Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

677 Beiträge, Schlüsselwörter: Ufo-forscher

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

15.02.2012 um 19:32
@Adrianus
Ich wollte das halt mal im Thread festhalten, und wenn dann mal wieder jemand in einer anderen Diskussion damit kommt, wie toll und seriös und wichtig Illobrand von Ludwiger für die Ufoforschung ist, bekommt er den Link zu diesem Thread.


melden
Anzeige

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

15.02.2012 um 19:38
@AnatomyUnions

das ist super :) finde ich gut


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

15.02.2012 um 19:39
Adrianus schrieb:Dieser Illobrand gehört, meines erachtens, genau zu diesen 99% die ich in meinen vorabpost erwähnt habe. Wenn ich bereits den begriff "Transdimensionales..." höre, der würde schon verzweifeln wenn man von ihm verlangt diesen Begriff in wissenschaftlicher art und weise zu erklären.
Dich steckt Dich aber mit sicherheit locker in die Tasche
___________________________________________________________________________________
Illobrand von Ludwiger, geb. am 20.07.1937 in Stettin, studierte in Hamburg, Erlangen und Göttingen Physik, Mathematik, Chemie und Astronomie; 1962-64 Universitäts-Sternwarte Bamberg; 1964 Diplom als Astrophysiker an der Universität Erlangen. Anschließend in der Luft- und Raumfahrtindustrie als Systemanalytiker tätig: 1966 Mitglied der Startmannschaft der ELDO-Europarakete in Woomera, Australien. Arbeitsgebiete: Programme zur automatischen Fehlererkennung in Trägerraketen und Simulation von Satelliten- und Flugkörperlenkung, Simulation neuer Nahverkehrs-Systeme, automatische Flugzielverfolgung, Beratung der MBB-Geschäftsleitung im Umweltschutz und Überschallflugzeug-Entwicklung; Militärische Projektarbeiten in den USA, Frankreich und England. Entwicklung von Lenk-Radar- und Infrarot-Verfolgungssystemen, graphische Bildschirmprogrammierung, Entwicklung von Tarn- und Täuschtechniken, theoretische Arbeiten zur Gravitatonsforschung und zur einheitlichen Feldtheorie. Ab 1999 im vorgezogenen Ruhestand.
_________________________________________________________________________________

was hast Du den bislang von Ihm gelesen, wenn ich mal Fragen darf?

MFG


xpq101


melden

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

15.02.2012 um 19:46
@Asmodai78
Du weisst jetzt genau, was ich meine, stimmts? :D Jetzt müssten wir ihm @xpq101 den Link zu diesem Thread schicken. Ach herlich, das zeugt schon von einer gesunden Portion Ignoranz. Ich bereite mal das nächste Video vor. :D


melden

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

15.02.2012 um 19:47
xpq101 schrieb:uijuijui, wohl Bus verpasst mir mir scheint.
xpq101 schrieb:Dich steckt Dich aber mit sicherheit locker in die Tasche
Hat das Methode? Ist das ein Code? Ich checke das gerade nicht! ;)
xpq101 schrieb:was hast Du den bislang von Ihm gelesen, wenn ich mal Fragen darf?
Seit wann muss man etwas von jemandem gelesen haben? Bei Erich von Däniken reichen den meisten doch auch die YT-Videos, welche sich - soweit ich das beurteilen kann - inhaltlich nicht in der Aussage im Vergleich zum Buch unterscheiden. Erzählt Illo in seinen Büchern etwas anderes als in den Videos?

Danke vorab!


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

15.02.2012 um 20:07
HBZ schrieb:Hat das Methode? Ist das ein Code? Ich checke das gerade nicht! ;)
Ob das Methode hat, Das fragst Du mich wirklich?

soll ich Dir mal zeigen was eine Art Methode ist:
HBZ schrieb:Ansonsten steht es dir frei meine Beiträge der Forenleitung zu melden. Du bist am Zug...
HBZ schrieb:Seit wann muss man etwas von jemandem gelesen haben? Bei Erich von Däniken reichen den meisten doch auch die YT-Videos, welche sich - soweit ich das beurteilen kann - inhaltlich nicht in der Aussage im Vergleich zum Buch unterscheiden. Erzählt Illo in seinen Büchern etwas anderes als in den Videos?
Uijuijui, da sind sie wieder meine Kopfschmerzen.
Nun werden schon Däniken und Illubrand in einem Topf geworfen.Es wird hier immer bunter :D
Däniken ist kein Wissenschaftler...ganz im Gegensatz zu Ludwiger. Siehe Biographie oben ;)
HBZ schrieb:Erzählt Illo in seinen Büchern etwas anderes als in den Videos?
Sonst immer über alle Antwarten erhaben sein und nun solch eine Frage.
Mir scheint das Du überhaupt nichts über diese ganze Themtik weißt.
Anders kann ich mir solche Fragen nicht erklären.


http://archiv.mufon-ces.org/text/deutsch/publik.htm
https://portal.dnb.de/opac.htm?query=Woe%3D109852907&method=simpleSearch



Bitte, kein Ding ;)


MFG


xpq101


melden

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

15.02.2012 um 20:09
@xpq101
Gelesen hab ich rein gar nichts von ihm. Allerdings reichen mir schon die Videos in denen er doch allerlei "geschwurbel" von sich gibt.
In seinen besseren Tagen mag er mich wohl in die Tasche gesteckt haben, aber anscheinend fängt bei ihm langsam an der Kalk zu rieseln, das, oder er macht sich nen Spass draus.


melden

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

15.02.2012 um 20:23
@xpq101
xpq101 schrieb:Nun werden schon Däniken und Illubrand in einem Topf geworfen.
Das werde ich auf keinen Fall machen, das verspreche ich. Denn so abgedreht ist Erich von Däniken nun auch wieder nicht. :D


melden

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

15.02.2012 um 20:24
@AnatomyUnions
Er hat zumindest Unterhaltungswert, allerdings sind auch seine Werke wissenschaftlich gesehen allerbestens grenzwertig.


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

15.02.2012 um 20:36
@Adrianus

Du bist echt eine Spaßbombe!

Nichts von dem gelesen was er publiziert hat aber La Paloma Pfeifen. Super!
Bist Du mal auf einer Uni oder Hochschule gewesen ;)


Aber entschuldige bitte, natürlich hat Dich in seinen besseren Tagen in die Tasche gesteckt. Heute passiert das natürlich nicht mehr. Heute steckst Du einen Herrn von Ludwiger in die Tasche. Man ich sitze hier zwar noch auf Arbeit aber wir haben hier alle herzlich über das von Dir geschriebene gelacht! Danke!!


MFG


xpq101


melden

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

15.02.2012 um 20:36
@xpq101
xpq101 schrieb:soll ich Dir mal zeigen was eine Art Methode ist:
Verstehe ich nicht! Wo erkennst du da eine Form von Methodik? Und welcher Art?
xpq101 schrieb:Uijuijui, da sind sie wieder meine Kopfschmerzen.
Nun werden schon Däniken und Illubrand in einem Topf geworfen.Es wird hier immer bunter :D
Däniken ist kein Wissenschaftler...ganz im Gegensatz zu Ludwiger. Siehe Biographie oben ;)
Ähm...

Es geht nicht um den Vergleich Evd/Illu, sondern um den Unterschied Buch/Video! Tut mir leid, das du Kopfschmerzen hast. :(
xpq101 schrieb:Sonst immer über alle Antwarten erhaben sein und nun solch eine Frage.
Mir scheint das Du überhaupt nichts über diese ganze Themtik weißt.
Anders kann ich mir solche Fragen nicht erklären.
WO bin ich erhaben?
xpq101 schrieb:Bitte, kein Ding ;)
Danke, aber bevor ich auf die Links klicke: Da wird auch auf die Unterschiede seiner Aussagen in Videos und Bücher eingegangen?

@AnatomyUnions
AnatomyUnions schrieb:Das werde ich auf keinen Fall machen, das verspreche ich. Denn so abgedreht ist Erich von Däniken nun auch wieder nicht.
Nochmal:

Es ging mir bei diesem Vergleich nicht um Inhalte der grundsätzlichen Aussagen dieser beiden Personen. Ich hätte statt EvD auch Daniela Katzenberger schreiben können...

Es geht eher um den "Mehrwert". ;)


melden

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

15.02.2012 um 20:46
@xpq101
Na dann freu ich mich aber dich so amüsiert zu haben.
Schönen Gruß auch an die lachenden Arbeitskollegen, ihr scheint ja viel Zeit alle zu haben wenn ihr da mitlesen könnt.

