Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sollten wir Nachrichten ins All senden?

104 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Aliens, All, Nachrichten

Sollten wir Nachrichten ins All senden?

11.03.2012 um 20:54
meinte damit eher ein anderes Sonnensystem "hust" sorry das man dir es extra breit erklären muss und nicht ausführlich genug mit Links etc. .... :)

Aber passt ja mit dem Gesamtbild eurer Meinung/Fantasie ganz gut :) @HBZ


melden
Anzeige

Sollten wir Nachrichten ins All senden?

11.03.2012 um 20:55
@rumpelstilzche

Ach, rumpi!


melden

Sollten wir Nachrichten ins All senden?

11.03.2012 um 20:57
@HBZ

Ach HB .. geht doch nicht immer gleich in die Luft :) euch könnte man auch von einer Hohlen Stern schreiben ..... :) da wo viele gelbe gelbe Aliens leben


melden

Sollten wir Nachrichten ins All senden?

11.03.2012 um 20:57
Dass Aliens unsere Signale empfangen ist eher unwahrscheinlich.

Das Signal muss stark genug sein um durchzukommen, prägnant genug um als künstlich identifiziert zu werden und die Aliens müssen auf dem genauen Wissenspunkt sein um es zu empfangen. Schaut euch mal an wie alt das Universum ist und wie lange wir erst Radiosignale kennen. Von der Entschlüsselung und der Suche nach dem Ursprung des Signales ganz zu schweigen. Dann natürlich noch die Entfernung zur Erde und die technischen Möglichkeiten für eine Reise hier her. Der Aufwand für eine solche Reise wäre gewaltig und das nur um eine weit entfernte Zivilisation auszulöschen? Wohl kaum.


melden

Sollten wir Nachrichten ins All senden?

11.03.2012 um 21:03
@rumpelstilzche
rumpelstilzche schrieb:Ach HB .. geht doch nicht immer gleich in die Luft :)
Gehe ich doch gar nicht. Alles gut! :bier:
rumpelstilzche schrieb:euch könnte man auch von einer Hohlen Stern schreiben ..... :) da wo viele gelbe gelbe Aliens leben
Ich bin übrigens nicht adelig: Du kannst mich gerne mit "du" anschreiben, ja?

Hohler Stern? Lieber aus der hohlen Erde, dann sind die Portokosten auch nicht so hoch! :D

EDIT:

Jetzt habe ich den mit "HB" und "in die Luft gehen" auch verstanden! Der war richtig, richtig gut, wenn man mein "rumpi" dazu bedenkt! :D :D

Genau mein Humor! :D :D :D

Hat aber etwas gedauert bei mir! :D


melden

Sollten wir Nachrichten ins All senden?

11.03.2012 um 21:06
HBZ schrieb:Lieber aus der hohlen Erde, dann sind die Portokosten auch nicht so hoch!
verschickst wohl viel Post :) lol
HBZ schrieb:Ich bin übrigens nicht adelig:
? verstehe ich jetzt nicht :) "euch" nicht zu verwechseln mit "eure"


melden

Sollten wir Nachrichten ins All senden?

11.03.2012 um 21:14
rumpelstilzche schrieb:verschickst wohl viel Post
Ja, hast'ne PN! Damit hier mal mit unserem Off-Topic Schluß ist! ;)


melden

Sollten wir Nachrichten ins All senden?

11.03.2012 um 21:20
klar,immer senden.....in 20.000 jahren erreichen die signale vielleicht jemanden und vielleicht entschlüsselt die dann ja auch irgendwer....irgendwas....vielleicht aber auch nicht.
also,immer fleissig weitersenden....


melden

Sollten wir Nachrichten ins All senden?

12.03.2012 um 09:53
@Wolfshaag
Also ich bin eigentlich dafür! Ich glaub wir sind ziemlich unwichtig was Resourcen etc. angeht. Die interessante Frage stellt sich WIE man mit Außerirdischen kommuniziert. Man kann ja höchstens nur die Intelligenz der Aliens prüfen.


melden

Sollten wir Nachrichten ins All senden?

