weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum gibt es in den USA Selbsthilfegruppen für Ufo-Entführte?

108 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO

Warum gibt es in den USA Selbsthilfegruppen für Ufo-Entführte?

28.02.2012 um 19:18
Warum werden ausgerechnet so viele Amerikaner entführt, obwohl gerade die es so schlecht wegstecken?
Warum landen UFO´s so oft auf abgelegenen Farmen irgendwo in der US-Wüste und nähren damit weiter ein Mythos statt endlich mal in der Öffentlichkeit zu erscheinen?

Mit ihrer Technologie hätten sie von uns Menschen nicht zu befürchten, wir würden aus ihrer Sicht noch in der Steinzeit leben. Auch von ihnen könnte weiter keine Gefahr ausgehen, sie lassen ja sogar Amerikaner wieder frei.

Was ist davon zu halten?


melden
Anzeige

Warum gibt es in den USA Selbsthilfegruppen für Ufo-Entführte?

28.02.2012 um 19:37
Auf jeden Topf passt ein Deckel! ;)


melden

Warum gibt es in den USA Selbsthilfegruppen für Ufo-Entführte?

28.02.2012 um 19:39
@carepico
Was hat denn dein Beitrag mit deinem Thema zu tun???


melden

Warum gibt es in den USA Selbsthilfegruppen für Ufo-Entführte?

28.02.2012 um 19:52
carepico schrieb:Warum landen UFO´s so oft auf abgelegenen Farmen irgendwo in der US-Wüste und nähren damit weiter ein Mythos statt endlich mal in der Öffentlichkeit zu erscheinen?
carepico schrieb:Was ist davon zu halten?
Dass die Farmer Geld verdienen wollen, indem sie behaupten, die hätten ein Alien in der Falle gefangen usw.


melden

Warum gibt es in den USA Selbsthilfegruppen für Ufo-Entführte?

28.02.2012 um 20:17
@carepico
Warum bist du dir so sicher das alles wahr ist?


melden
Leibhaftiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es in den USA Selbsthilfegruppen für Ufo-Entführte?

28.02.2012 um 20:53
in den usa gibt es auch selbsthilfegruppen für depressive pudel...


melden

Warum gibt es in den USA Selbsthilfegruppen für Ufo-Entführte?

28.02.2012 um 21:33
@Leibhaftiger
Leibhaftiger schrieb:in den usa gibt es auch selbsthilfegruppen für depressive pudel...
HBZ schrieb:Auf jeden Topf passt ein Deckel! ;)
In diesem Thread werde ich keine anderen Worte brauchen, vermute ich...

Depressive Pudel? Zu selbstverletzendem Verhalten neigende Borderline-Collies hätte ich ja noch verstanden! :D


melden

Warum gibt es in den USA Selbsthilfegruppen für Ufo-Entführte?

28.02.2012 um 21:36
carepico schrieb:Warum werden ausgerechnet so viele Amerikaner entführt, obwohl gerade die es so schlecht wegstecken?
Stecken denn Angehörige anderer Nationen vermeintliche Entführungen durch Außerirdische besser weg als die Amis ? Warum sollten ausgerechnet die das schlechter verarbeiten können ?
carepico schrieb:Warum landen UFO´s so oft auf abgelegenen Farmen irgendwo in der US-Wüste
Gibt es auch nur einen Fall, bei dem sicher ist, dass sowas sich ereignet hat ? Sollte irgendjemand einmal mit eindeutigen Belegen für solch eine Landung auf den Plan treten, wäre die ganze Sache auch erledigt. Aber scheinbar ist ET ein wenig öffentlichkeitsscheu...


melden

Warum gibt es in den USA Selbsthilfegruppen für Ufo-Entführte?

28.02.2012 um 22:11
Ich halte alle Alien-Entführungen ohne Ausnahme für Fakes oder Einbildung bzw- Halluzinationen.

Diese haben häufig einen selbstverstärkenden Effekt, wodurch angebliche Entführungen in einer bestimmten Region oder einen bestimmten Kulturkreis dazu ermuntern, vermeintlich paranormale Erlebnisse ebenfalls als "Entführung" zu identifizieren.


melden

Warum gibt es in den USA Selbsthilfegruppen für Ufo-Entführte?

29.02.2012 um 08:39
@carepico
carepico schrieb:Was ist davon zu halten?
absolut nix!

wer hat's erfunden? - die amis - und alle machen mit.

aber, so lange es spass macht und keinem schadet...


melden

Warum gibt es in den USA Selbsthilfegruppen für Ufo-Entführte?

29.02.2012 um 11:13
warum die aliens immer die usa besuchen?
ist doch logisch!

die sammeln beispiele für fehlentwicklungen der gesellschaften um diese an ihren nachwuchs als
negatives beispiel weiter zugeben! ;)


melden

Warum gibt es in den USA Selbsthilfegruppen für Ufo-Entführte?

29.02.2012 um 11:34
Warum sollten Aliens eigentlich so viele Menschen entführen? Haben die keine Scanner oder sowas, um uns unbemerkt zu untersuchen?^^


melden

Warum gibt es in den USA Selbsthilfegruppen für Ufo-Entführte?

29.02.2012 um 13:57
Geld macherrei :)


melden

Warum gibt es in den USA Selbsthilfegruppen für Ufo-Entführte?

29.02.2012 um 15:47
carepico schrieb:Warum werden ausgerechnet so viele Amerikaner entführt, obwohl gerade die es so schlecht wegstecken?
@carepico
Tun wir mal so als ob wir das ernst nehmen...

Werden sie das denn überhaupt? Oder bekommt man irgendwelche Entführungen in z.b. Indien oder China einfach nicht mit?
carepico schrieb:Warum landen UFO´s so oft auf abgelegenen Farmen irgendwo in der US-Wüste und nähren damit weiter ein Mythos statt endlich mal in der Öffentlichkeit zu erscheinen?
Das gehört einfach zum ET Denkmuster, wie uns die Gläubigen immer erklären.


melden

Warum gibt es in den USA Selbsthilfegruppen für Ufo-Entführte?

29.02.2012 um 15:56
Warum gibt es in den USA Selbsthilfegruppen für Ufo-Entführte?
Weil es auf den Webseiten dieser Gruppen stets einen dicken Button "Donate" gibt, sowie Links zu gewerblichen Wunderheilern, die den "Entführungsopfern" ihre Dienste angedeihen lassen wollen.


melden

Warum gibt es in den USA Selbsthilfegruppen für Ufo-Entführte?

29.02.2012 um 16:22
Lesen die Amis keine Bücher?

tzPhUDZ druffel


melden

Warum gibt es in den USA Selbsthilfegruppen für Ufo-Entführte?

29.02.2012 um 16:25
@HBZ
Mich entsetzt so etwas wie das Buch wirklich....
Kapieren die Leute nicht das so ein Buch mindestens so ernst zumehmen ist wie eines von Loriot oder Kishon?
Wie soll ich Ratschläge gegen die Entführung durch Wesen geben,deren Existenz nicht bewiesen ist??


melden

Warum gibt es in den USA Selbsthilfegruppen für Ufo-Entführte?

29.02.2012 um 16:27
@amsivarier

Tja... was soll ich jetzt darauf antworten?


melden

Warum gibt es in den USA Selbsthilfegruppen für Ufo-Entführte?

29.02.2012 um 16:28
http://www.arschtrompete.de/allgemein/alien-entfuehrung-anwalt/


melden
Anzeige
Lichtfrau
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es in den USA Selbsthilfegruppen für Ufo-Entführte?

29.02.2012 um 21:39
Wie oft muss man das eigentlich immer und immer wieder sagen ... die Aliens entführen keine Menschen!!!! Sie stehen in Kontakt zu wenigen Auserwählten aber sie "entführen" nicht Tante Uschi und Onkel Horst. Die Selbsthilfegruppe wurde sicher von Herstellern starker Psychopharmaka ins Leben gerufen denn wie es aussieht haben sie dort einen riesigen Kundenkreis!


melden
91 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
NSA Offizielles22 Beiträge
Anzeigen ausblenden