weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das geheime Commonwealth

71 Beiträge, Schlüsselwörter: Realität, Dimensionen, Twilight Zone

Das geheime Commonwealth

28.07.2011 um 14:19
Das geheime Commonwealth - so nannte Reverent Kirk jene ominöse Ordnung und organisation , die sich hinter allen Paraphänomenen - insbesonders jener mit Wesen - befindet - das geht von den Elfen des alten Irrland und Frankreich bis hin zu den modernen Ufoberichten

Es scheint eine Kraft oder macht zu geben , die diese dinge steuert .

Der Oz Faktor besagt , dass diese Dinge immer oder immer öfter verrückt auftreten - trotzdem kann man eine gewisse ordnung erkennen - die sich sehr gut sichtbar in den verschiedenen Epochen und den zugehörigen fabelwesen zeigt
paralelen wie zeitspielchen oder charakteristische Ähnlichkeiten deuten bestimmt darauf hin

diese macht sorgt auch dafür , dass man jenen wesen nicht auf die schliche kommen kann - es ist eine macht , die zugang zu den hebeln und schaltern unserer welt hat - und die diesen wesen narrenfreiheit gibt

darum muss jedes experiment im labor schief gehen , da sich das phänomen nicht einfangen lässt

alles was zählt sind subjektive erfahrungen - und ein subjektiver zugang in jene ominöse welt hinter dem vorhang

was sagt ihr dazu ?


melden
Anzeige
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das geheime Commonwealth

28.07.2011 um 14:38
Um auf Deine Frage zu antworten.
Schwachsinn und Eso Geschwurbel.

Aber gib doch mal Quellen an.......
Mir sagt weder ein Reverend Kirk was,noch ein OZ Faktor.


melden

Das geheime Commonwealth

28.07.2011 um 14:39
das steht in jacques vallees : Dimensionen


melden

Das geheime Commonwealth

28.07.2011 um 14:47
Erinnert irgendwie an "das Schema" aus der Mystery-Serie "Fringe" ...


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das geheime Commonwealth

28.07.2011 um 14:49
Cool.
In the last half of the seventeenth century, a Scottish scholar gathered all the accounts he could find about the Sleagh Maith and, in 1691, wrote a manuscript bearing the title: The Secret Commonwealth of Elves, Fauns and Fairies.
http://secretsun.blogspot.com/2011/07/elusive-companions-secret-commonwealth.html

Hier das Buch von Kirk:
http://www.sacred-texts.com/neu/celt/sce/index.htm

Mehr dazu:
http://www.philipcoppens.com/kirk_doon.html
http://www.mysteriousbritain.co.uk/scotland/stirlingshire/featured-sites/doon-hill-and-robert-kirk.html

Ist halt alles auf Englisch, aber das liegt in der Natur des Themas.


melden

Das geheime Commonwealth

28.07.2011 um 14:49
hier was zum Oz Faktor

http://www.ufos-co.de/news_artikel/htdocs/modules/news/article.php?storyid=272


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das geheime Commonwealth

28.07.2011 um 15:06
http://www.adf.org/about/leaders/kirk-thomas/

Das ist nicht Referent Kirk,oder?


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das geheime Commonwealth

28.07.2011 um 15:09
@ems

Da geht's um ein Buch aus dem 17. Jahrhundert.


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das geheime Commonwealth

28.07.2011 um 15:11
Bitte?
@voidol,was ein Referent im 17.Jh. erzählt hat,kommt nun hier auf den Tisch?


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das geheime Commonwealth

28.07.2011 um 15:12
Der Begriff OZ-Faktor wurde von der Forscherin Jenny Randles geprägt, die, die These aufstellte, dass die Aliens möglicherweise nicht mit Hilfe einer hoch entwickelten Technologie, sondern ausschließlich auf der Ebene des Bewusstseins Kontakt zu Menschen aufnehmen.

Diese fremdartigen Wesen seien irgendwie in der Lage, das subjektive reale Erlebnis einer Begegnung in Menschen hervorzurufen. Wenn dies zutreffe, könne ein besonders sensitiver Mensch als eine Art mentaler Funkempfänger für kosmische Botschaften dienen. Es handelt sich hierbei also um einen märchen- bzw. traumartigen Zustand während einer solchen Erfahrung, bei dem das Raum- und Zeitgefühl schwindet, sich dehnt oder kürzt.


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das geheime Commonwealth

28.07.2011 um 15:13
So schrieb mir zum Beispiel ein Zeuge aus der Schweiz: „Ich war damals vier Jahre alt und wohnte noch in La Chaux-De-Fonds, einer kleinen Stadt im Westen der Schweiz. Es war am frühen Morgen in der Wohnung meiner Eltern: Plötzlich erwachte ich. Ich hatte nun aber merkwürdigerweise überhaupt keine Angst. Die ganze Wohnung war hell erleuchtet, ich hatte das Gefühl, dass ich innerlich gerufen wurde, in den Flur zu laufen. Als ich dort ankam, sah ich drei kleine „Feuerwehrleute“ mit einem Helm auf dem Kopf, genau die gleichen Feuerwehrleute, wie aus meinem Lieblingsbuch, dass mir meine Mutter einige Zeit zuvor im Buchladen gekauft hatte!

Ich war unglaublich glücklich, den ich glaubte, sie wären vom Bilderbuch herausgekommen. Ich bemerkte dann auch, wie ich leicht über dem Boden schwebte. Sie fragten mich, ob ich mit ihnen mitkommen möchte und aus irgendeinem Grund war ich damit einverstanden. In diesem Moment wurde es mir schwarz vor Augen und ich kann mich nicht mehr erinnern, was weiter geschah“.


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das geheime Commonwealth

28.07.2011 um 15:14
Das überzeugt mich noch mehr das das alles totaler Blödsinn ist!!
ems schrieb:Als ich dort ankam, sah ich drei kleine „Feuerwehrleute“ mit einem Helm auf dem Kopf, genau die gleichen Feuerwehrleute, wie aus meinem Lieblingsbuch, dass mir meine Mutter einige Zeit zuvor im Buchladen gekauft hatte!


melden

Das geheime Commonwealth

28.07.2011 um 15:16
das ist eben der oz faktor

und eines der interesantesten aspekte am besucherphänomen

gerade das skurile und absurde - deutet darauf hin , dass es etwas total "anderes" ist


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das geheime Commonwealth

28.07.2011 um 15:19
Wandermönch schrieb:gerade das skurile und absurde - deutet darauf hin , dass es etwas total "anderes" ist
Das deutet darauf hin das es Blödsinn ist.Leb im hier und jetzt!


melden

Das geheime Commonwealth

28.07.2011 um 15:20
@ems

ja lol was soll ich darauf sagen - beschäftige dich mal damit - dann wirst du das auch verstehen
einfach den kopf in den sand stecken - so nach dem motto - der blöde hund sieht mich nicht - ist natürlich einfacher


melden

Das geheime Commonwealth

28.07.2011 um 15:22
aber ich versteh dass das nach "sich selbst bestätigenden wahnvorstellungen" aussieht
aber so tritt das eben auf


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das geheime Commonwealth

28.07.2011 um 15:22
Wandermönch schrieb:der blöde hund sieht mich nicht - ist
Welcher Hund?
Und nein,ich steck den Kopf nicht in den Sand.Ich steck ihn in die Welt und sehe was es gibt und was nicht!


melden

Das geheime Commonwealth

28.07.2011 um 15:24
Also der Eingang zum geheimen commonwealth liegt "einer" Legende nach in Aberfoyle.

Siehe da: http://www.schottland-wegweiser.de/schottland_staedte_aberfoyle.html


Haja, die Schotten und Ihre Elfen, Zwerge, Trolle und was se net noch so alles haben.


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das geheime Commonwealth

28.07.2011 um 15:31
@Pikey
Das hab ich deiner Seite entnommen....schöööööön.

Einer Legende nach soll der örtliche Doon Hill (auch Fairy Knowe genannt) ein magischer Berg sein. Er soll zum Beispiel der Eingang zum geheimen Commonwealth sein, dem Feenland. Noch heute schreiben Besucher des Doon Hill ihre Wünsche auf kleine Stücke weißer Seide (es gehen auch andere weiße Stoffe) und machen sie dann an den Zweigen von Bäumen fest. Die Feen sollen die Wünsche dann erfüllen. Eine weitere schöne Geschichte besagt, dass die Feen dann erscheinen, wenn man sieben Mal um die große Kiefer auf dem Hügel rennt.


melden
Anzeige

Das geheime Commonwealth

28.07.2011 um 15:35
Haja, mir fiel das nur beim lesen des Eröffnungspostes ein. War vor 6 Jahren mal dort im Urlaub.
Und die Touristenführer erzählen ja gerne über ihre verwunschen Orte und so.
Deswegen hab ich mal fix nach dem Städtchen gegoogelt und den Link reingestellt.


melden
105 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden