Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Pressekonferenz zu UFOs über US Atomanlagen am 27. September 2010

237 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Nachrichten ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Pressekonferenz zu UFOs über US Atomanlagen am 27. September 2010

25.09.2010 um 16:48
@ramisha
Zitat von ramisharamisha schrieb:Ich bin ein bekennender UFO-Herbeiwünscher!
warum denn das?


melden

Pressekonferenz zu UFOs über US Atomanlagen am 27. September 2010

25.09.2010 um 16:53
@Felle
Meinste nicht, dass dann viele über sich, ihre Probleme, ihren Umgang mit den Mitmenschen
nachdenken würden? Dass dann viele Probleme, die wir heute zu haben glauben, ganz
klein und nichtig werden? Dass dann die Weltpolitik umgekrempekt werden müsste?
Das Weltbild, die Religionen müssten überdacht werden. Es wäre die Möglichkeit zu
einem Neuanfang und jeder Neuanfang beinhaltet die Möglichkeit, es besser zu machen.


1x zitiertmelden
ufopresse Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Pressekonferenz zu UFOs über US Atomanlagen am 27. September 2010

26.09.2010 um 00:11
@ramisha

Davor haben viele Angst, sich selbst zu erkennen, was es wirklich beddeutet Mensch zu sein und nicht nur Konsument :)

Die Menschheit ist gerade dabei aus dem cocoon zu schlüpfen wie ein Schmeterling und für viele Menschen ist der cocoon das einzige was sie kennen und es ist so schön gemütlich und der Müll wird getrennt .

Die Schmetterlinge fangen an zu schlüpfen :)


melden

Pressekonferenz zu UFOs über US Atomanlagen am 27. September 2010

26.09.2010 um 10:46
@ramisha
Zitat von ramisharamisha schrieb:dass dann viele über sich, ihre Probleme, ihren Umgang mit den Mitmenschen
nachdenken würden? Dass dann viele Probleme, die wir heute zu haben glauben, ganz
klein und nichtig werden?
da bin aber anderer meinung, meine liebe.
wir müssen unsere probleme selbst in die hand nehmen
und auch selber lösen. ohne hilfe von aussen!
warum traust du das den menschen nicht zu?
oder denkst du, irgendjemand da draussen löst
für uns das problem der arbeitslosigkeit oder
das problem AIDS oder was weiss ich?
da gibt es einen song, in dem heisst es:
"uns hilft kein gott, un'sre welt zu erhalten"(eine zeile daraus).
das erweitere ich mal und beziehe ET mit ein.
nur wir menschen können uns selbst helfen.
Zitat von ramisharamisha schrieb:Das Weltbild, die Religionen müssten überdacht werden. Es wäre die Möglichkeit zu
einem Neuanfang und jeder Neuanfang beinhaltet die Möglichkeit, es besser zu machen.
hier gebe ich dir völlig recht. aber das muss durch uns selber
geschehen und bedarf einer längeren zeit der umwältzung
in der hoffnung, dass alle mitmachen und sich einig sind.

die andere variante, hilfe von aussen, ist zu utopisch.
wäre ich ein "besucher" - ich würde mich tunlichst aus
den problemen anderer heraus halten. und das machen
die fremden ähnlich. sie beobachten uns von fern (falls
es sie wirklich gibt) und mischen sich nicht ein.


melden

Pressekonferenz zu UFOs über US Atomanlagen am 27. September 2010

26.09.2010 um 10:51
@Felle
Dass uns Außerirdische bei der Lösung unserer Probleme nicht helfen, ist klar,
hab ich auch gar nicht gesagt. Ihre bewiesene Existenz wäre die Basis für die
Menschheit selbst, ihr Tun zu überdenken, neue Wege zu beschreiten und es
besser zu machen. Wir brauchen einen A n s t o ß , sonst wird wie immer weiter
gewurstelt, oder merkst du eine Besserung? M a c h e n müssen wir alleine!


1x zitiertmelden

Pressekonferenz zu UFOs über US Atomanlagen am 27. September 2010

26.09.2010 um 11:03
@ramisha
Zitat von ramisharamisha schrieb:Wir brauchen einen A n s t o ß
da wäre ich eben vorsichtig!
es kommt darauf an, wie die menschheit
einen solchen anstoß auffasst oder als
solchen begreift.
das wissen um ET, allein dass er da ist,
hilft doch nicht wirklich weiter.
Zitat von ramisharamisha schrieb:sonst wird wie immer weiter
gewurstelt, oder merkst du eine Besserung?
so wird's wohl kommen. leider!
da hat keiner echt intresse, an einer veränderung.


melden
ufopresse Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Pressekonferenz zu UFOs über US Atomanlagen am 27. September 2010

27.09.2010 um 13:52
Witness Testimony-UFO's at Nuclear Weapons Bases


September 27, 2010 12:30 PM


http://press.org/events/witness-testimony-ufos-nuclear-weapons-bases (Archiv-Version vom 28.09.2010)



Contact

Robert Salas

805/798-0813

rasalas@roadrunner.com


melden

Pressekonferenz zu UFOs über US Atomanlagen am 27. September 2010

27.09.2010 um 14:02
Weiss hier jemand ob man diese Konferenz Heute irgendwie LIVE mitverfolgen kann : http://press.org/events/witness-testimony-ufos-nuclear-weapons-bases (Archiv-Version vom 28.09.2010)

Wenn Ja, Bitte Links angeben dazu...


melden

Pressekonferenz zu UFOs über US Atomanlagen am 27. September 2010

27.09.2010 um 14:33
Ist das dann 18.30 bei uns? In welcher Zeitzone, bzw. wo ist die Pressekonferenz?


melden

Pressekonferenz zu UFOs über US Atomanlagen am 27. September 2010

27.09.2010 um 14:44
@Kyu
Ich hab eben Herrn Fleischer von Exo gefragt vielleicht gibt der mir eine Antwort ob es eine Online-Live-Übertragung gibt.


melden

Pressekonferenz zu UFOs über US Atomanlagen am 27. September 2010

27.09.2010 um 14:47
@ok, na der sollte das ja wissen ;-)

Bitte Informiere mich sobald Du was weisst :-)


melden

Pressekonferenz zu UFOs über US Atomanlagen am 27. September 2010

27.09.2010 um 14:57
@xXClubberXx
@Kyu

"Salas wird versuchen, uns das Videomaterial so bald als möglich zur Verfügung zu stellen." Robert Fleischer



melden

Pressekonferenz zu UFOs über US Atomanlagen am 27. September 2010

27.09.2010 um 15:05
@deinas
Siehste er hat mir eben geantwortet,das ging aber schnell^^


melden

Pressekonferenz zu UFOs über US Atomanlagen am 27. September 2010

27.09.2010 um 16:35
Also heut um 18.30Uhr? :D
na endlich!
Ist ja fast wie Weihnachten!


melden

Pressekonferenz zu UFOs über US Atomanlagen am 27. September 2010

27.09.2010 um 16:48
Naja wir bekommen von der Konferenz erstmal nichts mit.Aber ein Video mit Übersetzung wird es schon geben.


melden

Pressekonferenz zu UFOs über US Atomanlagen am 27. September 2010

27.09.2010 um 18:41
@xXClubberXx
Aber da werden doch bestimmt auch ordentliche Dinge gezeigt und nicht nur sinnlose Behauptungen aufgestellt?


melden

Pressekonferenz zu UFOs über US Atomanlagen am 27. September 2010

27.09.2010 um 18:43
@Thermometer
hmm sinnlose Behauptungen?wenn du das so meinst dann sind die Zeugen für dich auch nur Spinner,mich juckts nicht


1x zitiertmelden

Pressekonferenz zu UFOs über US Atomanlagen am 27. September 2010

27.09.2010 um 18:57
@xXClubberXx
Zitat von xXClubberXxxXClubberXx schrieb:hmm sinnlose Behauptungen?wenn du das so meinst dann sind die Zeugen für dich auch nur Spinner,mich juckts nicht
Zeugen sind ... nunja als Beweis ziemlich ... suboptimal ^^

Wenn zb EvD mit nem Zeugen für sein kram ankommt... würde das seine Märchen etwa glaubhafter machen? Natürlich nicht!!
Und wenn jetzt jemand eine "UFO-Pressekonferenz" aufzieht und er selbst gerade ein Buch über sowas rausbringt zb und nun 2 Zeugen hat ... Wer soll sowas glauben?
Zeugen sind nunmal...manipulierbar...


melden

Pressekonferenz zu UFOs über US Atomanlagen am 27. September 2010

27.09.2010 um 19:01
naja ....

es werden zeugen von Hastings zu Wort kommen, die er bereits in seinem Buch verwurstet hat.

Wirklich Neues darf man nicht erwarten.

Es ist eine nette PR Aktion für sein Buch und Salas darf auch wieder was sagen ... das ist doch schön.


melden

Pressekonferenz zu UFOs über US Atomanlagen am 27. September 2010

27.09.2010 um 19:07
http://edition.cnn.com/video/flashLive/live.html?stream=stream4&hpt=T2
Hier kann man es Live sehen ;)


melden