Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Varginha Vorfall

73 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Alien, Kontakt ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der Varginha Vorfall

26.03.2011 um 19:40
@axgouk
was man so beim schnellen googlen findet habt brasilien die akten der 30er-70er freigegeben.

Varginha ist mit 1996 noch zu frisch.


melden

Der Varginha Vorfall

26.03.2011 um 20:06
@Bertie

ja scheint so .... habe allerdings brasilienakten bis 1979 gefunden

anbei der link:

http://exonews.blogspot.com/2009/05/brasilien-gibt-weitere-ufo-akten-frei.html (Archiv-Version vom 11.11.2011)

schade wäre äußerst interessant. die ganze Story kommt einem natürlich sehr suspekt vor, weil sie so aussergewöhnlich, auch was das aussehen betrifft, vor.

Vor allem bezüglich des aussehens, gehen bei einem die alrmglocken, in sachen märchenland. :)

allerdings , wie sich leben entwickelt haben könnte auf anderen planeten, ist ja die entscheidene Frage.

tja und dass die dann nun nicht deshalb zwingend so aussehen müssen wie die menschliche Rasse ist ja dabei auch in keinster weise abwegig .... ( obwohl sich unser Gefühl dagegen sehr sträubt)

in jedem Falle inrteressante Story, weas mich wundert, dass solche abweichungen vorliegen ..


melden

Der Varginha Vorfall

26.03.2011 um 20:22
Warum sind es eigentlich immer humanoide formen?

Niemand sieht insektoide Ausserirdische.
Warum sollten Insekten keine Intelligenz entwickeln.

Lt. Wissenschaft sind sie auch um einiges anpassungsfähiger als wir. Angeblich soll die Kakerlake uns ja alle überleben...


1x zitiertmelden

Der Varginha Vorfall

26.03.2011 um 20:37
@Bertie
Schonmal was von reptiloiden gehört?es gibt genug Leute die behaupten solche Wesen gesehen zu haben...aber es gibt auch welche die behaupten es gäbe auch welche die wie menschen aussehen 2 Meter groß und blond sind :D


melden

Der Varginha Vorfall

26.03.2011 um 20:51
@ne0
OMG ja... die Reptos... am liebsten sind mir die dies sich in Menschen "transformieren" können. George Bush einer, und wenn man lange genug auf youtube sucht findet sich sicher auch ein Video in dem Obama als Repto überführt wird!
Die sollen sich ja mit den Greys um die heimliche Herrschaft um die Erde streiten.
Und wenn man in die richtigen Eso-Kreise kommt dann kommen sie sogar aus der 5.en Dimension ^^

Über solchen Unfug hab ich schon so viel gelesen dass es schwerfällt beisammen zu halten welche Story was auftischen wollte...

Da bleib ich lieber bei ein bissl Kontakt-Gerüchten, Ufo-Videos, und ein bissl Paläo-Seti... leichte Kost halt :)


melden

Der Varginha Vorfall

26.03.2011 um 21:10
Du hast doch gesagt das es immer nur greys sind...aber die Palette an angeblichen außerirdischen ist mannigfaltig ^^ wenn du nur lange genug suchst wirst du auch Leute finden die behaupten sie hätten mit einem blob kommuniziert^^ der wahrheitsgehalt hinter solchen Aussagen ist ne andere Sache,aber es sind bei weitem nicht nur graue Männchen ;)


melden

Der Varginha Vorfall

26.03.2011 um 21:18
@Bertie
Also das Buch von Hausdorf ist eigentlich empfehlenswert. Es beleuchtet viele Fälle, darunter auch welche, die mir bis dahin unbekannt waren. Das Buch lässt sich gut lesen, aber es berichtet dennoch nüchtern und sachlich. Ein kleiner Bildteil ist auch enthalten.
Guck mal hier im bereich unter "Literaturtips", da hatte ich schonmal das Inhaltsverzeichnis reingesetzt.

Ich habs als "Mängelexemplar" aus einer Grabbelkiste, einziger Mangel der doof Stempel drauf. Ansonsten kostet es 19,9€. Von daher das "eigentlich", weil ich es im Normalpreis doch eher teuer find.

Vieles ist durch Fußnoten mit QUellenangaben versehen. Zwar sind diese teilweise nicht nachprüfbar, aber das liegt eher daran, dass dort auch teilweise Bücher angegeben sind, die nichtmehr im Handel sind. Es sind allerdings auch russische Bücher und chinesische als Quelle angegeben, da würde es mir aber zugegebenermaßen auch nicht helfen, wenn es di enoch im Handel gäbe.


melden

Der Varginha Vorfall

26.03.2011 um 21:21
Das ist ja schön. Der Unternehmer aus dem Videoclip scheint die Stadtverwaltung begeistert zu haben. Jetzt haben sie einen Ufo-Turm in Varginha:
http://www1.folha.uol.com.br/folha/turismo/noticias/ult338u5319.shtml

Auch wissen wir jetzt genauer, wen die Mädels gesehen haben:

19et

http://www1.folha.uol.com.br/folha/cotidiano/ult95u19790.shtml

*** Die roten Hoaxlampen spielen verrückt bei mir ***


melden

Der Varginha Vorfall

26.03.2011 um 21:27
Zitat von BertieBertie schrieb:Niemand sieht insektoide Ausserirdische.
vielleicht fallen vereinzelnd fliegengrosse ausserirdische garnicht auf ;)


melden

Der Varginha Vorfall

27.03.2011 um 09:38
@voidol

ich muss die threadüberschrift immer 2x lesen...


1x zitiertmelden

Der Varginha Vorfall

27.03.2011 um 13:40
@Alienpenis
Dann weißt du jetzt auch wie ich auf das Thema aufmerksam geworden bin :D

Was ich an den Berichten und auch dem Video am seltsamsten finde ist die Tatsache dass eine menge Armee-Angehöriger scheinbar nicht dicht gehalten hat über die kleinen braunen Männchen, im Gegenzug aber keiner etwas über Wrackteile des Ufos ausgeplaudert hat.
Schließlich ist solche Technik (siehe die Ewige Diskussion über das Roswell-Ufo-Material) fast genau so spannend wie die Aliens an sich.


melden

Der Varginha Vorfall

27.03.2011 um 14:35
@Alienpenis
Zitat von AlienpenisAlienpenis schrieb:ich muss die threadüberschrift immer 2x lesen...
Kein Wunder bei deinem Nick! ;)


melden

Der Varginha Vorfall

27.03.2011 um 18:24
es wurde sogar ein UFO-denkmal in Varginha errichtet:

http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Nave_Espacial_de_Varginha.jpg&filetimestamp=20090509180204


1x zitiert1x verlinktmelden

Der Varginha Vorfall

27.03.2011 um 22:56
Zitat von AlienpenisAlienpenis schrieb:es wurde sogar ein UFO-denkmal in Varginha errichtet:
Das Männchen auf dem Bild ist aber nicht braun. Wahrscheinlich sieht die aufgestelzte Untertasse auch nicht so aus wie das was gesehen wurde.^^


melden

Der Varginha Vorfall

28.03.2011 um 00:50
geiler name varghina vorfall! ich würde schon fast sagen das ich die ganze sache glaube,aber es ist in diesem falle wirklich schwer zusagen ich bleibe auf jeden fall dran an diesem thema.


melden

Der Varginha Vorfall

29.03.2011 um 00:21
@Bertie

Dieser Fall gehört Weltweit zu den Klassikern unter den UFO Cases und hat daher seine Berechtigung als seriöse Diskussionsgrundlage.
Trotzdem gibt es, wie bei jedem Fall, aber auch Ansätze zur Skepsis.

Ein Beispiel:
"Im April 1996 behauptete Luiza Silva, Mutter von zwei der Mädchen, die das zweite Wesen gemeldet hatten, dass sie von vier fremden Männern, die keine Brasilianer waren, aufgesucht worden war.
Sie trugen angeblich weiße oder cremefarbene Armani-Anzüge und boten ihr eine ´große Summe Bargeld´, wenn sie ihre Töchter dazu überreden könnte, über ihre Alien-Begegnung Lügen zu
verbreiten.
Als Frau Silva das jedoch rundweg ablehnte, kündigten die Männer ihre baldige Rückkehr an und fuhren in einem blauen Lincoln Continental, Baujahr 1994, davon."


Hier drängt sich die Frage auf, woher eine eher einfache Brasilianerin ihre exakten Kenntnisse in gehobener Männermode und Amerikanischen Automarken nimmt.
Zudem habe ich lange genug in Südamerika gelebt um zu wissen das größere Summen Bargeld nicht grad jeden Tag an Brasilianerinnen verteilt werden; und wenn doch, sind die meisten nicht reich genug um sie abzulehnen.

Wie dem auch immer sei, für mich gehört der "Varginha Fall" zu einem der interessantesten UFO Cases unserer Zeit und ich freue mich auf die nächsten Akten Freigabe.


melden

Der Varginha Vorfall

29.03.2011 um 00:38
@Jayman

Und warum 'schnappten' sie sich nicht direkt die Töchter? Diese dürften doch viel eher zu beeinflussen/einzuschüchtern/zu beeindrucken gewesen sein.

Und weshalb überhaupt Gespräche führen? Wenn man heute nach Südamerika schaut, werden Unstimmigkeiten da ganz anders geregelt.

Mein (bescheidenes) Fazit: Die Geschichte stinkt zum Himmel - lockt dadurch aber trotzdem keine Aliens an! ;)


1x zitiertmelden

Der Varginha Vorfall

30.03.2011 um 16:40
Zitat von HBZHBZ schrieb:lockt dadurch aber trotzdem keine Aliens an!
Dafür jede Menge UFO-Gläubige, um ihnen vor Ort das Geld aus der Tasche zu ziehen. Dieses Denkmal dürfte auch nicht ohne Hintergedanken in diese Richtung errichtet worden sein.


melden

Der Varginha Vorfall

30.03.2011 um 16:46
Also ich glaube, dass Teile der Geschichte wahr sein könnten.

Die Ereignisse könnten sich so zugetragen haben, wir im Buch bzw. Eingangsartikel geschildert.

Was ich aber nicht glaube ist eiN Teil der Sachen im Interview. Insbesondere die Stelle, wo Mama geld angeboten wurde. Das erinnert zu sehr an die "Man in Black" Storys.

Für eine frei erfundene Story hätten aber zu viele die Viecher gesehen.


melden

Der Varginha Vorfall

31.03.2011 um 22:43
Hat man denn mal wieder was von dieser Frau Silva und ihren Töchtern gehört? Ist ja immerhin schon etwas her..


melden