12.03.2012 um 11:41
düsenschrauber schrieb:jep, unseren Planeten kann man selbst ein eine Art "Lebewesen" ansehen, er reguliert sich und kann sich (auch wenn über Jahre) selbst heilen doch es wird immer mehr reingebuttert. Wir Menschen verhalten uns wie "Krebsgeschwüre", ohne Rückischt wird gefördert, gebaut und gesprengt und obwohl unser Planet schon längst zeichen gibt hört keiner darauf. Wir zerstören unsere eigene Lebengrundlage und andere Lebenwesen nur aus "profit" irgendwelche Geldsäcke.
äh nein, der Planet/ Natur ist keni Überich oder sonstwas, das Gaia Modell zieht nicht wirklich. Und der Mensch benimmt sich wie jede lebenform, wir haben halt besondere Fähigkeiten.

Der Planet war schon 2 ober Mehrmals fast vom Leben befreit worden, wodurch auch immer, es ist schlichtweg egal und Zufall, Der Mensch wird im zweifelsfall austerben wenn er es übertreibt und dann kommt was anderes so what.

Kann aber auch sein das übermorgen Globaler Killer oder Supervulkan sätmlichen Umweltschutz ababsurdum führen.


melden

Sollten wir Nachrichten ins All senden?

12.03.2012 um 12:52
Vielleicht habe ich ja ne Denkfehler :) so wie ich es verstehe :

benötigt man ein starkes Signal "extrem stark " Tv und Radio gehen bei diesen vielen Wellen ganz einfach unter ...
Dann ist es auch nicht so, dass man ein Signal einfach in den Raum schmeißt sonder muss es Zielgenau auf einen Planten senden, die andere Seite muss dann natürlich die Signale empfangen und ihre Empfänger ununterbrochen auf unser System richten ... die Antwort kommt bestenfalls in 30 Jahren.

Die Chancen sind super schlecht.

auch ... Die Antwort könnte alles Mögliche sein "von einem Hallo" bis zu einer Rakete oder sonst was das unser Sonnensystem platt macht.

Wer so Lautstark sich in der Natur bewegt wird gerne gefressen :)


melden

Sollten wir Nachrichten ins All senden?

12.03.2012 um 14:02
Also plädiere ich am besten die Klappe halten :) und die Raumfahrt Vorrandtreiben auch stehen irdische Probleme an bevor man munter in ins All brüllt "HUHU wir sind hier" eine Nachricht könnte auch so aussehen "Huhu wir denken wir sind intelligent" aber haben es bis heute nicht geschafft friedlich auf unseren Planten zu leben ... ganz nebenbei verschmutzen wir unsere eigene Umwelt und tragen so zu unseren Untergang bei.

Also mal im Ernst wer will uns Besuchen kommen ?

Auch könnten eine Nachricht so aussehen "HUHU wir haben die Atomkraft entwickelt" klappt zwar nicht immer und beinahe wurde Europa flach gemacht und Japan war auch nur ein kleiner Ausrutscher... aber wir sind sehr Intelligent :) alles unter Kontrolle :)

Die Erde taugt doch für außerirdisches Leben nur als ein besserer Katastrophen Film ... "Unterhaltung"


melden

Sollten wir Nachrichten ins All senden?

12.03.2012 um 14:08
Eine Spezies von Baumumarmern und Esos dürfte jedenfalls keine Signale empfangen können, noch interstellare Raumfahrt beherrschen, oder Klopapier


melden

Sollten wir Nachrichten ins All senden?

12.03.2012 um 14:09
Ich finde, wir können ruhig unseren Senf ins Weltall pusten...

Es schadet nix und es nützt auch nix.

Niemand wird so ne winzig kleine Sonde im Weltall finden... es ist so, als ob man eine Nadel in den Pazifik aus einem Flugzeug in 2.000 Meter Höhe schmeißt... und dann 10 Jahre später versucht, die wieder zu finden.

Wahrscheinlich aber sind die Chancen höher, die Nadel zu finden, als unsere süße kleine Sonde mit den niedlichen Botschaften... oder eben den Funksignalen... beides derselbe Irrsinn.

Fällt bei mir alles unter "Ich langweile mich, also bin ich, oder?... und schicke Botschaften ins All!"


melden

Sollten wir Nachrichten ins All senden?

12.03.2012 um 14:24
moric schrieb:Ich finde, wir können ruhig unseren Senf ins Weltall pusten...
Cool darf man auch fragen wohin ? und wie viele Sender sollten es sein die dann mit Dauerberieselung einen Planeten an pusten ?
Die Antwort kommt ja nicht oder erst in 100 Jahren also wie lange willst du einen vermeidlich toten Planten an jammern ?

:) die Antwort könnte auch so aussehen : "SILENCE! I KILL YOU!"


melden

Sollten wir Nachrichten ins All senden?

12.03.2012 um 15:14
Ich finde auch dass wir die Klappe halten sollten. Wenn wir pech haben, antworten sie...
Es mag durchaus Alienzivilisationen geben die neugierig "auf uns" wären. Die meisten Alienzivilisation werden uns allerdings als Bedrohung ihrer eigene Existenz sehen und wenn wir pech haben sie sie so weit entwickelt, dass sie auch in der Lage sind zu "antworten".


melden

Sollten wir Nachrichten ins All senden?

12.03.2012 um 15:23
@rumpelstilzche

Ne... ich wollte doch nur damit sagen, dass es völlig egal ist, ob wir ein paar Funksignale in das Weltall ballern, die niemals irgendjemand empfangen wird... ist wirklich völlig wurscht, glaub' mir.

Kein seriöser Wissenschaftler beschäftigt sich mit so ner Zeitverschwendung... daher ist es für mich okay, wenn Interessierte und Menschen, die Spaß daran haben, es machen...

Und Hawkins, den alle für so Genie halten... lol... mein Bruder, der Astrophysiker ist, sagte mir mal, dass in der aktiven wissenschaftlichen Welt den keiner wirklich für ernst nimmt. Na ja, das war damals, als er noch in dem Bereich gearbeitet hat (mein Bruder)... das ist schon zwei Jahrzehnte her, daher weiß ich nicht, wie es jetzt ist.

Es ist Zeitverschwendung! Aber es gibt da wirklich schlimmeres, was man mit seiner Freizeit anstellen kann.


melden

Sollten wir Nachrichten ins All senden?

12.03.2012 um 15:26
Ich finde dass man es gut mit Maulwurfen im Garten vergleichen kann:

Im Garten ist etwas was mich als Mensch interessiert. Sei es jetzt obst Gemüse oder einfach nur Rasen. Es ist zwar nich wirklich mein Stückerde, aber ich habe es gekauft oder gemietet und erhebe deshalb darauf anspruch, unabhängig davon ob die Maulwurfe vorher da waren oder nicht.
Nun zerstören die Maulwurfe MEIN Garten. Natürlich unwissend und ohne es zu wollen, aber es stört mich halt. Zufällig erkenne ich zwar dass Maulwurfe Lebewesen sind, aber sie sind so weit unterentwickelt dass mir das Recht zu steht über ihrem "Daseinsberechtigung" zu entscheiden. Ich töte sie und rette somit mein Garten, welches sowieso mir gehört! Mein Gewissen würde sich dabei noch nicht einmal melden...


melden
Wolfshaag
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollten wir Nachrichten ins All senden?

12.03.2012 um 15:28
@moric
moric schrieb: Kein seriöser Wissenschaftler beschäftigt sich mit so ner Zeitverschwendung...
Wenn Du die Doku aus dem Opener gesehen hättest, wüßtest Du, dass das Blödsinn ist. ;)
moric schrieb: ich wollte doch nur damit sagen, dass es völlig egal ist, ob wir ein paar Funksignale in das Weltall ballern, die niemals irgendjemand empfangen wird
Woher kennst Du denn die Technik, die Außerirdische eventuell haben könnten? Sie könnte weit empfindlicher sein, als der Kram, den wir benutzen.
moric schrieb: ist wirklich völlig wurscht, glaub' mir.
Nö, ist es nicht.^^


melden
Anzeige

Sollten wir Nachrichten ins All senden?

12.03.2012 um 15:29
Wolfshaag schrieb:Wenn Du die Doku aus dem Opener gesehen hättest, wüßtest Du, dass das Blödsinn ist.
Na, dann machen sie's halt.. ich finde, es bleibt Zeitverschwendung!

Egal, was sie (Aliens) benutzen... in diesem riesigen Weltall... die unglaublichen Entfernungen... das alles ist einfach so lächerlich... die Chance so unvorstellbar gering...

Es ist schon schlimm, dass überhaupt Zeit darin investiert wird.

Wir haben wirklich echte Sorgen auf DIESEM Planeten.


melden
309 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt