weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

345 Beiträge, Schlüsselwörter: Mars, Denkmal, Monolith

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

15.08.2009 um 15:20
maxtron schrieb:Software die Denken kann? Das macht nur das was man Ihm sagt.
sry das ich versuche mich so auszudrücken das du es verstehst. ^^
aber scheinbar ist dir entgangen das ich das wort "denken" in anführungsstriche gesetzt habe.
naja, seis drumm, ein versuch es dir zu erklären wars wert. ^^


melden
Anzeige

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

15.08.2009 um 15:48
@Lyk2
@bonita
@voidol
@maxtron
@xxstyxx
Kennt jemand eine Software wie ich die Schwarz/Weiß Bilder vom Mars FARBE geben kann ?


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

15.08.2009 um 15:52
@Prometheus

Das sollte jedes bessere Bildbearbeitungsprogramm können. Frei und kostenlos ist GIMP.

http://www.gimp.org/


melden

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

15.08.2009 um 17:07
@Prometheus
einfach nur einfarbig kann eigentlich jedes.
dem bild unterschiedliche farben geben (boden, steine etc), wird vom s/w bild, zum farb bild nicht in einem schritt gehen.
da einfach nen bissl rumspielen im grafikproggie deiner wahl. ^^


melden
maxtron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

18.08.2009 um 00:50
@Prometheus
Das Kommt darauf an was Du machen möchtest,
Steine anmalen oder die Filter in der PanCam
ausprobieren?
Steine anmalen brauch ich ja nicht erklären ;)

http://fotowelt.chip.de/tipps-tricks/

Bei den PanCam Bildern sieht das anders aus,
da werden mit verschiedenen Filtern Bilder
gemacht die sich übereinander legen lassen.
In Photoshop zb. nimmst Du den L2 Filter als
Hintergrund und legst die gewünschten Filter
L5 oder, und L7 als Ebene darüber.
Die Filter sind in die Bezeichnung der Bilder
versteckt: 2P286786544EFFAZDHP2541L2M1.

Das L steht für Links, 2 ist die Bezeichnung des Filters
der vor der Kamera war als da Bild gemacht wurde,
hier ist eine Liste der Filter und Ihre Frequenz (Farbe):

LEFT CAMERA RIGHT CAMERA

L1. EMPTY R1. 430 (SP) *
L2. 750 (20) R2. 750 (20)
L3. 670 (20) R3. 800 (20)
L4. 600 (20) R4. 860 (25)
L5. 530 (20) R5. 900 (25)
L6. 480 (25) R6. 930 (30)
L7. 430 (SP)* R7. 980 (LP)*
L8. 440 Solar ND R8. 880 Solar ND

http://athena.cornell.edu/pdf/tb_pancam.pdf

Da kannst Du dann mit den Farben spielen.


melden
greykilla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

18.08.2009 um 01:21


ab 2.10 min wird es was den mars angeht sehr interessant....


melden

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

18.08.2009 um 02:50
@greykilla

Hört sich echt unglaublich an
Gibts da noch genauere Informationen, von der NASA etc.., dazu?


melden
greykilla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

18.08.2009 um 13:43
@gman
NASA= Never A Straight Answer

NASA wird niemals sagen dass auf dem Mars etwas suspekt ist, jedenfalls nicht freiwillig. Der Grund ist wohl, dass Nasa Gefahr laufen würde,ihre eigene geheime Weltraumflotte zu verraten.

Hier ist eine Doku die Schauspieler benutzt. Auch wenn vieles weithergeholt erscheint was das Weltraumprogramm betrifft, bin ich mir verdammt sicher dass es sehr viel Wahrheiten enthält. Nicht nur was das Weltraumprogramm betrifft!

<embed id="VideoPlayback" src="http://video.google.de/googleplayer.swf?docid=-7185519553937114642&hl=de&fs=true" style="width:400px;height:326px" allowFullScreen="true" allowScriptAccess="always" type="application/x-shockwave-flash"> </embed>


melden

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

18.08.2009 um 15:15
@greykilla
alternative 3...?
das nu nich dein ernst, oder?


melden

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

18.08.2009 um 15:19
Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

Ne isn Stein.
Siehe Thread: Steine auf dem Mars :)


melden

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

18.08.2009 um 17:50
NASA wird niemals sagen dass auf dem Mars etwas suspekt ist, jedenfalls nicht freiwillig. Der Grund ist wohl, dass Nasa Gefahr laufen würde,ihre eigene geheime Weltraumflotte zu verraten.
---------------------

ja genau die völlig unbemannt, und unsichtbar rumfliegt.

please back to reality.


------------
Hier ist eine Doku die Schauspieler benutzt. Auch wenn vieles weithergeholt erscheint was das Weltraumprogramm betrifft, bin ich mir verdammt sicher dass es sehr viel Wahrheiten enthält. Nicht nur was das Weltraumprogramm betrifft
------------

ja unglaublich, das die Leute bei der Erstaustrahlung damals darauf reinfielen ist ja noch verzeihlich aber ca 30 Jahre später?

man sieht lernen beginnt im Kopf und nicht auf Youtube


melden
greykilla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

18.08.2009 um 20:13
@Fedaykin
die flotte ist nicht unbemannt, schau dir die story von gary mckinnon mal genau an... aber das ist eigentlich ein ganz anderes thema!

zur doku: ich denke dass man auf indirektem wege info nach aussen gelassen hat. man sollte wissen dass die macher dieser sendung vorher und auch nicht hinterher einen solchen spaß gemacht haben. die behauptung dass es sich um einen aprilscherz ( im mai ) handle kam von anderer seite. dennoch sollte man nicht alles eins zu eins nehmen was in dieser doku gesagt wird.

sry ich wollte mit diesen dingen nicht vom thema abkommen. es gibt sehr merkwürdige dinge auf dem mars. was ich aber noch merkwürdiger finde, sind dass die leute die sich nicht ernsthaft mit den marsanomalien beschäftigt haben als erster schreien "das gibt es nicht".....

http://www.marsanomalyresearch.com/


melden

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

18.08.2009 um 20:26
greykilla schrieb:die behauptung dass es sich um einen aprilscherz ( im mai ) handle kam von anderer seite.
die sendung sollte ursprünglich am 1. april ausgestrahlt werden.
greykilla schrieb:was ich aber noch merkwürdiger finde, sind dass die leute die sich nicht ernsthaft mit den marsanomalien beschäftigt haben als erster schreien "das gibt es nicht".
was ich viel merkwürdiger finde ist das meist die zuerst "DA GIBTS SPUREN VON AUSSERIRDISCHEN!!" schreien, die sich noch weniger mit dem mars beschäftigt haben.

ich habe schon mehrfach gesagt das ich nie bestreiten würde das da nicht vielleicht was ist. vielleicht kam vor 200 jahren nen ufo vorbei, nen grünes männchen is ausgestiegen und dachte sich: "hach, hier is schön, ich ritz da nu mal meine initialen in den stein."
aber die hier gezeigten "anomalien" sind nicht anormaler als ne menge sachen die es hier auf der erde gibt.
auch das hab ich schon mehrfach geschrieben und auch beispiele gezeigt.
Diskussion: Ist das ein Denkmal auf dem Mars?


melden
greykilla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

19.08.2009 um 00:05
@xxstyxx
xxstyxx schrieb:was ich viel merkwürdiger finde ist das meist die zuerst "DA GIBTS SPUREN VON AUSSERIRDISCHEN!!" schreien, die sich noch weniger mit dem mars beschäftigt haben.
wie gut dass ich nicht glaube dass außerirdische dort sind, ich glaube dass menschen dort sind! will damit sagen, dass unser entwicklungsstand viel weiter ist als man uns glauben machen will. ich kann mir aber vorstellen dass es dort vor langer zeit mal andere intelligente lebensformen gab.


melden

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

19.08.2009 um 00:31
@greykilla
na was machste dann in diesem thread? ^^
denkst echt das deine mars-truppen so doof wären nen monolith aufzustellen, den zu fotografieren und dann auch noch ins internet zu stellen? ^^


melden
maxtron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

19.08.2009 um 01:15
uf55655,1250637312,4-166-earth-egypt
@greykilla
Der Stein kommt mir irgendwie bekannt vor, ;) wer kann schon sagen
ob Die wirklich auf dem Mars sind?

http://www.marsanomalyresearch.com/evidence-reports/2009/166/obfuscation-perspectives.htm


melden
greykilla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

19.08.2009 um 01:30
@xxstyxx
lol der war gut.....ich dachte in diesem thread geht es um ein denkmal auf den mars und nicht um außerirdische.... ich denke bevor man gleich nach aliens schreit sollte man versuchen logischere erklärung zu finden. dass es sich bei den anomalien um natürliche prozesse handelt ist sehr unwahrscheinlich zum teil unmöglich. da wir auf den mars strukturen haben welche die natur nicht formt, zudem wir auch noch lichterscheinungen haben, wäre es logisch anzunehmen dass diese strukturen und lichterscheinungen intelligenten ursprungs sind. ich sage es nochmal: es müssen keine aliens sein! jeder sollte sich den fall von GARY McKINNON genaustens durchlesen. Ich meine wirklich genau!

1993 sagte Dr.Ben Rich CEO von Lockheed Skunkworks: "We now have the technology to take ET home". Zu dieser Zeit war dass Aurora-Programm bereits sehr fortgeschritten und die TR-3B wahrscheinlich fertigentwickelt. bevor wir also gleich nach aliens schreien sollten wir uns doch alle im klaren sein wozu wir menschen bereits jetzt fähig sind.

viele wissen nicht das Boeing bspw. ernsthafte Forschung im Bereich der Antigravitation betreibt.(quelle Jane's Defence Weekly) die grundlage für diese forschung stellen die arbeiten von Yevgeny Podkletnov dar. wer diesen kerl nicht kennt sollte sich einfach mal diesen film hier anschauen.

<embed id="VideoPlayback" src="http://video.google.com/googleplayer.swf?docid=-6561466449871868116&hl=de&fs=true" style="width:400px;height:326px" allowFullScreen="true" allowScriptAccess="always" type="application/x-shockwave-flash"> </embed>

die forschung welche von boeing betrieben werden sind im vergleich zu denen welche von Lockheed Skunkworks und bestimmten Teilen der NASA betrieben werden mittelalterlich.

hier ist noch ein interessanter artikel über die geheime NASA-Flotte... nebenbei bemerkt glaube ich nicht dass es sich hierbei nur um eine NASA-Flotte handelt.

http://www.examiner.com/x-2383-Honolulu-Exopolitics-Examiner~y2009m5d6-NASA-decline-related-to-antigravity-space-fleet


melden

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

19.08.2009 um 01:33
@greykilla
1. hab ich hier nie nach aliens geschrien.
2. warum sollten die regierungen verschweigen das sie diese technik haben? ^^
meiner meinung nach, vollkommener blödfug.


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

19.08.2009 um 01:35
Dann vergleichen wir mal:
http://marsrovers.jpl.nasa.gov/gallery/press/opportunity/20080102a/Sol1162B_P2299_L257atc.jpg (ca. 16MB)
http://www.quarryscapes.no/images/Egypt_sites/ch3.JPG

Marsboden:

uf55655,1250638530,822368


Saharaboden:

uf55655,1250638530,345666


Wo ist da eine Parallele?


melden
Anzeige

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

19.08.2009 um 01:37
@voidol
voidol schrieb:Wo ist da eine Parallele?
na is immerhin beides boden. XD

sry. ^^


melden
86 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden