Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Seltsame Sichtung in Los Angeles

76 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, USA, Sichtung, All, Bombe, Los Angeles

Seltsame Sichtung in Los Angeles

19.11.2012 um 10:32
Wenn es noch so früh war....wäre es möglich, daß die Hohe Wolke noch von der sonne angestrahlt wurde?

Wie lange hat das ganze Spektakel denn gedauert?

MfG

Cincinnatus


melden
Anzeige

Seltsame Sichtung in Los Angeles

19.11.2012 um 10:33
@Maurice74

So vielleicht?
http://farm2.static.flickr.com/1304/1345443184_1b2aa35edb.jpg


melden

Seltsame Sichtung in Los Angeles

19.11.2012 um 10:36
@littledarky

Das sind Irisierende Wolken. ;)
Die sieht man auch bei uns öfter mal.

@Maurice74

Ich frage nochmal: Was ist mit Leuchtenden Nachtwolken?


melden

Seltsame Sichtung in Los Angeles

19.11.2012 um 10:38
Sag mal willst du mich verarschen oder was John Erik??sag was ist dein Problem echt!!??


melden

Seltsame Sichtung in Los Angeles

19.11.2012 um 10:40
@A38O

Danke :)
Wusst ich gar nicht, dennoch könnte er ja auch sowas in der USA gesehen haben?!
Oder ist das bei Dunkelheit nicht möglich?


melden

Seltsame Sichtung in Los Angeles

19.11.2012 um 10:43
@littledarky

Diese Art tritt sehr nahe an der Sonne auf (so hat man den Eindruck, stimmt natürlich nicht). Das heißt, dass die Sonne zu sehen sein muss. Da man aber gegen die Sonne gucken muss, blendet es sehr, so dass kaum jemand hinguckt. ;)

Etwas höher kommen dann die Halos in den Eiswolken, die sieht man IMHO auch nur bei Sonne. Die NLCs aber sind sehr hoch, so dass man die auch nach Sonnenuntergang sieht.

Aber meine Frage beantwortet @Maurice74 ja nicht …


melden

Seltsame Sichtung in Los Angeles

19.11.2012 um 10:44
Nein es waren keine Wolken die angeleuchtet wurden!l.a im Sommer da siehst du nie eine Wolke im Sommer!und all wurde im TV gesagt und genau so sah es aus!
Warum sollen die im TV sagen Bomben Test im all wenn sie hätten mit Sonnen reflektionen alles hätten erklären können!
Dann früh ist 20-21 Uhr nicht weil in l.a wird es schon gegen 18uhr dunkel im Sommer!


melden

Seltsame Sichtung in Los Angeles

19.11.2012 um 10:49
Ja und meine Schwester müsste das Video erst mal suchen und auf den PCs Laden!dann ist es jetzt wohl Nacht in den USA!
Also Vorstellung hat John erik ach und ich soll es in englisch schreiben was die im TV gesagt haben!lachhaft echt!!
Nochmal die frage warum sollten die im TV sagen das es ein Bomben Test war wenn es keiner war??


melden

Seltsame Sichtung in Los Angeles

19.11.2012 um 10:49
@Maurice74

wenn du dir so sicher bist, dass es keine Wolken sind, wieso googelst du dann nicht mal?
Ich google grad Bilder wie "Nuclear Test Space 2005" und "Nuclear Test Space 2006"
da kam z.B. das http://static.howstuffworks.com/gif/nuclear-test-9.jpg
Oder irgend sowas ähnliches!

In der USA wird es um 18 Uhr dunkel? Also in LA? Hm......
Ne bekannte von mir kommt aus North Carolina und eine Tante von mir aus Ohio und
eine andere lebt am Meer... muss ich die mal fragen.
Dann muss es ja in der ganzen USA im Sommer schon um 18 Uhr dunkel werden?


melden

Seltsame Sichtung in Los Angeles

19.11.2012 um 10:50
@Maurice74

Was mich bei der "Bombentheorie" am meisten stört ist das Datum. Nukleare Tests dieser Art wurden nur bis in die 60iger Jahre durchgeführt. Das kann man nachlesen. Ich dachte auch, daß es inzwischen internationale Abkommen gäbe die so etwas verbieten.
Das schliesst zwar nicht aus, daß man sowas trotzdem durchführen könnte aber dann sag ich ja einem Fernsehsender nicht was es war.
Deswegen sucht man halt nach alternativen Erklärungen. Sollte deine Schwester das video noch haben wäre das natürlich hilfreich.

MfG

Cincinnatus


melden

Seltsame Sichtung in Los Angeles

19.11.2012 um 10:53
@A38O

Ah, Danke :)
Auf diese "Halo" Wolken bin ich durch Wiki auch grad gekommen, da war
auch diese Auflistung.


melden

Seltsame Sichtung in Los Angeles

19.11.2012 um 11:03
@Maurice74
a im Sommer da siehst du nie eine Wolke im Sommer!t
ich glaube du hast nen anderen Sommer als ich.
Bei mir gibst sogar Gewitterwolken, Regenwolken, luftige Sommerwölkchen, Quellwolken, Schäfchenwolken, Schleierwolken ,,etc.


melden

Seltsame Sichtung in Los Angeles

19.11.2012 um 11:04
Also ich bin seit 1995 so gut wie jedes Jahr in l.a gewesen und es wird sehr früh dunkel liegt wohl am Breitengrad!seit 2011 lebt meine Schwester in Michigan und da ist es wieder etwas anders auch von Wetter her eher europäisch!
Ja und ich sagte nichts von Nuklear Bombe!was das für eine war haben sie damals nicht gesagt nur das die Leute sich keine Gedanken machen brauchen was das wohl sei!das licht war schon ca 1 Std oder länger zu sehen!sind dann irgendwann rein ins Haus!
Ich werde meinen Schwager dazu mal genauer befragen vielleicht hat er sich etwas mehr behalten können was datum usw betrifft!


melden

Seltsame Sichtung in Los Angeles

19.11.2012 um 11:05
Cincinnatus schrieb:Das schliesst zwar nicht aus, daß man sowas trotzdem durchführen könnte aber dann sag ich ja einem Fernsehsender nicht was es war.
Naja, bei den Medien muss man eh etwas vorsichtig sein. Ich erinnere nur an die Sichtung vom 09.11.2010 - da wurde von Aliens bis Raketenstart ja auch alles hineininterpretiert. Auch bei uns war das der Fall:

http://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/unbekanntes-flugobjekt-los-angeles-raetselt-ueber-mysterioesen-flugschweif-a-...

Dabei war das ein stinknormaler Airliner …


melden

Seltsame Sichtung in Los Angeles

19.11.2012 um 11:06
Ja aber nicht in los Angeles vielleicht Texas oder so aber l.a liegt an Nevada also Wüste und Wolken glaub mir sind da fast so selten wie Regen!im Sommer sei erwähnt


melden

Seltsame Sichtung in Los Angeles

19.11.2012 um 11:11
Nukleare Test waren das einzige was ich zum Thema Bombe und All gefunden habe. Macht ja eigentlich auch Sinn....warum sollte ich eine herkömmliche Bombe im all testen? Bei einem Nuklearen Sprengkopf haste ja den daraus resultierenden EMP.

1 Stunde ist ja auch sehr lange....eine Explosion ist ja sehr schnell vorrüber, und wenn danach eine Wolke übrigbleibt wäre es ja interessant zu Wissen warum diese noch leuchtet.

Hat eigentlich nur die "Wolke" geleuchtet oder war dadurch der ganze Himmel hell?

MfG

Cincinnatus


melden

Seltsame Sichtung in Los Angeles

19.11.2012 um 11:17
Wie bekomme ich hier ein Bild rein dann zeig ich euch wie es in etwa aussah


melden

Seltsame Sichtung in Los Angeles

19.11.2012 um 11:20
@Maurice74

Rechte Spalte "Bild hochladen" oder hier klicken:

http://www.allmystery.de/fcgi/?m=uploader

Nach dem Upload wird dir der Text zum Einfügen in das Posting angezeigt.


melden

Seltsame Sichtung in Los Angeles

19.11.2012 um 11:26
http://www.mpa-garching.mpg.de/mpa/institute/news_archives/news1005_janka/fig3.jpg


So in etwa sah es aus auch von den Farben und Wolkenmuster


melden
Anzeige

Seltsame Sichtung in Los Angeles

19.11.2012 um 11:33
Hmm....schaut ja schon komisch aus....ich wunder mich ein bisschen, daß man von so einem Schauspiel am Himmel nichts im Internet findet...das müssten ja zig Leute Photograhiert haben.

MfG

Cincinnatus


melden
247 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden