Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kontaktaufnahme im Weltraum

123 Beiträge, Schlüsselwörter: Weltraum

Kontaktaufnahme im Weltraum

17.01.2010 um 18:09
seit anbeginn der zeit stellen wir uns die frage :gibt es da draussen in den tiefen weiten des universums noch anderes leben???

ich persönlich bin fest davon überzeugt,aber ist es ratsam kontakt aufnehmen zu wollen.
letztendlich stelle ich mir nur die frage:warum hatten wir noch keinen kontakt???

ich sehe das so ,dass die menscheit in sachen fortschritt einfach noch nicht soweit ist.wenn es wirklich leben da draussen gibt sollten wir erstmal vorsichtig sein.

im moment ist alles gut wie es ist abgesehen von unseren eigenen kriegen und Nöten.
jeder planet stirbt irgendwann,deswegen sind wir schon auf der suche nach einem neuen. diesbezüglich sind eir bestimmt nicht alleine.sollte es also eine höhere art von leben geben,so hätten wir bei kriegerischen absichten ein ernstes problem.

wie seht ihr das? freue mich über antworten

gruß achilles


melden
Anzeige

Kontaktaufnahme im Weltraum

17.01.2010 um 18:37
Ich sehe mindestens zwei Probleme bei der Kontaktaufnahme mit fernen Planeten:

1) Die Zeitdauer von im günstigen Fall wenigen Jahren bis hin zu zigtausenden von Jahren, bis ein Signal irgendwo ankommt (zumindest nach unserem Technikstand), macht eine echte Kommunikation ziemlich schwierig

2) Das Treffen des richtigen Zeitfensters.
Wir sind seit etwa 100Jahren im Besitz der Funktechnik. Vielleicht haben außerirdische Signale schon öfter die Erde erreicht, allerdings vor 10Mio, 100.000 oder auch nur 1.000 Jahren? Vielleicht erreichen uns in 1Mio Jahren Signale, aber es gibt keine Menschen mehr.
Andersrum kommen die von uns gesendeten Signale wahrscheinlich auch nicht irgendwo in diesem nach kosmologischen Maßstäben superkleinen Zeitfenster mit "Empfangsbereitschaft" an.


melden

Kontaktaufnahme im Weltraum

17.01.2010 um 18:39
und die antwort zurück dauert ebenso lange...bis dahin könnten die auch schon wieder ausgestorben sein


melden

Kontaktaufnahme im Weltraum

17.01.2010 um 18:39
Was ich eigentlich sagen wollte:
Ob es nun ratsam wäre oder man eher vorsichtig sein sollte - die Wahrscheinlichkeit eines Kontaktes ist sowieso verschwindend gering.


melden

Kontaktaufnahme im Weltraum

17.01.2010 um 18:40
definitv ,da gebe ich zu 100 % recht ,aber stell dir mal vor es würde wirklich gelingen,ferne planten zu kantaktieren .
ich halte das für keine gute idee

gruß achilles


melden

Kontaktaufnahme im Weltraum

17.01.2010 um 18:44
achill3s1986 schrieb:ich halte das für keine gute idee
weswegen?


melden

Kontaktaufnahme im Weltraum

17.01.2010 um 18:46
die menscheit ist in sachenuniversum noch relativ unwissend.
was wäre wenn ferne zivilisationen uns antworten geben würden,von denen wir uns wünschen würden sie niemals erfahren zu haben.

was ist mit völkern die kriegsabsichten haben???


melden

Kontaktaufnahme im Weltraum

17.01.2010 um 18:56
Mmh, nehmen wir mal an es gibt nicht den Wunderantrieb, dann dürften die wohl kaum übe Jahrhunderte oder Jahrzehnten mit Raumschiffen reisen nur um Krieg zu führen.

zumal bis man wirklich Kommunizieren könnten jahrhundert vergehen würden. selbst bei mitleren Entfernungen


melden
Xoxxo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kontaktaufnahme im Weltraum

17.01.2010 um 19:14
Man kann annehmen, dass der Abstand zwischen zwei zivilisierten Spezies sehr groß ist.

Es stellt sich bei der Sache die Frage, ob es einer fortschrittlichen Zivilisation überhaupt möglich sein kann, eine Methode zu finden, mit welcher sie endweder effektiv reisen können - das heist, dass eine Reise möglichst schnell und auch ohne großen Aufwand bewältigt werden müsste, damit sie sich überhaupt lohnt - oder (was einfacher wäre), dass sie einen geeigneten Weg finden einen Kontakt mit einer weit entfernten anderen Zivilisation herzustellen - und zwar so, dass die Übertragungszeit der Kontaktsendung nicht "ewig" lange dauert - also am besten wäre wenn es maximal ein paar Jahre dauern würde.

Das ganze ist zumindest mit unserem heutigen Wissensstand ein Ding der Unmöglichkeit so etwas hinzukriegen - also wenn einer Kontakt aufnehmen "könnte" - dann auf jeden Fall "die" - vorrausgesetzt, die lachen über unseren derzeitigen Wissensstand ...


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kontaktaufnahme im Weltraum

17.01.2010 um 19:20
@Kovu
achill3s1986 schrieb:
ich halte das für keine gute idee

weswegen?
So wie ich das sehe, aus dem selben Grund wie es Stephen Hawking sieht.


melden

Kontaktaufnahme im Weltraum

17.01.2010 um 19:21
Wenn sie da sind, wissen die eh schon von uns, deswegen ist diese ganze "Bloß keinen Kontakt aufnehmen dann kommen die her und schießen alles kaputt"-Idee meines Erachtens ziemlich dämlich.


melden

Kontaktaufnahme im Weltraum

17.01.2010 um 19:36
@chen
ich finde es auch recht dämmlich, das andere spezies nur hier her kommen um alles wegzu blasten.würde uns ( logischerweise ) nix bringen, und den wahrscheinlich auch nicht.

ich nehme an. sie kommen, nehmen eventuell kontakt auf, und den weiteren verlauf werden wir bestimmen, entweder wir begrüßen sie mit nem handschlag, oder wir begrüßen sie mit einem atomschlag.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kontaktaufnahme im Weltraum

17.01.2010 um 19:36
@chen

Was würdest Du denn vorschlagen?


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kontaktaufnahme im Weltraum

17.01.2010 um 19:39
@Topper_Harley
Topper_Harley schrieb:ich finde es auch recht dämmlich, das andere spezies nur hier her kommen um alles wegzu blasten.würde uns ( logischerweise ) nix bringen, und den wahrscheinlich auch nicht
Was meinst Du denn, würden wir Menschen machen, wenn wir einen für uns bewohnbaren Planeten, in akzeptabler Entfernung mit großen Rohstoffvorräten finden, auf dem bereits eine intelligente Zivilisation lebt, uns aber technologisch absolut unterlegen ist?


melden

Kontaktaufnahme im Weltraum

17.01.2010 um 19:40
Was willst du denn bitte mit einem Atomschlag machen? Da kannst du doch gleich mit Steinen werfen. Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass sich eine um zehntausende Jahre fortschrittlichere Zivilisation auch nur ansatzweise von irgendwelchen irdischen Waffen beeindrucken lässt.

Nein, für mich sieht das genau anders herum aus. Wenn sie herkommen, bestimmen SIE, was jetzt passiert und wie es weitergeht.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kontaktaufnahme im Weltraum

17.01.2010 um 19:48
@chen
Was willst du denn bitte mit einem Atomschlag machen? Da kannst du doch gleich mit Steinen werfen. Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass sich eine um zehntausende Jahre fortschrittlichere Zivilisation auch nur ansatzweise von irgendwelchen irdischen Waffen beeindrucken lässt.

Nein, für mich sieht das genau anders herum aus. Wenn sie herkommen, bestimmen SIE, was jetzt passiert und wie es weitergeht.
Da stimme ich Dir voll und ganz zu.

Deswegen wäre es besser gewesen, wir würden nicht so laut sein.
Passives Lauschen ist ja OK. Man sollte doch erstmal versuchen herauszufinden, was da auf einen zu kommen könnte.

Ich kann nur von uns Menschen ausgehen. Und wir würden uns sicherlich nicht mit einer unterlegenen Rasse beim Kaffee unterhalten wollen.


melden

Kontaktaufnahme im Weltraum

17.01.2010 um 19:49
achill3s1986 schrieb:seit anbeginn der zeit stellen wir uns die frage :gibt es da draussen in den tiefen weiten des universums noch anderes leben???
Wie oft soll dieses langweilige Thema eigentlich noch durchgekaut werden?
Reichen die hier bereits existieren 42000 Threats zu diesem Thema noch nicht oder warum muss man den gleichen Quatsch jeden zweiten Tag auf´s Neue aufreißen?!


melden

Kontaktaufnahme im Weltraum

17.01.2010 um 20:04
@chen
ich sagte ja nicht das wir mit dem atomschlag den irgendwas anhaben können, so wie sich einige länder kenne, kennen diese aber nur krieg. und sobald irgendwas kommt was gefährlich sein könnte, greifen die auch meistens an, damit meinte ich ob wir eine freundschaft mit dieser spezies eingehen würden, oder ob unsere regierungen einen krieg provozieren würden, was natürlich absolut schwachsinnig wäre weil diese, logischerweise jahrhunderte oder sogar jahrtausende fortschrittlicher wären.

@gtbr
das thema wird nie ganz durchgekaut sein!


melden

Kontaktaufnahme im Weltraum

17.01.2010 um 20:08
wenn ich bei der regierung arbeiten würde würde ich es
wohl auch geheimhalten falls es aliens mit hoher technologie gibt

weil überlegt mal die menschen hier auf der erde würden fremde wohl sofort angreifen
da sie nicht wissen mit welchen absichten die auserirdischen gekommen sind

und die aus israel die taliban oder wer auch immer würden wohl einen direkten anschlag machen und falls das passiert haben wir wohl keine chance die alliens dann aufzuhalten uns anzugreifen denn sie sind mit der technik weiter und bestimmt auch mit den waffen


melden

Kontaktaufnahme im Weltraum

17.01.2010 um 20:10
@klausbaerbel
ganz ehrlich. wenn wir auf einen bewohnten planeten reisen, wo das leben uns wesentlich unterlegen ist, würde es für die finster aussehen, weil egal aus welchem grund, die menschheit ist machtgeil. entweder wegen öl, oder andere sachen, oder wir wollen diesen planeten haben, und verscheuchen oder vernichten die bewohner. so sieht es aus, wenn wir jetzt zu diesem zeitpunkt auf so einen planeten reisen würde. vllt wird die menscheit in der zukunft aber ein bisschen vernünftiger. ob es so sein würde weiß ich halt nicht. finde es aber wahrscheinlicher als ob wir da die mit blümchen und liebe überhäufen würden.


melden
Anzeige

Kontaktaufnahme im Weltraum

17.01.2010 um 20:13
Topper_Harley schrieb:das thema wird nie ganz durchgekaut sein!
Das Thema ist schon lange restlos durchgekaut.
Weiteres Leben im Universum ist äußerst unwahrscheinlich.
Eine "flüssige" Kontaktaufnahme ist grundsätzlich unmöglich.
Ebenso interstellare Reisen.

Thema durch.


melden
287 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Die Alien-Highschool!235 Beiträge