Trotz allem bleib ich dabei das Illubrand mehr oder weniger nur das übliche "wissenschaftlich klingende" Esogeschwurbel von sich gibt. Söllte in seinen Büchern was ernsthafteres stehen als das was er in seinen Videos von sich gibt, was ich zwar bezweifle, dann nehm ich das zurück.
Kannst du mir Quellen für in wissenschaftlichen Fachzeitschriften veröffentlichen Sachen zum Ufothema geben die von ihm stammen?


melden

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

15.02.2012 um 20:47
@AnatomyUnions
Boah, was für ein unglaublicher Schwachsinn, den IvL da ablässt. Das ist reines Technobabble, könnte aus ner Star Trek Voyager-Folge stammen :D :D :D


melden

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

15.02.2012 um 20:47
@FrankD
Grad das lieben Ufoschwurbler


melden

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

15.02.2012 um 21:01
@FrankD
FrankD schrieb:Boah, was für ein unglaublicher Schwachsinn, den IvL da ablässt. Das ist reines Technobabble, könnte aus ner Star Trek Voyager-Folge stammen
Pass lieber auf, ja? Sonst werden hier noch die metaphasischen Schutzschilde hochgefahren! ;)


melden

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

15.02.2012 um 21:04
@HBZ
Dann modulier ich meinen Phasenkonverter, aber prächtig!


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

15.02.2012 um 21:16
Wenn ich mir so all die "UFO-Forscher" anschaue, muss ich meist lachen. Meistens forschen sie nicht, sondern laufen einfach nur planlos knipsend und brabbelnd durch die Gegend. Um zu forschen sollte man schon wissen, was Wissenschaftlichkeit überhaupt ist.

Das ist so ähnlich, wie bei den Geisterjägern. Sobald sich irgendwer langweilt und in der Lage ist einen Fotoapparat und Kassettenrekorder zu bedienen, hält er sich gleich für einen furchtbar talentierten Forscher.

Nun muss man vielleicht nicht unbedingt studiert haben, um etwas zu erforschen, aber eine wissenschaftliche Ausbildung, bzw. Studium, gibt es sicher nicht umsonst. Echte Forscher sind ja auch nicht zwingend gute Klempner.

Und da es schon meist an einem wissenschaftlichen Vorgehen mangelt, bleiben eben auch empirische Beweise, oder wenigstens Indizien aus.

Ob nun "UFO-Forscher", oder "Geisterjäger", meistens sind es einfach nur Freaks und ihre Theorien und "Forschungen" sind bestenfalls amüsant.


melden

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

15.02.2012 um 21:26
AnatomyUnions schrieb:Das werde ich auf keinen Fall machen, das verspreche ich. Denn so abgedreht ist Erich von Däniken nun auch wieder nicht. :D
hahaha der war gut xD


melden

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

15.02.2012 um 22:18
@Prof.nixblick @Wolfshaag @FrankD @HBZ @Adrianus @Dorian14

Hier ist noch ein Betthupferl. :D

http://youtu.be/vEnDI-1fqwY


melden
Anzeige
skyThoughts
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

16.02.2012 um 10:01
Welche Kompetenz die Ufoforscher haben, ist tatsächlich nicht leicht zu beantworten.
Nebenbei interessieren mich auch die „Leitmotive und Vereinsphilosophie“ dieser Forschungsgruppen – hat da jemand Informationen dazu?

Vielleicht noch ein allgemeiner Gedanke zum Punkt Kompetenz:
Diese Kompetenz wird sich wohl erst dann zeigen, wenn es für Weltraumzivilisationen angebracht oder notwendig ist, sich der Menschheit gegenüber zu offenbaren.

wolfshaag schreibt:
Wolfshaag schrieb:Wenn ich mir so all die "UFO-Forscher" anschaue, muss ich meist lachen. Meistens forschen sie nicht, sondern laufen einfach nur planlos knipsend und brabbelnd durch die Gegend.
:D Daumen hoch!

Manch einer kommt mit dieser unkonventionellen wissenschaftlichen Methode, wenn auch subjektiv, schneller zum Erfolg.


melden
242 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Traum mit Ufos9 Beiträge
Anzeigen ausblenden