedeckt werden kann.

Der angenehme Nebeneffekt ist natürlich auch der, dass andere Forenuser einen Einblick in den "Wissensstand" der Beteiligten bekommen.

Im übrigen lassen sich Backsteinmauern durchaus überreden ..... mit Sprengstoff.


melden
Anzeige

Geheimer Apollo-20 Film

11.07.2010 um 12:42
@Muroc
Muroc schrieb:Ist anzunehmen das es in Wirklichkeit gar nicht Apollo 20 hieß sondern anders...wie gesagt: Desinformationen mit der man eine wahre Geschicht spickt um die Herkunft zu verschleiern.
du vergisst ständig dass von der wahren Geschichte NICHTS mehr übrig ist.

Die videos werden von dir bereits als Fake bezeichnet, der Start kann nur durch Vermutungen und geheimnisvolle unsichtbare Raketen erklärt werden ....
alles was du in der Hand hast ist ein nachbearbeitetes Foto einer Sanddüne von dem du denkst dass ein Raumschiff erkennbar wäre.

Bischen dürftig für die ganze Geschichte drumrum.


melden
314 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden