weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unbekanntes Foto eines Roswell EBEs

232 Beiträge, Schlüsselwörter: Alien, Ufos, Foto, Roswell, EBE

Unbekanntes Foto eines Roswell EBEs

10.09.2010 um 12:59
Ich denke mal, ohne dich zu kennen und nur das zu bewerten was ich von dir gelesen habe das du dafür nichtmehr Objektiv genug bist.

@Metepec


melden
Anzeige

Unbekanntes Foto eines Roswell EBEs

10.09.2010 um 13:01
@Metepec
Die beste Lösung ist in ein eine Bücherrei zu gehen die was auf Lager hat ! Auf das internet kann man sich nicht verlassen ! Es stehen zuviele Lügen und Unwahrheiten im Netz ! Frag bei Mufon nach die helfen gerne ! Somit istrumkruschen im Internet wegen nem Foto Fail ! Ausser es geht um Pflanzen Geschichte oder normal sachliche Dinge die Gut Argumentiert und Aufgelistet Sind ! Wikipedia kann man nicht mal bei Krakheiten empfehlen ! Da wird da ganz schlecht Teilweise was Überzogenes Drin steht !


melden

Unbekanntes Foto eines Roswell EBEs

10.09.2010 um 14:05
@Rabe1982
Rabe1982 schrieb:Die beste Lösung ist in ein eine Bücherrei zu gehen die was auf Lager hat
Das möchte ich jetzt aber auch nicht so stehen lassen.

Es gibt mehr als genug Autoren (z.B. van Helsing, Broers, Geise, Wischi), die es schaffen ihre schwachsinnigen Lügenmärchen als Buch veröffentlichen zu lassen (ich sag nur "Kopp-Verlag").

Informationen im WWW sind genausowenig prinzipiell falsch wie Bücher automatisch richtig sind, man sollte beide Formen (außer Youtube ;-) ) erstmal neutral betrachten, überprüfen wieweit es Primärquellen sind, ob Aussagen Dritter wirklich so gefallen sind, etc.


melden
suspect1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unbekanntes Foto eines Roswell EBEs

10.09.2010 um 18:45
@Metepec
Es gibt halt so viele Verrückte, die sich damit aufbauen, wenn sie die Fakes verbreiten, wird auch in gewisser Weise Absicht dahinterstecken. Verwässert die Tatsachen...
Die Welt ist halt schlecht...


melden

Unbekanntes Foto eines Roswell EBEs

10.09.2010 um 22:00
Hmmm warum zum Henker erinnert mich das Bild an ne Ex von mir beim schlafen?

Es is ein Fake. Kein Gerichtsmediziner würde aus solchen Perspektiven Fotos schießen.


melden
Commander2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unbekanntes Foto eines Roswell EBEs

13.09.2010 um 19:06
sieht komisch aus. vorallem so ein "Gesicht" müsste man doch voll anleuchten um es zu fotographieren. diesees ist gerade so beleuchtet dass man ein "Alien" sieht.

für mich ein FAKE ----


melden

Unbekanntes Foto eines Roswell EBEs

13.09.2010 um 19:27
Sollte das Bild wirklich ein echtes "Alien" sein, würde die ähnlichkeit zu einem Menschen, für die Theorie sprechen, das diese "Besucher" keine Ausserirdschen sind sondern Menschen aus der Zukunft!! Keiner weiß zu was wir uns in einer million Jahren entwickeln!!

MFG


melden
Commander2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unbekanntes Foto eines Roswell EBEs

13.09.2010 um 19:29
ist eigentlich eine gute Therorie. aber man müsste dafür beweise finden das hier mal menschen oder ähnliches gelebt haben...


melden

Unbekanntes Foto eines Roswell EBEs

13.09.2010 um 19:36
@ Commander2

Wie meinst du das denn jetzt, hier leben doch zur Zeit "noch" Menschen!! :P


melden
Commander2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unbekanntes Foto eines Roswell EBEs

13.09.2010 um 19:38
ich mein, das wenn hier vor million von jahren Lebewesen gelebt hätten, würde man doch spuren finden, weil ich glaube kaum dass sie ihre Flugschiffe oder was auch immer, in Höhlen untergebracht haben....


melden

Unbekanntes Foto eines Roswell EBEs

13.09.2010 um 19:45
Achso, da hast du mich falsch verstanden!!

Ich meine "Menschen" aus der Zukunft "in 1 Million Jahren", dort ist dann vielleicht Zeitreisen möglich und die reisen dann zu forschungszwecken in die Vergangenheit um ihre Vorfahren zu erforschen!!
Also uns!! ;)


melden
Commander2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unbekanntes Foto eines Roswell EBEs

13.09.2010 um 19:47
achso, ja dass ist wieder was anderes . da kannst du recht haben, das die von wo anderes her kommen um uns zu erforschen, vielleicht sogar die "Aliens" .....


melden

Unbekanntes Foto eines Roswell EBEs

04.11.2012 um 04:00
@Commander2
@Drathlord
@Gruselschinken
@suspect1
@rambaldi
@Rabe1982
@pitri
@Fedaykin
@Tommy137
@Dorian14


So...jetzt sind zwei Jahre vergangen und immer noch kann niemand beweisen das dieses Foto/Frame eines Autopsiefilm eines außerirdischen Toten ein Fake ist.

ufo-roswell-121a


Damit dürfte bewiesen sein das dieses Foto wirklich einen echten toten Außerirdischen zeigt der bei einem der beiden Raumschiffsabschüsse in New Mexico (San Agustin oder Roswell) um Leben kam zumal der Zeuge Melvin Brown die Leichen gesehen hatte und sie genauso beschrieben hatte.

ENDE AUS, MICKY MAUS!!!


Es grüßt herzlichst, euer Mätääää!


melden
Heppy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unbekanntes Foto eines Roswell EBEs

04.11.2012 um 04:05
Es wurd aber auch nicht bewiesen das es ein Alien ist... Theoretisch könntest du ja recht gehabt haben. Die andern aber auch. Knall mal Beweise aufs Brett^^

MfG Heppy™


melden

Unbekanntes Foto eines Roswell EBEs

04.11.2012 um 04:32
immer wieder eine ehre!
Mätäääää schrieb:Damit dürfte bewiesen sein das dieses Foto wirklich einen echten toten Außerirdischen zeigt
das glaubst du doch wohl selber nicht! :D


melden

Unbekanntes Foto eines Roswell EBEs

04.11.2012 um 04:36
@eiieu
@Heppy
@Commander2
@Drathlord
@Gruselschinken
@suspect1
@rambaldi
@Rabe1982
@pitri
@Fedaykin


Doch das glaube ich ihr kleinen Pussys! :D

Gruss...Mete...ähhh...Mätäääää


melden
Heppy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unbekanntes Foto eines Roswell EBEs

04.11.2012 um 04:37
Trink noch einen mehr und les mal was ne Pussy ist^^

MfG Heppy™


melden

Unbekanntes Foto eines Roswell EBEs

04.11.2012 um 04:38
@Mätäääää

du bist nicht metepec, sondern nur ein trittbrettfahrer, der die aufmerksamkeit braucht ...


melden

Unbekanntes Foto eines Roswell EBEs

04.11.2012 um 04:40
@eiieu

Na wenn Du es sagst... :D


melden
Anzeige

Unbekanntes Foto eines Roswell EBEs

04.11.2012 um 04:45
@Mätäääää

danke, danke

hitchcock ende


p.s. leider ist das kein opfer eines tragischen raumschiffunfalls, sondern einer von drei abgeordneten der grey-flotte auf dem planeten erde, die schon seit etwa 100.000.000 jahren hier verrweilen. er verstarb kurz vor ende des 20. jhs friedlich beim schlummern, dieses bild nahmen seine kollegen auf und haben es wohl ausversehen aus der tasche fallen lassen. bloed gelaufen, aber immerhin kenne ich die wahrheit
damit duerfte bewiesen sein, dass das
Mätäääää schrieb:Damit dürfte bewiesen sein das dieses Foto wirklich einen echten toten Außerirdischen zeigt der bei einem der beiden Raumschiffsabschüsse in New Mexico (San Agustin oder Roswell) um Leben kam zumal der Zeuge Melvin Brown die Leichen gesehen hatte und sie genauso beschrieben hatte.
nachweislich nicht korrekt sein kann !!


melden
300 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Die 4te Art14 Beiträge
Anzeigen ausblenden